Android Radio mit Navi für T6 Baujahr 2017

Dieses Thema im Forum "T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von ewusoft, 30 Sep. 2017.

  1. scramer

    scramer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    diverse...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Sondermodell, ACV Motor 2,5l, Schalter 09/1997
    Weil da wohl doch einiges anders ist als beim 5.2. Gibt mittlerweile viele Leute, die über Probleme berichten im Zusammenhang mit dre Software. Hardwaretechnisch passt das meist, bringbt aber nix wenn die SOftware nicht mitspielt...
     
  2. tt2k

    tt2k Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03/2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Hmm.. wielange gibt es den T6? 2-3 Jahre und es gibt bisher nur ein Windows CE Gerät und Kenwood Geräte die die funktionieren. Irgendwie keine guten Aussichten. Ich hatte extra das kleinste Radio bestellt, langsam denke ich, dass ich doch umbestellen sollte..
     
  3. scramer

    scramer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    diverse...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Sondermodell, ACV Motor 2,5l, Schalter 09/1997
    Gebe ich dir recht, ist schon irgendwie traurig... :eek:

    Du hast im Moment die Wahl hoffnunglos veraltete (windoof) Geräte oder hoffnungslos überteuerte zu kaufen...
    Ich weiß auch noch nicht , was ich mir anschaffen soll
     
  4. zeth2k

    zeth2k Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    So... nach langem Suchen und Lesen sowie vielen Chats mit MIC, hab ich mir gerade ein AV8V4-Pro bestellt. Läuft laut deren Angaben mit T6, meine genaueren Berichte folgen kommende Woche!
     
  5. mmeister86

    mmeister86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    irgendwas beim Staat
    Ort:
    Mayen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    bestimmt
    Hallo Freunde, ich bin neu hier und sehr dankbar, diesen Thread gefunden zu haben. Ich habe mir dieses Radio hier aus der Bucht bestellt: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Habe natürlich verschusselt, dass ich einen Adapter von Quadlock Neu auf Alt brauche, weshalb der Einbau heute gescheitert ist. Der Adapter kommt Samstag dann via Amazon (Link nur für Mitglieder sichtbar.). Auf dem Papier ist das Radio super, 9'' Display, Android 8 und 4GB Ram bei 8 Kernen. Hoffe, dass es sich im Alltag auch gut schlägt. Bei YouTube gibt es ein Video zu genau diesem Radio, und das Fazit dazu ist (fast) durchweg positiv.

    Ich berichte dann mal, wie Einbau und Co. verlaufen und wie sich das Radio bedienen lässt.
     
    scramer gefällt das.
  6. scramer

    scramer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    diverse...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Sondermodell, ACV Motor 2,5l, Schalter 09/1997

    Dann bin ich gespannt und freue mich auf deine Rückmeldung. Ich hatte das Teil ja schon einige Beiträge/Seiten vorher ins Spiel gebracht, aber während der Wartezeit auf meinen T6 doch leider zu viele Probleme darüber gelesen. Ua auch ein User hier aus dem Forum.
     
  7. tt2k

    tt2k Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Mai 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    03/2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ein kumpel von mir hat das AV8V4 in seinem Caddy eingebaut. Es scheint recht gut zu laufen, nur die DAB App hängt sich wohl
    zwischenzeitlich auf. Einmal musste es zu MIC wegen einen Hardware defekt. Ich bin ja mal gespannt auf die Berichtet. Ich hatte
    im Skoda Superb damals ein Kenwood welches nach 6 Jahren immer noch technisch voll funktioniert hat.
     
  8. citysprinter

    citysprinter Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2010
    Beiträge:
    417
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayreuth
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Atlantis
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Extras:
    RFK, 2. Batterie
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H076xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    9" ist schon nett, aber so ganz ohne Drehregler für die Lautstärke ...
     
  9. Toddds

    Toddds Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2017
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wild-West-Allgäu
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    3.7.17
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut ohne...
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    - DIY Multiflexboard
    - DIY Heckauszug
    - DIY Küchenblock
    Umbauten / Tuning:
    - WWZH aufgerüstet zur Standheizung
    - Android Radio Erisin 5015
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Wenn man ein MFL hat, kann man auf die Drehregler verzichten...
     
  10. mmeister86

    mmeister86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    irgendwas beim Staat
    Ort:
    Mayen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    bestimmt
    Durch das MFL im T6 benutze ich die Drehregler am Original-Radio von VW im Moment auch nicht, von daher hoffe ich, dass das beim A-Sure auch so bleibt. Und Knöpfe am Radio mag ich auch nicht. Dann lieber ein großer Bildschirm :D
     
  11. scramer

    scramer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    diverse...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Sondermodell, ACV Motor 2,5l, Schalter 09/1997
    Hab mir auch das 9er schon näher angeschaut.. :D
    Aber ich glaube dann gibts Ärger von der Regierung wenn sie von rechts nicht mehr die Lautstärke regeln kann :o:tongue:
     
  12. wetec

    wetec Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Sep. 2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    04/2018
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Umbauten / Tuning:
    19"
    Können die originalen USB Anschlüsse und das original Mikrofon weiterverwendet werden mit einem solchem Android Gerät? Ist das alles in den Anschlüssen schon berücksichtigt?
     
  13. mmeister86

    mmeister86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    irgendwas beim Staat
    Ort:
    Mayen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    bestimmt
    Ich habe es seit gestern eingebaut und bin positiv überrascht. Hat alles wunderbar gepasst, der Adapter von Quadlock neu auf alt funktioniert, Software läuft flüssig. Ich teste es die nächsten Tage noch ausführlicher. Und deine "Regierung" ;) kann ja von rechts auf die Touchbuttons drücken ;)
     
    scramer gefällt das.
  14. mmeister86

    mmeister86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    irgendwas beim Staat
    Ort:
    Mayen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    bestimmt
    Die FSE funktioniert idR nicht mehr über das originale Mikro - es gibt aber wohl "Hacks", um das ans laufen zu bringen. Bei mir funktioniert auch der schon vorhandene USB-Anschluss nicht mehr. Was aber - bei mir zumindest - noch funktioniert, ist die Übertragung des Mikros im Dachhimmel auf die hinteren Boxen, so dass die Kiddies mich noch gut hören.
     
  15. mmeister86

    mmeister86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    irgendwas beim Staat
    Ort:
    Mayen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    bestimmt
    So sah es vorher aus, mit dem ollen Composition Colour:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Adapter von Quadlock Neu auf Alt passt:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Die GPS-Maus liegt ganz hinten, mit all den Kabeln ist es im Schacht sehr voll :/
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Nicht schön, aber funktional - USB Ladekabel und Adapter
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Es scheint zu funktionieren :)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Fertig eingebaut und (mit Apex Launcher) eingerichtet:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  16. scramer

    scramer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    diverse...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Sondermodell, ACV Motor 2,5l, Schalter 09/1997
    Ok, dann frage ich mal die ersten Sachen :D

    - Name vom Gerät oder besser noch Link?
    - Klimaanzeige, Sitzheizung da?
    - sofern vorhanden, Anzeige Rückfahrkamera da inkl. Pieper?
    - Radioanzeige im Fahrerdisplay vorhanden?
    - funzt die Freisprecheinrichtung mit dem integriertem Radio jetzt?

    Später fallen mir bestimmt noch mehr ein :cool:
     
  17. mmeister86

    mmeister86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    irgendwas beim Staat
    Ort:
    Mayen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    bestimmt
    Das Gerät kommt von A-Sure, hier ein Link nur für Mitglieder sichtbar. (habe es im Angebot für 30€ weniger kaufen können). Zum Einbau in den T6 habe ich diesen Adapter genutzt: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Zu deinen Fragen:
    - Klima und Sitzheizung funktionieren, werden auch im Display angezeigt (habe ich bei mir aber ausgestellt, weil für mich nervig)
    - PDC funktioniert einwandfrei ohne zusätzlichen Einrichtungsaufwand, Kamera habe ich nicht (wird vielleicht später mal nachgerüstet, Stecker sind auf jeden Fall dabei)
    - Die Radiofrequenz wird in der MFA angezeigt, der Name des Senders nicht. Die Radio-App lässt sich über das MFL bedienen. Insgesamt finde ich den Funktionsumfang der Radio-App mäßig, hier suche ich noch nach einer Alternative. Am Klang gibt es nichts auszusetzen, und der Equalizer im A-Sure ist dem des Comp. Colour von VW meilenweit voraus. Hin und wieder knackt es in den Boxen, wenn das A-Sure keine Töne abspielt und der T6 steht. Ich tippe darauf, dass es am Adapter liegt. Während der Fahrt gibt es keine Probleme.
    - die angerufenen Personen sagen bis jetzt, dass sie mich einwandfrei verstehen. Wie ich oben schon schrieb, wird auch mein Gerede auf die hinteren Lautsprecher übertragen. Ob das Radio jetzt nur das integrierte Mikro nutzt, oder auch das von VW im Dachhimmel verbaute, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Alle angeschriebenen Hersteller von Android Radios sagen aber, dass es wohl nicht geht und die Radios die originale FSE nicht unterstützen. Auf YouTube gibt es ein Video, in dem ein Bastler das originale Mikro an das Android Radio lötet und einen Workaround bastelt. Ich lasse in ein paar Wochen mal den Schrauber meines Vertrauens drüber schauen, ob da was geht.

    Ansonsten....

    - Koppeln und telefonieren über Bluetooth funktioniert einwandfrei
    - Hardware-Buttons vermisse ich persönlich nicht, hin und wieder komme ich beim Tippen auf die Tastatur jedoch an die Touch-Buttons auf der unteren Leiste. Ist wahrscheinlich ne Frage der Gewohnheit
    - WIFI und GPS funktionieren einwandfrei
    - Android 8 (!) läuft flüssig, Play Store funktioniert einwandfrei
    - Manche Apps lassen sich jedoch nicht installieren, z.b. Netflix => ich versuche, das mal über APK-Installer zu installieren
    - der Radio-App fehlt meiner Meinung nach eine Senderlistenfunktion, wie es in jedem normalen Radio Standard ist. Vielleicht habe ich die auch nur noch nicht gefunden....
    - es ist ein Magnet für Fingerabdrücke
    - je nach Einfall des Tageslichts fällt es schwer, was auf dem Display zu sehen, gerade wenn eine dunkle App aktiv ist

    Für den Preis ist es meiner Meinung nach vergleichbar teuren Geräten von Sony, Pioneer oder Kenwood haushoch überlegen :pro:
     
    scramer gefällt das.
  18. scramer

    scramer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    diverse...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Sondermodell, ACV Motor 2,5l, Schalter 09/1997
    Top, vielen Dank für die fixe Rückmeldung :):danke:

    Hm...mit der Freisprecheinrichtugn wäre dann für mich fast schon ein Grund das auszuschließen (wie bisher bei den meisten Geräten :( ). Mittlerweile nutze ich die doch recht häufig und erfährungsgemäß sind Nachrüstmicros eher mau.
    Aber es eilt ja nicht, ich warte noch mal ein paar Tage abn was der Schrauber deines Vertrauens sagt oder werd selber mal auf die Suche in der Tube gehen :)
     
    mmeister86 gefällt das.
  19. mmeister86

    mmeister86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Juni 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    irgendwas beim Staat
    Ort:
    Mayen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    bestimmt
    Was ich eben mal eingestellt und beim Fahren getestet habe:

    - im Rückwärtsgang zeigt er den Einschlag der Räder an und passt die Fahrlinien an (nützt mir nur nix, weil ich keine Kamera habe und daher nur die Linien auf schwarzem Grund sehe)
    - ich habe das Mikro mal mit dem Daumen (echt fest) zugehalten - teilweise hat der Google Assistent mich verstanden, mal nicht. Ich weiß echt nicht, ob er auf das Mikro im Himmel Zugriff hat. Auf dem Schaltplan für CAN DIP steht was von "Oringinal Mic". Ich glaube, den werde ich mal auf "On" schalten und schauen, was passiert...
     
  20. scramer

    scramer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Sep. 2017
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    03-2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    diverse...
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T4 Multivan Sondermodell, ACV Motor 2,5l, Schalter 09/1997
    Zerschieß dir bloß nichts wegen meinen blöden Fragen-...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Passendes Android Radio startline T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 13 Apr. 2018
Welche Antennen habe ich verbaut ? Umbauaktion auf 10,1 Zoll Android Radio/Navi T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 31 Jan. 2018
NAVI/Radio nachrüsten Doppel DIN T6 Westfalia Club Joker City T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Nov. 2017
Grundsätzliche Frage zur Verbindung von Android und Radio T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 März 2017
dab+ über android radio - nachrüsten T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Juli 2016
Android Radio Pumpkin Einbau möglich T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 31 März 2016
RCD 310 austauschen gegen Android Radio T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 12 Juli 2015
Radio aus, NAVI an? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 3 Feb. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden