Teilenummer Ansaugung 2.0 TSI 150KW

Dieses Thema im Forum "T6 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von samabi, 19 Feb. 2018.

  1. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,950
    Medien:
    363
    Alben:
    31
    Zustimmungen:
    1,310
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Hi Uwe

    hier sind Fremdzünder unterwegs ;)
    110 und 150 kW TSI haben beide nur einen Turbo.

    "Wir" TDIs sind ja deutlich anders, wenn man 110 und 150 kW vergleicht.

    Grüße
    m;
     
  2. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    4,718
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1,668
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    ja, ja, hab ich doch schon lange korrigiert... ;-)
     
  3. erwg

    erwg Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2017
    Beiträge:
    20
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    02.2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Z2A; 9WT; 7AJ; PXE; ZW4 usw.
    bzgl. der SW hab ich im Netz upchip.de gefunden: Link nur für Mitglieder sichtbar.
    In einem anderen Thread waren noch weitere Tuner genannt: Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  4. samabi
    Themen-Starter

    samabi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Hannover
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Prins VSI II DI, Original RFK nachgerüstet, Scheiben getönt, Ambientebeleuchtung nachgerüstet, AP Gewindefahrwerk, Softwareoptimierung
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trabant 601 Bj.75, Trabant 1.1 Bj.90, Trabant 1.1 bj.90 im Neuaufbau
    Kannst du dieses bitte für alle offen legen?

    Gewogen habe ich die Motoren nicht.
     
  5. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,950
    Medien:
    363
    Alben:
    31
    Zustimmungen:
    1,310
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Buh, ich kann suchen.
    Was ich meinte: Es gibt "Fakten" in manchen SSPs, die dann im Fahrzeug doch anders sind.
    Ich habe jetzt nicht konkret den TSI SSP gemeint und dort einen Widerspruch.

    Nur wäre ich vorsichtig, generell den Stand eines SSP als Basis für 50% Leistungssteigerung heranzuziehen.
     
  6. Oberon

    Oberon Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    El. Ing. FH
    Ort:
    Gaiserwald
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.05.2018
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ABT Bodykit
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung ergänzt, Karbon Ladekantenschutz, Zubehörteppichboden Passagierraum
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH143XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2 Bi-TDI mit Ersatzmotor
    Hallo Zusammen

    Mir erschliesst sich der Sinn dieses zusätzlichen Loches und dessen Ende am Saugrohr der 150kW Variante irgendwie nicht.
    Die "Hauptansaugung" passiert vorne im Kühlergitter, korrekt?
    Wieso ist da beim TDI eine Blende vor der Ausaugung? Es wäre doch viel effizienter, wenn ich den Staudruck vom Fahrtwind ausnützen würde, um die Luft zum Luftfilter zu führen.
    Mir ist schon klar, dass durch den Turbosog dieser Effekt vernachlässigbar ist, aber wieso die Ansaugluft noch zusätzlich mit einer Blende umlenken??:confused:
    Ist jetzt da beim TSI auch eine Blende vor der Ansaugöffnung im Kühlergitter? Habe leider meinen TSI noch nicht, deshalb kann ich selber noch nicht gucken.
    Und eben die zusätzliche Öffnung im Motorraum hinter dem Scheinwerfer enden zu lassen?? Das macht doch überhaupt keinen Sinn??

    Klärt mich mal bitte auf. Danke.
     
  7. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,950
    Medien:
    363
    Alben:
    31
    Zustimmungen:
    1,310
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Hi,

    ich versuche es gerne nochmal:



    "Staudruck", "Fahrtwind" ....

    Dann reden wir von einer RAM-Aufladung, dazu muss der Bus erst mal in die Nähe von Geschwindigkeiten kommen, die er auch mit gechipptem TSI nicht schafft :)



    Erklärung der Ansaugungen:

    Der 110kW TSI saugt NUR ganz oben durch das zusätzliche Gitter im Grill an. Die Luft wird DURCH DEN Schlossträger geführt.

    Der 150 kW TSI saugt ZUSÄTZLICH durch das 2. Loch aus dem Motorraum an

    Die Google Bildersuche nach T5/T6 Schlossträger zeigt Bilder, wo man Eintritt vorne-oben-rechts und Austritt hinten unterm Scheinwerfer erkennt.

    -----------------------------

    Die TDI saugen ALLE ganz anders, nämlich neben dem Kühlerpaket durch ein deutlich dickeres Rohr an.
    Damit weniger Regen und Schnee angesaugt werden, ist eine Abdeckung davor, so dass seitlich abgesaugt wird:

    -----------------------------

    Die T5 TDI haben wie die T6 TSI angesaugt - also durch den Schlossträger.


    Besser verständlich ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 März 2018
  8. Oberon

    Oberon Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    El. Ing. FH
    Ort:
    Gaiserwald
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.05.2018
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ABT Bodykit
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung ergänzt, Karbon Ladekantenschutz, Zubehörteppichboden Passagierraum
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH143XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2 Bi-TDI mit Ersatzmotor
    Hallo Martin

    Danke für die zusätzlichen Infos.
    Ja, das Ramair ist beim Turbomotor sicherlich vernachlässigbar. Aber für einen Ramair-Effekt braucht es auch nicht immer 250km/h.

    Mich verwundert aber immernoch, dass der TSI quasi aus diesem Spalt zwischen Schlossträger und Motorhaube seine Luft reinröcheln muss.
    Die Verschmutzung, Feuchtigkeit ist für mich kein Argument, schliesslich geht die ganze Luft ja erst noch durch den Luftfilter und bei den Motorrädern funktioniert das ja auch...

    Und wie gesagt der zweite Stutzen im Motorraum?????

    Gruss René
     
  9. ..Kai..

    ..Kai.. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,833
    Zustimmungen:
    517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstundständig
    Ort:
    CB
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.05.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    geplant
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Extras:
    Schiebedach, Rückfahrkamera, ACC, 2 Schiebtüren, keine Rücksitzbank,
    Umbauten / Tuning:
    schwarzer Innenraum, getönte Rückleuchten, gepfeffert FW 120 mm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Caddy GTI, Audi RS2,GT3 Clone
    ich hab nen KN Filter drin und würde meinen das er damit besser läuft vom Ansprechen her
     
  10. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,950
    Medien:
    363
    Alben:
    31
    Zustimmungen:
    1,310
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Das reicht eben nicht alleine aus.
    Guck Dir die VW Pkw an - was da ein Aufwand VOR dem Luftfilter getrieben wird.
    Wilde Labyrinthe, um Wasser abzusondern, damit der Papier-Luftfilter nicht aufquillt.
    In Skandinavien zusätzliche Vlies-Einlagen, damit Schneeflocken nicht ans Papier kommen.
    Alles, weil der Luftfilter es eben NICHT alleine richten kann.

    Mich wundert viel mehr, dass am TDI auf solch ein simples Rohr umgerüstet wurde.

    Daher auch mein Interesse an dem Teil HINTER dem Schild am Kühlergrill und VOR dem dicken S-Rohr ... ob da wohl "was drin ist".
    Ich bin kurz davor, die EUR 6 auszugeben, die das Teil kostet, um es zu erfahren :)

    m;

    PS: Beim UmStieg von PD- auf CR-TDI beim passat gabs auch ein "Zusatzloch", wie beim 150er TSI:

     
    Zuletzt bearbeitet: 13 März 2018
  11. Oberon

    Oberon Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2015
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    El. Ing. FH
    Ort:
    Gaiserwald
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.05.2018
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    ABT Bodykit
    Umbauten / Tuning:
    LED Innenbeleuchtung ergänzt, Karbon Ladekantenschutz, Zubehörteppichboden Passagierraum
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH143XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2 Bi-TDI mit Ersatzmotor
    Und wie schaut der KN jeweils vor dem Reinigen aus?
    Ich gehe davon aus, nicht schlimmer als bei einem Strassenmotorrad?
     
  12. ..Kai..

    ..Kai.. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,833
    Zustimmungen:
    517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstundständig
    Ort:
    CB
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.05.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    geplant
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Extras:
    Schiebedach, Rückfahrkamera, ACC, 2 Schiebtüren, keine Rücksitzbank,
    Umbauten / Tuning:
    schwarzer Innenraum, getönte Rückleuchten, gepfeffert FW 120 mm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Caddy GTI, Audi RS2,GT3 Clone
    bisher alles gut, keine Auffälligkeiten8)
     
  13. magic4

    magic4 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tirol
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    16.03.18
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Ja
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Zweifarbig,Dynamik Fahrwerk,Led,Lederpaket,
    Umbauten / Tuning:
    Toluca 18 Zoll
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo habe gestern den den 150kw Ansaugschlauch Montiert,kenne aber noch keinen richtigen unterschied:cool:
    Hat sonst noch jemand Erfahrungen damit gemacht?
    Was Tankt ihr eigendlich bei euren TSI's super oder super+?(ich fahre derzeit mit 100 oktan):rolleyes:
     
  14. ..Kai..

    ..Kai.. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,833
    Zustimmungen:
    517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstundständig
    Ort:
    CB
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.05.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    geplant
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Extras:
    Schiebedach, Rückfahrkamera, ACC, 2 Schiebtüren, keine Rücksitzbank,
    Umbauten / Tuning:
    schwarzer Innenraum, getönte Rückleuchten, gepfeffert FW 120 mm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Caddy GTI, Audi RS2,GT3 Clone
    ich fahre ausschließlich Ultimate, aber ist wie mit Öl ne Glaubensfrage
     
  15. MarkusMMX

    MarkusMMX Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    So mein CJKA Schlauch ist mittlerweile auch da. Hat sich schonmal jemand an die 204PS Software getraut?

    Ich bin aktuell noch dabei, mir jemanden zu suchen der mir die originale CJKA Software aufspielen kann. Bis jetzt leider erfolglos.
     

    Anhänge:

  16. samabi
    Themen-Starter

    samabi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Hannover
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Prins VSI II DI, Original RFK nachgerüstet, Scheiben getönt, Ambientebeleuchtung nachgerüstet, AP Gewindefahrwerk, Softwareoptimierung
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trabant 601 Bj.75, Trabant 1.1 Bj.90, Trabant 1.1 bj.90 im Neuaufbau
    Will es keiner machen oder hat keiner den originalen Datensatz zur Hand?
     
  17. MarkusMMX

    MarkusMMX Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Ich würde es machen, habe aber noch niemandem gefunden, der mir die original Software aufspielt bzw. hat.
     
  18. samabi
    Themen-Starter

    samabi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2017
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Hannover
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2017
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Prins VSI II DI, Original RFK nachgerüstet, Scheiben getönt, Ambientebeleuchtung nachgerüstet, AP Gewindefahrwerk, Softwareoptimierung
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trabant 601 Bj.75, Trabant 1.1 Bj.90, Trabant 1.1 bj.90 im Neuaufbau
    Das wollte ich wissen, ich habe hier auch noch keinen gefunden.
    Aber aufgeben gibt es nicht.
     
  19. Uwe!

    Uwe! Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    23 Okt. 2015
    Beiträge:
    4,718
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1,668
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    19.05.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
    ist sowas denn auf der SW-CD von VW mit drauf?
     
  20. magic4

    magic4 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tirol
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    16.03.18
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Ja
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Zweifarbig,Dynamik Fahrwerk,Led,Lederpaket,
    Umbauten / Tuning:
    Toluca 18 Zoll
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hat schon jemand die 150kw SW drauf?
    Oder eine andere SW vom Tunern (SKN,Wetterauer,Rothe,Öttinger.......)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Achslast Hinten bei T6 2.0 TSI 150Kw T6 - News, Infos und Diskussionen 20 Apr. 2018
Erfahrungen TSI 150kw 4Mo T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 26 Feb. 2018
Inspektionsintervall 2.0 TDI 150kw T6 - News, Infos und Diskussionen 18 Juni 2016
Gasumbau T6 TSI 150KW T6 - News, Infos und Diskussionen 13 Mai 2016
Ölservice 2.0 TDI 150KW T6 - News, Infos und Diskussionen 28 Feb. 2016
TSI 150kw, kaufen oder besser nicht? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 22 Aug. 2015
2.0 TFSI 150kw Austauschmotor T5.2 - News, Infos und Diskussionen 20 Feb. 2013
Highline 2.0 TSI 150KW oder 2.0 TDI 130KW? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 24 Juni 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden