Philips H7 Ultinon Pro 6000

Sobald ich fahre steht mein Licht ja auch auf "on" schon allein aus Eigeninteresse. Aber wenn ich "off Road" mit laufendem Motor stehe darf die Funzel auch gern einfach "leise" sein. Tagfahrlicht muss deaktivierbar bleiben.

Frage am Rande: Da gibt´s die Option im VCDS "Tagfahrlicht von Fahrer aktivier-/deaktivierbar" aber dies hat bei mir keine Auswirkungen. Ich hatte gehofft das dies einen weiteren Menüpunkt einstellt den ich anhaken kann oder eben nicht. Jmd. ne Idee?

Bzgl. der Rennleitung, ja ich möchte auch gern offiziell dürfen, aber gibt halt noch nix, sowohl bei Philips gar nix als bei Osram nur ohne ABE. Das kommt definitiv noch und wird nachgezogen. Wäre ja nur logisch.
 
Offroad = häufig Privatgelände, da hat die "Rennleitung" diesbzgl. nichts zu kamellen.
Und, mangels 4x4 könnten die einem oftmals nicht dort hin folgen.
OT:
Hatte ich neulich mal mit dem Zoll, die hätten mich gerne kontrolliert, konnten aber nicht, weil sie mir nicht hinterher kamen.
;)
Z.B.:
full
 
Gegenüber normalen H7 auf jeden Fall. Der Abstand zu Osram NB 200+ ist nicht mehr ganz so stark, aber die Lichtfarbe ist gewaltig anders.
Diese Aussage ist so nicht richtig.
Das kannst Du an den Bildern erkennen, wo ich die Messwerte gleicht mit fotografiert habe.
Ein Unterschied von 1169 Lux (Osram NB zu Philips Ultinon Pro 600) als nicht mehr ganz so stark zu bezeichnen,
finde ich fragwürdig.
 
Du hast "messtechnisch" absolut recht, aber wir (Menschen) sind nunmal "subjektiv messende Referenztiere" und da die Farbtemperatur und gleichzeitig der CRI Wert (Farbwidergabe) deutlich anders ist als bei den NB´s bleibt nicht mehr soooo viel übrig.
Ich bin ja auch überzeugter Retrofitter (6000 Pro) aber riesig ist der Unterschied nunmal nicht. Wobei sich das aus der gemittelten Gesamtdarstellung ergibt, nämlich: Bei Nässe ist das nicht mehr so "Boah ist das hell!".
Weißt Du was ich meine?
Habe inzwischen alles auf LED umgebaut und bin sehr zufrieden wenn´s mal durch unbeleuchtete Bereiche ohne Gegenverkehr geht.

Schönes WE
Cheers!
 
So, nun habe ich auch endlich die Philips Ultinon 6000 verbaut und was soll ich sagen, ein Unterschied wie Tag und Nacht 😃

Ich bin begeistert und eine gute Lösung für den dicken 😉
IMG_0494.jpegIMG_0492.jpegIMG_0491.jpeg
 
Und wieder ein Bulli mehr auf den Straßen ohne Teelichter 😉💪🏻
 
Meine Aussage beruhte auf den Produktbildern der Adapter. Ich habe jetzt den DA07 hier und leider entspricht er nicht dem DA05 rechts. Er ist andres herum angewinkelt, vermutlich für Rechtslenker. Ist für uns also untauglich. Ich bestelle jetzt einen zweiten Satz DA05 und interessenhalber den DA08.
Bist du Sicher das den richtigen bekommen hast? Oder verarscht uns Osram!

Hier mal der Vergleich von deren Webseite. Das sieht für mich gleich aus.
osram adapter.jpg
 
Hallo zusammen,
mein Adapter D bekommt keinen Kontakt. Ich konnte bei eingeschalteter Beleuchtung keine Spannung messen. Wenn ich vergleiche, wie der Halogenträger in der Fassung sitzt, so sollte der Adapter D noch ein kleines Stück weiter gederht werden, um in etwa die gleiche Lage der seitlichen Kontakte zu bekommen. Was aber nicht geht...
Zum Scheinwerfer, ich habe einen California Beach 7HC und H7 Licht mit E1 20 08A 011a 00HC 00HR 00HC/R 00RL 2705 2706 2707 2708
Unter manchen Ziffernfolgen sind Pfeile darunter. In der AGB steht nur E1 2707. Habe ich den richtigen Scheinwerfer?

Danke euch und einen guten Rutsch!!!
Hallo Zusammen,
Dankeschön für eure Antworten und Beiträge. Ich möchte kurz Rückmeldung geben. Der Scheinwerfer ist der richtige, ich habe den Adapter D getauscht bekommen. Das Eindrehen gelang auf Anhieb und ich hatte sofort Kontakt. Es gibt kein so deutliches Einrasten wie beim Original Halogen Lampenträger. Die LEDs müssen ganz leicht schräg im Scheinwerfer stehen.
Ich finde die LED haben mehr Reichweite bzw eine deutlichere Abgenzung auf der Strasse. Bleibt zu hoffen, dass die Leutstärke über die Lebensdauer nicht allzustark nachlässt.
 
Heute habe ich bei kfzteile24 die Ultinon Pro6000 Boost bestellt.
Da ich leider keine Vergleichsbilder zwischen den Ultinon Pro6000 und Ultinon Pro6000 Boost gefunden habe und die Leuchtmittel z.Z. für 85,12€ zu bekommen sind, habe ich diese zusammen mit einen Satz neuer Wischer bestellt.
Sobald die Leuchtmittel eingetroffen sind, werde ich einige Bilder machen, um einen Vergleich zu haben.
Weiterhin werde ich Messwerte aufnehmen, damit auch diese Frage geklärt werden kann.
Am Ende habe einen Satz LED Leuchtmittel übrig, welchen ich für den Fall der Fälle aufbewahren werde.
 
Bist du Sicher das den richtigen bekommen hast? Oder verarscht uns Osram!

Hier mal der Vergleich von deren Webseite. Das sieht für mich gleich aus.
Anhang anzeigen 427446
Osram DA07.jpg
Leider sieht der DA07 in Echt so aus. Die Werbebildchen sind falsch.
Den DA08 habe ich bis heute nicht geliefert bekommen.
 
Danke Für die Info
Ich habe bei Osram mal ne Anfrage gestellt warum das anders aussieht.
 
Ich würde jedem der in Zukunft mit dem Umbau liebäugelt empfehlen gleich 2 paar Adapter D zu kaufen, um das übrig gebliebene umzutauschen.

So klappt der Umbau gleich beim ersten Mal ohne Ärger.

Tatsächlich scheint das so zu sein, das immer ein Adapter eine Macke hat. Die Bewertungen dazu sind "häufig" jedoch melden sich ja nur die mit Problemen. Nachhaltig ist das zwar nicht aber das hatte ich auch in der Bewertung zum Produkt schon geschrieben, die Qualitätssicherung gehört auf die Seite des Herstellers!

Leider wahr. Ein Adapter funktioniert, der zweite nicht - die Kontakte sind zu tief im Gehäuse. Reklamation ist raus :-(
 
Hier die Antwort von Osram

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vielen Dank, dass Sie uns bezüglich des Produkts, kontaktiert haben. Wir haben Ihr Anliegen gründlich überprüft und können Ihnen bestätigen, dass Sie das richtige Produkt erhallten haben und endschulgen uns für die verursachte Verwirrung durch das Bild auf unserer Webseite.

Mit freundlichen Grüssen

Best regards,
OSRAM Customerservice

AM QSRV CQM
ams-OSRAM

An der Bahnbrücke
89542 Herbrechtingen
Germany

Email: automotive-service@osram.com
Web : www.ams-osram.com




--------------- Original Message ---------------
From: TvBIFI
Sent: 5.4.2024 21:24
To: automotive-service@osram.com
Subject: LEDriving ADAPTER 64210DA07

Guten Tag Ich habe diesen Adapter gekauft
LEDriving ADAPTER 64210DA07
Dieser sieht laut Ihrer Webseite so Aus
DA07.jpg

Bekommen Haben Wir aber solch eine Stellung für die LED

Osram DA07.jpg

Ich Bitte um Klärung

Mfg
 
Ich hatte die Lampenausfallerkennung deaktiviert. Damit gab es keine Fehlermeldung. Leider hat das Kurvenlicht aber nicht mehr funktioniert. Ich habe daher dann doch noch die CAN-Bus-Adapter nachgerüstet und die Ausfallerkennung wieder scharf gemacht.
Moin,
ich habe die Philips Lampen samt Adapter und CAN Bus Adapter ebenfalls heute verbaut.
Allerdings habe ich trotzdem die Fehlermeldung , Leuchtmittel defekt.
Augenscheinlich geht alles.
Allerdings ist ein dimmen, wie beschrieben nicht möglich.
Gibt es noch irgendwas zusätzlich zu beachten.?
 
Moin Bus-Freunde,

ich verzweifele an dem LED Wechsel H7 und hoffe auf eure Hilfe.

Ich versteh die Fassung bzw. die elektrischen Anschlüsse nicht und finde im Netz nichts vergleichbares.

Problem ist die Steckverbindung. Bei mir ist der Stecker des Leuchtmittels nicht an der Lampe sondern irgendwie über den Adapter / die Halterung des Leuchtmittels. Und so komme ich gar nicht an den Stecker heran. Siehe Bilder. Das Leuchtmittel selbst in dann nur in den Halter gesteckt.
Kennt einer das System und hat eine Lösung für mich, wie ich das System mit der Philips LED verbinde? Adaptierring und Wiedererstand habe ich auch.
Vielen Dank im Voraus und Gruß
 

Anhänge

  • IMG_6487.jpeg
    IMG_6487.jpeg
    168,7 KB · Aufrufe: 7
  • IMG_6490.jpeg
    IMG_6490.jpeg
    218,5 KB · Aufrufe: 5
  • IMG_6496.jpeg
    IMG_6496.jpeg
    130,3 KB · Aufrufe: 5
  • IMG_6494.jpeg
    IMG_6494.jpeg
    200,4 KB · Aufrufe: 7
  • IMG_6493.jpeg
    IMG_6493.jpeg
    137,8 KB · Aufrufe: 8
  • IMG_6492.jpeg
    IMG_6492.jpeg
    120,2 KB · Aufrufe: 7
  • IMG_6490.jpeg
    IMG_6490.jpeg
    235,5 KB · Aufrufe: 6
  • IMG_6488.jpeg
    IMG_6488.jpeg
    224,4 KB · Aufrufe: 6
  • IMG_6483.jpeg
    IMG_6483.jpeg
    225,5 KB · Aufrufe: 5
  • IMG_6487.jpeg
    IMG_6487.jpeg
    174 KB · Aufrufe: 5
Moin du brauchst dafür den Adapter DScreenshot_2024-05-28-15-38-29-28_260528048de7f2f358f0056f785be619.jpg

Der ersetzt den Halter.
 
Zurück
Oben