Workshop: 2. Batterie einbauen/verkabeln + 230V Einspeisung über Motorhaube + Verbraucher umpinnen

Dieses Thema im Forum "Mitglieder Treffen / Events" wurde erstellt von roby_naish, 26 Juni 2018.

  1. BoSchmi

    BoSchmi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2017
    Beiträge:
    1,044
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst und Ständig
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12/10
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 80AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler, Werkstattausbau
    So, ich häng mich jetzt hier nochmal mit rein, Danke @roby_naish

    Der 28.03 in 68789 St. Leon-Rot ist fixiert. Platz ist für ca. 9 Bullis, meines Wissens sind 4 Bullis bisher angemeldet.
    Hauptthema ist der Workshop von Johannes, ich stell die Location.
    Je nachdem wie viele wir sind, kann ich Euch, wie schon erwähnt, Scheibentönung nach meiner Anleitung, Steinschlagschutz
    oder Teilfolierung mit anbieten. Material ist vorhanden oder wird nach Wunsch besorgt. Detailierte Anfragen gerne per PN, dass
    hier "aufgeräumt" bleibt.

    Kerntag für den Workshop ist Samstag der 28.03.2020. Sollten viele der Gruppe Interesse an "meinem" Thema haben, können
    wir je nach Aufwand am 27.03. starten oder den Sonntag mit anhängen.
     
    T-Man gefällt das.
  2. EvilDalmatian

    EvilDalmatian Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2014
    Beiträge:
    792
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    422
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Braunschweig
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02/2012
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa-Mobilcamping Bodenplatte, Bett und Küche "Oslo", (Wasser-)Standheizung, Beifahrerdrehsitz, CC Stuhltasche, Cali Schiebetürverkleidung mit Tisch, Heckauszug, 230V im Bus, Polyroof Hochdach, Reimo Multirail.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCX01XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich glaub ich sollte mein geringes handwerkliches Geschick an einem Wochenende nicht zu sehr herausfordern.

    Ich bleib dann nur beim Elektrokram, Scheiben tönen kommt dann doch später.

    Jetzt noch was ganz anderes, Unterkunft (nee, ich hab keinen Bock am selben Tag 450km hin und zurück zu fahren).
    Kann man auf dem Gelände im Bulli pennen oder kannst Du in der Nähe nen Hotel empfehlen @BoSchmi?

    Grüße,

    Peter
     
  3. BoSchmi

    BoSchmi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2017
    Beiträge:
    1,044
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst und Ständig
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12/10
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 80AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler, Werkstattausbau
    Übernachtungsmöglichkeit wäre bei mir im Hof, Toilette allerdings nur während der Öffnungszeiten.
    Ein schöner CP am St. Leoner See, Hotel wäre das Fairway in St.Leon-Rot am Golfplatz (Preise variieren nach Veranstaltungen von Golf und SAP
    von annehmbar bis over the Top), das Hotel Arts mit zugehöriger Konoba im OT St. Leon oder das Arador in St. Leon.

    Edit: Das Scheibentönen kann ich auch komplett übernehmen, koscht halt mehr wie selber machen :D
     
  4. Drei.Rad

    Drei.Rad Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dez. 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dem Ingenieur ist nix zu schwör.
    Ort:
    Zwischa Stuagert ond Bodasee.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12.2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig,läuft wie Schmitz-Katze.
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Edition 25, Standheizung, Climatronic, Windabweiser, ... noch nicht alles entdeckt.
    Umbauten / Tuning:
    Ne, nicht nötig.
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Einer reicht uns.
    Entschuldigt, dass ich etwas ruhiger geworden bin. Ich muss erstmal abwarten was diese und nächste Woche noch passiert. Kann sein, dass ich ab August für drei Jahre in Peking bin. Dann verschieben sich hier die Prios ganz gewaltig.
    Und nein, ich kann leider nicht mit dem Dicken hinfahren. ;(
     
  5. roby_naish
    Themen-Starter

    roby_naish Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2009
    Beiträge:
    425
    Medien:
    41
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technischer Leiter
    Ort:
    Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    14.08.2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Highline. Einparkhilfe, Sitzheitzung, Beheizbare/Anklappbare Aussenspiegel, elektr. Schiebetüren.
    Umbauten / Tuning:
    DANHAG GSM-Fernsteuerung "Basic" für Zuheizer. Kenwood Doppel-Din Mediaceiver, Pioneer RFK, alter 15" Notebook-Bildschirm als Deckenmonitor, Tastenfeld für DANHAG und RFK Umschaltung.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H141xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Würde ich zuschlagen, leider zu weit weg:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    VG Johannes
     
  6. sgulond

    sgulond Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Okt. 2017
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    El. Ing
    Ort:
    Ostschweiz
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    03-2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Liberty Ausführung, LED Scheinwerfer, AHK demontierbar
    Umbauten / Tuning:
    4C VB Luftfahrwerk
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    @BoSchmi wie aus einem frühren Erfahrungsaustausch mit Dir bekannt interessiert mich das Thema folieren, Steinschlagschutz etc. immer noch, auch wenn ich bis jetzt nichts in der Richtung unternommen habe.
    Wir würden gerne unverbindlich vorbeischauen falls es dann nicht Katzen hagelt und der Winter dann doch noch kommt. Zum Thema Elektrik könnte ich mich da auch noch etwas einbringen falls erwünscht.
    Ist der Camping am See ganzjährig offen ? Ich wurde aus der Website des Campings diesbezüglich nicht ganz schlau.

    Gruss aus der Ostschweiz
     
  7. T-Man

    T-Man Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2019
    Beiträge:
    32
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Irgendwas mit Banken
    Ort:
    Mühltal
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    25.05.2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein Dämpfer und Eibach Federn, 30 mm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H126XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM BNZ
    Die Büttner würde also passen zum geplanten Ausbau? Überlege zuzuschlagen...
     
  8. roby_naish
    Themen-Starter

    roby_naish Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2009
    Beiträge:
    425
    Medien:
    41
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technischer Leiter
    Ort:
    Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    14.08.2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Highline. Einparkhilfe, Sitzheitzung, Beheizbare/Anklappbare Aussenspiegel, elektr. Schiebetüren.
    Umbauten / Tuning:
    DANHAG GSM-Fernsteuerung "Basic" für Zuheizer. Kenwood Doppel-Din Mediaceiver, Pioneer RFK, alter 15" Notebook-Bildschirm als Deckenmonitor, Tastenfeld für DANHAG und RFK Umschaltung.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H141xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Auf Jedenfall passt sie. Sie hat die optimale Länge von 315mm. Wie eine normale AGM für 150€ 315x175x190mm. z.B. Banner 58001.
     
  9. BoSchmi

    BoSchmi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Mai 2017
    Beiträge:
    1,044
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbst und Ständig
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    12/10
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 80AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler, Werkstattausbau
    Ob etwas mit Folie statt findet, stellt sich noch raus. Ich bin bereit und wenn Interessenten dabei sind können wir das gerne machen.

    Der CP ist geöffnet.

    Bzgl. Elektrik wendest Du Dich bitte an @roby_naish
     
  10. T-Man

    T-Man Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2019
    Beiträge:
    32
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Irgendwas mit Banken
    Ort:
    Mühltal
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    25.05.2009
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (United/Team)
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein Dämpfer und Eibach Federn, 30 mm tiefer
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H126XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM BNZ
    OK, ich habe mich noch nicht mit den verschiedenen AGMs auseinander gesetzt, was ist denn der Vorteil der Büttner?
     
  11. roby_naish
    Themen-Starter

    roby_naish Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2009
    Beiträge:
    425
    Medien:
    41
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technischer Leiter
    Ort:
    Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    14.08.2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Highline. Einparkhilfe, Sitzheitzung, Beheizbare/Anklappbare Aussenspiegel, elektr. Schiebetüren.
    Umbauten / Tuning:
    DANHAG GSM-Fernsteuerung "Basic" für Zuheizer. Kenwood Doppel-Din Mediaceiver, Pioneer RFK, alter 15" Notebook-Bildschirm als Deckenmonitor, Tastenfeld für DANHAG und RFK Umschaltung.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H141xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    100Ah statt 80Ah. Ab 92Ah wird die Länge 353mm sein.
     
  12. chriscryzl

    chriscryzl Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Sep. 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 103 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Warmwasserzusatzheizung
    FIN:
    WV1ZZZ7HZEH070022
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EB135
    Servus,

    wir haben uns auch vor Kurzem nen Trapo gekauft und sind momentan dabei ihn nach und nach in den Zustand zu versetzen, wie wir ihn gerne hätten.
    Ne Zweitbatterie und nen WWZH hat er schon.
    Allerdings würden wir ihn gerne auf LiFePO4 umrüsten und eine Landstromlademöglichkeit nachrüsten.
    Da wäre so ein Workshop und dazu noch in Muc genial.

    Jetzt nur meine Fragen:
    Wir würden gerne einen drehbaren Fahrersitz einbauen. Es sieht so aus als ob ihr in den Workshops alles unter den Fahrersitz einbaut.
    Wäre es denn grundsätzlich auch möglich in dem Workshop einen LiFePO4-Akku an einem Anderen Ort einbauen als unter dem Fahrersitz?

    Dann wäre ich definitiv dabei!

    Gruß
    Christian
     
  13. roby_naish
    Themen-Starter

    roby_naish Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2009
    Beiträge:
    425
    Medien:
    41
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Technischer Leiter
    Ort:
    Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    14.08.2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    MFD
    Extras:
    Highline. Einparkhilfe, Sitzheitzung, Beheizbare/Anklappbare Aussenspiegel, elektr. Schiebetüren.
    Umbauten / Tuning:
    DANHAG GSM-Fernsteuerung "Basic" für Zuheizer. Kenwood Doppel-Din Mediaceiver, Pioneer RFK, alter 15" Notebook-Bildschirm als Deckenmonitor, Tastenfeld für DANHAG und RFK Umschaltung.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ9H141xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Guten Morgen. Ja ist möglich. Welche LiFePo4 schwebt Dir vor?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Caravelle mit 2. Batterie und 230V - Solaranlage einbauen T5.2 - Elektrik 14 Okt. 2019
2. Batterie einbauen + 230V Einspeisung + Standheizung - Workshop MÜNCHEN am 4.03.2017 9Uhr Mitglieder Treffen / Events 23 Feb. 2017
[Oct 29, 2016] Workshop: 2. Batterie Einbau und/oder 230Volt Einspeisung... (München, Bayern) Mitglieder Treffen / Events 14 Okt. 2016
Welche Verbraucher an 2. Batterie? T5.2 - Elektrik 16 Sep. 2010
Laden der 2. Batterie / 220V Einspeisung T5 - News, Infos und Diskussionen 17 Apr. 2010
2. Batterie Verbraucher trennen T5 - Elektrik 28 Jan. 2010
Nachrüstung 2.Batterie und 230V T5 - Elektrik 30 Okt. 2008
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden