LED-Scheinwerfer nachrüsten

Dieses Thema im Forum "T6 - Elektrik" wurde erstellt von klaas.c2, 3. Oktober 2015.

  1. klaas.c2

    klaas.c2 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Güstrow
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Moin,
    Ich habe bei meinem neuen vergessen die Led-Scheinwerfer zu ordern.

    Kann man die auch nachträglich einbauen?
     
  2. klaas.c2
    Themen-Starter

    klaas.c2 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Güstrow
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
  3. Pettipat

    Pettipat Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2015
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Da ich momentan vor einem ähnlichem Problem stehe, stellt sich mir die Frage wie das mit der Leuchtweitenregulierrung läuft? Kann ich die einfach weglassen da unter 2000 Lumen???
    Kann diese nachrüsten und was kostet diese???
    Setzt mir mein Steuerteil einen Fehler wenn ich Led Scheinwerfer din habe und keine LWR verbaut??? Fragen über Fragen?
     
  4. klaas.c2
    Themen-Starter

    klaas.c2 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Güstrow
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Moin,
    Wie ich dass schon recheriert habe, muss eine LWR verbaut werden. Aber die Reinigungsanlage kann entfallen. Die größten Probleme dürfte wohl das Steuerteil mit sich bringen. Entweder umcodieren, wer kann das? Oder komplett neu? Was das kostet, keine Ahnung?
    Mein :D hat mal gerechnet: 2200,- für die Leuchten, 700,- für LWR, ?? für die Codierung + Arbeitsleistung.
    Gruß
     
  5. Pettipat

    Pettipat Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2015
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Mein Freundlicher sagte mir das evt. ohne LWR gehen könnte da bereits der Beetle mit Xenon ohne LWR und SWR ab werk kommt und es sich ähnlich bei seinem neuen Amarok verhällt,
    nachgefragt beim Kumpel von der Dekra weiß man dort auch nicht viel darüber, lediglich LWR ab 2000 Lumen ist vom Gesetzgeber bei Xenon vorgeschrieben, mehr wußte er auch nicht.
     
  6. klaas.c2
    Themen-Starter

    klaas.c2 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Güstrow
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Dann bleibt ja nur noch die Frage mit dem Steuerteil zu klären
     
  7. Pettipat

    Pettipat Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2015
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    So, nach meinem Besuch heut beim freundlichem hieß es nun die automatische LWR muss rein, dies kann wohl auch nachgerüstet werden jedoch wird sich allein diese Nachrüstung im vierstelligen Bereich bewegen + anschließende LED Nachrüstung, SWR kann wegelassen werden da es den T6 auch ohne SWR mit LED gibt.
     
  8. Multitobi

    Multitobi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Hallo, habe das Problem letztens wegen eines G-Modells mit unserer Fachabteilung diskutiert - ganz übel zu lesen diese ECE /EG Vorschriften. ..
    Bei Led unter 2000Lumen entfällt nur die SWR (Reinigungsanlage), die autom.LWR muß wohl rein (Anders als bei Xenon).
    Die autom.LWR gibt es aber soweit ich weiß von Hella als Ultraschallsensor an der Hinterachse. So ein Set habe ich mal vor Jahren an einem A4 nachgerüstet - war glaube ich bei knapp 200€ und der Einbau war nur Strippenziehen...
    Einer vom TÜV-Nord hat die Led Scheinwerfer später mit manueller LWR Eingetragen, hat das wohl mit Xenon verwechselt...
    Gruss
     
  9. Multitobi

    Multitobi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
  10. Spacks

    Spacks Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wien
    Erstzulassung:
    04/2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD200 MP3
    Extras:
    Standhzg mit FFB, Bi-Xenon, 20mm tiefer, "Solace", Sitzhzg, dunkle Scheiben, PDC vo+hi, Alarmanlage,
    Umbauten / Tuning:
    Aerotwin, Business Rückleuchten
    FIN:
    7HZ8H132***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    VW 7H/7J
    Hallo,

    ich hol mal den Thread wieder nach oben...

    Unser neuer Firmen T6 hat keine LED Scheinwerfer verbaut, wir würden das aber gerne nachrüsten lassen. Der VW Händler meinte, dass es grundsätzlich möglich ist, er aber alle Teilenummern bräuchte, da VW ihnen nichts als Nachrüstsatz anbietet.

    Kann mir einer mit den Teilenummern helfen? Das wäre echt super


    Danke schon mal im Voraus.

    mfG
     
    michibecker81 gefällt das.
  11. michibecker81

    michibecker81 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2016
    Beiträge:
    764
    Medien:
    208
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lager und Logistikleiter
    Ort:
    Wetzikon/Zürcher Oberland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    05.12.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Dies ist ein Bus, kein RS ;)
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Einiges
    Umbauten / Tuning:
    Folierung fertig, Räder fertig, Rest folgt......
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH017450
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    1VF597
    Guten Morgen

    Also wenn dein :D nicht in der Lage ist ein paar Teilenummern aus dem ETKA System zu ziehen, dann würde ich an deiner Stelle überlegen zu einem :D zu gehen der Kompetent und in der Lage dazu ist:rolleyes:
    Erschwerend kommt hinzu, dass es für den T6 ja nur *EINEN* LED Scheinwerfer gibt, bis jetzt !!!
    Ich arbeite schon länger nicht mehr bei VW und kann Dir deswegen die Teilenummern nicht raussuchen, aber in der Bucht gibt es auf jeden Fall günstiger die Originalen LED Scheinwerfer als beim :)

    Gruss de Michi

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  12. Spacks

    Spacks Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wien
    Erstzulassung:
    04/2008
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Radio / Navi:
    RCD200 MP3
    Extras:
    Standhzg mit FFB, Bi-Xenon, 20mm tiefer, "Solace", Sitzhzg, dunkle Scheiben, PDC vo+hi, Alarmanlage,
    Umbauten / Tuning:
    Aerotwin, Business Rückleuchten
    FIN:
    7HZ8H132***
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    VW 7H/7J
    Hallo Michi,

    danke für deine Antwort. Ich war auch recht verwundert über die Aussage des VW Händlers, vorallem, weil er sonst ziemlich alles gut umgebaut hat bei meinem T5.

    Sag, sind diese LED SW plug 'n'play? Alte Scheinwerfer raus, Neue rein, fertig? Wäre das bei den Heckleuchten genauso? Oder müssen noch Kabel gezogen werden? Dass die Stossstange ab muss ist klar...

    Danke und schönen Gruß
     
    michibecker81 gefällt das.
  13. michibecker81

    michibecker81 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2016
    Beiträge:
    764
    Medien:
    208
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lager und Logistikleiter
    Ort:
    Wetzikon/Zürcher Oberland
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    05.12.2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Dies ist ein Bus, kein RS ;)
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell California T6 (Edition)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Einiges
    Umbauten / Tuning:
    Folierung fertig, Räder fertig, Rest folgt......
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH017450
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    1VF597
    Also, wie das mit den Scheinwerfern ist, kann ich Dir leider nicht sagen, aber es gibt hier einige die dies schon sehr gut umgesetzt haben, ich muss mal schnell suchen und Sie hier verlinken, aber dies gleich!!!
    Zu Deinem Vorhaben am Heck muss ich sagen, da hab ich auch in einem anderen Thread gelesen, dass der Stecker für die LED Rückleuchten umgestrippt werden muss, also andere Steckerform.
    Ich muss mal sehen wie ich dies hier verlinke, ich bin da noch nicht so firm :eek: aber ich denke das sollte ich morgen hinbekommen ;)

    Gruss us de Swiss 8)
     
  14. Binde88

    Binde88 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Zugkopf/Fahrgestell
    Hallo,

    ich würde mich auch gerne anhängen und die LED Scheinwerfer nachrüsten.
    Kann mir hier jemand helfen was ich alles ändern muss. Die Scheinwerfer selbst sind klar aber was muss noch geändert, angepasst werden?

    Würde mich über eine Antwort freuen.
     
    michibecker81 gefällt das.
  15. Binde88

    Binde88 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Zugkopf/Fahrgestell
    Will denn niemand helfen?
     
  16. Pettipat

    Pettipat Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2015
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ich habe auf H7 umgerüstet und den neuen Satz LED Scheinwerfer wieder verkauft,
    hier passte einfach das Kosten/Nutzen Verhältnis nicht, viel zu viel Aufwand für etwas Licht.
     
  17. Delle

    Delle Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Unfallanalytiker
    Ort:
    Ostbevern
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Es wäre nett, wenn Du das ein wenig genauer posten würdest. Wer hat den gesagt, wieviel Aufwand es sein würde und was es kosten sollte???

    Wenn man dem facebook Auftritt vom Buskönig in HH glaubt, dann ist es weder schwierig noch teuer.......
     
  18. Pettipat

    Pettipat Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2015
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Wenn ich das richtig deute, baut der Buskönig überwiegend T5 Modelle um! Eine Nachrüstung der T6 Scheinwerfer am T6 mit originalen H4 Scheinwerfern kann ich nicht finden.
    Brauchen würdest du wohl :
    -LED Scheinwerfer mit Steuergeräten ca. 1600,00
    -evt. Kabelbaum Kosten ???
    -automatische Leuchtweitenregulierrung mit Kabelbaum, die Kosten kann ich nur abschätzen ca. 1500,00
    -unter Umständen ein neues Hauptsteuergerät 350,00 + codieren
    +++++Einbau des ganzen

    dem gegenüber steht der aktuelle Aufpreis wenn du es original mitbestellst von ca. 1400,00€ momentan.
    als ich im Mai 2015 bestellt habe betrug der Aufpreis noch 2400,00€ :mad::mad::mad::mad::help: das war mir eindeutig zuviel.
     
    ravekini gefällt das.
  19. ravekini

    ravekini Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    So wie ich das verstanden habe braucht man eigentlich nicht mal die automatische Leuchtweitenregulierung, da diese genau wie die Scheinwerferreinigungsanlage erst ab 2000 Lumen Leuchtkraft gefordert ist. Die T6 LED Scheinwerfer haben unter 2000 Lumen. Darüberhinaus hat der T6 (zumindest der California) Standard den Berganfahrassistent, deshalb müssten doch auch Standard die Neigungssensoren verbaut sein, oder ist das beim T6 anders gelöst. Bleibt nur noch die Frage nach dem Kabelbaum/Scheinwerferstecker und nach dem Codieren bzw. welches Steuergerät benötigt wird. Dementsprechend müsste das nachrüsten eigentlich für unter 2000 € möglich sein.

    Quelle: Wikipedia Link nur für Mitglieder sichtbar.
    In Abhängigkeit vom Nickverhalten des Fahrzeuges bei verschiedenen Beladungszuständen ist seit dem 1. Januar 1990 bei allen Neuwagen in Deutschland zumindest eine manuelle Leuchtweitenregulierung vorgeschrieben. Ermittelt wird das Verhalten durch Beladung bis hin zur maximalen Achslast oder dem zulässigen Gesamtgewicht, je nachdem, was zuerst erreicht wird.

    Bei besonders „harten“ Fahrwerken mit geringen Federwegen oder Fahrzeugen mit hydractiven Fahrwerken oder auch bei Fahrzeugen mit geringer maximal zulässiger Zuladung kann der Test sogar ergeben, dass ein Fahrzeug keine Einrichtung zur Leuchtweitenregulierung benötigt. Alle anderen Fahrzeuge müssen mindestens über eine manuelle Einrichtung verfügen, die vom Armaturenbrett aus zu bedienen ist und beide Scheinwerfer parallel verstellt.

    Wenn die Lichtquelle eines Scheinwerfers einen Soll-Link nur für Mitglieder sichtbar. von 2000 Link nur für Mitglieder sichtbar. überschreitet, schreibt der Gesetzgeber für das Fahrzeug zwingend eine automatische Leuchtweitenregulierung vor. Zurzeit wird dieser Grenzwert nur von Xenon-Brennern überschritten, wie sie im Link nur für Mitglieder sichtbar. zum Einsatz kommen.

    Einzelheiten sind der ECE-Regelung-ECE-R48, Anh.8 „Anbau der Beleuchtungs- und Lichtsignaleinrichtungen“Link nur für Mitglieder sichtbar. zu entnehmen.
     
    Delle gefällt das.
  20. Pettipat

    Pettipat Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Projektleiter
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    08/2015
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Laut Auskunft VW ist die Nachrüstung nur mit ALWR zulässig und vom Hersteller freigegeben, Auf SWR kann verzichtet werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T6 Ausleuchtung der LED Scheinwerfer T6 - Mängel & Lösungen 16. März 2017
Suche Scheinwerfer mit led tagfahrlicht T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 5. Juli 2016
LED Scheinwerfer mit mangelhaftem Gehäuse T6 - Mängel & Lösungen 14. Mai 2016
LED Scheinwerfer bei Schneefall T6 - Mängel & Lösungen 4. März 2016
Sind Nebellampen bei LED Scheinwerfern noch notwendig? T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 27. September 2015
LED Scheinwerfer T5.2 - News, Infos und Diskussionen 28. November 2011
Original LED scheinwerfer mit xenon nachrüsten kann mir einenr Helfen?? T5.2 - Elektrik 30. August 2011