T5 TSI 150kw auf PRINS-LPG - erste Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Alternative Kraftstoffe und Antriebe" wurde erstellt von sundevit, 29. September 2014.

  1. grischa

    grischa Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    240
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Graubünden
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    13.04.2012
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    Anhängerkupplung, Bi-Xenon, Schmutzfänger vorne und hinten, Diebstahlalarmanlage Innenraum
    Umbauten / Tuning:
    GS-Luftfahrwerk mit Borbet CW-CX mit Sommer Grabber AT 235/65 R17, Winter Pirelli Scorpion Ice+Snow 235/65R17 108H XL. Aufgelastet auf 3.5t
    Trabold-Oelfilter
    FIN:
    VW2ZZZ7HZCH110***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECWF9
    Hallo Golfer81

    in deinem Profil ist ein 80 ltr - Tank verbaut. Welche Masse hat der Tank?
    Bei der Prins LiquiMax 2.0 geht anscheinend nur ein 61 ltr. in der Grösse 650x250mm
    Wecke Marke und Grösse hat Dein Tank?
    Wäre sowieso interessant, wenn die Tankgrössen in mm nebst den Litern in den Profilen angegeben wären ;-)
     
  2. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Hallo André, wie geht der Deckel vom Multiventil ab? Einfach abziehen oder irgendwo abheben? Geht das was leicht kaputt?
    Gruß
    Rolf
     
  3. golfer81

    golfer81 Guest

    Hallo, habe den Bus ja schon letztes Jahr wegen Nichtbenutzung verkauft.

    Kann zum Tankdurchmesser leider nix mehr sagen, war der größte der beim 4 Motion reingepasst hat, beim normalen wäre auch 95l machbar.

    Der Deckel vom Multiventil war bei mir nur geklipst und ging straff runter.

    MfG André
     
  4. golfer81

    golfer81 Guest

    Wegen dem Tank auch gern mal Frank FWB Group direkt anschreiben, der kann da sicher weiterhelfen.

    MfG
     
  5. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    An alle LPG-Fahrer: meine Prins VSI DV läuft immer noch (fast) zufriedenstellend (inzwischen fast 70 Tsd. km). Verbrauch im Schnitt gemessen 15-16 l bei reinem Stadverkehr, aber auch bei gemäßigtem Autobahntempo 130 - 140 kmh .
     
  6. sundevit
    Themen-Starter/in

    sundevit Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Admin
    Ort:
    Darß & Berlin
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    01.06.2013
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Ex-T5 California Beach TSI 4motion
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Seit 01/2015: S212 350 Bluetech 4matic
    Hi Rolf,
    herzlichen Glückwunsch dazu. Das ist schön, zu hören. Ich hoffe, bei 270.000 ist es immer noch so, wäre fantastisch.
    Schade, dass VW die Kooperation für den T6 bei der IAV Berlin bezgl. LPG storniert hat.
     
  7. schwaben73

    schwaben73 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11.04.2013
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Landirenzo LPG Nachrüstung
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Einklappbare Aussenspiegel
    WWZH
    Multifunktionslenkrad
    Elektrische Lordosestütze
    Umbauten / Tuning:
    Kenwood DNX 7230 DAB, mosconi one 60.6 und Lautsprecherupgrade vorne mit Gladen und Rainbow
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    TB Cabriolet 1,4 TSi 60's mit DSG
    Hallo Zusammen,
    meine Landirenzo Anlage läuft auch seid 60000 KM problemlos, außer dass mir vor ein paar Tagen ein Schlauch abgerutscht ist. Aber ansonsten sehr zufrieden.
    im Schnitt über die 60000 KM 6l Super pro 100KM und 11,7l LPG pro KM
     
  8. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Genau, ein Schlauch ist bei mir auch vor Kurzem abgerutscht, weil er zu kurz war. Frühere Probleme mit dem Starten im Gasmodus lagen ausschließlich an defekten Sensoren des Motors.
    Gruß
    Rolf
     
  9. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Danke Dir. ich plane diesen Bus mindestens bis 270 Tsd. km zu fahren. PS: mit Hager komme ich trotzdem ganz gut zurecht.
     
  10. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Die Drin soll ja auch anteilig Benzin mit einspritzen. Davon habe ich bisher praktisch nichts bemerkt, der Anteil kann wohl nur minimal sein.
     
  11. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2015
    Beiträge:
    1.715
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Bi-Xenon, Schiebedach, Rückfahrkamera, Standheizung
    6 Liter Super auf 100? :eek:
    Wie machst Du das denn bei einem LPG-Fahrzeug?
    Hast Du nur ultrakurze Strecken, so dass der nur im Kaltlauf gefahren wird?

    Meine Prinz im Saab (und im ehemaligen Volvo) schaltet bereits nach 700-800 Metern auf Gasbetrieb um...
     
  12. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Nach 100.000 km insgesamt und 86.000 km mit der Prins und LPG kann ich nur Gutes berichten. Es funktioniert alles so, wie es sein soll.
    Gruß
    Rolf
     
    Ohlie, Hausmann und hjb gefällt das.
  13. Hausmann

    Hausmann Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2009
    Beiträge:
    3.207
    Medien:
    22
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    569
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    An der Nordseeküste!
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    03.2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Gut eingefahren!
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    la.Radst.,4Motion,3200KG,Exclusiv Paket,2el.Schiebetüren,Servotronic,MFL
    Umbauten / Tuning:
    Kindernackenstützen vom Multivan! §50- 10 Sitzer!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC Q16
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Touran Cup TSI / Concorde Liner plus 1090 Gmax IQ mit MAN 12 250 TGL
    Glückwunsch Rolf, ich habe jetzt 60000 KM ohne Gas! ;)
     
    rolf6bike gefällt das.
  14. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Positiv: im reinen Gasbetrieb läuft der Wagen ohne Probleme super.
    Negativ: Aber der Benzinbetrieb macht weiterhin große Probleme. VW hat nach der Ursache für das Kaltstart-Ruckeln und Aussetzer im reinen Benzinbetrieb - jetzt auch im warmen Zustand - gesucht und gesucht und gesucht, auch weil die Aussetzer nur sporadisch auftauchten. Nach 2 Wochen haben sie sich entschieden, die Prins-Gasanlage abzuklemmen und einen originalen VW-Kabelsatz zur Einspritzung einzubauen, weil angeblich die Ursache die Gasanlage sei. Ich durfte gestern den Bus abholen mit der Zusicherung, dass jetzt erst einmal alles in Ordnung ist. Ich starte den Bus: Ergebnis: kaum Gasannahme möglich, unrunder Leerlauf etc. etc., also nicht fahrbar. Gleich wieder abggestellt und dem VW-Mitarbeiter übergeben. Ich falle vom Glauben ab, dass in den VW-Werkstätten überhaupt noch Fachleute sitzen.
    Die Gasanlage ist also nicht schuld, wei VW behauptet hatte. Den Anschluss der Gasanlage überlasse ich dann eher Fa.Hager. Die Kosten dafür darf dann VW tragen.
    Neues aus der VW-Werkstatt habe ich noch nicht gehört. Meine Vermutung: Benzinpumpe defekt und / oder Kontakte Pumpensteuerung korrodiert (sitzt beides über dem Tank).
    :confused::(X(?(
     
  15. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    836
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, Markise, ACC, PP/RFK, Alcantara, IsoTop Mark IV, Calidrawer 800
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Calidrawer 800, BearLock, Brandrup IsoTop Mark IV, iXtend Pad+iXtend, Calicave, Cali-Bord ala ibgmg, 220W Solaranlage ala ibgmg......
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Aufgrund dieser ganzen Problematik und den dürftigen Garantieübernahmen der Gasanlagenhersteller habe ich schon lange beschlossen eine Gasanlage ganz sicher nicht einzubauen.
     
    Micha2 gefällt das.
  16. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Die Gasanlage funktioniert und ist auch nicht die Ursache für den Fehler im Benzinbetrieb. Ich fahre immer wieder Tankfüllungen mit Benzin leer. VW hat hier versagt.
     
  17. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    836
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, Markise, ACC, PP/RFK, Alcantara, IsoTop Mark IV, Calidrawer 800
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Calidrawer 800, BearLock, Brandrup IsoTop Mark IV, iXtend Pad+iXtend, Calicave, Cali-Bord ala ibgmg, 220W Solaranlage ala ibgmg......
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Ja, das mag schon sein. Aber eben genau wegen der Diskussionsmöglichkeit und dem Garantieverfall habe ich es schnell verworfen. Ich hatte schon einen Totalschaden am TSI nach knapp über 2.000km. Gesamtkosten 12.000,- EUR. Die Diskussion bei eingebauter Gasanlage zur Klärung der Garantiefrage hätte ich nicht führen wollen.
     
  18. rolf6bike

    rolf6bike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    PCO
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11. März 2014
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Langversion, 2 Schiebetüren, 18-Zoll-Räder, Wasserheizung, LPG Prinz VDS_DI
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B6, vorne gelb, hinten grün, Recaro-Fahrersitz, Beifahrersitz drehbar, Voll-Folierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZE........
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    17.3.15: LPG-Verbrauch: 15 l / 100 km / Stadtverkehr
    Dafür hast Du mein Verständnis. Aber ich brauche noch bis März bei VW keine Diskussion über Garantie o.ä. zu führen, weil der Wagen derzeit noch im lfd. Leasing-Programm ist, das alle Kosten für Wartung und Reparaturen beinhaltet. Nervig ist eben nur, dass ich den Bus nicht nutzen kann. X(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Die ersten 8 Monate im T6 150kw, DSG, TSI T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 24. Februar 2017
Gasumbau T6 TSI 150KW T6 - News, Infos und Diskussionen 13. Mai 2016
TSI 150kw, kaufen oder besser nicht? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 22. August 2015
LPG von Prins für CJKA nun verfügbar - aber ist das wirklich sinnvoll? Alternative Kraftstoffe und Antriebe 3. September 2014
T5.2 TSI mit 150KW und ABT-Tuning - Erfahrungen/Fahrleistungen? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 17. Januar 2014
LPG nachrüsten, ich habs getan! Meine ersten Erfahrungen Alternative Kraftstoffe und Antriebe 14. September 2013
Meine ersten Erfahrungen mit dem T5 T5 - News, Infos und Diskussionen 8. August 2010
erste Erfahrungen T5 T5 - News, Infos und Diskussionen 22. September 2004