VCDS Auto-look

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von muph 71, 1 Okt. 2017.

  1. muph 71

    muph 71 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Hallo,

    Habe eine VW T6 Trendline Blue and Cool 4motion DSG Bj mit Confort Pack 2017.
    Es ist anscheinend unmöglich die automatische Verriegelung über 15 Km/St. per VCDS zu progammieren?
    Garage hat es probiert, Ich habe auch schon mal versucht.

    Weiss jemand bescheid?

    Grüsse,

    P.
     
  2. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15 Apr. 2014
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    bei mir hats geklappt mit dem OBD11. Anleitung im Fred - was kann schon programmiert werden - oder ähnlich ;)
     
  3. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    24,355
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5,014
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ...klick dich mal durch die diversen Bytes des Bordnetzsteuergerätes.
    Da ist auf jeden Fall die Funktion "Look" vorhanden - du musst auf jeden Fall auch "unlook" codieren.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    ....so sah es beim T5.2 aus - und ähnl. auch beim T6.

    Gruß
    Claus
     
  4. Toddds

    Toddds Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2017
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wild-West-Allgäu
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    3.7.17
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geht gut ohne...
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    - DIY Multiflexboard
    - DIY Heckauszug
    - DIY Küchenblock
    Umbauten / Tuning:
    - WWZH aufgerüstet zur Standheizung
    - Android Radio Erisin 5015
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Muss nicht, ist geschmackssache. Ich habe Unlock gewollt nicht aktiviert, muss dafür aber die Tür durch 2x ziehen am Griff öffnen.
    Hat für mich den Vorteil, dass ich beim Aussteigen nur die Fahrertür entriegle und die anderen Türen verriegelt bleiben. So kann kein Fremder eine Tür öffnen und etwas auf die schnelle entwenden.
    Wenn ich alle Türen öffnen will drücke ich die Unlocktaste an der Tür und alle sind entriegelt.
     
  5. fantino

    fantino Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Jan. 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Es geht nur über die lange Codierung.
     
  6. muph 71
    Themen-Starter

    muph 71 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Hallo,

    Auto look angekreuzt, Langkodieren erstellt, Unlook angekreuzt, Langkodieren erstellt und es funktioniert immer noch nichts! Was soll ich jetzt noch ausprobieren?

    Grüsse,

    P.
     
  7. Bulli59

    Bulli59 Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    15 Apr. 2014
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    329
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Siegen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    WWSH, 2 Schiebetüren elektrisch, Heckklappe elektrisch, Drehsitze 1. Reihe, AHK, ACC 210, ...
    Umbauten / Tuning:
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH088xxx
    Gespeichert?
     
  8. muph 71
    Themen-Starter

    muph 71 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Muss das Konfort Modul instaliert sein? VCDS findert es anscheinend nicht.
    Habe jetzt lang kodiert und immer noch nichts?
     
  9. nulpe

    nulpe Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Feb. 2015
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    SpaceCamper
    Von der Codierung selbst habe ich keine Ahnung.
    aber ich habe mir auch das Auto-Unlock wieder rausnehmen lassen. Weil:
    Meine Wenigkeit oder Madame sortieren noch vor dem Aussteigen unsere Plünnen, - aber nach dem Ziehen des Schlüssels sind ja schon sämtliche Türen unverriegelt. Schnell ist mal die Heckklappe aufgerissen.
    Und auch sonst möchte ich nicht beim Öffnen einer Tür gleich alle Türen offen haben.

    Klingt etwas paranoid. Aber wir sind ja auch oft - und gern - im Süden (ohne uns sonst irgendwie unsicher zu fühlen)
     
  10. schattenbewohner

    schattenbewohner Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2016
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SW-Entwicklung
    Ort:
    Großraum S
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01.12.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nö, läuft auch so...
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Sitzheizung, WWZH, Dämmpaket, alle Airbags, Licht&Sicht, PDC, ...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Verzeih meine Unwissenheit, aber was sind denn "Plünnen"?
     
  11. ibgmg

    ibgmg Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Juli 2009
    Beiträge:
    1,809
    Zustimmungen:
    925
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California - Ocean
    Erstzulassung:
    November 2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED, Sperre, AHK, Markise, ACC, PP/RFK, Alcantara, IsoTop Mark IV, Calidrawer 800
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4-Kanal LFW, Auto-Level, Auflastung 3.300kg, Tettsut Nero 8,5x18" ET45, Calidrawer 800, BearLock, Brandrup IsoTop Mark IV, iXtend Pad+iXtend, Calicave, Cali-Bord ala ibgmg, 220W Solaranlage ala ibgmg......
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH04xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC, MKB: CJKA
    Nein, ist absolut berechtigt, z.B. gerade an Tankstellen, wo ich den Zündschlüssel immer abziehe und einstecke und in dem Moment erstmal alles offen wäre. Ich habe deshalb auch nur Auto-Lock koodiert. Alles öffnen dann nur über Schalter oder FB.
     
  12. muph 71
    Themen-Starter

    muph 71 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Und das Confort Modul?
     
  13. muph 71
    Themen-Starter

    muph 71 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    ist eigentlich ganz einfach. Kodierung löschen, speichern , neu kodieren und speichern! Et voilà!
     
  14. dreamingof8a

    dreamingof8a Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK, Einzelbeifahrersitz
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ist zwar schon etwas älter, aber vielleicht beruhigt es ja den einen oder die andere:
    Auto-Unlock stellt den vorherigen zustand wieder her! D.h. wenn man zB Single-Door-Unlock (einmal FFB drücken schließt nur Fahrertür auf, zweimal den Rest) aktiviert hat und vor dem Losfahren nur die Fahrertür offen war, ist nach dem Abziehen des Zündschlüssels auch wieder nur die Fahrertür entriegelt! Bzw. eben jedes Schloss, welches zum Zeitpunkt des Losfahrens offen war.
     
  15. muph 71
    Themen-Starter

    muph 71 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Apr. 2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Funktionniert! Einfach alles löschen, speichern und neue kodieren!
     
  16. Bärli1981

    Bärli1981 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo,
    Hab auch überlegt Auto-lock zu codieren. Was ist aber im falle eines Notfalls?
    Im Bekanntenkreis gab es mal den Fall, das der Betroffene einen Herzanfall hatte und die Türen nicht mehr selbst entriegeln konnte.
    Aufgrund des Auto-locks kam keiner ins Auto (da sich niemand traute die Scheibe einzuschlagen).
    Erst der Notarzt traute sich, da war es aber schon zu spät....
    Das gab für mich den Ausschlag es nicht zu tun.
    Sind meine Bedenken unbegründet?

    Gruß Stefan
     
  17. dreamingof8a

    dreamingof8a Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK, Einzelbeifahrersitz
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Prinzipiell sind die Bedenken schon begründet, da die Türen ja erst wieder entriegelt werden, wenn ich den Schlüssel abziehe oder den Entriegelungsknopf drücke. Oder wenn ich nie schneller als 15km/h fahre ....
    Allerdings weiß ich nicht, ob zB das Auslösen des Airbags automatisch auch die Türen entriegelt - sinnvoll wäre das allemal. Und ein Herzanfall während der Fahrt wird ja vermutlich meistens mit einem Unfall enden, bzw. wenn nicht, dann sollte man auch noch die Türen entriegeln können ....
    Ich persönlich habe allerdings diese Bedenken nicht, bzw ich sehe es als wahrscheinlicher an, dass mir die Auto-Lock Funktion mal hilft, als dass sie mir zum Verhängnis wird.
     
    Bärli1981 gefällt das.
  18. dreamingof8a

    dreamingof8a Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Aug. 2015
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Sitzheitzung, Seitenairbags, Einparkhilfe h+v, AHK, Einzelbeifahrersitz
    Umbauten / Tuning:
    Drehkonsolen vorne, Planar 2D Luftstandheizung, 2. Batterie unterm Fahrersitz, Holzboden, Klappbett, Schrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZEH079***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Habe gerade noch Link nur für Mitglieder sichtbar.r gefunden, da steht
    "Neben der Hauptfunktion zur Steuerung der Airbags kann das Airbagsteuergerät noch folgende weitere Funktionen haben:
    • Notentriegelung der Zentralverriegelung"

    Leider steht nicht weiter erläutert, wann es denn nun genau geschieht und wann nicht.
     
    Bärli1981 gefällt das.
  19. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    7,868
    Zustimmungen:
    1,434
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo,
    wenn ein Airbag zündet werden automatisch die "autogelockten" bzw. die durch den Türinnenschalter gelockten Türen entriegelt, so dass man sie von außen öffnen kann.
    Im Falle eines "Autolocks" mit einhergehendem stillen Dahinsiechen ohne Unfall/Airbagauslösung hat man in der Tat dann nicht nur Pech, sondern zusätzlich auch noch kein Glück gehabt.

    That's life :uuups:

    Grüße
    Jochen
     
    IceMan2312 und Bärli1981 gefällt das.
  20. Bärli1981

    Bärli1981 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05.2015
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH****
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Danke für die Informationen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
VCDS Auto INTERN On Board Diagnose 16 Dez. 2017
Verbesserung der Steuergeräte-Dokumentation (VCDS) On Board Diagnose 5 Feb. 2017
Welcher Look T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 29 Juni 2016
Codierung Auto-Lock / Unlock mit VCDS T6 - Tuning, Tipps und Tricks 9 März 2016
Zebra-Look Fahrzeugpflege 10 Mai 2014
DAS AUTO..... T5.2 - News, Infos und Diskussionen 25 Juni 2012
Das ist nicht mein Auto! Off-Topic 22 Dez. 2008
Mein Auto Off-Topic 17 Mai 2003
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden