T6 abgeholt - "Discover Media Plus" macht Probleme

Dieses Thema im Forum "T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von R. Hotzenplotz, 29 Dez. 2015.

  1. R. Hotzenplotz

    R. Hotzenplotz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2014
    Beiträge:
    431
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Passau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Climatronic, linke Schiebetür, AHK, PDC, pipapo ...
    Hallo,

    ich habe heute meinen T6 Multivan Comfortline abgeholt. Mit Originalpaket, also Navi Discover Media Plus und Mobiltelefonschnittstelle "Comfort"
    Leider hat das Multimediasystem reichlich Fehlfunktionen:
    - System erkennt SD-Karte mit Navigationsdaten nicht ("Legen Sie einen Datenträger mit gültigen Navigationsdaten ein")
    - System erkennt das Mobiltelefon nicht ("Telefon ist nicht verfügbar"), Telefon taucht auch nicht in der Menüsteuerung auf
    - Sprachsteuerung ohne Aktivierungscode, ist laut Konfigurator Teil des Navi
    - App-Connect ohne Aktivierungscode

    Die Mobilfunkschnittstelle mit Verbindung zur Fahrzeugantenne sollte im Ablagefach ein Symbol für die Schnittstelle haben. Meinte der Verkäufer in Roth auch. In der Ablage ist bei mir kein Symbol.
    Woran erkenne ich denn, dass die Schnittstelle verbaut und aktiv ist?

    In Roth waren ein Verkäufer und zwei Techniker ratlos.
    Da ich noch zurück nach Passau musste, haben wir die Mängel dokumentiert und ich habe den Bulli mitgenommen.

    In Passau dann zum VWN-Händler wegen Garantiereparatur, auch hier ein Serviceberater und zwei Techniker ratlos.
    Nächste Woche habe ich Termin zur Fehlersuche, der Händler hat die Reklamation schon an VWN geschickt.

    Ist das Problem bekannt, hat hier jemand eine Idee?

    Sonst fährt sich der 110kW TSI wirklich gut, für mich ausreichend motorisiert, mit dem Dynamikfahrwerk gut auf der Straße und mit Dämmglas sehr leise und komfortabel.

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Stefan
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30 Dez. 2015
  2. roli63

    roli63 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Dez. 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Graubünden
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    11.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ABT 173KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    LED Licht, ACC, Sperre, Servotronic, Stabis, el. Schiebetür etc.
    Umbauten / Tuning:
    Fahrendes Büro; Goldschmitt 4K
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMA
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.2 California mit 280tkm verkauft
    Guten Morgen

    Tut mir leid für Deine Probleme, bin aber sicher die werden gelöst.

    Welches Symbol meinst Du sollte bei der Antennenkopplung vorhanden sein. Ich fragte auch bereits an anderer Stelle wie die Antennenkopplung überprüft werden kann.

    Ein Symbol gibt es auch bei mir nicht. Der Rest funktioniert bei mir.

    Gruss Roli
     
  3. cambus

    cambus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Nov. 2015
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    Februar 2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Schlechtwegefahrwerk, heizbare Frontscheibe, 2. Batterie, Konverter 220V/600W, Camping-Ausbau
    Guten Morgen Stefan

    entschuldige bitte, es hat nichts mit deinem Thema zu tun - aber du bist einer der wenigen, die schon einen T6 TSI 110 kw haben. So einen habe ich mir auch bestellt, konnte ihn aber Mangels solchen Fahrzeugen in der Schweiz nie probefahren. Falls du gelegentlich deine weiteren Eindrücke schildern magst wäre toll. Ich hab allerdings das Dynamikfahrwerk nicht.

    besten Dank und trotz "Multimedia-Ärger" gute Fahrt mit deinem Bus!

    cambus
     
  4. R. Hotzenplotz
    Themen-Starter

    R. Hotzenplotz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2014
    Beiträge:
    431
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Passau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Climatronic, linke Schiebetür, AHK, PDC, pipapo ...
    Hallo Roli, danke für die erste Rückmeldung.
    Mit Symbol meine ich, dass in der Telefonablage in die Gummimatte ein Antennensymbol eingeprägt sein sollte. So sieht es im Handbuch aus und der Verkäufer meinte das auch. Er hat die Ablage für die Fehlerdokumentation extra fotografiert.
     
  5. R. Hotzenplotz
    Themen-Starter

    R. Hotzenplotz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2014
    Beiträge:
    431
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Passau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Climatronic, linke Schiebetür, AHK, PDC, pipapo ...
    Hallo Cambus,

    werde ich gerne machen.
    Ich hatte vorher den 2.0 TDI im T5.2 mit 103kW.

    Gefühlt geht der TSI im 1. und 2. Gang beim Anfahren besser los.
    Obenrum ab 140 wird es etwas zäh, aber ich muss mich erst noch daran gewöhnen, dass ich bei anderen Drehzahlen fahren muss, wenn sich was bewegen soll.
    Wir fahren viel Stadtverkehr und Kurzstrecke, max. 8000km im Jahr, deshalb habe ich den TSI gewählt. Mein erster Eindruck nach 250km sagt mir, dass es eine gute Wahl war.
    Strecke Nürnberg - Passau mit Tempomat zwischen 130 und 140 lag der Verbrauch nach Anzeige bei 10.9l/100 km.
     
    Florian Ludwig gefällt das.
  6. cambus

    cambus Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Nov. 2015
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bern
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    Februar 2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Extras:
    Schlechtwegefahrwerk, heizbare Frontscheibe, 2. Batterie, Konverter 220V/600W, Camping-Ausbau
    Hallo Stefan

    super, danke für deine ersten Eindrücke. "Obenrum" ist in der CH sowieso etwas schwierig, bei uns ist es ja bei 120 fertig. Ich hatte vor meinem aktuellen Caddy einen 5.0 TDI mit 96 kw, langer Radstand und 4motion. Der "ging" für mich genügend gut. Finde es beruhigend, wenn du schreibst, dass der 110 kw TSI den Vergleich mit dem 103 kW TDI nicht scheuen muss - dann kann der TSI verglichen mit dem 96 kW von früher für mich ja auch nicht falsch sein :-)

    Gruss

    cambus
     
  7. André_S

    André_S Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    kaufm. Angest. (Medizintechnik)
    Ort:
    5-Seen-Land (Nähe LL)
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Servus,

    ist es denn möglich, auf dem Handy einen verbesserten Empfang zu erkennen?

    Da das Fahrzeug die Funksignale teilweise blockiert und somit schwächt, und dies ja eben durch die Koppelung an eine Außenantenne umgangen werden soll,
    müsste doch bei "System AUS" (=Zündung AUS?) das Handy in dem Ablagefach weniger Empfang haben als außerhalb des Fahrzeugs,
    und bei "System AN" (=Zündung AN?) der Empfang verbessert werden.

    Konnte dies jemand von Euch bereits so feststellen, z.B. anhand der Balkenanzeige auf dem Handy?


    Viele Grüße
    André
     
  8. R. Hotzenplotz
    Themen-Starter

    R. Hotzenplotz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2014
    Beiträge:
    431
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Passau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Climatronic, linke Schiebetür, AHK, PDC, pipapo ...
    Das Problem ist behoben.
    Ein neues Auto ist eben doch eher ein fahrender Computer, im Werk wurde schlicht keine passende Software aufgespielt. Das hat der lokale Händler nun gemacht, alles läuft einwandfrei.
    Pro Discover Media Plus, besser als das System in meinem 2014er Audi A3
     
  9. Asat3

    Asat3 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juni 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Getriebe:
    DSG®
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Hallo, also ob da ein Symbol ist, weiß ich nicht aber der Empfang ist im dafür vorgesehenen Fach definitiv besser,
     
  10. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,549
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    23,138
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Immerhin haben sie dir wenigstens die Räder und das Lenkrad an den Wagen geschraubt, das ist doch schon mal was.
     
  11. R. Hotzenplotz
    Themen-Starter

    R. Hotzenplotz Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2014
    Beiträge:
    431
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Passau
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2016
    Motor:
    Otto 110 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound
    Extras:
    Climatronic, linke Schiebetür, AHK, PDC, pipapo ...
    Ehrlich, ob das Reserverad drunter ist, habe ich noch nicht nachgeschaut ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Filme anschauen mit Discover Media Plus im T6 Multivan T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 3 Okt. 2018
Discover media plus Sender T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 27 Aug. 2018
T6 Discover Media Plus - Green Menu T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 12 Juni 2017
Discover Media Plus - Ausgangssignale T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 6 März 2016
Firmware Discover Media Plus T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 25 Feb. 2016
Uhrzeit T6 Einstellen - Discover Media Plus T6 - Mängel & Lösungen 4 Feb. 2016
Zusätzlicher Video in, T6 Discover Media Plus T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 12 Dez. 2015
Discover Media Plus aus VW T6 in VW T5.2 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 30 Juni 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden