Ersatzradhalter, wer kennt den?

Dieses Thema im Forum "Der Robuste" wurde erstellt von simsone2, 14 Jan. 2017.

  1. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,184
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Kennt jemand diesen Ersatzradhalter ?

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    1erberlin gefällt das.
  2. Chris_t5re

    Chris_t5re Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    "nackter" RE - Aus- und Umbau nach und nach...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel, Relleum, Terranger
    ich würde auf Airlineschiene unten und oben tippen...
     
  3. Seaxneat

    Seaxneat Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2014
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    KFZ-Mechatroniker, Fahrzeugbau und Caravan
    Ort:
    Seevetal
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/11
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu ?!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Klima, ZV, Bluetooth, DWA, AHK, Color Verglasung, 4M.....
    Umbauten / Tuning:
    Luftstandheizung, komplett isoliert, AT Reifen, Mudflaps, dritte Batterie, 30mm Spurplatten, 220V, Zusatzscheinwerfer, Lightbar 2 Bergeösen, Seikel Desert HD und und und
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ex California - Selbstumbau zum California Beach, Ex California Offroad Selbstumbau
    Hatte den mal irgendwo gesehen, sind wenn ich es recht im Kopf habe zwei Airlineschienen wie Chris sagt.
     
  4. simsone2
    Themen-Starter

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,184
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Den mit den Airline Schienen hab ich auch schon gefunden, aber auf diesem Bild kann man beim vergrößern erkennen, dass das Rad auf 2 Halteplatten aufliegt. Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Naja, mal schauen . Ich denke sowas kann man auch unter 1700 Euro, wie bei Terranger aufgerufen, selber bauen.
     
  5. Chris_t5re

    Chris_t5re Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    "nackter" RE - Aus- und Umbau nach und nach...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel, Relleum, Terranger
    das ist richtig ;)
     
  6. ROWtiti

    ROWtiti Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    ROW
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nix
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Snorkel, 245/75R16
    Alternativ noch ein Schweizer:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Ich bin da ja z.Zt auch noch auf der Suche...
     
    Chris_t5re gefällt das.
  7. Chris_t5re

    Chris_t5re Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juli 2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    "nackter" RE - Aus- und Umbau nach und nach...
    Umbauten / Tuning:
    Seikel, Relleum, Terranger
    meine Erfahrungen sagen, dass bei 2 Hecktüren ein zweites, schweres (245/75/16 auf Stahlfegle) Reserverad auf der linken Türe dazu führt, dass die Schweisspunkte des Haltebleches, an das die 2 schwarzen Schließbügel oben gegenüber den beiden Türen angeschraubt sind, ausreissen im Gelände - mir so passiert ISL2014. Gibt es seltsames Knarzen...
    Dann kann man die 6 Schweisspunkte aufbohren und M8 Schrauben reinsetzen. Es ist einfach zu viel Gewicht, gerade die linke Türe schwingt dann oben zu stark. Nur ein Rad rechts ist noch so gerade ok, da stabilisiert die linke Türe die Rechte.
    Auch würde ich bei Airline oder bei NWEquipment von innen bei der unteren Platte in der Türe ein weiteres Verstärkungsblech mit dem Äußeren als Sandwich verbinden.
    Airline und die von Torsten gepostete Lösung könnte man sicherlich auch selbst machen, denke ich.
     
  8. Bullifant

    Bullifant Top-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2011
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    137
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ammerbuch
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    PanAmericana
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    Scheibetüre rechts elektrisch, Luft-Standheizungi, Diff-Sperre, AHK
    Umbauten / Tuning:
    Ex-Werkswagen mit Seikel-Getriebe, Seikel-Fahrwerk mit 235/70/R16, Seikel-Motorschutz, Seikel-Differential-Schutz,
    Seikel-Topf-Schutz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Generell bekomme ich etwas Bauchschmerzen bei den Radträgern an Heckklappe und Hecktüren.
    Ich hatte mal einen T4 Syncro mit 2 Hecktüren und serienmäßigem Radträger zum Aufklappen an der rechten Tür.
    Das Blech vom T4 war schon deutlich stabiler als beim T5/T6, aber die von VW angebrachten Verstärkungen an der
    Türinnenseite waren beim T4 auch zu schwach. Zweimal habe ich nachschweißen und nachlackieren lassen müssen,
    weil sich das Blech durch das Gewicht des Trägers verbog. Mit der Zeit litten auch die Türangeln und die rechte Tür
    mit dem Radträger hing irgendwann deutlich schräg.

    Beim T5/T6 würde ich an das Heck nichts einseitig hängen, sondern nur einen breiten Fahrradträger,
    der das Gewicht möglichst breit verteilt.
    Das Blech ist so dünn und instabil, dass man es schon mit dem Daumen verbeulen kann.
    Das wird erst deutlich besser, wenn man Panzerplatten auf die Innenseite schweißt. :D
    Modifizierte Fahrradträger für Rad- / Kistentransport bietet z.B. die Firma Relleum an oder
    kann man selbst basteln.

    Schaut Euch die Hecktüren und Türangeln beim alten Mercedes G und Toyota Landcruiser J70 an.
    Die sind ganz anders dimensioniert, weil schon von vornherein für einseitigen Radträger konstruiert.

    Gruß Bullifant
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Jan. 2017
  9. 1erberlin

    1erberlin Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Staumacher in der Hauptstadt
    Ort:
    Bei Bärlin
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/12
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Cali-Markise, Fahrradträger schwarz, Folien, Heckauszug, dunkle Rülis, Gewindefahrwerk, ED25-Optik etc
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7E
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    G4V & G1C G60
    Also bei meinem G hing die Türe auch dank 18 Zoll Felge gut durch... lediglich in der Tür war ein Verstärkungsblech für den Radhalter außen. Vom Gewicht her ist das alles schädlich für Scharniere und Co.
     
  10. TxCH

    TxCH Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Seelisberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Desert HD, 255/55 R18
    Dieser Reserveradhalter ist eine Sonderanfertigung von Mathias (Traveltech).
    Dieser besteht aus zwei Airlineschienen, welche auf die Heckklappe geklebt und genietet sind und einer Platte auf der das Rad verschraubt wird.
    Kannst dir bei ihm in Luzern auch live anschauen.
     
  11. simsone2
    Themen-Starter

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,184
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Danke für den Hinweis , wenn mein Ausbau mal fertig ist, wär das nd Reise wert.:danke:
     
  12. T5-Comati

    T5-Comati Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2012
    Beiträge:
    30
    Medien:
    39
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kriens
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    19.05.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk Desert HD 265/65 R18 BF Goodrich
    Seikel Getriebe 38%
    WAGNER Ladeluftkühler EVO 2
    Terranger Motorunterfahrschutz
    Eigenbau Seitenschwellen Stahl
    Reserverad am Heck
    CRC Haldexsteuerung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    WV2ZZZ7HZCH133---
    Hallo zusammen
    Ja der Träger ist von mir
    Wie schon erwähnt sind oben und unten Airlineschienen angebracht wobei die untere eine grosse gegenplatte auf der Innenseite des Deckels verklebt ist !
    Dann eine bearbeitete Aluminium grundplatte mit den Schienen verschraubt und darauf das Rad festgeschraubt.
    Damit das ganze möglichst nahe am Deckel ist habe ich den Heckscheibenwischer demontiert.
    Zudem wurden die verstärkten Gasdruckdämpfer von Terranger verbaut
    Die Konstruktion hält nun seit 78000 km
    Und nein wir bieten diese Lösung nicht zum Verkauf an weil in der Umsetzung mit den Verstärkungen etwa gleich teuer wie die Terranger Heckträger Lösung
    Grüsse Mathias
     
    Black Planet, Chris_t5re und simsone2 gefällt das.
  13. T5-Comati

    T5-Comati Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2012
    Beiträge:
    30
    Medien:
    39
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kriens
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    19.05.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk Desert HD 265/65 R18 BF Goodrich
    Seikel Getriebe 38%
    WAGNER Ladeluftkühler EVO 2
    Terranger Motorunterfahrschutz
    Eigenbau Seitenschwellen Stahl
    Reserverad am Heck
    CRC Haldexsteuerung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    WV2ZZZ7HZCH133---
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Hier noch 2 Bilder
     
    Chris_t5re, dd_rabbit und 1erberlin gefällt das.
  14. simsone2
    Themen-Starter

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,184
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Ich finde es bisher trotzdem die gelungenste Lösung :danke:
     
  15. Thobsen

    Thobsen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Nov. 2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leichlingen
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    23.12.2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Umbauten / Tuning:
    Dachaufbau/Reifen
    Abschlepphaken vorn
    Find ich auch ......
     
  16. Thobsen

    Thobsen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Nov. 2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leichlingen
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    23.12.2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Umbauten / Tuning:
    Dachaufbau/Reifen
    Abschlepphaken vorn
    Hättest Du noch ein Frontal Bild ohne Rad?
    Gruß
     
  17. T5-Comati

    T5-Comati Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    4 März 2012
    Beiträge:
    30
    Medien:
    39
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kriens
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    19.05.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Fahrwerk Desert HD 265/65 R18 BF Goodrich
    Seikel Getriebe 38%
    WAGNER Ladeluftkühler EVO 2
    Terranger Motorunterfahrschutz
    Eigenbau Seitenschwellen Stahl
    Reserverad am Heck
    CRC Haldexsteuerung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    WV2ZZZ7HZCH133---
    Sorry war schon länger nicht online
    Mache bei Gelegenheit Bilder ohne Rad
     
  18. Thobsen

    Thobsen Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Nov. 2015
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leichlingen
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    23.12.2015
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Umbauten / Tuning:
    Dachaufbau/Reifen
    Abschlepphaken vorn
  19. unbeliebt

    unbeliebt Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Jan. 2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Sachsen
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    So habe heute mal gebaut, weil die Preise diverser Firmen eine Frechheit sind...Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    OldKustoms, Chris_t5re und simsone2 gefällt das.
  20. simsone2
    Themen-Starter

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,184
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    511
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Ob die Nutenwinkel des Aluprofils die Erschütterungen mit der Last auf Dauer aushalten wäre schon interresant.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Scheibenhalter? Wer kennt dieses Teil? T5 - Mängel & Lösungen 28 Juni 2015
Wer kennt die Teilenummer? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 8 Feb. 2011
Automatikgetriebe - wer kennt sich aus?? T5 - News, Infos und Diskussionen 21 Sep. 2010
Hundetransport, wer kennt diesen Anbieter? T5 - News, Infos und Diskussionen 28 März 2010
Elena - Wer kennt sich damit aus? Off-Topic 18 Dez. 2009
Wer kennt diese Rückleuchten T5 - Tuning, Tipps und Tricks 1 Feb. 2008
Dachreling... kennt die wer, hat die wer? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Apr. 2007
Kurzzeitkennzeichen - wer kennt sich aus T5 - News, Infos und Diskussionen 31 Dez. 2004
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden