Niveauausgleich mit Wagenheber

Dieses Thema im Forum "T6 - California" wurde erstellt von Gipfelstürmer61, 10 Apr. 2019.

  1. Gipfelstürmer61

    Gipfelstürmer61 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberallgäu
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa Heckküche
    Hallo Zusammen,

    ich hätte da eine weitere Anfängerfrage:
    In einem Beitrag hier im Forum habe ich gesehen, dass der Niveauausgleich bei schräg stehendem Bus evtl. mit 2 hydraulichen Stempelhebern gemacht wurde. (Anstatt Auffahrkeile?) Jedenfalls hatte der Teilnehmer das in der Packliste. Leider finde ich gerade den Beitrag nicht mehr.
    Habt Ihr dazu Erfahrungen? Ist das sinnvoll und praktikabel?

    Danke vorab für Eure Tipps
    LG Gipfelstürmer
     
  2. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,637
    Medien:
    631
    Alben:
    52
    Zustimmungen:
    2,661
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Das ist sicherlich möglich, hätte auch den Vorteil das damit die Federung etwas neutralisiert wird.
    Wenn sich unten im Cali der 100kg Kerl rumdreht, wackelt es oben im Dach schon mal deutlich.

    Aber die Dinger wiegen was .. und der T6 ist jetzt nicht für seine unbegrenzte Zuladung bekannt.
    Und auf Naturboden (Gras, Kies) wirst du noch eine zusätzliche Unterlage brauchen.

    Grüße
    m;
     
  3. T5balu

    T5balu Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2009
    Beiträge:
    3,711
    Zustimmungen:
    3,267
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T5 Zugkopf/Fahrgestell
    Erstzulassung:
    16.07.2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    R110
    Extras:
    Wohnmobil/Alkoven
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt AirForce- Voll-Luftfeder
    FIN:
    VW3ZZZ7JZ7X027750
    Ein guter Bekannter von mit hat 3 elektrische Scherenwagenheber unter seine inzwischen alte Transe geschweißt. Er ist auf jedem Treffen der Chef, wenn er seine Wagenheber ausfährt. Kommt vom Showeffekt fast noch besser wie das Nivellieren mit meiner Volluftfeder.
     
  4. Zork66

    Zork66 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2012
    Beiträge:
    474
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Sondermodell
    Erstzulassung:
    03.2019
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWZH, Reserverad, DAB+, abnehmbare AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZKH******
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich hätte da eher Angst, dass der Bus da irgendwann runterfällt, wenn er mal nicht ganz ruhig steht. So richtig groß sind die Auflageflächen der Stempel an der Karosserie und des Hebers ansich am Boden ja auch nicht ...
     
  5. Gipfelstürmer61
    Themen-Starter

    Gipfelstürmer61 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oberallgäu
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa Heckküche
    Mir würde sas schon gut gefallen. Das Zusatzgewicht nähme ich inkauf. Ob es aber praktikabel ist?
    Hat keiner so was schon probiert und kann seine Erfahrung teilen?

    LG Gipfelstürmer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hubstützen für Cali zum Niveauausgleich T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 1 Sep. 2013
Bordwerkzeug (Wagenheber) T5 - Mängel & Lösungen 20 Aug. 2013
Reifenwechsel - Welcher Wagenheber? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 28 Nov. 2012
Wagenheber T5 - Mängel & Lösungen 25 Juni 2010
Wagenheber? T5 - Mängel & Lösungen 1 Nov. 2008
Wagenheber T5 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Aug. 2008
Wagenheber ??? T5 - News, Infos und Diskussionen 28 März 2008
Wagenheber T5 - News, Infos und Diskussionen 10 Sep. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden