Es werde Licht - Voll LED Scheinwerfer T5.2

Moin,
habe bei PCD bestellt. Sind heute gekommen. War leider ein Griff ins Klo. Ich hab das Paket geöffnet und einen Scheinwerfer aus der Verpackung genommen. Da hat es schon im Scheinwrfer geklappert und irgenwas kullerte drin rum. Gleich wieder reingelegt (hab sie nicht mal aus der Plasiktüte genommen) Mail geschrieben......abwarten :-(

....genervt sein.....
Das ist ja mal so richtig mies. Da kann ich deinen Frust aber mehr als verstehen, wäre bei mir das gleiche. Man wartet voller Vorfreude auf die Dinger und dann kommen sie kaputt an.......:mad:
Ich hoffe das du zügig Ersatz bekommst und drücke dir dazu ganz feste die Daumen
 
Ja, Danke.
Ich denke das der Lieferdienst da der Schuldige ist. Ich laste das PCD auch eigentlich nicht an.
Zeit um die Scheinwerfer einzubauen hätte ich grad nicht. Also ist das jetzt erstmal nicht soooo schlimm
Mal sehen was weiter passiert. Werde berichten.
So long und schönes We
l
 
Naja, da waren schon 2 richtige Kerben in dem Karton. Ich denke das der irgendwo richtig aufgeschlagen ist. Ich hab auch Bilder davon gemacht und die in der Mail mitgeschickt. Leider habe ich die Lieferung nicht selbst angenommen. Möchte den Annahmefehler aber auch nicht meinem 84 Jahre alten Vater anlasten... 😆
 

Anhänge

  • IMG_20240307_174110.jpg
    IMG_20240307_174110.jpg
    107,7 KB · Aufrufe: 48
  • IMG_20240307_174115.jpg
    IMG_20240307_174115.jpg
    173,8 KB · Aufrufe: 48
Meine kommen heute durch DPD, ich bin gespannt. Einbauen werde ich sie, wenn es von der Temperatur her besser ist. Die hintere Stoßstange muss auch ab, dann werden beide Stoßstangen auch mit "Protector-Lack" (ähnlich Raptor-Lack) gemacht.
 
Achso, meine wurden auch durch DPD geliefert.
Guck dir den Karton richtig an. Am besten den Karton mal drehen bei Lieferung damit man hört ob was kullert. Wenn da was lose ist wie bei mir, solltest du das hören.
Drücke aber die Daumen das deiner wenigsten unbeschadet ankommt.
Grüße
 
Soo, hab Anfang der Woche bestellt und trotz der angegebenen Lieferzeit von 2-3 Wochen kamen die Frontscheinwerfer gestern schon an. ( Anders als die Rückleuchten die mit 2-3 Tagen angekommen waren)
Hab mich heut an den Einbau gewagt und es ist sehr gut machbar, auch für mich als Grobmotoriker. Einzig die 4 10er Muttern die den Radkasten und die Schürze zusammenhalten lassen sich mit Handschuhgröße 11/12 äußerst bescheiden demontieren. ( Kann sein es geht mit ner Hebebühne leichter, aber die hatte ich wohl nicht.)
Plug&Play wie angegeben und die Lichtshow finde ich nicht so "schlimm" wie ich zunächst auf Videos vermutet hatte.
Alles in allem würde ich sagen es hat sich gelohnt, der Unterschied ist schon enorm.
 
Moin,
in meinem Fall ist nun ein Rücksendeschein von PCD gekommen und der defekte Scheinwerfer ist auf der Reise. Denn anderen hatte ich vorher noch einmal angesteckt und getestet. Nicht das es nacher wieder unschöne Überraschungen gibt. Ich bleibe weiter gespannt.
Guten Start in die Woche

keeper
 
Guten Morgen Zusammen!

Bin natürlich auch am Überlegen aufzurüsten, ist ja wirklich verlockend!

Habe jetzt heraus gelesen, dass Pure Car Design die bessere Bezugsquelle wäre als der andere hier genannte, wie seht Ihr das?

Zudem finde ich bei beiden Anbietern irgendwie verschiedene Versionen und bin jetzt etwas unsicher, welche Version ich denn nun bräuchte..

Könnte bitte jemand den jeweiligen Link posten?

DANKE!

Viele Grüße!
 
Guten Morgen Zusammen!

Bin natürlich auch am Überlegen aufzurüsten, ist ja wirklich verlockend!

Habe jetzt heraus gelesen, dass Pure Car Design die bessere Bezugsquelle wäre als der andere hier genannte, wie seht Ihr das?

Zudem finde ich bei beiden Anbietern irgendwie verschiedene Versionen und bin jetzt etwas unsicher, welche Version ich denn nun bräuchte..

Könnte bitte jemand den jeweiligen Link posten?

DANKE!

Viele Grüße!
Guten Morgen zusammen
Also ich hab die Scheinwerfer von den Lichter Profis und bin sehr sehr zufrieden.
 
welchen Bus fährst du denn jetzt eigentlich. Du bist hier im T5.2-Bereich unterwegs, als Autoangabe steht ein T6.

Oh, danke!
Bin über die SuFu in den Thread gestolpert und hatte dann nicht aufs subforum geachtet 😅

Fahre einen T6 BJ 2017 mit 2L 150 PS.
 
Also wenn ich den Lichtschalter auf automatisch stehen habe und anmache, macht er ja wenns dunkel genug ist das geblinke. Danach ist bei mir im Cockpit die Orange Lampe fürs Licht an. Ist das ein bekanntes Problem? Gibt's dafür ne Lösung?
 
Also wenn ich den Lichtschalter auf automatisch stehen habe und anmache, macht er ja wenns dunkel genug ist das geblinke. Danach ist bei mir im Cockpit die Orange Lampe fürs Licht an. Ist das ein bekanntes Problem? Gibt's dafür ne Lösung?
Normalerweise nur Lampenüberwachung auscodieren
 
Also wenn ich den Lichtschalter auf automatisch stehen habe und anmache, macht er ja wenns dunkel genug ist das geblinke. Danach ist bei mir im Cockpit die Orange Lampe fürs Licht an. Ist das ein bekanntes Problem? Gibt's dafür ne Lösung?
Habe das gleiche Prob und laboriere noch an einem Setting. Immer wenn ich denke ich hab es, krieg ich ne Meldung unter anderen Bedingungen.
 
Ich habe das selbe Problem mit der Fehlermeldung.ich starte bei mir das Auto aber Lichtschalter auf null,warte so ca 15 Sekunden und schalte das Licht an und habe keine Fehlermeldung mehr
 
Ich habe das selbe Problem mit der Fehlermeldung.ich starte bei mir das Auto aber Lichtschalter auf null,warte so ca 15 Sekunden und schalte das Licht an und habe keine Fehlermeldung mehr
Das funktioniert, aber ist irgendwie für mich die Wahl zwischen Pest und Cholera. Entweder Kontrolllämpchen oder eingeschränkte Komfortlichtfunktionen (Auto, CH/LH)… 🤔
 
Zurück
Oben