Fahrradträger und die Maut in Frankreich

Dieses Thema im Forum "T5.2 - News, Infos und Diskussionen" wurde erstellt von c-lim016v, 13 Mai 2018.

  1. c-lim016v

    c-lim016v Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Hallo,
    wir fahren nach Sündfrankreich und wollen die Räder mitnehmen.
    Da diese aber weit über das Dach hinausragen Org.Träger)habe Ich Angst
    das die Automatische Höhenerkennung in Frankreich an der Mautstation
    mich als LKW einstuft. Ich kann kein Französisch, und kann mich
    dementsprechend nicht mit der Hilfe am Knopf austauschen.
    Wäre es sinnvoller einen AHK Träger zu nehmen?
    Wie sieht es da mit der Zulässigen Länge aus
    Gruss c-limo16v
     
  2. multitourer

    multitourer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    3 März 2017
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    -
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Sondermodel Team ,AHK , STHZ, Sportfahrwerk,RNS 510, Klappspiegel,PDC ,Bear Lock, Pedaloc
    Bei der Höhe werden Dachgepäck, Dachboxen, Antennen, Solarpanels, Rundumlichte (Blaulicht, Gelblicht), Beleuchtungseinrichtungen, Taxischilder etc. in der Regel nicht, feste Aufbauten wie die Aggregate von Klimaanlagen o.ä. hingegen schon mit eingerechnet.

    Steht so beim ADAC
     
  3. heinerkarin

    heinerkarin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,039
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rauenberg bei Hoffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.03.09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mal abwarten
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    linke Schiebetür, Sportfahrwerk, Sitzheizung, WWZH, Gute-Nacht m. Multiflex,
    Umbauten / Tuning:
    235/50R18 auf Proline PY, später evtl. 4 cm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H105xxx
    Wir sind schon mehrere Male mit dem T5 und Rädern nach Südfrankreich gefahren und wurden immer als PKW eingestuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Mai 2018
  4. c-lim016v
    Themen-Starter/in

    c-lim016v Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 510
    nie diskutieren müssen?
     
  5. Kalli

    Kalli Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2015
    Beiträge:
    1,798
    Medien:
    44
    Alben:
    6
    Zustimmungen:
    2,748
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2004
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HB132 mit AXC und FJJ in Farbe: LL6J :-)

    Wir hatten das Thema schon mehrmsls ausführlich diskutiert und uns über Erfahrungen ausgetauscht.

    Z.B. hier:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Mai 2018
    schweineeimer und hjb gefällt das.
  6. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    20,318
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    24,771
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Non, monsieur :D.

    Kalli hat´s schon geschrieben, die Suche gibt da wirklich was her.

    Einfach gaaaaaaaaaaanz langsam die letzten Meter in die Mautstation reinfahren, so zahlst Du am wenigsten.
     
    Kalli gefällt das.
  7. RalphCC2

    RalphCC2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 März 2016
    Beiträge:
    2,549
    Zustimmungen:
    817
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Interessierter
    Erstzulassung:
    T4 Bj 96 470tsd.
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California Coast
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Bei mir genügt es schon das Schiebe-/Aufstelldach aufzustellen um die automatische Kontrolle auszulösen! Das Ticket kommt dann gaaanz oben raus und der Preis steigt heftig.

    Dieser Sensor ist oft nur vorn am Automaten, so dass es dir dann nur rückwärtsfahrend gelingen sollte die LKW-Maut zu erreichen.

    Die Sensorik auf dem Foto in dem Link sieht allerdings anders aus.
    Du kannst die ja auch vorab was für die automatische Spur kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2018
  8. Bernhard

    Bernhard Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Angestellter
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Höherlegung ohne Getriebe VKZ.
    FIN:
    10/2010/WV2ZZZ7HZBH038XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7hm
    Hallo, wir fahren oft durch die Mautstellen, wenn "Klasse 2" angezeigt wird einfach auf den Info-Knopf drücken und dann nur "wir haben Klasse 1" sagen - sollte kein Thema sein. VW Bus ohne Hochdach und egal welchem Trägeraufbau ist immer "PKW" Gruß Bernhard
     
    Kalli und hjb gefällt das.
  9. c-lim016v
    Themen-Starter/in

    c-lim016v Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Danke für die Antworten, Ich habe die Suche zwar bemüht aber wohl unglücklich die
    Suchbegriffe gewählt und nur ein Thema mit Dachträger gefunden.
    Auf die Lichtschranken werde Ich achten sofern ich den Heckträger nehme,
    Ich ringe gerade immernoch einen AHK Träger anzuschaffen damit die Räder nicht im Wind hängen
    und am Zielort keine Überraschung zu erleben bzgl Parkmöglichkeit (Tiefgarage, Torbogen o.ä.).
     
  10. heinerkarin

    heinerkarin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,039
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rauenberg bei Hoffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.03.09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mal abwarten
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    linke Schiebetür, Sportfahrwerk, Sitzheizung, WWZH, Gute-Nacht m. Multiflex,
    Umbauten / Tuning:
    235/50R18 auf Proline PY, später evtl. 4 cm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H105xxx
    Wenn du eine AHK hast, ist dies nicht die schlechteste Idee.
     
  11. Landrat

    Landrat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Okt. 2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Witten
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2017
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Hallo zusammen, auf meinem Weg wurde der Träger auf der AHK nicht als solcher erkannt und ich musste mehr zahlen. Wie verhindert ihr das?
     
  12. heinerkarin

    heinerkarin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,039
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rauenberg bei Hoffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.03.09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mal abwarten
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    linke Schiebetür, Sportfahrwerk, Sitzheizung, WWZH, Gute-Nacht m. Multiflex,
    Umbauten / Tuning:
    235/50R18 auf Proline PY, später evtl. 4 cm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H105xxx
    Wir fahren seit Jahren mit "bipandgo", d.h. an der Mautstelle fahren wir durch die Spur "Telepeage". Bei diesem System wird das Fahrzeug an der Windschutzscheibe erkannt und der entsprechende Tarif (PKW) verrechnet. Mach dich mal schlau auf der Webseite von"bipandgo". Ein Vorteil dabei ist noch, dass diese Spuren in der Regel staufrei zu durchfahren sind und das lästige suchen nach dem Ticket oder Bargeld entfällt.
     
  13. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    7,378
    Medien:
    671
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,993
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    MÖP

    .. nicht immer !

    Mich hat eine bestimmt Mautstelle sowohl hin wie auch zurück höher gestuft. Die anderen aufm Hinweg nicht (Rückweg ist noch nicht abgerechnet)

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Grüße
    m;
     
  14. heinerkarin

    heinerkarin Top-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Dez. 2008
    Beiträge:
    1,039
    Zustimmungen:
    340
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Rauenberg bei Hoffenheim
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    18.03.09
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    mal abwarten
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    linke Schiebetür, Sportfahrwerk, Sitzheizung, WWZH, Gute-Nacht m. Multiflex,
    Umbauten / Tuning:
    235/50R18 auf Proline PY, später evtl. 4 cm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H105xxx
    Vielleicht liegt es an der Dachbox? Wir hatten die Räder auf dem Radträger an der Heckklappe, ohne Probleme.
     
  15. Landrat

    Landrat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Okt. 2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Witten
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2017
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Wie gesagt. Ich habe 2 Räder auf der AHK und er stuft mich hoch. Kostet mich die Maut locker das doppelte. Drückt ihr jedes mal den Kontakt und schildert das Problem? Geht das überhaupt?
     
  16. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    7,378
    Medien:
    671
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,993
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Mit Radträger (Thule G5 und Thule G6) wurde ich mit bip&go immer richtig als "Classe 1" erkannt.

    Grüße
    m;
     
  17. Steffen86

    Steffen86 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Dez. 2017
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    144
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Das Problem hatten wir in Griechenland auch
    2,45m mit Dachzelt , mussten daher meist das doppelte Zahlen

    Bei ein paar wenigen Mautstellen hat es geklappt relativ weit vor zu fahren und der Zähler ist wieder umgesprungen auf PKW kosten
     
  18. Landrat

    Landrat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Okt. 2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Witten
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2017
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    So, auf der Rückfahrt das gleiche Bild... als PKW hat der mich nie gesehen. Gestört haben die Technik wohl wirklich die Surfbretter und hinten der zweiter Radträger auf der AHK... :-(
     
  19. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    7,378
    Medien:
    671
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,993
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Ich hab ne Reklamation bei bip&go laufen. Mal gespannt, ob und wann ich die fast 40 EUR zurück bekomme.

    Ansonsten, wenn du direkt zahlst, musst du den "Hilfe" Knopf drücken und dann erklären, dass Du ja keine "classe 2" sondern nur "classe 1" bist.

    Grüße
    m;
     
    Ludovic Cruchot gefällt das.
  20. Surfbullette

    Surfbullette Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Nov. 2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Saarbrücken
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Umbauten / Tuning:
    California Schränke und Selfmadebett
    hat jemand Erfahrungen damit, wenn man nur den Dachträger (praktisch zwei Querträger) drauf hat? Dann würde ich auf Nummer Sicher gehen, die Surfboards auf der Autobahn IM Wagen und später am Meer dann auf den Dachträgern transportieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Maut Frankreich - bip&go mit Dachbox T6 - News, Infos und Diskussionen 15 Mai 2019
Maut in Frankreich und Spanien Off-Topic 28 Jan. 2017
PKW - MAUT Off-Topic 27 März 2015
Maut in Frankreich - Automatische Erfassung und Zahlung Off-Topic 24 Feb. 2015
Maut Schweiz T5.2 - News, Infos und Diskussionen 25 Juni 2012
PKW Maut T5 - News, Infos und Diskussionen 6 Okt. 2011
Frankreich mit Heck-Fahrradträger T5 - California 20 Mai 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden