Die ersten 8 Monate im T6 150kw, DSG, TSI

Dieses Thema im Forum "T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von BulliMaNoLi, 24 Feb. 2017.

Schlagworte:
  1. BulliMaNoLi

    BulliMaNoLi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Jan. 2016
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    23. Juni 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    Dynamikfahrwerk (20 mm tiefer), zweite Schiebetüre, ZZH
    Hallo liebe Busbekloppten,

    nach nunmehr fast 8 Monaten und über 12tkm hier ein kleiner Erfahrungsbericht.

    Meinen Einstand habe ich ja mit Euch zusammen schon im Februar 2016 begangen:
    Link nur für Mitglieder sichtbar. :D:D:D

    Der T6 ist und bleibt für uns ein absolutes Traumauto auf das wir uns sehr gefreut haben und mit dem wir schon sehr viele schöne Erfahrungen sammeln durften. Unsere Familie hat 6 Mitglieder wobei der Kleinste schon im zarten Alter von 10 Tagen mit uns zusammen nach Korsika aufgebrochen ist. Das hat ihm so gut gefallen, dass er während einer Wickelpause gleich mal sein Revier im Bus markiert hat, in dem er Sitz und Teppichboden vollgeschissen hat.... Aber von Vorne:

    Wir haben im Februar 2016 bestellt. Eigentlich hatten wir „nur“ einen T5.2 im Budget. Wir waren sehr überrascht was ein 1-2 Jahre alter T5.2 mit 30-40 tkm noch kostet. Bei einem Händler haben wir dann einen T6 entdeckt (110kw Diesel, Schalter) der für ca. 43t€ zu haben war. Vor der Probefahrt habe ich dem Verkäufer noch meine T6-Wunsch-Konfiguration in die Hand gedrückt und meinen 525td auf den Hof gestellt. Nach der Probefahrt hat uns der Händler unseren Wunsch-T6 für 50 t€ angeboten. Da musste ich nicht lange überlegen. Es kam dann noch das ein oder andere dazu. Letztendlich waren es 56 t€ für einen GenSix, 150kw, DSG, TSI.

    Im Februar bestellt im Juni geliefert. Ich werde Tag nicht wieder vergessen: Wir hatten unser altes Auto schon beim Händler abgegeben (zwecks Kennzeichentausch) und dafür leihweise einen neuen Caddy bekommen – einer mit dieser neumodischen Einparkautomatik, tolle Sache die es leider für den T6 (noch) nicht gibt. Als ich den Verkäufer darauf angesprochen habe meinte er nur: „Ja, schon toll, nur vergessen die Leute oft zu bremsen, dann ist es nicht mehr so lustig...“ Ups! - Aber egal, ich also stehe in der Küche und warte auf den Händler der versprochen hatte den Wagen vorbei zu bringen und dann den Caddy wieder mitzunehmen. Ein schöner Sommertag, stahlblauer Himmel und dann kam er auch schon angerollt, parkte brav vors Haus und ich im Laufschritt raus auf die Straße: Boah! Was für eine Riesen Karre, ich war im Glück!

    Nach einer kurzen Übergabe (bin der Typ der sich nix erklären lässt, muss alles selbst kaputtmachen) einem feuchtwarmen Händedruck, einem Blumenstrauß, einem Danke und tschüss, sind wir alle ins Auto gehüpft haben unser Kindergartenkind abgeholt und anschließend unseren Großen von der Schule in der Stadt. Fahrrad auf den Fahrradträger gespannt (da hab ich mir doch glatt noch eine Beule zugezogen da ich irrtümlich dachte der Träger ist bestimmt noch arretiert auch wenn die Bänder gelöst sind....nee ist nicht so, das Teil segelte mir auf die Glocke) also ab ins Blaue mit Beule. Herrlich!!

    Zum Thema einfahren: Ich habe den T6 nicht eingefahren, sobald das Öl warm war (so 80 °C) war ich nach dem Motto: „put the pedal to the metal“ unterwegs. Also öfters mal rein in den roten Bereich und immer gerne Vollgas. Nur kein Kickdown und immer in „D“ oder „S“ kein manuelles schalten.

    Das DSG ist obergeil oder oberaffentittengeil! Man kann cruisen im „D“, da schaltet er butterweich, oder in „S“ mal echt sportlich unterwegs sein. Ich bin immer total irritiert, wenn ich versehentlich im „S“ Modus fahre wie spritzig man die 2,5 Tonnen bewegen kann. Für mich haben die DSG-Entwickler bei VW zwei gut abgestimmt Modi installiert, die auch Ihre Bezeichnung verdienen. Komisch finde ich das ich ohne den Knopf am DSG-Schalthebel drücken zu müssen in „N“ schalten kann aber den Knopf sehr wohl drücken muss wenn es von „D“ in „S“ gehen soll. Es ist mir tatsächlich schon 1,2 male passiert, dass mein Kittel am Schaltheben hängengeblieben ist und ich versehentlich in „N“ gerutscht bin.

    Thema Fahrwerk, Bremsen. Wir haben das Dynamikfahrwerk mit 20 mm Tieferlegung und die 17 Zoll-Bremsanlage. Es war gottseidank die richtige Entscheidung. Wir konnten nur einen T6 mit Dynamikfahrwerk probefahren, und da war ich mit dem Sport-Modus am ehesten zufrieden. Bei schlechter Straße isses schon so ähnlich wie auf Opas Porsche P111, aber wir leben ja in DE :-). Was mich dann doch stört ist der Umstand, dass die Räder beim Anfahren gerne durchdrehen. Klar muss ich gut Gas geben. Hatte aber erwartet, dass das ESP mehr und früher eingreift. Geschenkt! Die Bremse sind wie ich finde giftig abgestimmt musste mich erst daran gewöhnen aber jetzt klappst. Auch die sehr direkte Lenkung machte mir anfangs zu schaffen, iss reine Gewöhnungssache.

    Discover MEDIA plus. Ohweija. Naja, was soll ich sagen: Das (DAB)Radio funktioniert, das Navi ist OK, aber sonst. Die Integration vom Smartphone ist eine Katastrophe. Wenn Steve Jobs das noch erleben hätte dürfen, spätestens dann wäre es mit ihm zu Ende gegangen. Ich kann auch absolut keinen Mehrwert aus dem CarNet ableiten. Kommt da noch was?

    Nach 2 Monaten sind wir dann also vollgepackt bis unter den Dachhimmel nach Korsika gefahren. Was soll ich sagen: Sooooo viel Platz, dass sogar der Kinderwagen und der Bollerwagen reingepasst haben, irre! Das ACC ist was feines. Wir waren 26 h unterwegs. Mit vielen Pausen (wegen Baby) inkl. einer kleinen Schlafpause kurz vor Livorno. Durch das sehr entspannte Fahren und dem ACC ein Kinderspiel. Da hatte ich genügen Gelegenheit das System auszutesten. Natürlich gibt es Grenzen (Bremseingriff trotz abbiegendem Fahrzeug, oder kurz vor der roten Ampel wechselt der vorausfahrende PKW auf die andere Spur und das ACC gibt Vollgas....) aber wenn man die kennt ist es echt eine sehr große Hilfe. Als wir in Korsika von der Fähre gefahren sind war meine Frau am Steuer und hat gleich mal die CityBreak Funktion getestet :eek: hat sehr gut funktioniert. Mich hat es fast vom Sitz gehoben und die Kinder waren dann auch wieder wach.

    Wir waren zunächst 1 Woche auf der Ostseite und sind anschließend auf die Westseite nach Piana gefahren, auch hier darf ich nur positives berichten. Wir sind ca. 4 h über die Berge gecruist, wunderschön!

    Zurück in Deutschland hatte uns der Alltag schnell wieder und hier fahren wir unter der Woche sehr viel sehr kurze Strecken (< 4 km). Das macht aber eben soviel Spaß unds Bussle spurt auch immer brav. Was ich auch positiv festgestellt habe: Er lässt sich innen sehr einfach und schnell reinigen, da es eine Ebene Fläche ist. Wir haben Teppichboden und sind damit auch zufrieden. Der Innenraum musste nach dem Winterurlaub in Tirol auch gründlichst gereinigt werden. Endlich kann ich am Samstag den Nachmittag auf dem Autowaschplatz verbringen wie jeder normale deutsche Autofahrer!

    Thema quietschender Fahrersitz hatten wir auch: Ich habe einfach 10 kg zugenommen, seitdem ist es weg! Ha! Das rascheln, klapper, rasseln vorne rechts am Armaturenbrett kenne ich ebenfalls, ist aber nur sporadisch und nicht so störend wie es einige hier schon beschrieben haben. Ansonsten sind wir mit der Verarbeitung zufrieden, bis sehr zufrieden. Auch die eZZH an den beiden Schiebetüren funktioniert einwandfrei. Bei der Heckklappe muss selten nachgeholfen werden, weil die ZZH nicht reagiert.

    Außerdem habe ich mittels OBDeleven das schließen der Türen ab 15 km/h codiert und das die leaving home Funktion nicht das Abblendlicht zündet sondern nur die Nebelscheinwerfer und noch ein Schloss für die OBD-Schnittstelle verbaut: Fertig!

    So das sind unsere Erfahrungen. Wir freuen uns jeden Tag aufs Neue auf unseren Bulli und geben eine klare Kaufempfehlung ab. Was ich unterschätzt habe ist der große Innenraum wenns ums Heizen/Warmfahren geht. Wenn es sehr kalt ist (-15 °C) dauert das aufheizen schon lange, hier würde ein WWZH helfen. Der Fahrersitz musste sich auch erst an mich gewöhnen. Hier würde ein elektrischer Sitz helfen, da sich die Neigung nicht verstellen lässt.

    Was diese Forum hier angeht, musste ich leider feststellen, dass mir der Umgangston so langsam aber sicher auf den Sack geht. Es gibt keinen Thread indem nicht irgend ein Schlaufuchs einem anderen ans Bein pisst. Das ist sehr, sehr schade denn die Themenstarter meinen es doch ernst mit Ihren Fragen und werden dann manchmal einfach dumm angemacht, oder der Thread ändert schlagartig seine Richtung.:uuups::pro::ot:

    Und da wären wir schlussendlich auch schon bei einem eurer Lieblingsthemen angelangt,
    der Verbrauch: Jep, er braucht Super oder SuperPlus und gerne viel davon aber 600 km weit kommen wir damit und das ist auch gut so.

    In diesem Sinne: Lasst es auch gutgehen.

    Ich wünsche Euch allen stets sichere Fahrt!

    Tobias
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Feb. 2017
  2. Merian

    Merian Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hameln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    07.2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Es war mir eine Freude deinen Bericht zu lesen! Toll.
    Ich bin auch nach wie vor sehr begeistert vom Bulli fahren...schönes Auto.
     
  3. Chacka

    Chacka Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2010
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dompteur ;)
    Ort:
    LK GÖ
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Xenon
    Umbauten / Tuning:
    Prins-LPG
    Schöner Bericht, danke :)
     
  4. VW-Hannibal

    VW-Hannibal Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Feb. 2016
    Beiträge:
    2,991
    Zustimmungen:
    4,030
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Schön geschriebener Bericht!
    Wir können über unseren Bus bisher auch nicht meckern.
     
  5. G-Six

    G-Six Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2016
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    01/17
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    /
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    diverse, Bear Lock, Pedaloc
    Umbauten / Tuning:
    /
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Danke für deine Erfahrungen.
     
  6. M.A.Wilms

    M.A.Wilms Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2016
    Beiträge:
    491
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    323
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Freut mich, auch positive Erfahrungen ohne pure Schwärmerei zu lesen.
    Und kleine Macken sind eben kleine Macken. Bei meinen bisher mehr als 50 Autos hatten alle welche.
    Ich buche es unter "Charakter".

    VG
    Marc A.
     
  7. fussballtom

    fussballtom Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Okt. 2016
    Beiträge:
    109
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kundendiensttechniker
    Ort:
    HSK
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    1/17
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AHK, Standheizung, usw
    Umbauten / Tuning:
    Keine
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Kasten 75kW
    Toller Bericht, werde auch berichten.:D:D
     
  8. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Apr. 2014
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    355
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    genialer Bericht und Deine Anmerkung zum Ton hier in einigen Freds sehr treffen wie ICH finde ;)
     
    Camper964, RCB-Racer und Berolina1980 gefällt das.
  9. ..Kai..

    ..Kai.. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,833
    Zustimmungen:
    545
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstundständig
    Ort:
    CB
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.05.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    geplant
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Extras:
    Schiebedach, Rückfahrkamera, ACC, 2 Schiebtüren, keine Rücksitzbank,
    Umbauten / Tuning:
    schwarzer Innenraum, getönte Rückleuchten, gepfeffert FW 120 mm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Caddy GTI, Audi RS2,GT3 Clone
    könnte von mir sein, Fahrweise und Motor sind schon mal gleich- viel Spass8)
     
  10. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,548
    Medien:
    21
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,934
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pusemuckel a.d.M.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02.2004
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Von innen verstellbare Vorderräder
    Umbauten / Tuning:
    MV-Schienen nachgerüstet, B14, Speedline Corse 235/50 18, Ampire Rückfahrkamera, DAB+, Wireless CarPlay, LED-Innenbeleuchtung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
  11. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2009
    Beiträge:
    2,421
    Zustimmungen:
    1,337
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, DM+, Dynaudio, Markise, ACC, RFK, Alcantara, Tettsut Nero 8,5x18"
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Bear Lock, Calidrawer 800, Calicave, Calibed Prestige+Roof, 1.800W Sinus Wechselrichter, 110l Tank, Gasfernschalter, Cali-Bord / Cali-Heckbox / Cali-Küchenausbau / 200W Solara-Anlage ala ibgmg
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Danke für den Bericht....einfach Freude am Fahren halt :D
     
  12. photi24

    photi24 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rheinfelden
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10-2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    AHK, Standheizung, Rückfahrkamera, Alarmanlage, ...
    Danke für den Bericht. Sehr gut geschrieben. Weiterhin viel Spaß mit dem T6
     
  13. Summiter

    Summiter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2017
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Rhein/Main Gebiet
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Toller Bericht. Wir haben uns auch für den großen TSI entschieden.
     
  14. Scrat

    Scrat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Türenautomatisierer
    Ort:
    51789
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nöööööö
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    volle Hütte, Leder, Schiebedach, AHK, tiefer, breiter, schneller, klangvoller,...
    Umbauten / Tuning:
    nur dezent :o)
    Danke vielmals für den tollen Erfahrungsbrricht. Bekommen in ca zwei Wochen auch einen TSI. Freue mich derzeit sehr bedeckt. Habe bisher den TousregV8 TDI mit Nachbesserung auf 400PS und knapp 1000Nm. Der neue Bulli bekommt gerade neue Bremsen, Fahrwerk und großen Turbo, bin dann mal auf die >300PS gespannt. Werde auch berichten, sicherlich nicht so toll wie Du.
     
  15. baeckerbursch

    baeckerbursch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,273
    Medien:
    5
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Doagbaazler
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.2015
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Den schönsten Fahrer der Welt.
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk, 275/55 R17 auf Amarok Felgen
    Hallo, wer macht das ganze?
     
  16. Bulli-Paul

    Bulli-Paul Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2016
    Beiträge:
    3,548
    Medien:
    21
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,934
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pusemuckel a.d.M.
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02.2004
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Von innen verstellbare Vorderräder
    Umbauten / Tuning:
    MV-Schienen nachgerüstet, B14, Speedline Corse 235/50 18, Ampire Rückfahrkamera, DAB+, Wireless CarPlay, LED-Innenbeleuchtung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    Z.B. Rothe Motorsport....bin auch hin- und hergerissen :rolleyes:
     
  17. baeckerbursch

    baeckerbursch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,273
    Medien:
    5
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Doagbaazler
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.2015
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    Den schönsten Fahrer der Welt.
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk, 275/55 R17 auf Amarok Felgen
    Wer das macht weiß ich :D ich wollte wissen bei dem er es machen lässt.
     
  18. Scrat

    Scrat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Türenautomatisierer
    Ort:
    51789
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nöööööö
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    volle Hütte, Leder, Schiebedach, AHK, tiefer, breiter, schneller, klangvoller,...
    Umbauten / Tuning:
    nur dezent :o)
    Khtuning.de eigentlich ein Aufi RS, R8 und R Profi. Aber als Tuner des Vertrauens, Nachbar und Kumpel seit Geburt auch für und zuständig. Zuerst war ein Umbau auf 5Zylinder vorgesehen. Aber in Anbetracht das der neue Touareg 2018 mit V8 kommt, nur Smarttuning.
     
  19. ..Kai..

    ..Kai.. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,833
    Zustimmungen:
    545
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    selbstundständig
    Ort:
    CB
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09.05.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    geplant
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    RNS 510+Dyaudio+DVE
    Extras:
    Schiebedach, Rückfahrkamera, ACC, 2 Schiebtüren, keine Rücksitzbank,
    Umbauten / Tuning:
    schwarzer Innenraum, getönte Rückleuchten, gepfeffert FW 120 mm
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Caddy GTI, Audi RS2,GT3 Clone
    Klaus, bestell mal schön Gruss vom ..Kai.. aus dem RS- Club ( Audi RS2 schwarz mit Polygonlader ) dann sollte er sich erinnern- ist nen guter leider zu weit weg von Hier
    vom Klaus hab ich gelernt wie gutmütig ein R8 driften kann8)
     
  20. Scrat

    Scrat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Jan. 2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Türenautomatisierer
    Ort:
    51789
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nöööööö
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    volle Hütte, Leder, Schiebedach, AHK, tiefer, breiter, schneller, klangvoller,...
    Umbauten / Tuning:
    nur dezent :o)
    Mach, ich. Wohnt mir ja gegenüber, er wohnt hier schon ein knappes Jahr länger als ich. Wir sind beide hier geboren und aufgewachsen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Achslast Hinten bei T6 2.0 TSI 150Kw T6 - News, Infos und Diskussionen 20 Apr. 2018
T6 150 KW TSI T6 - News, Infos und Diskussionen 24 Feb. 2017
Die ersten zwei Monate mit einem neuen EU California Beach T6 110kW DSG T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 1 Juni 2016
Gasumbau T6 TSI 150KW T6 - News, Infos und Diskussionen 13 Mai 2016
T6 Caravelle 4motion 150kw DSG T6 - News, Infos und Diskussionen 13 Aug. 2015
T5 TSI 150kw auf PRINS-LPG - erste Erfahrungen Alternative Kraftstoffe und Antriebe 29 Sep. 2014
Lieferzeit Highline DSG 4MO - 8 Monate T5.2 - News, Infos und Diskussionen 15 Okt. 2011
Cali 4motion DSG tsi 150kw als Pkw T5 - California 12 Juni 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden