Notlauf

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von NiHe, 3 Nov. 2018.

  1. NiHe

    NiHe Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo Freunde,

    mein T5.2 140 PS hat ein Problem,

    Vor 3 Monaten ging er in Notlauf, Ausgelesen: (Ladedrucksensor unplausibles Signal, Turbo defekt) -> Rausgelöscht und er lief.. bis letzte Woche.

    Letzte Woche wieder Notlauf, ausgelesen:

    Geberreferenzspannung B
    P0651 00 [167] - Unterbrechung
    Warnleuchte EIN - unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung
    Freeze Frame:
    Fehlerstatus: 00000001
    Fehlerpriorität: 2
    Fehlerhäufigkeit: 2
    Kilometerstand: 87158 km
    Datum: 2000.00.00
    Zeit: 00:00:00

    11901 - Geber für Ladedruck (G31)
    P0236 00 [167] - unplausibles Signal
    Warnleuchte EIN - unbestätigt - geprüft seit letzter Löschung
    Freeze Frame:
    Fehlerstatus: 00000001
    Fehlerpriorität: 2
    Fehlerhäufigkeit: 2
    Kilometerstand: 87158 km
    Datum: 2000.00.00
    Zeit: 00:00:00

    Dieses Mal hat Rauslöschen nicht geholfen.

    Also - Ladedrucksensor erneuert, 40 km lief er wieder danach, jetzt wieder Notlauf (kann ihn bis Mittwoch leider nicht auslesen).

    Was könnte das Problem sein??

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Flexer1860

    Flexer1860 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Jan. 2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zerspaner
    Ort:
    Petting
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    Getriebe:
    5-Gang
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Servus,

    ich weiß nicht ob es was hilft, aber bei mir war damals ein schnöder Unterdruckschlauch undicht, der hin und wieder Fremdluft gezogen hat.

    Schöne Grüße
     
  3. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    2,121
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    697
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (2 von 10 frei)
    100W Solaranlage
    Indel TB18
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Moin,

    Das wird das AGR sein, Platine vergammelt...

    Gruß
     
    robert hauser gefällt das.
  4. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,909
    Zustimmungen:
    1,620
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein-Der CAAC läuft gut genug
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    FSE-Prem, GRA, MFA+, ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, Klimahimmel, Privacy, PDC, Alus
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, C-Schienen, Pedaloc; VCDS, RCD330+
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH095XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Sehe ich auch so. Kilometerstand und Symptome deuten schwer darauf hin. Das ist ja heutzutage schon ein Verschleißteil. Es müsste nur so verbaut sein, dass man es auch ohne Zahnarztausrüstung auswechseln könnte.

    Gruß Robert
     
  5. Eltaco

    Eltaco Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Ein defektes AGR verursacht genau diese Fehler. Dein Ladedrucksensor war mit Sicherheit nicht defekt.
     
    robert hauser gefällt das.
  6. silvio6394

    silvio6394 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Aug. 2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Hessen
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    05.10.2017
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Geh weg... Brauch ich nicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Kommen noch:
    Umbauten / Tuning:
    Hat noch Zeit.
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    M346
    Und hast du schon was raus gefunden? Bei meinem alten T5.2 hatte ich bei 80.000km genau das gleiche. Geht deiner auch einfach mal von selbst einfach aus?
    Meiner ist im Notlauf dann einfach aus gegangen, wenn ich nicht genug Gas gegeben habe. Ursache AGR verschmoddert.

    Gruß Silvio
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Notlauf T5.2 - Mängel & Lösungen 10 Jan. 2018
Notlauf auf der Autobahn T5 - Mängel & Lösungen 22 Mai 2014
DSG - Notlauf T5.2 - Mängel & Lösungen 5 Mai 2014
Notlauf T5 - Mängel & Lösungen 8 Juli 2012
Notlauf auf der Autobahn T5 - Mängel & Lösungen 8 Mai 2012
Leistungsmangel und Notlauf T5 - Mängel & Lösungen 23 Apr. 2010
Notlauf - ist es wirklich so? T5 - News, Infos und Diskussionen 2 Okt. 2007
Board im „Notlauf“ Ankündigungen des Teams 29 Juni 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden