Erfahrungsbericht RCD 330

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von FelixT5norden, 27 Juli 2017.

  1. Emil2018

    Emil2018 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Welches Adapterkabel meinst du?
    Das Radio hat den Quadlockstecker. Je nachdem was bei dir verbaut ist, brauchst du den Antennenadapter der dabei liegt. Aber wie gesagt, alles Plug and Play.

    Ich glaube ich habe 165€ vorgeschlagen und darauf sind sie sofort eingestiegen. Aber ich denke, da ist auch noch mehr drin.

    Edit: bevor ich es vergesse, die FSE des Autos ist dann nicht mehr zu gebrauchen. Nur noch die FSE des RCD330
     
  2. Tomski94

    Tomski94 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Jan. 2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2013
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Piepst PDC eigentlich noch wenn eine RFK angeschlossen ist?

    Gruss
     
  3. Emil2018

    Emil2018 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Apr. 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    05/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Das kann ich dir leider nicht sagen. Der Trapo hat kein PDC.

    Gruß
     
  4. maxmaxg91

    maxmaxg91 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Apr. 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münster
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    RCD330, ex BAGV
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH127455
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja, natürlich! Beim einlegen des Rückwärtsganges piept gleichzeitig die PDC und das Bild der RFK wird gezeigt. Wenn man möchte, drückt man einen Button und bekommt statt Bild der RFK die Visualisierung der PDC angezeigt. Das Piepen bleibt immer. Es sei denn man drückt den Button für stumm.
     
  5. Darkslider

    Darkslider Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2018
    Beiträge:
    236
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nördlicher als Hannover
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Diebstahlwarnanlage, Climatronic, MuFu-Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Bearlock, Sitzbank-ohne-Umklappen-Hack,
    Moin,

    habe mal jetzt mein Nutzungsverhalten gecheckt und ich nutze im Auto nur Spotify, sehr wenige Telefonate und wenn ich anrufe dann aber die Sprachsteuerung (ja, die ist etwas holprig von VW, aber macht ihren Job sehr solide mit der Anzeige in der MFA). Denke, dass neben meinem heißen Favoriten RNS315 das RCD330+ doch sehr wohl das Zeug hätte mein Radio zu ersetzen.
    Wollte mal entsprechend fragen: kann man eigentlich mit dem Hörertaste auf dem Lenkrad dann überhaupt Telefonanrufe entgegen nehmen? Iwo las ich, dass die Taste in Verbindung mit dem werksseitig verbautem FSE nicht funktioniert.

    Danke!
     
  6. dalmies

    dalmies Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2017
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Habe keine FSE verbaut gehabt,das MFL Lenkrad und das RCD330 drin. Man kann über die Hörer Taste keine Gespräche annehmen und auch nicht beenden.
    Bin mit dem Radio auch soweit zufrieden, nur der Radioempfang lässt teilweise echt zu wünschen übrig.
     
    Darkslider gefällt das.
  7. otti55

    otti55 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2012
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Veterinärwesen
    Ort:
    Heidelberg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    22.10.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    BMT etc.
    Umbauten / Tuning:
    MFA Premium, MFL, AHK
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH04XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Möglicherweise lässt sich die Telefontaste Codieren:
    Byte 3 Bit 0 Shortpress Steering Wheels Buttons installed
    Byte 3 Bit 1 Telephone OR Telephone Preparation (CAN) Installed

    Quelle:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Grüße
    Otti
     
  8. Darkslider

    Darkslider Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2018
    Beiträge:
    236
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nördlicher als Hannover
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Diebstahlwarnanlage, Climatronic, MuFu-Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Bearlock, Sitzbank-ohne-Umklappen-Hack,
    Das wäre super, wenn das mal jemand verifizieren könnte.

    Außerdem kann man wohl das Bild bei den Parksensoren einstellen. Wer es braucht, Link nur für Mitglieder sichtbar.gab es folgenden Lösungsvorschlag:
     
  9. zielich

    zielich Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juni 2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front

    Darf ich fragen wie du mit dem Radio Empfang zufrieden bist? Das RDS soll ja nicht funktionieren. Sind die Auswirkungen sehr gravierend?
     
  10. sven111

    sven111 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    292
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    04/18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Der Radioempfang ist schon ok, allerdings hast du kein AF, dh, dein Sender reist auf langer Strecke nicht mit ( kein Automatischer Frequenzwechsel )

    Außerdem kein Verkehrsfunk, gibts in China wohl nicht.

    Mich störts nicht, die Verkehrssituation wird über Google maps eh besser dargestellt,...

    Gruß
    Sven
     
    Darkslider gefällt das.
  11. paoloVW

    paoloVW Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Vielen Dank für die tollen Infos. Habe ich das richtig verstanden, dass die angebotenen RCD330 alle "rund" sind, ich aber für meinen T5/2 Multivan einen "eckigen" brauche und dass eigentlich kein RCD330 in ein Multivan passt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dez. 2018
  12. Tomski94

    Tomski94 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Jan. 2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2013
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Hat jemand mal bei Ebay ein RCD 330 um diesen Kurs ersteigert?
    Ich habe nun bestimmt 10 verschiedene Geräte probiert zu ersteigern. Ich werde immer direkt überboten (egal ob Auktion noch 3 Tage oder 5 Sekunden geht) und zwar von Usern mit wenigen Bewertungen die öfters auf Artikel des gleichen Verkäufers bieten. Kann natürlich sein, dass diese Kollegen - genauso wie ich - probieren ein Radio zu ersteigern... Aber irgendwie kommt mir das komisch vor...
     
  13. sven111

    sven111 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    292
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    04/18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    kauf doch bei Aliexpress,...habe da keine Probleme gehabt
     
  14. Tomski94

    Tomski94 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Jan. 2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Münsterland
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    10/2013
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Welchen Preis hast du gezahlt? Gibt ja immer eine günstige Version (Panel scratched) und die teure (perfect condition).
    Die teure inkl. Versand +19% MwSt ist dann auf dem Preisniveau vom Ebay Sofortkauf - ca. 200€ (für ein noname, bzw. mit Android Auto)... Oder hab ich da was übersehen? :)
     
  15. sven111

    sven111 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2014
    Beiträge:
    292
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Mein Auto:
    T6 Kombi
    Erstzulassung:
    04/18
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Ich hatte tatsächlich 152.- Euro gezahlt ( incl. Versand) aktuell wird es aber tatsächlich für 186,. + Versand angeboten...

    JNDSNY CarPlay Noname RCD330 RCD330G Plus CarPlay MIB Car Radio For VWGolf 5 6 Jetta CC Tiguan Passat B6 B7 Polo 6RD 035 187B
     
  16. Darkslider

    Darkslider Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2018
    Beiträge:
    236
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nördlicher als Hannover
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Diebstahlwarnanlage, Climatronic, MuFu-Lenkrad
    Umbauten / Tuning:
    Bearlock, Sitzbank-ohne-Umklappen-Hack,
    Was ist eigentlich von dem 187E zu halten? Scheint ja das "RCD340" zu sein, schon mit dem aktuellsten Update mit Android Auto...
     
  17. dalmies

    dalmies Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2017
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Sondermodell
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7J0
    Ja, hatte meines auch bei Ebay ersteigert. Hatte keine 120€ inkl Verdand gekostet.
     
  18. langhochgreg

    langhochgreg Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2015
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    06.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HD LR Schiebefe. el. Feh. el. Sp ZV FB, AHK Luftstandhz., Sitzhz. PDC Climatic, 2er Sitzbank Mitte
    Umbauten / Tuning:
    Bilstein B14, 18 Zoll, Drehsitz, Sitze AudiTT, Dämmung u. Isolierung, variabler Ausbau für Schlafen u. Transporte
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo, habe Problem bei Bedienung RCD330...
    Frage: ich navigiere über AndroidAuto habe also die Karte auf dem Display,
    jetzt will ich am Radio (der im Hintergrund läuft ) was ändern, drücke also auf Radio,
    alles gut das Radiobild erscheint und ich kann Sender wechseln oder was auch immer. Sprachansagen zur Navigation laufen weiter...
    Nun das Problem, wie komme ich wieder zu AndroidAuto bzw. zum Kartenbild...
    wenn ich App drücke tut sich nichts, das Radiobild bleibt egal was ich mache, Sprachansagen zur Navigation laufen weiter, aber auf das Kartenbild
    komme ich nicht mehr...
    was mache ich falsch ?
     
  19. busfranzel

    busfranzel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Hat das RCD330 Radio zufällig schon jemand in einen T6 mit dem neuen Quadlock Anschluss verbaut ? Ich warte auf unseren neuen T6 mit einem Composition Audio Radio und will das dann mit dem 330er ersetze.
    Reicht es, wenn ich da solch einen Adapter von neuem auf alten Quadlock zwischenstecke ?
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Danke für eure Hinweise.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Dez. 2018
    Horst Helmchen gefällt das.
  20. rik84

    rik84 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2018
    Beiträge:
    156
    Medien:
    22
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Bei München
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2013
    Motor:
    TDI® BlueMotion® 84 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Bluemotion
    Extras:
    Tempomat, Luftstandheizung, Beifahrersitz drehbar, Campingtisch, Heckklappe mit Innenbetätigung
    Umbauten / Tuning:
    Küchenmodul; Lichtautomatik mit CH/LH; MFL; RCD 330+ mit rückseitigem USB; Innenleuchten auf LED und an 2. Batterie; Golf 7 LED Leseleuchte im Heck
    @Darkslider @robert hauser Habt ihr rausgefunden, ob das Aktivieren von Byte 1 mit VCDS ("Telefon bzw. Telefonvorbereitung via CAN") irgendetwas bringt? Ich habe das auch mal aktiviert, leider wird das (per BT mit der fahrzeugseitigen FSE verbundene) Telefon aber auch damit nicht aufs Radio durchgeschleift, d.h. der Anrufer hört mich zwar, aber ich ihn nicht. Wundert mich eigentlich auch nicht, denn die Telefonvorbereitung/FSE hat ja einen Stecker zum Radio, das RCD 330 aber keine Buchse dafür. Schade, denn somit entfällt auch die Möglichkeit, mit den MFL-Tasten einen Anruf zu tätigen.

    Für das iPhone gibt es einen (allerdings auch nicht idealen) Workaround: iPhone mit per BT mit der fahrzeugseitigen FSE verbinden und zusätzlich am Radio mit CarPlay. Außerdem am iPhone unter Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Anrufaudioausgabe auf "Lautsprecher" stellen. Damit wird das Audiosignal (via CarPlay) über das Radio ausgegeben. Nachteil: Diese Einstellung ist immer aktiv, d.h. Anrufe werden auch außerhalb des Fahrzeugs standardmäßig auf "laut" gestellt.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Annehmen/Beenden eines ankommenden Gesprächs mit den Tasten am MFL funktioniert übrigens immer, egal ob Byte 1 aktiviert ist oder nicht und egal, ob das Telefon an der Fahrzeug-FSE, der Radio-FSE oder CarPlay hängt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Feb. 2019
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
RCD-330 als Ersatz für RNS-510? T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 3 Jan. 2019
RCD 330+ im T5.1 T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 6 Dez. 2018
RCD 330 kompatibel mit Original FSE? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 14 Sep. 2018
Anleitung: RCD 330 Plus - Rückseitigen USB-Anschluss nachrüsten T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 7 Sep. 2018
Alternative zu RCD 330 bzw Discover Media in T5.2 T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Aug. 2018
Premium FSE oder RCD 330? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 10 März 2018
RCD 330 carplay T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 10 Juli 2017
RCD330 Plus Probleme mit Mirrorlink T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 21 Apr. 2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden