2 Batterien 1 Ladegerät 1 Trennrelais und immer noch Fragen ;)

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Elektrik" wurde erstellt von fmxxx666, 28 Sep. 2016.

  1. PP-Cycles

    PP-Cycles Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Aug. 2018
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Medienschlampe
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Antrieb:
    4motion
    Vom serienmäßigen Trennrelais gibts im Netz schon etliche Fotos, soll ich Dir trotzdem noch eins von meinem hochladen?

    Ich baue um, da mir die traditionelle Einweg-Zwangsschaltung per LIMA nicht gefällt. Ich möchte in beide Richtungen laden können und finde ein spannungsgesteuertes Trennrelais sinnvoller. Meine 220V-Verkabelung habe ich (bewusst) ganz simpel gehalten: über einen Defa-Stecker speise ich Landstrom ein, innen gehts über eine normale Steckdose per Victron BlueSmart IP 65 zur Zweit- (und später zur Dritt)batterie weiter. Da natürlich auch die Starterbatterie geladen werden soll musste ich fürs Trennrelais eine andere Lösung finden (das herkömmliche TR kann ja nur Oneway)- deshalb das Cyrix. Irgendwann dann noch Solar ran. Ich habe zwar "nur" 12V im Auto, bei Bedarf an 220V intern kommt vor das Ladegerät eine Verteilerleiste und dort mein 220-V-Gerät rein.
    Gruß,
    Alex
     
    Zigeuner gefällt das.
  2. roby_naish

    roby_naish Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2009
    Beiträge:
    378
    Medien:
    38
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technischer Leiter
    Ort:
    Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    14.08.2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Highline. Einparkhilfe, Sitzheitzung, Beheizbare/Anklappbare Aussenspiegel, elektr. Schiebetüren.
    Umbauten / Tuning:
    DANHAG GSM-Fernsteuerung "Basic" für Zuheizer. Kenwood Doppel-Din Mediaceiver, Pioneer RFK, alter 15" Notebook-Bildschirm als Deckenmonitor, Tastenfeld für DANHAG und RFK Umschaltung.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H141xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    ja gerne die Fotos.

    Wer hat Interesse an einem Zweitbatterie-Einbauset für den Selbsteinbau? (Behinhaltet: AGM Batterie, Batteriehalterung, 2 Sicherungen 150A, Cyrix-ct 120A Trennrelais, 4 Meter Kabel mit passenden Kabelschuhen und Batteriepolklemmen)

    VG Johannes
     
    guncity gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mit einem fest installiertem Ladegerät die 1. und 2. Batterie gleichzeitig laden T5.2 - Elektrik 3 März 2018
Ladegerät für Laden der 1. und 2. Batterie T5.2 - Elektrik 22 Feb. 2018
Frage zum Trennrelais 2. Batterie T6 - Elektrik 16 Nov. 2017
Vorbereitung für Solar Laderegler, Trennrelais, Ladegerät, 2. Batterie T5.2 - Elektrik 14 Juni 2017
Problem mit der Ladung der 1. Batterie mit Ctek 7.0 Ladegerät T5.2 - Elektrik 25 Juni 2015
Laden der 1. und 2. Batterie T5 - Elektrik 10 Aug. 2011
Zuheizer an batterie 1 oder 2 T5 - Elektrik 3 Jan. 2008
1) Batterien 2) Cali Sonora T5 - California 1 Nov. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden