Buschmechaniker vs. Big Brother - Überholung Antrieb auf Afrikanisch

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von cocktailyogi, 29 Juni 2016.

  1. BullyMatze

    BullyMatze Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2017
    Beiträge:
    7
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Mechaniker/Busfahrer
    Ort:
    Stetten
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Cruise
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Schiebedach, 2 Schiebetürn
    Umbauten / Tuning:
    LED´s Innen und Aussen, Gewindefahrwerk
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H105017
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    WAAAHNSINN!!! Yogi DU BIST KLASSE

    Hab mir mal deinen "Bericht/Rep.-Leitfaden" Verinnerlicht. Hammerklasse die Aktion. Mein Respekt. Mit Dir hätt ich gern mal n Schrauberwochenende Gemacht. :D Schade, dass Du so weit Weg gezogen bist.

    Ich bin gelernter KFZ-Mechaniker und finde es Jammerschade, dass so Wenig Instandgesetzt wird. Auf ner Schulung für ein neues Getriebe hat der Dozent mal Gefragt, wer den noch Motoren und Getriebe in der Werkstatt Instandsetzt. Von 15 Teilnehmern waren das mit mir 3stk. die sich gemeldet haben. :eek: Und das war ähnlich in jedem Leergang. Aber das sind numal Vertragswerkstätten. Lieber n Neuteil verkaufen und das am besten 2mal in der Woche statt 1mal n Motor/Getriebe zu Reparieren. Jetz bin ich in nem Busunternehmen in der Werkstatt und da wird zum Glück Instandgesetzt! :D

    So, jetz ma zurück zum eigentlichen Thema.

    Das Getriebe habe ich den Sommer auch auf der Todo Liste. Wird bei mir ne Premiere, Schalter hatte ich schon etliche in den Fingern und bei den DSG warens auch schon n Paar, allerdings nur zum Kupplungspakete Tauschen. Ich habe mich schon Gefreut, als ich gelesen habe den Schieberkasten könne man auch Instandsetzten, die Ernüchterung kam aber als ich weiter las. :eek: Schade, aber dann gibts halt n neuen. Aber das deckt sich auch mit der Info von nem Getriebeinstandsetzer, der Gesagt hat die Schiberkästen des 09K fassen se nicht mehr an.

    Meine Frage wäre jetz, wie dein Getriebe geschalten hat, bevor Du es in Angriff genommen hast. Bei mir ists Aktuell so, dass es in den ersten 3 Gängen die Kupplungen ewig schleifen lässt. Was extrem Nervt. Besonders schlimm ists im kalten Zustand. Und Teilweise Rupft das Getriebe auch ein wenig beim Schalten. Und was Spülungen angeht bin ich etwas Skeptisch. Ob da wirklich der Ganze Dreck Rauskommt. Dann lieber Zerlegen, Reinigen und wieder Zusammenbauen. Evtl. Teile ersetzen bevor das ganze Ding stirbt.

    Und noch 2 Fragen: wieviel KM hast Du jetz Runter und wie nimmst Du das mit dem Ölwechsel beim Getriebe? Ich dachte mir spätestens alle 60000tsd wie beim DSG. Evtl könnte man den Verschleiss so etwas in Grenzen halten.


    Viele Grüße

    Matze
     
    exCEer gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Generator überholen T5 - Mängel & Lösungen 23 Jan. 2018
PDE überholen T5 - Mängel & Lösungen 24 Mai 2017
Lichtmaschinen überholen T5 - Mängel & Lösungen 1 Dez. 2016
Rubbeln im Antrieb T5 - Mängel & Lösungen 24 Nov. 2013
Heckklappenschloss überholen T5 - Downloads / Tutorials 3 Nov. 2013
Luft im Antrieb? T5 - News, Infos und Diskussionen 8 Mai 2009
Rattern im Antrieb T5 - Mängel & Lösungen 9 Juni 2006
Vs T5 - News, Infos und Diskussionen 16 Feb. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden