Nokian Rotiiva Preisempfehlung

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von JürgenB., 16. April 2018.

  1. JürgenB.

    JürgenB. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    466
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Metallverarbeitung
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    07.11.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi Comfort +30mm, 235/70 R16 Nokian Rotiiva AT auf 6,5Jx16, Eigenbau Doppelhundebox mit LED-Lichtleiste, ClimAir Windabweiser, SOTT-OptimuzPro15 Scheibentönung zusätzlich zur Privacyverglasung, Webasto Zuheizeraufrüstung, C-Schiene nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Also diesen Preis finde ich echt super.
    Ich habe für meine 235/70 R16 vor 2 Jahren noch knapp 100€ bezahlt. Meiner Meinung nach sind die Rotiiva ein guter Ganzjahres-Alltagsreifen, der auch leichtes Gelände gut meistert. Zum knallharten Offroadeinsatz auf steinigen Passagen kann ich leider nichts sagen.
    Ansonsten, meiner Meinung nach, ein Allrounder für (die) einige/meisten von uns.

    Jürgen
     
  2. Bullifant

    Bullifant Top-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Scheibetüre rechts elektrisch, Luft-Standheizungi, Diff-Sperre, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Ex-Werkswagen mit Seikel-Getriebe, Seikel-Fahrwerk mit 235/70/R16, Seikel-Motorschutz, Seikel-Differential-Schutz,
    Seikel-Topf-Schutz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ich kann den Nokian Rotiiva auch nur empfehlen, fahre ihn das ganze Jahr, nur wenig Verschleiß im Sommer.
    Bei 20 cm Neuschnee mit 60 % Restprofil den steifen Berg auf- und abwärts waren auch kein Problem.
    Bei Regen gibt es kein Rutschen. Genial ist die Restprofil-Anzeige auf der Reifenmitte.
    Zu schwerem Gelände kann ich auch nichts sagen, dafür taugt der Bulli ohne Untersetzung eh nicht.
    Schotterpisten sind für den Nokian kein Problem.

    Gruß Bullifant
     
    JürgenB. gefällt das.
  3. H_ias

    H_ias Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    vorhanden ;-)
    Ort:
    Süd-Bayern
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ich hab mich zu den Rotiiva ja schon mal geäußert - tus aber gerne nochmal :)

    Für mich ein klasse Allrounder, den ich mittlerweile auch im Winter bedenkenlos fahr! Hab die Reifen auf Empfehlungen von Herrn R. der Firma S. ursprünglich für einen Island-Trip letztes Jahr im April / Mai aufgezogen und seitdem nicht mehr runter. Mittlerweile durften sie auch schon in den schottischen Highlands und in den Karpaten bis runter zur Schwarzmeerküste ran. Vom Verschleiss her siehts so aus, als würden sie die selbe Strecke auch nochmal mitmachen.

    - als Alltagsreifen bzw. auf der Bahn von der Lautstärke her sehr angenehm und ohne merkliche Auswirkung an der Zapfsäule;
    - Schnee ist in allen Varianten rauf und runter gut zu meistern;
    - Pisten, Wald- und Forstweg völlig unauffällig;
    - Sand geht (allerdings fehlt mir hier der Vergleich zu anderen Reifen);
    - schweres Gelände (Langenaltheim) ham sie auch gut mitgemacht;

    Aber:
    - im Schlamm macht des Profil gefühlt schneller zu, als andere;

    Mein persönliches Fazit:
    Der Rotiiva kann mit den verbreiteten ATs durchaus mithalten und bietet in meinen Augen im Alltag sogar ein wenig mehr Komfort!
     
    JürgenB. gefällt das.
  4. truempie

    truempie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    1.250
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weyhe bei Bremen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    EFH, AHK, GRA, WSH, LSH Planar
    Umbauten / Tuning:
    Camperausbau
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BNZ 4M Polyroof BJ 2008 Camper for Sale!
    Das kann ich alles bestätigen. Wer natürlich Wert auf eine martialischere Optik legt, findet das nicht bei diesem Reifen. Aber der Preis überzeugt
     
    JürgenB. gefällt das.
  5. roschwi

    roschwi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    18
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freising
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Extras:
    Differenzialsperre
    Ich habe den Rotiiva auch eine Saision gefahren - durchaus zu empfehlen!

    Ich habe noch einen ungefahrenen 235/65 17 im Keller liegen - wer Interesse hat - PN!

    Gruß
    Robert
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] 2 neue AT Reifen Nokian Rotiiva 235/65 R17 108t XL Verkäufe 16. Februar 2018
Nokian 235/55 R17 103V Nokian WR A4 XL - Kauftipp? T6 - Tuning, Tipps und Tricks 1. Oktober 2016
Reifenhilfe für einen Unwissenden T5 - News, Infos und Diskussionen 6. Juli 2016
Erfahrung Rotiiva AT LT Der Robuste 30. Juni 2016
KAuf-/Preisempfehlung 2006er MV Sport Edition T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 18. April 2012
Winterreifen Nokian WR G2 Erfahrungen T5 - News, Infos und Diskussionen 3. Oktober 2007