Standheizung stinkt

Dieses Thema im Forum "T5.2 - California" wurde erstellt von Bully1, 19 Feb. 2013.

  1. si-ju

    si-ju Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2011
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    65329 Hohenstein
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    02.12.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AHK abnehmbar, Climatronic, Flügeltüren, Standheizung, GRA, ZZH, Fahrer- und Beifahrersitz drehbar
    Umbauten / Tuning:
    T91, Danhag, Defa, Ladegerät fest eingebaut, RFK, Kühlschränkchen, Bett, Spannungsanzeige für beide Batterien
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH0512**
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich glaube nicht, dass beim T6 ein anderer Heizungstyp verbaut wird.

    Nachdem ich die Heizung wegen anderer Probleme bereits mehrfach draußen hatte, schmiere ich jetzt einfach Dichtmasse von außen auf die Naht. Ist einfacher und sauberer als Fett.
     
  2. Gecko

    Gecko Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2006
    Beiträge:
    3.329
    Medien:
    23
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    Noch zu Hause ;-)
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    2016
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    ähh finde es herraus
    Getriebe:
    DSG®
    Extras:
    einige bzw. fast alle
    Umbauten / Tuning:
    0-100 unter 4 Sec. ;-)
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    8V
    nochmal.. evtl liegts am falschen Auto ;-)
     
  3. Tasse Kaffee

    Tasse Kaffee Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 März 2011
    Beiträge:
    1.647
    Medien:
    1
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    446
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Leipzig
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    10/15
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    110KW TDI, Moja, 2erBank, Dopplglas, 80L, Reserad, MuFu, LSH, GRA, RFK, H7, AHK, Zuzih, Sitzhzg
    Umbauten / Tuning:
    ...sparsames Fahren, oft weniger als 6 Liter...
    ...die im T6 stinkt übrigens genauso.
     
  4. sebfroeb

    sebfroeb Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 California
    Liebe Standheizungsfreunde,

    auch bei meinem T5.2 Cali stinkt die Luftstandheizung. Und zwar immer nur ca. die erste Minute also wenn sie kalt ist. Der eingeblasene Luftstrom riecht dann klar nach Abgasen (wie auf dem Flughafen das Kerosin). Wenn die Luft warm ist, riecht nichts mehr. Gerade wenn man die SH nachts auf niedriger Stufe einstellt, so dass immer alle halbe Stunde die kalte Standheizung intervallartig anspringt, hat man quasi ständig Gestank im Bus. Da wir jetzt mit Baby unterwegs sind, muss nun eine Lösung her. Dank eurer super Beiträge, habe ich mir jetzt Auspuffdichtmasse und Hochtemperatur Silikon (-300°C) gekauft und möchte nachher mal auf die Grube. Ziel wäre wie von euch beschrieben, das Gerät mit Silikon abzudichten und die heißen Auspuffteile mit der Dichtmasse.
    Ich werde versuchen zu dokumentieren.

    - Muss ich nur die Unterbodenverkleidung abschrauben und komme dann schon ran? Oder was muss noch zerlegt werden?
    - Wo würdet ihr Silikon und wo die Dichtmasse hernehmen? (Mein Plan wäre: wegen der höheren Elastizität die kühleren Teile mit Silikon und die heißen mit der gun gum)

    Viele Grüße,
    Sebastian
     
  5. Bully1
    Themen-Starter

    Bully1 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Sep. 2005
    Beiträge:
    43
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ronneby
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    21.06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Original ABT-Chip-Tuning 400 Nm, 170 PS
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Nur 11 ;-)
    Umbauten / Tuning:
    Seikel-Fahrwerk "Desert", ABT-Chip-Tuning 170 PS, 400 Nm, Solarzelle 85W, LED-Licht im Küchenschrank und im Dachstaukasten, vorne drei Zusatzscheinwerfer mit je 100 Watt, elektrischer Motorwärmer, Zuheizer als Motorwärmer aufgerüstet. Spurverbreiterung pro Achse 60 mm!
    FIN:
    WV2 ZZZ 7HZ CH1 ... ..
    Hallo Sebastian
    Es reicht, die Unterbodenverkleidung (direkt unter der Standheizung) abzuschrauben. Und ja, mach' das mit dem Abdichten so, wie du es beschrieben hast.
    Viel Erfolg!
    Beste Grüsse aus Schweden - Fredi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Luftstandheizung stinkt T6 - Mängel & Lösungen 30 Nov. 2016
Lüftung stinkt T5 - Tuning, Tipps und Tricks 7 Okt. 2014
Standheizung im T 5.2 Cali stinkt T5 - News, Infos und Diskussionen 20 Okt. 2010
Hilfe es stinkt T5 - Mängel & Lösungen 30 Jan. 2010
Climatronic stinkt T5 - Mängel & Lösungen 6 Apr. 2009
Zuheizer stinkt T5 - Mängel & Lösungen 10 Dez. 2008
Es stinkt! T5 - News, Infos und Diskussionen 11 März 2008
wischwasser stinkt T5 - Mängel & Lösungen 8 Sep. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden