Fehler 01130 ABS/ASR

kornyghost

Jung-Mitglied
Ort
Bergkirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
17.07.2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
noch nicht
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
RCD 300
Umbauten / Tuning
von BN-Pipes eine Edelstahlauspuff in Duplex
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo,

kann mir auch jemand Helfen?
hab auch das Problem mit dem Fehler 01130 plausibles Signal.
Wenn das Auto kalt oder Nass ist taucht der Fehler auf, leuchten die drei Lampen auf.
Wenn ich 5-10 min gefahren bin und ihn neu Start ist der Fehler weg, besser gesagt sind die Kontrolllampen aus.
Der VW-Händler hat den Fehler gelöscht, wenn es wieder aufleuchtet müssen sie ihn komplett durchmessen wo der Fehler ist
bitte um Hilfe.
Danke und Gruß
Gottfried
 

exCEer

Top-Mitglied
Ort
Landkreis Karlsruhe
Mein Auto
T5 DoKa
Erstzulassung
24.01.2012
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nie nicht
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Basis
Extras
VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
FIN
WV1ZZZ7JZCX010xxx
Hallo Gottfried,
hast du einen Ausdruck des Fehlerspeichers bekommen?
Wenn ja bitte hier einscannen!
Wenn nein bitte besorgen und dann hier einscannen!

Viele Grüße
Jochen
 
Themenstarter|in

kornyghost

Jung-Mitglied
Ort
Bergkirchen
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
17.07.2013
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
noch nicht
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Trendline
Radio / Navi
RCD 300
Umbauten / Tuning
von BN-Pipes eine Edelstahlauspuff in Duplex
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo,

hier mal ein paar Daten
01130
ABS Systemstörung, äussere Einflüsse
Signal fehlerhaft
Kontinuierlisch
das ist die Beschreibung dazu.

eine andere Frage
was macht das ABS/ASR bei Überspannung?
da die Lichtmaschine laut letzten Test 17,8 bis 24,6 Volt bringt

Gruß
 

MarcusMüller

Moderator
Team
Ort
München
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
01/2009
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Highline
Extras
Diverses ...
(Ex Werksauto)
25V :eek::eek::eek:

Da kann alles mögliche passieren. Bevor Du weiter testest solltest Du auf jeden Fall den Regler des Generators erneuern.

Fahr auch nicht mehr damit rum - sonst kannst Du alle Steuergeräte ersetzen. Das ist dann wohl ein Totalschaden.

Gut möglich, dass dann auch der ABS Fehler weg ist.

Gruß, Marcus
 
Oben