Android Radio mit Navi für T6 Baujahr 2017

Dieses Thema im Forum "T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von ewusoft, 30 Sep. 2017.

  1. citysprinter

    citysprinter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2010
    Beiträge:
    430
    Medien:
    5
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    RFK, 2. Batterie
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H076xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Mittlerweile gibt es ja auch Geräte mit Android 8. Aber vermutlich werden auch die dann auch nie Android 9 bekommen.
    Es gibt aber auch Aussagen von Usern, bei denen die Geräte laufen.

    Hast du selbst ein solches Gerät getestet?
    Ansonsten bleibt ja nur, auf eins von Kenwood, JVC o.ä. zu gehen. Die haben dann vermutlich kein Android als System. Zumindest habe ich da nich nichts von Android gelesen.
     
  2. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin

    Ja ich hatte diesen China Schrott wie er bei Ali, ebay, Amazon verscheppert wird.

    Ob es Android 5,6.7, 8 oder 9 ist, ist scheixxxx egal denn die CANBUS Anbindung samt MCU (Hardwareansteuerung zum Auto) ist
    Entscheidend und hier gibt es keine Erfolge oder Updates. Egal welche Android Version du nimmst.
    Schaut bei XDA Devlopers rein da wird so einiges für Android gefixt.

    Falls nach einer guten Head Unit geftagt wird.
    Z.B. Der Blaue Punkt. BREMEN oder Philadelphia
    Mittlerweile haben alle namhafte Car Hifi Hersteller UNITS die auf VAG passen.

    Und hier haben wir das Sahnestück war schon immer ein spitzen Betrieb.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Einen schönen Gruß
    T5erFAN

    PS: Der Chinese ist sau freundlich beim Verkauf aber sobald Probleme auf tauchen mit der Software oder Hardware stellen Sie sich Blöde und grinsen dir ins Gesicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juli 2018
  3. graue_Eminenz

    graue_Eminenz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Aug. 2016
    Beiträge:
    148
    Medien:
    21
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    17373 Ueckermünde
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    02.08.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Moin Gemeinde,

    mal abgesehen von den ganzen chin. Kram was haltet ihr von dem Link nur für Mitglieder sichtbar. ?

    9 Zoll, alles dabei - sieht easy aus. Hat schon einer den Kracher verbaut?

    Gruss Marko
     
  4. Snowfi

    Snowfi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Aug. 2014
    Beiträge:
    98
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Ich habe mich für den ChinaKracher entschieden. Wenn ich mr schon so ein Display ins Auto stecke dann soll des auch ein internes Navi haben...
    Fand die Lösung über Navi im Handy nicht so prickelnd. Meiner Meinung läuft dass nie richtig zuverlässig (Verbindungsabbrüche, kein Inet wegen Empfang oder weil man nebenbei telefoniert, zieht sehr viel Handyakku....)
     
  5. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin Moin

    Tja.. Wer ein Online Navi hat ist allemal aufgeschmissen. Mit und ohne Smartphone.
    Die einzigen HEAD UNITS die richtig funktionieren sie die, die per VCDS oder VW angelernt werden müssen, alles Andere ist Dreck!

    Bitte berichte doch wenn du die HU verbaut hast.. :) bin sehr gespannt.

    Hier noch eine Hilfe aus China..
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Einen schönen Tag
    T5erFAN

    PS : Die CANBUS Umsetzung bei diesen Chinakrachern kommen alle vom selben Ursprung und sind absolut BUGGY!
     
  6. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin Marko

    Paßt der von den Abmessungen? Oder muss ein Drmel eingesetzt werden?

    Wie sieht es mit der Canbus Anbindung aus?

    Und Kracher würde ich Alpine nicht nennen.


    Ein jeder Standard VW Rcd 210., 310 hat einen besseren Klang als dieser Chinaschrott liegt daran, da die einen absolut billigen Soundchip bei dem Chinaschrott verbauen.

    Gruß T5erFAN
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2018
  7. tobis72

    tobis72 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2016
    Beiträge:
    158
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektriker (Messtechnik)
    Ort:
    im Münchner Süden ;-)
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.07.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neee
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ...
    ...also man kann mich ja verbal vermöbeln aber da finde ich, werden mal wieder Äpfel mit Birnen verglichen. Wenn ich mir das Alpine Teil aus #242 ansehe ist das bestimmt ein geiles Teil. Nur preislich in einem absolut anderem Bereich. Wie in vielen Bereichen finde ich fehlt die "normale" Mitte. Da kannst im Einstiegssegment sehr billig einkaufen und die können, finde ich, ganz schön viel. Das manche Dinge nicht, oder nicht so ganz geschmeidig laufen nimmt man da in Kauf (meine Meinung).
     
    Mr. Blue gefällt das.
  8. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin Moin

    Schau dir mal die Original Preise von VW an.
    Da wird es einen echt übel.
    Wer ein Chinaschrott kaufen will, zahlt drauf vor allem wenn er sich nicht mit dem internen OS Android, CANBUS MCU UPDATE auskennt wie gesagt..
    "Installierst Du noch oder hörst Du Radio"

    Im übrigen hat das Radio eine MFA Anbindung was der Chinaschrott nicht hat die lesen nur den Canbus aus.
    Das ganze kann auch mit einem Blauzahn OBD DONGLE bewerkstelligt werden.

    Hier eine Lösung für T5 und T6 Fahrer

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß
    T5erFAN
     
    Schwaze gefällt das.
  9. tobis72

    tobis72 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2016
    Beiträge:
    158
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektriker (Messtechnik)
    Ort:
    im Münchner Süden ;-)
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.07.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neee
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ...
    mehr kann ich dazu nicht sagen.
     
  10. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin
    Ein jeder hat eben andere Vorstellungen von Birnen oder Äpfel.

    Nennen wir Samsung mal Birne und Apple Apfel? Ich halte von beiden nichts.. Eben Zwetschge.
    Aber das muß letztendlich jeder selber wissen.

    Einen schönen Tag
    T5erFAN
     
  11. AdvancedFabian

    AdvancedFabian Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Juni 2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Kann man auf dem Ding nicht auch Google Maps laufen lassen?
     
  12. tobis72

    tobis72 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2016
    Beiträge:
    158
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektriker (Messtechnik)
    Ort:
    im Münchner Süden ;-)
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11.07.2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neee
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ...
    großartige Assoziation:D

    ...so ist es!
     
  13. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin
    Ja wenn du einen GSM Stick hast und immer Online bist.


    Es gibt aber auch NOCH offline NAVIApp zu Glück.
    Gruß
     
  14. Snowfi

    Snowfi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Aug. 2014
    Beiträge:
    98
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Zum chinaschrott:
    Ich höre keinen Unterschied zum Originalradio, habe aber auch kein so feines Gehör;) Falls jemand aus dem Großraum München kommt und ein feines Gehör hat ist dieser herzlich zum probehören eingeladen (Vergleich China A-Sure zu dem einfachen VW Radio, da würde ich sogar vor Ort umstecken;)

    In der MFA sehe ich den Radiosender, nicht in der obersten Zeile aber im großen, mittleren Abschnitt. Da lassen sich dann auch die Sender über die MFA Tasten wechseln --> Das Ding scheint also auch auf den Can zu senden.

    Nicht falsch verstehen das Chinading ist bei weiten nicht so stabil, selbsterklärend, intuitiv.... wie eine orignial Lösung. Das ist halt wie mit jedem Multitool, kann sehr vieles aber halt nichts zu 100%
    Von dem Preisleistungsverhältnis bin ich aber immer noch begeistert!
     
    scramer gefällt das.
  15. to pa

    to pa Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Handwerker, selbst und ständig...
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2018
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Dämmglas, ACC 210, Hecktüren, LED, Climatronic, AHK, GSD, NSW, Schiebedach
    Hallo zusammen,

    leider etwas OT, aber das möchte ich doch nicht so (grundsätzlich) stehen lassen.

    @T5erFAN,

    also ich habe das von dir verlinkte 902D im T6 - noch!

    Leider macht dieses bei mir erhebliche Probleme:

    1. Die Positionsgenauigkeit ist teilweise 1 Querstraße daneben. Allerdings mußte auch nichts per VCDS oder VW angelernt werden obwohl vorher nur das Standardradio verbaut war.
    2. Das Radio startet nicht immer richtig. Besonders ärgerlich wenn man auf die Rückfahrkamera angewiesen ist und diese unbemerkt nur ein Standbild vom starten sendet ("alles Frei, kannst fahren") und in Wirklichkeit zwischenzeitlich Querverkehr da ist.
    3. Das Radio, oder besser gesagt der separate Bildschirm, passt nicht ins Armaturenbrett. (Gut, das war mir vorab schon klar).
    4. Der Service von Alpine konnte mir bislang nicht helfen, erst wurde ein Analyse-Tool gesendet, dann aufgrund der Daten "...das GPS-Signal ist schlecht..." das Hauptgerät getauscht. Danach hat sich leider nichts geändert - nur heißt es jetzt plötzlich, bei gleichen Werten, die GPS-Werte sind in Ordnung...

    Soviel erstmal zum ansonsten tollen Radio Alpine 902D. Wären die Startprobleme nicht würde es vermutlich bleiben, so tendiere ich auch zum Wechsel.

    Grüße Torsten
     
  16. to pa

    to pa Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Handwerker, selbst und ständig...
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2018
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Dämmglas, ACC 210, Hecktüren, LED, Climatronic, AHK, GSD, NSW, Schiebedach
    Hallo Snowfi,

    da ich auch mit dem A-Sure liebäugele, kannst du zu dem "läuft nicht so stabil" etwas genaueres sagen? Startet nicht, läuft nicht durch, geht immer wieder in Reset oder ähnliches?

    (Da ich als erstes Rückwärts aus einer engen Einfahrt fahren muß ist für mich ein sicher startendes Radio mit angezeigter Rückfahrkamera wichtig.)

    Grüße Torsten
     
  17. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Moin

    Typisch DEUTSCHE FORUM :) :) :)
     
  18. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
     
  19. to pa

    to pa Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Handwerker, selbst und ständig...
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03.2018
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Dämmglas, ACC 210, Hecktüren, LED, Climatronic, AHK, GSD, NSW, Schiebedach
    siehe Punkt 4...
     
  20. T5erFAN

    T5erFAN Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2015
    Beiträge:
    537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    BEUTSCHLAND
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCHxxxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    aus der VIN zu entnehmen
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Trapo
    Hi Torsten

    Lese mal die Einbauanleitung...
    Gibts bei Alpine auch zun Downloaden

    Du hast schon das X davor?
    Es ist nicht der 902D gemeint.
    Hat der 902 überhaupt ein CANBUS Modul?
    Sondern der X 802D


    Zum zweiten!!!
    Link nur für Mitglieder sichtbar.


    Guten Morgen
    T5erFAN
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
[verkaufe] Unseren T6 Model 2017 Verkäufe 1 Juli 2018
Passendes Android Radio startline T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 13 Apr. 2018
Welche Antennen habe ich verbaut ? Umbauaktion auf 10,1 Zoll Android Radio/Navi T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 31 Jan. 2018
NAVI/Radio nachrüsten Doppel DIN T6 Westfalia Club Joker City T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Nov. 2017
Grundsätzliche Frage zur Verbindung von Android und Radio T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 März 2017
dab+ über android radio - nachrüsten T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Juli 2016
Android Radio Pumpkin Einbau möglich T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 31 März 2016
RCD 310 austauschen gegen Android Radio T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 12 Juli 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden