Werkzeug für den T5

Dieses Thema im Forum "Tool-Box" wurde erstellt von Frank Ha, 17 Okt. 2015.

  1. Frank Ha

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    312
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Hi

    Eigentlich bin gar nicht so schlecht sortiert was Werkzeug anbelangt. Aber zum Beispiel hab ich gestern die hintere Bremse neu gemacht.

    Da hält ne Schraube die Bremsscheibe... und die ist ein Vielzahn.. nur welcher.. bei mir leider nicht vorhanden.

    Dann hab ich mich tötlich aufgeregt, weil die eh schwierig aufzugkiregenden Schrauben vom Bremssattelhalter, ne 21 Nuss erfordert hätten. Hab ich nicht! Ein oller Ringschlüssel mußte dann da herhalten...

    Für den Ölfilterdeckel brauchts auch ne große Nuss... hatte ich bis vor kurzem auch nicht...

    Was gibts den da noch so was man da haben sollten an Werkzeugen beim T5 Schrauben ?

    Frank
     
  2. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,952
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,247
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    Hallo Frank,

    bewährt haben sich ein Satz normal langer und überlanger Torx-Dreher, letztere mit T-Griff. Nützlich ist auch ein Bithalter mit extrem kurzem Schaft (ich nenne den Kleinen "Knubbel") für sehr kurze Einbauverhältnisse. Sehr praktisch auch: ein Bithalter mit flexiblem Schaft zum "Um-die-Ecke-Schrauben", z.B. bei der Demontage der Front.

    qas mir so einfällt, habe ich mal aufgelistet. Aus MEINER Sicht unverzichtbar habe ich rot markiert.

    Für den Ölfilterwechsel brauchst Du neben der 32er-Nuss eine kurze und eine lange Verlängerung plus ein Gelenk.

    Abzieher sind immer gut und nützlich (Traggelenk, Querlenker).

    Federspanner sind fast unverzichtbar (Federbein, Domlager)

    Gut auch: Ein Knarrensatz mit Durchgangs-Nüssen (Federbein, Koppelstange).

    Demontagekeile (für Innenverkleidungen und andere empfindliche Teile).

    Clip-Ausheber (fasst unter den Kopf und hebt den Clip zerstörungslos ab).

    WD40.

    Multimeter.

    VCDS.

    Siebener-Speeder (Schlauchschellen der Ladeluftstrecke).

    Drehmomentschlüssel groß und klein.

    Sortiment Innenvielzahnnüsse (Sitze, Türen, Sicherheitsgurte u.v.m.)

    19er-Nuss lang mit Kunststoffmantel (Radwechsel).

    Elektrischer oder pneumatischer Schlagschrauber.

    Schraubendrehersatz klassisch und Torx.

    Inbussatz, hochwertig (!) (z.B. Koppelstange).

    Abisolierzange.

    Crimpzange.

    Lötkolben/station.

    Heißluftfön plus Sortiment Schrumpfschläuche.

    Dremel mit viel Zubehör.

    Drahtbürsten.

    Nietzange.

    Akkuschrauber/bohrer.

    Winkelschleifer (Flex).

    Plastikhammer.

    Panzerband, Gewebeband, Selbstschweißband.

    Hochwertige HSS-Bohrer (1...10 mm).

    Cuttermesser.

    Metallschere.

    Bandmaß.

    Abfüllgefäß.

    Trichter.

    Taugliche Arbeitslampen, teils mit Magnetfuß.

    Kleinteil-Sammelbehälter mit Magnetfuß.

    Werkzeugtragekiste.

    Entriegeler (Stecker und Gehäuse trennen).



    u.v.m.

    LG

    Dirk
     
    Meckalex und SebastianG83 gefällt das.
  3. Frank Ha
    Themen-Starter

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    312
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Hi

    Ich wollte nicht gleich ne ganze Werkstattausstattung aufgezählt bekommen :) ... wobei ich das meiste davon ja hab.

    Was ich mir demnächst kaufen geh ist z.B. die 21er Nuss... die kann ich mit der Ratsche einsetzen... oder mit dem kleinen Drehmoment.. oder mit dem großen... dann dieser große vielzahn für die Bremsscheiben hinten (da weiß ich nur nicht genau wie das Ding heißt!).

    Das mit dem Ölfilter hatte ich ja schon... so ein scheiß.. ich dachte ich hät so große Nüsse... war wohl nix.. bin ich halt eine kaufen gegangen. Um genau solche Sachen gehts mir. Solche großen Nüsse hat halt nicht jeder daheim. Die Verlängerungen dagen schon.

    Was ist den ein Siebener Speeder?

    Mit ner 19er Nuss komm ich aber bei mir nicht weit :) ... ich hab 17er und nehm ne ungepolsterte... und arbeiten tu ich da nach Lösen der Schrauben mit nem Makita 18v Akkuschrauber. Das ging gestern soweit ganz gut. Irgendwann kommt da noch nen Schlagschrauber dazu..

    Meine Federn hinten muß ich mal noch neue Lager drunter machen.. aber ob bei den dicken Federn meine Federspanner ausreichen ? Schau mer mal

    Durchgangsnüsse ?

    Ladegerät hat auch was :) .. hab ich eins von CTEK... für den Transport des ganzen "Gerümpels" reicht ne Werkzeugkiste nimmer... ich hab mir den großen Werkstattwagen zugelegt um alles unter zu bringen 100 cm lang 50 cm breit und glaub so 95 cm hoch mit vielen Schubladen und oben ner Holz Arbeitsfläche.

    Frank
     
  4. Toto78

    Toto78 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    4,814
    Medien:
    46
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    3,584
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dummschwätzer-aus-der-Reserve-Locker
    Ort:
    Da, wo du nicht wohnst
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    braucht man das???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Sperre, Ahk, ZV, Klima....
    Mobicool Q40
    Pedaloc
    MultiControl
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, Mittelarmlehne... ;-)
    Diverse Kratzer und Dellen von irgendwelchen Pissern, die MEIN und DEIN nicht unterscheiden können!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Amtsschimmel:
    1x T5.1 1.9TDI 62kw, 2x T5.2 2.0TDI 75kw, 1x T6 2.0TDI 75kw, 2x T6 4M 2.0TDI 110Kw
    :ot:
    Du kannst einem echt leid tun...:rolleyes:
     
    simsone2, smartcdi und s04.mike gefällt das.
  5. Frank Ha
    Themen-Starter

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    312
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Maaaaannnnnn geh mir ne auf die Nüsse ;) ... sonst werf ich dir ne 30er ... 32er... 34er.... 36er hinter her ;)
     
  6. Toto78

    Toto78 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    4,814
    Medien:
    46
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    3,584
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dummschwätzer-aus-der-Reserve-Locker
    Ort:
    Da, wo du nicht wohnst
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    braucht man das???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Sperre, Ahk, ZV, Klima....
    Mobicool Q40
    Pedaloc
    MultiControl
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, Mittelarmlehne... ;-)
    Diverse Kratzer und Dellen von irgendwelchen Pissern, die MEIN und DEIN nicht unterscheiden können!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Amtsschimmel:
    1x T5.1 1.9TDI 62kw, 2x T5.2 2.0TDI 75kw, 1x T6 2.0TDI 75kw, 2x T6 4M 2.0TDI 110Kw
    Also bei so ner Steilvorlage nehm ich das in Kauf...;)
     
  7. Frank Ha
    Themen-Starter

    Frank Ha Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juli 2013
    Beiträge:
    1,179
    Zustimmungen:
    312
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Postler
    Ort:
    Winterlingen
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    05.05.2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    SCA Hochdach, langer Radstand, DEFA, Tempomat, Feuerlöscher, Top Innenbeleuchtung, Trennwand, AHK or
    Umbauten / Tuning:
    Bett 60 x 200 cm, Rückleuchten vom Multivan, Schaltsack in Echtleder, Spüle / Wasser / Abwasser. Induktionsherd, Engel Kühlbox, schwarze Radläufe
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ8H100984
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H / 7J
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Ein paar tausend T5 beim Arbeitgeber ;)
    Nicht getroffen.. hast nochmal Glück gehabt ;) ... aber zurück zum Werkzeug... bitte mit genauen Bezeichnungen für die Einkaufsliste !
     
    Toto78 gefällt das.
  8. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2012
    Beiträge:
    10,094
    Medien:
    1,505
    Alben:
    9
    Zustimmungen:
    7,269
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    N/A
    Erstzulassung:
    1997, 2008, 2013
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T4 2.4d AJA 2.8 to
    T5 2.5 TDI 4Motion BNZ 3.0 to
    T5 2.0 TDI 4Motion CFCA 3.0 to
    Das ist auch so das einzige Werkzeug, was ich selbst jemals beim T5 benötigt habe. :)
     
  9. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    8,952
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,247
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    mehrere
    Ort:
    Oberbayern
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ARAL Ultimate Diesel, LiquiMoly Super Diesel Additiv, gr. Ladeluftkühler, vorgezogene Ölwechsel
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    ein paar
    Umbauten / Tuning:
    auf Anfrage
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
     
  10. Worschtel

    Worschtel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2011
    Beiträge:
    3,941
    Medien:
    4
    Alben:
    3
    Zustimmungen:
    1,702
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    OBM
    Ort:
    Mühltal (Hessen)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    04.2005 (EG von 02.12.2004)
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    2 el. Schiebetüren,
    AHK (abnb.),

    VCDS
    "So wird's gemacht"
    Umbauten / Tuning:
    So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
    Getriebe 2014 instandges.
    AHK nachg. mit D+&L+,
    RFK (KZ) an AV-Adapter,
    ClimAir-Windabweiser,
    iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
    LED-Türbel. unten,
    Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
    T5-Board Aufkleber
    Spurplatten-50mm
    Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H0699xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM H13 / AXE HGE
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
    Hier wurde ja viel über Werkzeug geschrieben, bevor es die Toolbox gab.
    Besonders die Liste von Dirk. :pro:

    Aber vlt sollte man sie besser doch in die Link nur für Mitglieder sichtbar. verschieben.
    Ich drücke mal auf "Melden" ;)
     
  11. red10

    red10 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2011
    Beiträge:
    740
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    136
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Zinkwerker
    Ort:
    Noordholland
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nooit
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Snoeks-Doppelkabine,AHK,nicht sichtbare Rückfahrkamera,Airlinerails
    Umbauten / Tuning:
    kein DPF und doch die grüne Plakette
    FIN:
    WV1ZZZ7HZ7H144xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7Hk172
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    MB Vito 111 CDI
    Hallo,

    u.v.m. ist eine Endoscopecamera fuer Leckagen sehr hilfreich, Fahradschlauch fuer die Kupplung.

    Hier von wuerde ich gern mehr wissen :
    Siebener-Speeder (Schlauchschellen der Ladeluftstrecke).

    Gruss RED
     
  12. Labbi90

    Labbi90 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 März 2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Bottrop
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA, WWZH, abnehmbare AHK
    Umbauten / Tuning:
    Seitenblinker LED, Innenraum LED beleuchtet, W8 Ambilight, Sitzheizung, Rücklichter vom Edition,Audison AP 4.9bit @ SO55neo MT & SO19V HT, Mosconi D2 150.2 an DSP @ Exact W182II TMT, ESX Quantum One @ 2xARC12D4V3 SUB, 255/40 R19 auf MAM S1, Bilstein B14, RFK,MFL
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH07xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EF
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Firmenwagen: T5 Transporter EZ: 2014 Benziner 85kw mit Erdgasumrüstung, 5 Gang Schalter
    ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich denke das folgendes gemeint ist: Link nur für Mitglieder sichtbar..com/de/industrial/23231.php :cool:
     
  13. simsone2

    simsone2 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2013
    Beiträge:
    1,433
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    667
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Allrounder
    Ort:
    Fürth
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nöö
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    GRA+WWZH+Sitzheizung nachgerüstet, Climatic, Vanshade Rollos
    Umbauten / Tuning:
    Hochdach Ergoline, B14, BBS SV9x20 275/35R20, Aguti DrehKonsolen, RemiCare+RemiFront,Seitz S6.5, PabstAir GasGlaskochfeld,3 PunktGurt Nachrüstung,Abwassertank 27L
    Eigenbau
    FIN:
    WV1ZZZ7HZCH078XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0,7EH
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Polo 2 G40, Honda S2000, Seat Arosa 1.4 16V
    Ne 21er haste ja net.
     
  14. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,140
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (2 von 10 frei)
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Und dabei ist doch so ne 21er in jeden Nusssatz für Radbolzen drin...
    MIr ist grad ein schicker Proxxon MC 320 Drehmomentschlüssel zugelaufen, falls es mal wieder mehr Kraft erfordert 8)

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Silentlager Werkzeug VW T5 Tool-Box 2 Jan. 2017
VW Werkzeug Off-Topic 9 Jan. 2016
Radlager Werkzeug T5 - Tuning, Tipps und Tricks 29 Aug. 2015
Diesel Einspritzpumpe Werkzeug mit Messuhr für VW VAG T5 TDI T5 - Tuning, Tipps und Tricks 28 März 2015
Pin Werkzeug T5.2 - Elektrik 18 März 2015
Werkzeug Fahrwerkumbau T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 31 Mai 2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden