Worschtel und der Bulli-Virus - aus Mühltal (Südhessen)

Dieses Thema im Forum "Hallo TX-Board, ich bin neu hier…" wurde erstellt von Worschtel, 18 Juli 2015.

  1. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Kein Problem, dann gehen wir halt eben "um die Ecke" (wie man es auch machen sollte ;) )
    Stecker nach hinten durch Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. und
    die Verkleidung kann man mit dem Fingernagel anlupfen und dann abnehmen ...
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    da isser Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Nun das neue Steuergerät dran und das Kabel durch die Öffnung zum LS
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    wie schon erwähnt, Lichtsensor bleibt im Dunklen Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Stecker in 10er-Kupplung vom Lichtschalter und diesen einbauen
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
    ritter anton gefällt das.
  2. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Gleich mal getestet und siehe da es geht an wie von Geisterhand :D
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Nun das ABER! :eek:
    Wenn ich es von "0" auf "AUTO" stelle geht erst mal niggese an. :(
    Mache ich die Zündung an auch nicht, erst wenn der Motor gestartet ist. Puh, klappt doch. :]

    Auf Standlicht und Abblendlicht geht es wie früher auch.
    Dann kam der "Aha-Efekt" den ich laut der Beschreibung (siehe oben :D ) nicht wußte.
    Licht geht automatisch an, Motor aus, Tür zu, FFB "abschließen" und was passiert? :confused:
    Das Licht geht wieder an! :eek: X(

    Nach einigen Sekunden hab ich es dann bemerkt. Da ist die CH/LH-Schaltung verbaut! :p :pro:

    Dann aber noch das "zweite ABER"!
    Wenn man den Schalter von "0" auf "AUTO" stellt und ohne Zündung/Motor abschließt geht das mit der CH/LH-Schaltung nicht!
    Also, erst muß die Kiste verstanden haben, daß sie das Licht automatisch einschalten soll, dann macht sie das auch beim Schließen. ;)

    Na klasse, geht doch! :pro::D
     
    ritter anton gefällt das.
  3. Vlad Tire

    Vlad Tire Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2015
    Beiträge:
    353
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Um Gottes Willen - Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    El. verstellbare Außenspiegel + el. Fensterheber, Climatic, AHK, Trennwand m. Fenster, Flügeltüren
    Umbauten / Tuning:
    ein paar Dellen und Beulen
    Schön beschrieben, das mit der Lichtautomatik. Ist es bei dir auch so, dass der Türsummer ertönt wenn du den Wagen entriegelst und die Fahrertür öffnest?

    Beste Grüße
    Daniel
     
  4. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Jep, dann ist das Licht ja auch an. :D
    Wenn es nach x-sek nach CH aus geht, war es glaube ich auch still. :(:(
    Müßte ich noch mal im Video schauen - hab kein YouTube-Kanal, und hier geht das nicht mit dem einstellen.
    Werde die Tage nochmal drauf achten wann es hupt und ggf auch wann nicht. ;)
     
    Vlad Tire gefällt das.
  5. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Schön dass man nun beim Aufschließen was sieht, aber dann kam "UPS"
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Irgendwie kommt derzeit bei mir alles zusammen :(
     
  6. Leogonzo

    Leogonzo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2018
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bildungsentertainer
    Ort:
    Pfalz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    07/18
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    AHK, Rear View, Sitzheizung, 2. Verdampfer, Licht & Sicht Plus, MFA, Tempomat
    Umbauten / Tuning:
    nein - kurzer Radstand
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH19XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5 Match TDI 132 kw, T6 TSI 110 kw
    Was ist da passiert? Hat da einer die Abdeckung geklaut oder ist die einfach abgefallen? Sieht ärgerlich aus.
     
  7. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Einbahnstraße - UPS-Fahrzeug - Knack :(

    Die restlichen Brocken liegen zu der Zeit schon im Fußraum.
    So sah's aus als ich runter kam:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Immerhin hat er angehalten. :danke:
     
  8. Leogonzo

    Leogonzo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2018
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    221
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bildungsentertainer
    Ort:
    Pfalz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    07/18
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    AHK, Rear View, Sitzheizung, 2. Verdampfer, Licht & Sicht Plus, MFA, Tempomat
    Umbauten / Tuning:
    nein - kurzer Radstand
    FIN:
    WV2ZZZ7HZJH19XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5 Match TDI 132 kw, T6 TSI 110 kw
    Na wenn er angehalten hat ist ja gut und du bleibst auch nicht auf den Kosten hängen.
     
  9. first-MV

    first-MV Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2015
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    636
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Ja
    Ort:
    an der Bergstrasse
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    Mai 2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Typ 7HC; 7EM C35 / CCHA PAW
    Schei..e, Dir bleib im Moment aber auch nichts erspart.

    Gruß
    Helmut
     
  10. Toto78

    Toto78 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    5,383
    Medien:
    46
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    4,232
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dummschwätzer-aus-der-Reserve-Locker
    Ort:
    Da, wo du nicht wohnst
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    braucht man das???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Sperre, Ahk, ZV, Klima....
    Mobicool Q40
    Pedaloc
    MultiControl
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, Mittelarmlehne... ;-)
    Diverse Kratzer und Dellen von irgendwelchen Pissern, die MEIN und DEIN nicht unterscheiden können!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Amtsschimmel:
    1x T5.1 1.9TDI 62kw, 2x T5.2 2.0TDI 75kw, 1x T6 2.0TDI 75kw, 1x T6 4M 2.0TDI 110Kw
    Du hast momentan echt Scheixxe an den Pfoten!:help:
     
  11. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Heute mal eben den Türgriff wieder "richtig" gangbar gemacht. :]

    Näheres über "wieso, weshalb, warum" steht hier: Link nur für Mitglieder sichtbar. (Post #11)

    Hier ist die Ressource: Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    ritter anton gefällt das.
  12. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Tja, neues Handy und es geht wieder ans Worschtel, wie man das nun einfach einsetzen, laden und als Navi nutzen kann. :confused:

    Die letzten Halterungen hab ich in der Ressource (da bin ich ja noch 2.0 schuldig ?(;() und hier im Beitrag gezeigt.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Nun hab ich ein Huawei p20 pro und bin am überlegen wie ich das am besten in den Dicken integriere. :confused:
    QI-Ladung ist da leider noch nicht drinnen, sonst würde mir eine solche QI-Magnet-Halterung sehr gefallen.
    Könnte zwar auch einen Qi-Adapter hinten aufkleben, dann ist aber ständig die USB-Buchse blockiert. :(
    Aktivhalterungen für das P20 sind mir zu teuer und meist auch nur ohne Bumper zu nutzen. :( Kein Bock den immer wieder umzubasteln.

    Universalhalterungen gibt es für die Breite vom P20, aber da muß dann immer der USB reingefummelt werden. :(

    Ihr seht, der Worschtel sucht mal wieder nach der Eierlegenden Wollmilchsau. :D

    Nun habe ich mich für eine 10,- Euro Halterung entschieden, die mir das Handy wörtlich "auf Händen trägt" :tongue:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Denke die Stromzufuhr mit der "Spiralfeder" ist nicht jedermanns Sache, aber es reicht genau von meiner 2+2er-Steckdose.;)

    Beim ersten Test hab ich leider keinen Kontakt bekommen, daß es geladen wird. War auch komisch, daß ich das Gefühl hatte es würde nicht "einrasten" :(
    Das Problem war schnell gefunden. Auch diese Haltung geht nur ohne Bumper. :(
    Also mal Rücksprache mit dem Verkäufer gehalten und ihnen das Problem geschildert, da es in der Artikel Beschreibung nicht vermerkt ist.
    Nach einem ersten "Danke für die Info" (ja, mehr kam da wirklich nicht X() habe ich nochmal nachgehakt und bekam die Zusage, daß wenn ich nur das Kunststoff der Hand soweit bearbeite, daß der Stecker trotz Bumper komplett einsteckbar ist, erlischt nicht die Garantie. :p Mal was Erfreuliches. :]
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Den Bumper an den entsprechenden Stellen bearbeiten schied für mich aus.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Also müßte mal wieder der "Dremel der kein Dremel ist" ran. :D
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Und dann gab's auch MIT Bumper Kontakt :]
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Nun mußte das ganze noch so montiert werden, daß ich das Handy EINSTECKEN kann und es bei der Fahrt nicht umher wackelt.

    In der Packung waren ja bereits Klebe-Clips dabei, nur das Fixieren vom Handy muß noch umgesetzt werden. Aber dazu habe ich einen Magneten mit Senkschraube aufgetrieben und in den Bumper eine K-Scheibe eingelegt. ;)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Ups, was ist das? :confused::eek:
    Denke man kann es schwer erkennen, aber es ist ein kleiner Aluwinkel für den oberen Clip. ;)
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. hier kann man ihn beim Anhalten vor dem Lackieren erkennen.
     
  13. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Natürlich wollt ihr auch sehen wie es fertig aussieht, oder? :confused::D

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Nicht gerade das beste Bild, und das restliche Kabelgedöns beachtet ihr bitte nicht. X(


    Nun aber noch wohl der dümmste Fehler den ihr aber bitte AUF KEINEN FALL nach macht! :eek:
    Um den Clip neben der Schaltung auf den gereinigten Kunststoff kleben zu können, hab ich zu Silikonentferner gegriffen. :(

    Schön beim ersten wischen und dem schwarzfärben vom Papiertuch hätte ich mir in den Ar...ch beißen können :mad:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Tja, nun sollte ich mir doch mal erste Gedanken machen, wie ich die Kunststoffverkleidung, die eh sehr verkratzt ist, wieder aufmöbel.
    Gab ja bereits gute Beiträge zum "Folieren" - irgendwas muß da folgen.
    - Link nur für Mitglieder sichtbar.
    - Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Wobei es jetzt nicht wirklich das "Carbon" sein wird. Aber das ist wie immer "Geschmackssache"


    Hauptsache das Handy funzt mal, der Rest kommt dann auch noch. :D:pro:
     
  14. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,534
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,175
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Worschtel, bau mal Dein KI aus, fummel die Klarglasabdeckung ab und schick sie mir per Post. Die ist ja völlig unansehnlich/verkratzt. Ich möbel Dir die auf.

    Gruß

    Dirk

    P.S.: Mir gefallen grundsätzlich keine Handyhalterungen, sehen immer aus wie Fremdkörper und im wahrsten Sinne des Wortes "aufgesetzt". Habe meine serienmäßige schon lange entsorgt und das Loch geschlossen. Da ich aber konsequent nicht im Auto telefoniere, ist mir das natürlich leicht gefallen.
     
  15. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Ich glaube ein zerkratztes KI ist derzeit mein kleinstes Problem - dafür zerlege ich nicht das AB. :eek::D
    Aber :danke: für das Angebot ;)

    Wann war der nächste "Putz-Workshop" :confused::D
     
  16. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,534
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,175
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Och, das sind doch nur zwei Torx-Schrauben von unten... übrigens der Grund, warum ich das KI schon seit Jahren ohne jede Befestigung nur locker in den Schacht lege. So kann ich es jederzeit in Sekunden herausziehen. Tipp: In besonders "delikaten" Gegenden ist das ein weiterer Diebstahlschutz, da die Wegfahrsperre im KI sitzt...

    Apropos Workshop: Wäre Arne nicht der ideale Treffpunkt für das "T5-Classic" Meeting? Könnte man ja einen Mini-Workshop II draus machen ;–))

    LG

    Dirk
     
    Worschtel gefällt das.
  17. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Dachte da muss ich in die Tiefen des AB und noch das MFL mit Airbag abbauen? :confused:
    Ich muß mir das mal ansehen. ;)
     
  18. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Habe ja schon seit dem Kauf bei den Becherhaltern der Ascher-Schublade eine Feder zu wenig.
    Erste Rep-Versuche habe ich bereits hier beschrieben:
    - Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gestern war ich eh in der Stadt und habe mir bei den Link nur für Mitglieder sichtbar. ne Stange 1mm-Federstahl mitgenommen.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Das Biegen hat nicht wirklich gut geklappt, die Windungen sind nicht wirklich aneinander. ?(
    Ich habe aber noch 88cm für weitere Versuche. :D
     
  19. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Neuer Spiegel wurde heute angebaut.
    Alt: Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Neu: Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    (dieses Mal Plaste-statt-Alu)

    Beim Freien-:D - da er noch die Endanschläge anfahren wollte. Er hat es mir mit VCDS wohl nicht zugetraut :confused::(?(

    Dafür darf ich dann nächste Woche noch mal hin, der Rahmen ist nicht lackiert X(
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    "Aber laut PC ist dein Rahmen nicht lackiert."
    Ähm, warum nicht mal alt/neu vergleichen?
    Schau mal auf die andere Seite :eek:
    Wäre er einfach bei den letzten drei Malen als ich bei ihm war, an den Spiegel gegangen ?(
    Tja, eigentlich sind die fit, nur manchmal einfach mit zuviel Arbeit überlastet :(
     
  20. Worschtel
    Themen-Starter

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    5,813
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    2,517
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Nach einigen Jahren Tx-Board hat man ja schon reichlich lernen können - Dafür mal ein dickes :danke:

    Am Wochenende war ich ja bei @R5T5 für Messfahrten und nebenbei noch gleich die Tandempumpe ersetzt.
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Der Öleinfüllstutzen wurde auch gleich abgedichtet...
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Auch mal die Unterdruckpumpe an den diversen Schläuchen saugen lassen und nebenbei noch das vor einiger Zeit ersetzte N75 in die Hand genommen.
    Ähm, blöd nur daß da die Nummer OHNE das "A" drauf steht. :eek::confused:
    Eingebaut habe ICH jedoch mit "A"

    Aber da war doch mal was ...
    @globerocker hatte mich ja damals bereits darauf hingewiesen, daß ich in Unwissenheit was flasches verlinkt habe ...
    ... is mir heute auch klar.

    Also mal die Rechnung von 08/2015 rausgekramt und geschaut was die netten Herren beim :D in "Gro..-Bieber..." da vollbracht haben:
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Ups, die haben doch tatsächlich das "Magnetventil vom Turbo" geprüft und ersetzt! Zumindest laut Rechnung und auch 02/2017 noch so verbaut ...
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Schade daß ich es damals nicht besser wußte, aber die hätten den "Druckwandler" für das AGR (1K0 906 627) gleich wieder ausbauen sollen und den richtigen Druckwandler für den Turbo (1K0 906 627 A) einbauen sollen. ?(;(:baby:

    Warum ich nun doch das "mitA" drinnen habe, war mal eine Eingebung nach den unzähligen Tröds über das N75. Und seit 10/2017 ist nun dieses ...
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    ... mit "A" verbaut gewesen.

    Wer weiß was die "Spezialisten beim :D " noch so alles verbockt haben X(

    Aber um es besser zu wissen hab ich ja jetzt euch. :]:danke::pro:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ich bin wohl vom Bulli-Virus befallen. Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 20 Okt. 2017
Hallo aus Südhessen... Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 21 Mai 2016
Gruß aus Südhessen Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 8 Dez. 2014
Servus aus Südhessen Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 12 Okt. 2013
Hallo aus Südhessen Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 15 Jan. 2013
Ich habe den Virus Bullius Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 28 Dez. 2011
Virus T5 - California 12 Nov. 2006
Karmann-Virus Off-Topic 29 Okt. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden