Kaufberatung allgemein/FahrgerÀusche

Gen6.0

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
2017
Motor
Otto 110 KW
Motortuning
Nope
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Hatta
Umbauten / Tuning
Nix
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Im hohen Norden 😎
 

parabulli

Top-Mitglied
Ort
BĂŒdingen
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
08/2019 (HĂ€ndler), 08/2020 meiner, aber mit 0 km ĂŒbernommen
Motor
Otto 110 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Drehsitz Beifahrer, Zusatzbatterie unter Beifahrersitz, Schnierle SL3 Sitzbank, Kunststofffenster Seitz dometic 900x450
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
DB C180 Kompressor Coupé
Naja, eilt ja nicht.

Habe vor, nÀchstes Jahr mal nach Lökken zu fahren, dann melde ich mich vorher.
 
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Vielen Dank fĂŒr Eure Antworten, freut mich echt sehr!! Ich hab jetzt momentan tatsĂ€chlich meine Suche mal auf Benziner erweitert...glaub das könnte Sinn machen. Im Prinzip hab ich eh alle Zeit der Welt (oder zumindest mal bis zum FrĂŒhjahr), hab ja zum GlĂŒck nen fahrtĂŒchtigen Bus.
 
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Hallo Malia,

die Informationen zu Deinem aktuellen Fahrzeug und die Nutzung wĂŒrden mich dazubringen, die GerĂ€usche in Kauf zu nehmen und den Bus noch 100.000km wieterzufahren.
Die Àlteren Diesel sind zwar lauter, aber aufgrund der einfacheren Technik auch nicht so anfÀllig.
Nach Suche in Wikipedia (ca 130 PS, Baujahr 2007) hast Du vermutlich den "legendÀren" 5-Zylinder (BNZ), der mit etwas Pflege und guter Wartung wohl leicht die 300TKM knackt.
Wenn Du Dir die MĂŒhe machst und die MotorenbeitrĂ€ge durchliest, wĂŒrde eine Neuer zwar leiser, aber rmitnichten zuverlĂ€ssiger sein.

Der Ă€ltere Benziner ist mit 115PS list m.E. ausreichend, aber ein rauher Geselle z.B. gegenĂŒber dem alten T3 WBX. Die neuen TSI-Motoren laufen da erheblich leiser, auch Dank 6-Gang Getriebe.
Ich bin jedenfalls zufrieden, auch wenn der Motor sich beim Beschleunigen durchaus zu Wort meldet, also kein Vergleich mit einem guten PKW-Benziner. Kann aber auhc daran liegen, dass ich einen Ex-Trapo habe, ein VErgleich wÀre da mal interessant.
Auch brummt er bis 100km//h im 6.Gang etwas, ich kann damit aber gut leben.

Das Problem drĂŒfte sein, dass Benziner mit akzeptablen Laufleistungen selten zu finden sind.
Hi Parabulli,
Dein Vorschlag, den Bus einfach noch weiterzufahren, ist nicht von der Hand zu weisen. Es ist allerdings so, dass ich seit ich den Bus habe (5 Jahre?) unglĂŒcklich mit dem MotorengerĂ€usch bin. Und inzwischen kommen noch so Kleinigkeiten hinzu, die jeder andere wahrscheinlich selbst richten könnte (undichte Scheibe, Schublade rastet nicht ein, Tisch klemmt meistens in der TĂŒr, Schubladen klappern beim fahren etc)...aber es erinnert mich einfach zu sehr an meine Studentenzeit, in der stĂ€ndig was am Auto war. Wobei es jetzt im Gegensatz zu frĂŒher nicht um Probleme mit dem Motor/Verschleißteile geht (zumindest die letzten 5 Jahre nicht), das ist natĂŒrlich ein riesen Unterschied...aber irgendwie bin ich es leid "Klapperkisten" zu fahren.
Was interessant ist, ist dass Du einen "Ex-Trapo" fÀhrst und mit dem GerÀuschpegel zufrieden bist! Ein Trapo spielt finanziell ja in einer ganz anderen Liga, was ihn prinzipiell sehr interessant macht. Hatte zumindest den Diesel Trapo immer ausgeschlossen wegen der GerÀusche.
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Gerade beim T kommts bei GerĂ€usch stark auf das Modell an. Ein Diesel - Multivan ist vermutlich leiser als ein Benzin - Transporter... In den gĂŒnstigen Varianten ist sehr wenig DĂ€mmung vorhanden, und das hört man dann deutlich.

Mein Caravelle Trendline liegt da irgendwo in der Mitte - aber mit ein wenig Alubutyl (insgesamt hab ich eine 15kg Rolle verklebt, also nicht die Welt) in den TĂŒren und der Seitenwand ist er erheblich ruhiger geworden. Vom Motor hör ich nicht die Welt, auf jeden Fall nicht auf der Autobahn. Da dominieren Abroll- und WindgerĂ€usche, außer bei Volllastbeschleunigungen.
Ein Multivan mit DÀmmglaspaket wird tatsÀchlich schon ziemlich ruhig... Aber auch schwer.

Also: Probefahren, dann weißt du Bescheid.

Mfg
Danke fĂŒr die EinschĂ€tzung und die Infos!
 
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Eine Frage bzgl Benziner/Diesel: Ich fahr 2 mal tĂ€glich Kurzstrecke (3km) mit kaltem Motor, geht leider nicht anders. Gift fĂŒr beide, ich weiß. Aber wĂ€re das evt noch ein gewichtiges Argument fĂŒr nen Benziner?
 

Gen6.0

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
2017
Motor
Otto 110 KW
Motortuning
Nope
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Hatta
Umbauten / Tuning
Nix
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Eine Frage bzgl Benziner/Diesel: Ich fahr 2 mal tĂ€glich Kurzstrecke (3km) mit kaltem Motor, geht leider nicht anders. Gift fĂŒr beide, ich weiß. Aber wĂ€re das evt noch ein gewichtiges Argument fĂŒr nen Benziner?
Ein seeeehhhhrrrr gewichtiges Argument fĂŒr den Benziner đŸ€“
 

parabulli

Top-Mitglied
Ort
BĂŒdingen
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
08/2019 (HĂ€ndler), 08/2020 meiner, aber mit 0 km ĂŒbernommen
Motor
Otto 110 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Drehsitz Beifahrer, Zusatzbatterie unter Beifahrersitz, Schnierle SL3 Sitzbank, Kunststofffenster Seitz dometic 900x450
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
DB C180 Kompressor Coupé
Eine Frage bzgl Benziner/Diesel: Ich fahr 2 mal tĂ€glich Kurzstrecke (3km) mit kaltem Motor, geht leider nicht anders. Gift fĂŒr beide, ich weiß. Aber wĂ€re das evt noch ein gewichtiges Argument fĂŒr nen Benziner?
Da kĂ€me fĂŒr mich sogar ein Elektroauto als Zweitwagen in Frage.
Obwohl ich nichts von der Entwicklung halte, ist so eine Nutzung schon eine DomÀne der Dinger.
Gibt in Gießen aktuell einen E-Corsa zum Leasen fĂŒr 195€ monatlich, die Sonderzahlung wird mit E-PrĂ€mie verrechnet.
Laufzeit 3 Jahre, da wÀre erst mal Ruhe, und was dann kommt kann eh keiner vorhersagen.

Dann hÀttest Du Zeit, um in aller Ruhe die Klapperstellen am Bus identifizieren und beheben.
Auch ein relativ unbegabter Handwerker kann so etwas, wenn er nicht unter Zeitdruck steht. :)
Tipps gibt's im Netz, auch hier.

Eine undichte Scheibe lĂ€sst man natĂŒrlich machen, am Besten sofort wegen FolgeschĂ€nden Rost.
Kann evtl. von der Teilkasko ĂŒbernommen werden, falls vorhanden.
 
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Da kĂ€me fĂŒr mich sogar ein Elektroauto als Zweitwagen in Frage.
Obwohl ich nichts von der Entwicklung halte, ist so eine Nutzung schon eine DomÀne der Dinger.
Gibt in Gießen aktuell einen E-Corsa zum Leasen fĂŒr 195€ monatlich, die Sonderzahlung wird mit E-PrĂ€mie verrechnet.
Laufzeit 3 Jahre, da wÀre erst mal Ruhe, und was dann kommt kann eh keiner vorhersagen.

Dann hÀttest Du Zeit, um in aller Ruhe die Klapperstellen am Bus identifizieren und beheben.
Auch ein relativ unbegabter Handwerker kann so etwas, wenn er nicht unter Zeitdruck steht. :)
Tipps gibt's im Netz, auch hier.

Eine undichte Scheibe lĂ€sst man natĂŒrlich machen, am Besten sofort wegen FolgeschĂ€nden Rost.
Kann evtl. von der Teilkasko ĂŒbernommen werden, falls vorhanden.
Hi Parabulli,
es ist so, dass ich so eine Ă€hnliche Situation (Zweitwagen) schon seit 5 Jahren durchziehe, da mir das MotorengerĂ€usch vom Bus schon immer zu laut war (bzw ich ihn als Klapperkiste empfand) und ich deshalb den VorgĂ€nger (Pkw) nicht verkauft habe. Allerdings empfind ich das als ziemlich dekadent um ehrlich zu sein, mal abgesehen von doppelter Steuer und Versicherung. Von dem Geld könnt ich wahrscheinlich gut die technischen Probleme, die ein 'neuer' T6 evt mit sich bringt (im Gegensatz zum jetzigen Bus) ausbĂŒgeln.

Ich wĂŒrd's mir durchaus zutrauen, einige der Klapperstellen im Bus zu beheben, oder ich find jemanden, der mir hilft, aber einerseits bleibt dann ja trotzdem der laute Motor und wie ich oben schon angedeutet hab, ich bin's irgendwie leid alte Autos zu fahren, die Zeiten sollen vorbei sein. (Zumal auch der Zweitwagen allmĂ€hlich in die Jahre kommt; deshalb am liebsten beide weg und 'neuen' Bus dafĂŒr.)

Danke fĂŒr die Warnung mit dem Rost/ undichte Scheibe!
 
Zuletzt bearbeitet:

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSIÂź 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSGÂź 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
demnÀchst:
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ich fahr jetzt seit 2 Tagen den Neuzugang TSI und ich rate Dir da mal zu ner Probefahrt
 der Motor und sein kaum vorhandenes leicht sonores Brummen sind ein Traum, ich finde es einfach edel
.
An der Ampel schaut man ob er ĂŒberhaupt noch lĂ€uft und dann summt er wieder los und schalten merkt und hört man auch kaum đŸ˜đŸ„°
 
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Ich fahr jetzt seit 2 Tagen den Neuzugang TSI und ich rate Dir da mal zu ner Probefahrt
 der Motor und sein kaum vorhandenes leicht sonores Brummen sind ein Traum, ich finde es einfach edel
.
An der Ampel schaut man ob er ĂŒberhaupt noch lĂ€uft und dann summt er wieder los und schalten merkt und hört man auch kaum đŸ˜đŸ„°
Sehr cool! đŸ„ł Freut mich fĂŒr Dich!
Werd mich dann auf jeden Fall nach ner Probefahrt damit umhören 😊
 
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Gibt's eigentlich so ne Art "FahrgerÀuschpegelreihenfolge"?
So nach dem Motto...
Trapo>Trapo Kombi>Caravelle>Multivan (also gleiche Leistung, Kraftstoff etc natĂŒrlich vorausgesetzt)
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSIÂź 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSGÂź 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
demnÀchst:
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Multivan wĂŒrde ich wegen bester DĂ€mmung als am leisteten nennen.
mich hatte frĂŒher Trapp Basis und nun MV und das ist schon ne Ecke leiser

 

parabulli

Top-Mitglied
Ort
BĂŒdingen
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
08/2019 (HĂ€ndler), 08/2020 meiner, aber mit 0 km ĂŒbernommen
Motor
Otto 110 KW
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Umbauten / Tuning
Drehsitz Beifahrer, Zusatzbatterie unter Beifahrersitz, Schnierle SL3 Sitzbank, Kunststofffenster Seitz dometic 900x450
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
DB C180 Kompressor Coupé
Ich fahr jetzt seit 2 Tagen den Neuzugang TSI und ich rate Dir da mal zu ner Probefahrt
 der Motor und sein kaum vorhandenes leicht sonores Brummen sind ein Traum, ich finde es einfach edel
.
An der Ampel schaut man ob er ĂŒberhaupt noch lĂ€uft und dann summt er wieder los und schalten merkt und hört man auch kaum đŸ˜đŸ„°
Bist Du schon mal einen Mercedes Benziner gefahren?
Dann weisst Du was "leise" bedeutet..... aber wie gesagt, kenne den Unterschied zwischen gedÀmmtem TraPo und MV nicht.
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSIÂź 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSGÂź 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
demnÀchst:
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Ne nachdem es keine VKlasse als Benziner gibt, hinkt der Verglleich
 ein Elektro wĂ€re dann noch leiser 😉
Also der MV ist schon sehr leise finde ich 
 Trapo kann ich natĂŒrlich nicht beurteilen.
 

VWNer

Aktiv-Mitglied
Ort
ThĂŒringen / Bayern
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
2017
Motor
Otto 110 KW
DPF
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Ich bin auch so ein "nervöses Hemd" wie du:D. Habe vor dem Kauf meines Trapos mehrere T6.1 zur Probe gefahren. Das waren alles Traktoren im Vergleich zum TSI. Um einen Eindruck zu erhalten, kannst du bei "You Tube" bei der Fahrt eines nackten T6 TSI 150 PS teilhaben. Meinen Kastenwagen habe ich auch noch nachgedĂ€mmt. Jetzt wĂŒnsche ich mir nur noch ein schönes komfortables, rumpelfreies Fahrwerk. Jede Fahrt ist ein Genuss👍.
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSIÂź 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSGÂź 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
demnÀchst:
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Beim Multivan bist schon sehr rumpelfrei unterwegs
 und wenn jetzt noch die Subventionen gestrichen werden fĂŒr den Diesel bis bald auch noch ziemlich gleich unterwegs.
 
Themenstarter|in

malia

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Lieg ich denn richtig wenn ich denke dass der Caravelle leiser ist als der Trapo aber lauter als der Multivan? (egal ob Diesel oder Benziner). Könnte man das so sagen?
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSIÂź 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSGÂź 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
demnÀchst:
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
WĂŒrde ich so sagen, Unterschied vom Trapo zum MV auf alle FĂ€lle, da hatte ich beide. Beim Caravelle muss ich raten, wĂ€re aber naheliegend.
 

trodat

Aktiv-Mitglied
Ort
Bavaria
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
9/17
Motor
Otto TSIÂź 150 KW
DPF
nein
Motortuning
Nein
Getriebe
DSGÂź 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Umbauten / Tuning
demnÀchst:
19" mbDesign KV4, rauchschwarz
KW Var2 Komfort
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Oben