Anhängerkupplung T5.2 nachrüsten

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von dercop, 16 Juli 2018.

Schlagworte:
  1. dercop
    Themen-Starter

    dercop Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juni 2016
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Hab ich ;-)
    Ort:
    Pfinztal
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Also, es gibt neue Erkenntnisse:
    Auftragsausschreibung auf autoreparaturen.de ergab einen Anbieter um die Ecke, der den Einbau einer abnehmbaren Oris Kupplung in meinem Fall für insgesamt 884 Euro ausführt. Montag erfolgt diie Montage. Ich werde nachberichten...
     
  2. Bjoehh56

    Bjoehh56 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Hallo,
    heute habe ich meine AHK nachgerüstet. Ich hatte Zugang zu einer Hebebühne und fachmännischen Beistand. Und dennoch hat es fünf Stunden gedauert. Die AHK (Satz von Rameder: Link nur für Mitglieder sichtbar.) selbst war schnell eingebaut: Reserverad raus, Stoßstange ab, Hitzeschutz Endtopf ab, Rückleuchten raus, Vorsicht mit der PDC und dann Träger der AHK rein. Dann fing das Elend an. Unterbodenschutz runter und Kabelbaum bis zum Fahrersitz verlegt. Dazu muß man sich einen Weg suchen und alles ordentlich feststrapsen. Ursprünglich wollte ich den Teil des Kabelbaums der zum Lichtschalter und zum BCM geht auch unter dem Fahrzeugboden verlegen...Nach einiger Sucherei bin ich dann doch unter dem Teppich nach vorne gegangen. Dort ist im Fahrzeugboden eine Sicke, die kann man nutzen. BCM-Stecker ab und alles umgepinnt, Lichtschalter umgepinnt und fertig. Dann das zweite Problem: Leider benutze ich Carport Diagnose. Ich konnte zwar das Anhängersteuergerät einschalten, aber alle weiteren Einstellungen sind mir nicht gelungen: Einparkhilfe 2 sagt mir ich brauche einen Zugriffscode und für das Motorsteuergerät habe ich nach zwei Tagen suchen im Internet nicht herausfinden können, welche Bits in welchen Bytes ich setzen muß. CarPort hat einfach keine guten Beschreibungsdateien....Also, falls mir da jemand helfen kann....
    Warum schreibe ich das: Die AHK hat 320 EUR gekostet. Wenn man dann vier Stunden für den geübten Mechaniker plus Codieren rechnet, sind 600 - 700 Euro für den Einbau nicht Zuviel. Und: Man kann das selber machen, aber ohne Bühne ist es elend. Nach Fotos machen war mir dann auch nicht mehr, aber die Anleitung in den Resourcen hier ist auch damit bestätigt. Wie gesagt, nur zum Codieren fehlen mir die Angaben.

    Gruß

    Björn
     
  3. V64Motion

    V64Motion Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2013
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    9-2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Sperre und noch ein paar Dinge
    Umbauten / Tuning:
    Nur Kleinigkeiten: LEDs innen, extra-Steckdosen, schwarze VW-Embleme
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Kurze Frage: Wir haben die Vorrüstung ab Werk drin. Das Auto hat eine PDC. Nun finde ich einen Nachrüstsatz von Oris (Abnehmbar, Montage / Einschieben der Kupplung von unten, also vertikal), für den 4.5h Einbauzeit veranschlagt werden und der ohne Einbau 550.- CHF kosten soll? Ist das realistisch oder kann ich da gleich zu VW gehen?

    N.

    Edith: Der Preis ist mit Elektrosatz und auf der deutschen Seite von Kupplung.xx sind es 330.- EURO, ohne Worte! (Weiss jemand trotzdem schnell was das von VW kostet?)

    Man soll doch zuerst mal bei VW auf der Homepage schauen: Elektrosatz und Kupplung mit Träger etc. zusammen 560.- Euro ohne Einbau und Codierung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Aug. 2018
  4. Bjoehh56

    Bjoehh56 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Hallo, also 4.5h sind viel mit Vorbereitung ab Werk. 2.5h fände ich o.k. Und 550 CHF? Naja, in der Schweiz ist alles teurer...
     
  5. Krischi

    Krischi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Moin.
    Will auch ein AHK nachrüsten. Laut dem Mitarbeiter vom freundlichen ist bei mir nichts vorbereitet. Laut Fahrzeugschein ist bei mir schon eine AHK unter.
    Wie kommt sowas zustande?
     

    Anhänge:

  6. Nendoro

    Nendoro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Sep. 2012
    Beiträge:
    1,639
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz.-Mech.
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blos nicht
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    AHK, GRA, Climatronic,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH062XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EC W37
    Vergiss die Eintragung in der Zulassung. Wichtig ist, was in den "Fahrzeugindividuellen Informationen" gem. deiner FIN bei VW hinterlegt ist, bzw. was Du bestellt hast.

    Gruß
     
  7. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    19,330
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3,421
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Wie kommst Du da drauf? Das steht da nicht. Da steht nur, dass das Auto, falls eine werksseitige AHK montiert ist, eine Gespannstabilisierung hat.

    Gruß, Marcus
     
  8. Krischi

    Krischi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Der Satz:
    Fz ist mit Werksseitig montierter AHK...

    Daraus würde ich schließen das dort eine unter ist.
     
  9. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    19,330
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3,421
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Für die Bedeutung müsstest Du den ganzen Satz berücksichtigen:

    "Fahrzeug ist mit werksseitig montierter AHK und ESP mit spezieller Fahrdynamik Stabilisierung für Anhängerbetrieb bis Tempo 100 ..."

    Bedeutet: Falls das FZG eine werksseitig montierte AHK + ESP hat, dann darf man mit Hänger 100 fahren.

    Gruß, Marcus
     
  10. Krischi

    Krischi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ok. Danke.
    Muss ich wohl doch den kompletten kabelsatz von vorne bis hinten nachrüsten.
     
  11. Bjoehh56

    Bjoehh56 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Hallo, steht bei mir auch drin. Rameder will mir jetzt den SVN-Code für mein Fahrzeug schicken, damit ich es selber freischalten kann. Ich werde berichten.
     
  12. Krischi

    Krischi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Auf gehts.
    Originaler VW Kabelsatz und Brink abnehmbare AHK.
     

    Anhänge:

  13. Bjoehh56

    Bjoehh56 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Hallo, selbst mit dem SVM Code von Rameder ging es nicht. Musste also zum Freundlichen... Der bestätigte den Code und hat mir freundlicherweise 130 Euro fürs codieren abgenommen, dabei meine GRA Nachrüstung überschrieben. Sei so teuer, weil er den Code trotzdem kaufen musste. Ich kann ja nachvollziehen, das VW möglichst viele Teile verkaufen will und sich deshalb ziert. Aber eine vernünftige Aufklärung vor dem Gespräch wäre gut.... Willy Tiedke in Hamburg geht also auch nicht.

    Gruß aus Hamburg Björn
     
  14. Bjoehh56

    Bjoehh56 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Edit: Und hier der Nutzwert : Es sind nur Änderungen am Motorsteuergerät und an der Einparkhilfe vorgenommen worden. ABS und Bremsen sind unverändert.
     
  15. Krischi

    Krischi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Weiß einer wo für dieser Stecker ist? Steht in der Beschreibung nicht drinne wofür der ist.
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      110.4 KB
      Aufrufe:
      13
  16. Bjoehh56

    Bjoehh56 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Gehen die aif die Steckdose? Dann schau mal nach aif welche Pins. Abhängig davon weißt du dann wohin damit. Grüße
     
  17. LowRaider

    LowRaider Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2012
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 300
    Extras:
    LR
    Umbauten / Tuning:
    "KITEEDITION"
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ist für die Dauerplusversorgung im Wohnwagen etc. Also wenn du keinen Wohnwagen ziehen willst, dann weglassen. Wenn ja und du diesen während der Fahrt mit Kühlschrank betreiben willst, dann Braun auf Masse und Gelb mit Sicherung an die Dauerplusleiste unterm Fahrersitz.
     
  18. Krischi

    Krischi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Nee. Ist im zum verlegendem Kabelbaum mit eingebunden und geht unter den Beifahrersitz
     
  19. matsch30

    matsch30 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Sep. 2014
    Beiträge:
    629
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bindlach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    LSH mit Zuheizer
    Umbauten / Tuning:
    kleine MFA nachgerüstet
    Edition 25 Optik
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wie schon oben geschrieben, schau dir die Kabelfarbe an und check, wo das Kabel hinten an den Steckerpins ankommt, dann weißt du, für was die Kabel sind....
     
  20. Krischi

    Krischi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ja danke. Habe ich auch schon gesehen. Hatte den Stecker hinten zum Schluss gemacht dabei dan auch gesehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nachrüstung T6 Multivan Anhängerkupplung T6 - Tuning, Tipps und Tricks 17 Dez. 2017
Anhängerkupplung nachrüsten T6 - California 18 Jan. 2017
Anhängerkupplung nachrüsten T6 - Tuning, Tipps und Tricks 21 Aug. 2016
Anhängerkupplung nachrüsten T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 24 Juni 2015
Anhängerkupplung für T5.2 mit Flügeltüren T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 6 Nov. 2013
T5 MV - Anhängerkupplung nachrüsten? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 9 Nov. 2011
Anhängerkupplung nachrüsten T5 - News, Infos und Diskussionen 14 Aug. 2010
T5.2 Nachrüstung Anhängerkupplung insbes. E-satz T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 1 Aug. 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden