AT Reifen auf 17" VW Alufelgen (Timaru, Cascavel)

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von Lubeca, 20 Feb. 2017.

  1. Elphin

    Elphin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    April 2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Xenon, Alarm, Doppelverglasung, Side Asist, Climatronic, GRA usw.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Hallo,

    also ich hab im Komfort keinen Unterschied feststellen können, von 235/55 auf 235/60.
    Liegt vermutlich auch daran, dass AT-Reifen eine verstärkte Flanke haben (gegen Schnittverletzungen).

    Mit großer Auswahl liegst du aber falsch.:D
    Mir sind im Moment nur noch 2 reine AT Reifen in 235/60R17 bekannt die noch produziert werden:

    Cooper Discoverer A/T3 102T und Toyo Open Country A/T 102H
    (beide haben aber kein Schneeflockensymbol, falls das für dich wichtig ist)
    Möglicherweise bekommst du aber auch noch Restlagerbestände bei Onlinehändlern von Herstellern wie General oder Bridgestone.

    Alternativ gibt es noch den Nokian Weatherproof SUV 106H mit Aramid Aussenwandverstärkung. Ist zwar kein AT Reifen, geht aber eher in die Richtung.
    Da das ein Ganzjahresreifen ist hat er auch die Schneeflocke.

    Gruß
     
  2. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Danke für den Hinweis. Evtl ist meine Bezeichnung "AT Reifen" auch nicht korrekt. Ich suche einen stabilen, stärker profilierten Reifen, mit dem ich problemlos über Schotter, durchs Bachbett und über nasse Wiesen/Matsch fahren kann.
    Ich habe den Toyo Open Country U/T gefunden. Sieht ganz gut aus und geht sehr günstig her. Den werde ich mal in /55 testen.
    Gibt es zu dem Reifen von jmd hier schon Erfahrungen?
     
  3. Elphin

    Elphin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    April 2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Xenon, Alarm, Doppelverglasung, Side Asist, Climatronic, GRA usw.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Wenn du jetzt bei 55er Querschnitt bleibst, gäbe es als Alternative zu dem Toyo U/T auch noch den Michelin Latitude Cross 235/55R17 103H.
    Den fahren einige hier im Forum. Da findest du sicher auch was über die Suchfunktion.
    Allerdings wird der Michelin auch deutlich teurer sein wie der Toyo.

    Gruß :)
     
  4. tebege

    tebege Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Jan. 2012
    Beiträge:
    348
    Medien:
    26
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Mech. Diff.-Sperre, Seikel Desert, eFH, ZV, WWSH, GRA, Lederruder, Pornoscheiben, 235/60 R17
    Umbauten / Tuning:
    W8 innenleuchte, Rival UFS, Reimo EasyFit Schlafdach, verstärkter Stabi hinten, Planar 2D LSH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    Moin,

    der scheint auch schon nicht mehr erhältlich zu sein:mad:

    Grüße
    Thomas
     
  5. Elphin

    Elphin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    April 2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Xenon, Alarm, Doppelverglasung, Side Asist, Climatronic, GRA usw.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Stimmt, hast recht, gibt es nicht mehr!

    Hab deshalb nämlich gerade mit Cooper telefoniert, da mich das interessierte.
    Der ist zwar auf ihrer Homepage noch gelistet, aber in Deutschland in 235/60R17 nicht mehr verfügbar.

    Cooper hat als mögliche Alternative den Weathermaster WSC empfohlen. Ist zwar ein Winterreifen, soll aber von den Eigenschaften nahe am Discoverer A/T3 sein.
    Bleibt als reiner AT momentan also nur noch der Toyo übrig. Wer also AT-Reifen fahren will, sollte sich die Umrüstung auf 235/60R17 sparen.

    Andere Möglichkeit wäre ein General Grabber AT3 in 235/55R18. Hat den gleichen Abrollumfang wie der 235/60r17. Blöd ist nur, dass es momentan der einzige AT-Reifen in der Größe ist. Da weiß man natürlich auch nicht, wie das weitergeht...X(
    Aber zumindest hat er das Schneeflockensymbol.

    Gruß :)
     
  6. tebege

    tebege Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Jan. 2012
    Beiträge:
    348
    Medien:
    26
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Mech. Diff.-Sperre, Seikel Desert, eFH, ZV, WWSH, GRA, Lederruder, Pornoscheiben, 235/60 R17
    Umbauten / Tuning:
    W8 innenleuchte, Rival UFS, Reimo EasyFit Schlafdach, verstärkter Stabi hinten, Planar 2D LSH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HCA
    danke für die weiteren Infos.
    Vom Yokohama Geolander gibts noch Sätze auf Ebay, zu stolzen Preisen und mit älterer DOT...
    Da bleib ich wohl bei meinem Bridgestone Dueler und leg mir noch einen Satz ins Regal:D

    Grüße und ein sonniges Wochenende
    Thomas
     
  7. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Ich habe mich leider immer noch nicht für eine Größe entschieden. Bei meinem Bus muss ich leider alles eintragen lassen, weil ich außer 205/65 R17 und 235/55 R17 nix in den Papieren habe.
    Weil ich ungern in neue Felgen investiere und den Umfang gegenüber den 235/55 R17“ nicht großartig ändern möchte, bleibt mir die Wahl zwischen 215/65 R17 und 235/60 R17.
    Welche Größe würdet ihr nehmen??

    Bei den Reifen bin ich aktuell beim Nokian Line SUV hängen geblieben. Kein AT Reifen, aber wohl ein stabiler Allrounder.
     
  8. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,967
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,131
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Moin,
    den Michelin Latitude Cross gibt es in 235/55/17 103 H.
    Der ist zumindest leicht AT.

    Gruß
     
  9. CaliCruiser

    CaliCruiser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Freiburg
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    alles, was Sinn macht
    Umbauten / Tuning:
    Landstrom, Alu-Steck-Möbelmodule, CaliCap, CaliSail, Flyout für Schiebetür und Heckklappe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    California Beach Edition
    Also vom Nokian Line SUV auf dem VW Bus kann ich nur abraten. Wir sind damit vor kurzem am TÜV gescheitert... wegen Altersrissen nach 2 Jahren und 25.000 km !!!

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Hier ist der Link zum parallelen Thema:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß, Jürgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juni 2018
  10. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Oh, Danke für den Hinweis. Woran liegt’s?

    Nach 2 Jahren und ca 25.000km sind die Reifen bei mir in der Regel runter. Mein Conti hatte dann <3mm
     
  11. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Danke, kenne ich. Ich möchte in erster Linie einen robusteren Reifen mit mehr Querschnitt und dadurch hoffentlich mehr Komfort. /55 ist zu wenig.
    Das Profil ist für mich eher zweitrangig. Mit dem 4motion bin ich bisher sogar mit reinen Strassenreifen weit genug gekommen. Ich würde halt gerne bedenkenlos mit 50 km/h Piste fahren können.
     
  12. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,967
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,131
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Ok, dann hatte ich deine Zielsetzung falsch verstanden.
    Aber auch der leichte AT hat bessere Flanken (für die Piste). Und da wäre halt nix mit TÜV zu hampeln.
    Andere Größe heißt mindestens Abnahme und Tachonachweis (Ändern is ja beim 5.2 kein großes Ding ). Reifen gibts zumindest in 235/65/17 dann genug, mit fast beliebigem Profil.

    Gruß
     
  13. 4cheers

    4cheers Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2007
    Beiträge:
    384
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    120
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    99xxx
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    23.07.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    FIN:
    E 007xxx
    Das ist heftig. Alle 4 Reifen oder nur einer ? Nach 2 Jahren würde ich da aber definitiv mal beim Händler oder Hersteller anklopfen...

    Grüße,
    Erik
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Juni 2018
  14. truempie

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,406
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau, Relleum light Luftansaugung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EA
    Sowie mal schauen, welches Herstellungsdatum die hatten. Ich kann mir das kaum vorstellen, dass das neue Reifen waren, als die aufgezogen wurden
     
  15. Elphin

    Elphin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    April 2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Xenon, Alarm, Doppelverglasung, Side Asist, Climatronic, GRA usw.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Nimm doch den Nokian Weatherproof SUV.
    Den gibt es in 235/60R17 mit 106er Tragfähigkeit und Aramid Seitenwand. Und vom Profil her kommst du mit dem im Gelände bestimmt weiter wie mit dem Line SUV.
    Obendrein ist das auch noch ein guter Winterreifen.

    "Gen.In.Fest" fährt den Weatherproof z.B. auch und der pflügt damit durch jedes Schlammloch...:D;)
     
  16. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Hätte ein 215/65 den mehr Volumen als ein 235/65 und wäre komfortabler? Darum geht es mir primar, ehrlich gesagt.
     
  17. CaliCruiser

    CaliCruiser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Freiburg
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    alles, was Sinn macht
    Umbauten / Tuning:
    Landstrom, Alu-Steck-Möbelmodule, CaliCap, CaliSail, Flyout für Schiebetür und Heckklappe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    California Beach Edition
    Bei unseren Nokians sind alle vier Reifen gleichermaßen betroffen. Und besonders alt waren sie auch nicht, als sie montiert wurden... etwa 4,5 Monate vorher sind sie produziert worden.

    Unser Reifenhändler hat offenbar einige Bus-Fahrer unter seinen Kunden mit diesen Reifen. Und bislang sind ihm noch keine Klagen zu Ohren gekommen. Seinem Großhändler, über den er immer Nokian-Reifen bezieht, ist auch nichts über eine Häufung von Reklamationen bekannt. Er schickt die Reifen auf jeden Fall mal ein und hat uns auch Hoffnungen auf eine Gutschrift gemacht.

    Schönen Abend noch,
    Jürgen
     
  18. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,967
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,131
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Welchen Luftdruck fährst du denn damit?

    Gruß
     
  19. CaliCruiser

    CaliCruiser Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Freiburg
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    alles, was Sinn macht
    Umbauten / Tuning:
    Landstrom, Alu-Steck-Möbelmodule, CaliCap, CaliSail, Flyout für Schiebetür und Heckklappe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    California Beach Edition
    Normalerweise immer den Luftdruck, der laut Aufkleber vom Hersteller für das voll beladene Fahrzeug empfohlen ist. Wieso fragst Du? Würdest Du bei derartigen Rissen auf zu hohen oder zu niedrigen Luftdruck als Ursache tippen?

    Gruß, Jürgen
     
  20. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,967
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    1,131
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET
    100W Solaranlage
    Climair
    C-Schienen
    Zweitbatterie
    Umbauten / Tuning:
    Bettgestell Edelstahl
    Indel TB18
    Mobicool FR 34
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    eher auf zu niedrigen.
    Solang der
    Maximaldruck des Reifens noch nicht ereicht ist kann man auch höher gehen.

    Ich fahr zwar nur 215/65/16C aber 4 bar rundum bei leerem Trapo. Die sind jetzt vorne runter nach 40tkm (3 mm), hinten (gefühlt) fast wie neu. Btw, Ganzjahresreifen.

    Gruß

    Nachtrag: VW sagt bei meinen Reifen 3,8 für volllast.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche AT-Reifen u. welche Größe in 17 Zoll T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 29 Juni 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden