AT Reifen auf 17" VW Alufelgen (Timaru, Cascavel)

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von Lubeca, 20 Feb. 2017.

  1. Lubeca
    Themen-Starter

    Lubeca Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,048
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Lübeck
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    Crafter
    Erstzulassung:
    11/2018
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    SY
    Die bin ich letzten Winter auch gefahren und war sehr zufrieden. Sind aber etwa 10tkm gewesen, wenn überhaupt.
     
  2. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Hallo Mitleser,

    ich habe nun die Michelin Latitude Cross in der Standardgröße 235/55R17 bestellt. Ich berichte wie sich die Reifen so auf der Strasse und im "Gelände" so machen.
     
  3. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    So sieht das dann aus.
    /60 hätten auch noch gepasst, gibts aber bei den Latitude nicht.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  4. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Kleiner Zwischenbericht nach 300km:
    Der Reifen ist deutlich lauter als ein normaler Strassenreifen. Ein richtiger AT Reifen mit gröberem Profil käme für mich nicht in Frage, das wäre mir zu laut.
    Der latitude cross ist komfortabel und der Bus liegt sehr satt auf der Straße.
    Der Reifen fühlt sich bei Nässe sehr sicher an.
    Auf Waldwegen und Schotter macht er erwartungsgemäß eine gute Figur. Wir sind gestern einen Feldweg mit Schlammlöchern und Geröll gefahren und konnten da sorglos mit 30-40kmh drüber schweben.
    Das einzige Manko ist ein Mehrverbrauch von fast einem Liter?! Bei der kurzen Strecke ist das aber noch nicht valide.
     
    MeisterF gefällt das.
  5. MeisterF

    MeisterF Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juli 2008
    Beiträge:
    6,230
    Medien:
    13
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,271
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ich lebe vom drauflegen
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    05.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nichts
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Nach der Doppelkabine offen
    Umbauten / Tuning:
    Austauschmotor nach 182K km, 7,0 to Gesamtgewicht
    FIN:
    WV1ZZZZ7JZAX207***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7JO
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    AHK 34/1800
    Danke für den Zwischenbericht. Und weiterhin viel Glück bei der geeigneten Reifensuche. Ich fahre seit 235K km AT Reifen und vermisse nichts.
     
    Bulli-Paul gefällt das.
  6. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,140
    Medien:
    21
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4,999
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02.2004
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Von innen verstellbare Vorderräder
    Umbauten / Tuning:
    MV-Schienen nachgerüstet, B14
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Mehrverbrauch ist völlig normal, aber 1 Liter finde ich für deine Motorisierung etwas zu viel. Würde ich nochmal überprüfen. Es gibt übrigens laute und leise AT‘s. Ich habe nichts gegen Lautstärke. Würde sogar MT‘s fahren, das fetzt!
     
  7. Panalpina

    Panalpina Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    341
    Medien:
    7
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Irgendwas
    Ort:
    bei München
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06/19
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Dif.-Sperre, elek. Seitentür
    Umbauten / Tuning:
    noch ziemlich original...
    FIN:
    wv2zzzz7hzkh031***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC

    Realsatire:
    Die Vorderreifen hat es mir in Südfrankreich auf Schotter so zerlassen, das ich neue brauchte.
    Ok, war wohl nicht die erste Wahl. Schwamm drüber.
    Die Hinterreifen hatten sichtbare Altersrisse, aber nicht so derb wie beim CaliCruiser.
    Der Freundliche riet, noch die Saison zu ende fahren und dann weg.
    Heute: Seitenflanke gerissen!
    Auf gerader Strecke ohne jeglichen Kontakt zu Randstein oder ähnlichem.
    Der Riss ist in etwa da wo Nokian darauf hinweist das die Flanken Aramid verstärkt sind.
    Na dann vielen Dank noch!

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  8. ijomps

    ijomps Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02.2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Frontrunner Slimline Dachträger, Vanessa Bett
    oh mann. genau den reifen hab ich heuer aufgezogen. nach wievielen kilometern ist denn die seitenflanke gerissen?
     
  9. Panalpina

    Panalpina Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    341
    Medien:
    7
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Irgendwas
    Ort:
    bei München
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06/19
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Dif.-Sperre, elek. Seitentür
    Umbauten / Tuning:
    noch ziemlich original...
    FIN:
    wv2zzzz7hzkh031***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Zwei Saisonen und irgendwas zwischen 15k und 20k km.
    Leider kann ich es nicht genau sagen.
    Ich würde von mal zu mal schauen ob deine die gleichen Altersrisse bekommen wie die Reifen vom CaliCruiser oder die von mir.
    Oben an den Stollenansätzen kann man es bei meinen auch schon schön sehen wie die Risse kommen.
    Da mein Reifenhändler letztes Jahr alles hingeworfen hat, hab ich auch keinen Bock zum Reklamieren.
    Müsste alles selber zahlen mit ungewissen Ausgang.
     
  10. Elphin

    Elphin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2011
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    April 2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Xenon, Alarm, Doppelverglasung, Side Asist, Climatronic, GRA usw.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Also da würde ich trotzdem mal bei Nokian anrufen. Das ist ja kein Billighersteller wo man nichts besseres erwarten kann.
    Nokian ist in Nürnberg, dass wäre von Dir auch nicht ganz so weit entfernt. Vielleicht hast du Glück und die tauschen die Reifen.
    Versuchen würde ich das auf jeden Fall mal...;)
     
  11. Panalpina

    Panalpina Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    341
    Medien:
    7
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Irgendwas
    Ort:
    bei München
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06/19
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Dif.-Sperre, elek. Seitentür
    Umbauten / Tuning:
    noch ziemlich original...
    FIN:
    wv2zzzz7hzkh031***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja sollte man machen. Da hast du Recht.
    Zur Zeit bekomme ich neue Reifen ggf. lasse ich mir den defekten geben.
     
  12. ijomps

    ijomps Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juli 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Graz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02.2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    Differentialsperre
    Umbauten / Tuning:
    Frontrunner Slimline Dachträger, Vanessa Bett
    vielen dank für die infos. ich bleib wachsam und hoff mal beste ;)
     
  13. Panalpina

    Panalpina Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2011
    Beiträge:
    341
    Medien:
    7
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Irgendwas
    Ort:
    bei München
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    06/19
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Dif.-Sperre, elek. Seitentür
    Umbauten / Tuning:
    noch ziemlich original...
    FIN:
    wv2zzzz7hzkh031***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich denke das war eine schlechte Charge mit der falschen Gummi-Mischung.
    Die Winterreifen von denen sind ja top.
     
  14. summer_trapo

    summer_trapo Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rosenheim
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Summermobil Ausbau, KR, SCA Aufstelldach.
    Nach bisher 1.200km (gemischtes Fahrprofil )hat sich der Mehrverbrauch bei +0,8L eingependelt. Ich hätte nie gedacht, dass ein Reifen so einen großen Einfluß auf den Verbrauch haben kann.
    Vom Fahrkomfort und Grip bin ich überzeugt, der Mehrverbrauch ist krass. Der Reifen hat ein „C“ beim EU Label Verbrauch.
     
  15. Elphin

    Elphin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2011
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    April 2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Xenon, Alarm, Doppelverglasung, Side Asist, Climatronic, GRA usw.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Den Nachfolger vom Cooper AT3, also den AT3 4S gibt es zum Glück auch wieder als 235/60R17 102 T. Mit Schneeflockensymbol.
    So sieht der aus:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Lubeca gefällt das.
  16. otti55

    otti55 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2012
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Veterinärwesen
    Ort:
    Heidelberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    22.10.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    BMT etc.
    Umbauten / Tuning:
    MFA Premium, MFL, AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH04XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Danke für das Auflebenlassen des Threads. Den Cooper AT3 4S gibt’s seit ca. Mitte 2018. Das Profil ist weniger aggressiv als bei den üblichen A/Ts wie BFG AT K02 oder GrabberAT, aber dafür gibt’s Lamellen wie bei echten Ganzjahresreifen. Zu Gunsten der Nässehaftung und Wintertauglichkeit wurden Abstriche bei den Offroadeigenschaften gemacht. Auf unseren Ts sollte das im Gegensatz zu einem Defender aber eher eine untergeordnete Rolle spielen. In den einschlägigen Foren wird der Reifen jedenfalls durchgängig gelobt.
    GX
    Otti
     
    Elphin und tebege gefällt das.
  17. kreitja

    kreitja Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Vertrieb im Außendienst
    Ort:
    Schwetzingen nur noch 2 Tage in der Woche Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07.11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 300
    Extras:
    Diff Sperre, Klima,Multiflexboard, Schlechtwegefahrwerk,2 Batterie, Metzgerhaken zum abnehmen ......
    Umbauten / Tuning:
    Küche,Beifahrersitz zum drehen,Editon 25 Rückleuchten,Edition 25 Lederlenkrad,mit Solariplexius hintere 3 Scheiben komplett verdunkelt, Schmutzfänger vorne,RIVAL Unterfahrschutz und Diffschutz, Felgen 18 Zoll Reifen 235/55, Zusatzheizer aufgebohrt, Heckauszug, Gordigear Markise,
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Golf 7 4motion jetzt als Kombi
    Servus, dann bin ich der einzige den seine Nokian Line SUV so aussehen, ich werde mal bei Nokian in Bad Kissingen auf der Allrad Messe fragen was das los ist VG jan
     
  18. rasport

    rasport Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Okt. 2016
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Sondermodell Concert, Dynaudio, Diff-Sperre, LSH, Elektrische Türen
    Hab gerade den hier entdeckt: Link nur für Mitglieder sichtbar. Gibts in 225/60. Sollte also ohne Tachoangleichung passen. Profil sieht ein bisschen gröber aus als beim Latitude Cross. Gibts dazu Erfahrungen?
     
  19. graue_Eminenz

    graue_Eminenz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2016
    Beiträge:
    181
    Medien:
    23
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    17373 Ueckermünde
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    02.08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Moin Gemeinde,

    danke fuer die vielen Infos. Habe 65.000 km mit den Good Year 4 Seasons 2. Generation in 235/55 R17 hinter mir. War sehr zufrieden.

    Aber:

    Habe mir heute die Cooper Discoverer AT3 4S in 235/60 R17 draufgezogen. Habe das original Fahrwerk ohne Hoeher oder Tieferlegung. Passt alles ohne schleifen. Das Fahrgefuehl ist der Hammer, kein "singen" beim fahren - aergerlich das ich das nicht frueher gemacht habe. Anbei noch 2 Bilder.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruss Marko
     
    Hvarstit, Andreas H und Elphin gefällt das.
  20. Lubeca
    Themen-Starter

    Lubeca Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,048
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Lübeck
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    Crafter
    Erstzulassung:
    11/2018
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    SY
    Sehr gut, das ist ja beruhigend da diese Größe bei meinem eingetragen wurde.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] VW Timaru anthrazit gepulvert mit Nokian Reifen & Felgenschlösser Verkäufe 24 Juni 2019
Welche AT-Reifen u. welche Größe in 17 Zoll T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 29 Juni 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden