Tempomat geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "T5 - Elektrik" wurde erstellt von Lefdi, 25 Jan. 2015.

  1. Lefdi

    Lefdi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Hi zusammen,

    ich weiß, ist sicherlich eine doofe Frage und kann auch nur Zufall sein.
    Hab letzte Woche unseren Bus aus der Werkstatt abgeholt. Heckschaden, haben eine neue Stoßstange, Heckklappe und AHK bekommen.
    Seitdem geht der Tempomat nicht mehr.

    Kann das zufälligerweise mit der AHK zusammen hängen...also die haben da ja dran rumgemacht.....?
    Ich denke mal eher nicht, aber da meine Frau morgen eh nochmal in die Werkstatt muss, wollte ich das vorab mal abklären

    Merci
    Lefdi
     
  2. Fahrradler

    Fahrradler Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Aug. 2009
    Beiträge:
    4,416
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Ingenieur bis 60 V i.R.
    Ort:
    Arheilgen
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    05.03.2010
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals, aber schon 2 Updates in der Werkstatt
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    El. Klappspiegel, Climatronic, Reserverad, Regensensor, GRA, PDC, Markise, VCDS 10.6.4
    Umbauten / Tuning:
    die meisten Umbauten im Campingbereich sind fertig, Tuning wozu?
    Abnehmbares Solarpanel, Schwanenhalsleuchte auf LED umgebaut
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH226xyz
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7ECW47 CFC LZZ
    Ist der vielleicht über den Schiebeschalter oben auf dem Hebel ausgeschaltet?

    Das hat vor einiger Zeit mal einen Freund zur Verzweiflung gebracht.
     
  3. Lefdi
    Themen-Starter

    Lefdi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Hallo Fahrradler,

    leider nein...da hab ich schon mehrmals ein- und ausgeschaltet...ohne Erfolg.
     
  4. malinkeT5

    malinkeT5 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Sep. 2011
    Beiträge:
    1,517
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    113
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Musiker
    Ort:
    Neubrandenburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Umbauten / Tuning:
    3er MV Sitzbank, Küchenblock, Seitz Fenster, Dachstaukasten, Standheizung WWZH, 2. Batterie, Kederschiene, Umschlüsselung zum WoMo, GRA, EFH, ZV
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ4H032904
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Sonder KFZ WoMo
    Na ja, dass der Kupplungsschalter just in diesem Moment kaputt geht, wäre schon komisch, aber möglich ;)
     
  5. Lefdi
    Themen-Starter

    Lefdi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Hm...müsste ich den Schalter wohl mal prüfen lassen.......
     
  6. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    10,050
    Zustimmungen:
    3,428
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx

    Und??? ;)
     
  7. Lefdi
    Themen-Starter

    Lefdi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    06.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Sorry, bin noch nicht dazu gekommen, in der Werkstatt vorbei zu fahren....wobei ich die Befürchtung habe, dass das ja nicht so mal eben kurz geht
    Ich geb auf jeden Fall Bescheid
     
  8. michaelfratyskland

    michaelfratyskland Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Sep. 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker, Elektroniker
    Ort:
    UE
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    4.2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    0603 BUQ
    Hallo,
    ein Kupplungspedalschalter und Bremspedalschalter lässt sich relativ
    leicht wechseln. Bajonett- etwas drehen und ziehen. Pro Stück inzwischen für den Fz typ modifiziert ca. 10 Euro. Würde beide auf Verdacht wechseln.
    Gruß
    Michael
     
  9. Frank_O

    Frank_O Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Nov. 2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    IT-Kaufmann
    Ort:
    Nähe Kassel
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2019
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    kommt nicht in Frage
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, DCC, ACC 210Km/H, Climatronic, LSH, , elek.Heckklappe
    Umbauten / Tuning:
    Innenraum auf LED umgerüstet
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    Hallo,

    ist es nicht so, das wenn es der Bremspedalschalter ist die Motorkontrollleuchte an geht?

    Ich hatte vor kurzen das gleiche Problem... Bei meinem Dicken war der Fehler ein Kabelbruch am Lenkstockschalter.
    Lötkolben genommen und wieder angelötet, Fehler mit VCDS glöscht und gut war.

    Die Abdeckung vom GRA Schalter geht recht einfach runter: An der Linkten Kante mit einem Kunstoffkeil anheben und
    dort dann die Kunststoffnase reindrücken. Gehäuse nach schräg oben aus der hinteren Nase heben und schon ist der
    Schalter sichtbar. Aus dem Lenkstockhebel kommen 4 Kabel, die an der Platine angelötet sind. Die Kabel sind recht
    kurz, so war es zumindest bei mir.
    Einfach mal ne Sichtkontrolle machen, dauert 5min. und spart viel Geld beim Freundliche...

    Gruß
    Frank
     
    General Y. gefällt das.
  10. michaelfratyskland

    michaelfratyskland Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Sep. 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Techniker, Elektroniker
    Ort:
    UE
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    4.2018
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Business
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    0603 BUQ
    Hallo,
    wenn ich es recht erinnere, kommt es beim Bremsschalter auch dann zu einer Fehlermeldung, wenn das Zeitfenster zusammen mit den gemessenen Werten der Sensoren auf dem Bremsblock nicht stimmig ist.

    Zudem gibt es 2 und 4pol. Bremsschalter, ob es bei ālteren T5-Modellen zum Tragen kommt, ist mir nicht bekannt.
    Trotzdem würde ich beide Schalter wechseln, da die neuen mehr Fahrzeugspezifisch sind und nicht mehr universal. Die brauchen nicht kalibriert werden.
    Gruß
    Michael
     
  11. Crow86

    Crow86 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Jan. 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03.06.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Delta+Sound
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo
    Also bei mir war es ähnlich tempomat ging nicht keine fehlermeldung über obd.
    hab den Kupplungsschalter gewechselt und siehe da es geht wieder.
    mfg
     
  12. Vmax1200

    Vmax1200 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Eschwege
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    GRA,MHD ,LR, PDC, Bordcomputer,Klima,Elektr.Fensterheber,ZV
    Umbauten / Tuning:
    Noch nackig
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H137XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HK
    hallo ,
    Bei mir wars auch der kupplungsschalter .
    Hat 16,-€ gekostet ,wechsen in 5 min .
    Funzt wieder top ,würd ich auf jeden Fall erstmal probieren.

    Gruß
    Sd
     
  13. casaroma

    casaroma Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Sep. 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Multivan
     
  14. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,399
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,824
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    @casaroma wolltest du nur mal"Zitieren" testen oder uns was sagen? :confused:

    Achso, willkommen im Board ;) - da darf das beim ersten Beitrag ja passieren. :D
     
  15. General Y.

    General Y. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Möhnesee
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H027XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Land Rover Defender 110 TD5 MJ 2003, VW Golf VII Variant
    Moinsen.
    Ich stehe grad vor der gleichen Geschichte.
    Fahr gleich mal Händler und besorg mir die beiden Schalter und dann mal sehen.
    Hatte ich beim Passat 3bg auch mal, da war´s der Lenkstockschalter (ist ja im großen ganzen das gleiche...)
     
  16. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    6,399
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,824
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Weshalb ich hier mitlese, daß bei mir die GRA auch "zeitweise" nicht ging.
    Auf einer Strecke mit einigen Unterbrechungen war es dann wie Lotto, ob die Anzeige im KI kam oder nicht.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Ursache war aber die schwache StartBat. Seit dem die neue drinnen ist geht er.
    Hoffentlich war es das dann. Denn einen Kupplungsschalter kann ich beim Automatik nicht ersetzen. :eek::tongue:
     
  17. General Y.

    General Y. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Sep. 2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Möhnesee
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H027XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Land Rover Defender 110 TD5 MJ 2003, VW Golf VII Variant
    Moin.
    Danke für die Info.

    Meine Start Batterie hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm.
    Bei mir taucht der Fehler während der Fahrt auf.
    Schalte ich am Lenkstockhebel auf "Tempomat on" erscheint die anzeige im Kombiinstrument.
    Drücke ich jetzt auf "SET" am Lenkrad erlischt die Anzeige im KI und der Tempomat bleibt ohne Funktion...:confused::confused::confused:

    Hab die Geschichte aber noch nicht weiter verfolgt, geschweige denn angefangen ströme und so zu messen... ;)
     
  18. hnfear

    hnfear Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Nov. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Twenty
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kia Sportage 2 .0 CRDi AWD
    BMW 335d
    @General Y.
    Was ist aus der Geschichte geworden? Ich habe EXAKT dasselbe Problem.
    Ich besitze den T5 Multivan (2005) seit 3 Tagen, ist mein Erster. Und bin grad dabei alle "Kleinigkeiten" zu erledigen, die mich nerven. Grosses Thema ist auch der Zuheizer, der zur Standheizung aufgerüstet wurde aber da klinke ich mich in nem andren Thema ein!
    Grüsse
    Carsten
     
  19. Daidalos

    Daidalos Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Hi zusammen,

    bei mir geht die GRA seit ein paar Tagen garnicht mehr. >Hab einen 2007er Automatik mit MFA & den ganzen Tastern am Lenkrad.

    Ich dachte erst das liegt vielleicht an den niedrigen Aussentemperaturen, aber irgendwie kann ich das nicht glauben das die GRA bei unter +4° automatisch deaktiviert wird.

    Hoffe hier ein paar Ideen zu bekommen was es sein könnte.

    BG,
    Olly
     
  20. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    10,050
    Zustimmungen:
    3,428
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Hallo Olly,

    - Bremspedalschalter
    -Lenkstockschalter
    - Kabel

    Kann man alles per VCDS auslesen...
     
    Daidalos gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tempomat funktioniert nicht mehr T5.2 - Mängel & Lösungen 29 Apr. 2019
Tempomat geht nicht mehr T5 - Elektrik 7 Aug. 2018
Tempomat geht doch ... T5.2 - Elektrik 19 Feb. 2017
Tempomat geht nicht mehr T5 - Elektrik 16 Nov. 2013
GRA (Tempomat) geht nicht mehr T5 - Mängel & Lösungen 8 Sep. 2013
tempomat geht nicht T5.2 - Elektrik 26 Feb. 2013
Tempomat (GRA) geht nicht mehr T5 - Mängel & Lösungen 6 März 2012
Tempomat geht aufeinmal nicht mehr T5 - Mängel & Lösungen 29 Juli 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden