Bitte um eine Einschätzung: T5 TDi, Scheckheftgepflegt, Hochdach, langer Radstand+2.HAND+DPF+TÜV

Dieses Thema im Forum "T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von NoRa_Köln, 12. Dezember 2016.

  1. NoRa_Köln

    NoRa_Köln Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    N/A
    Liebe Forumsmitglieder,

    ich hoffe, Ihr könnt mir helfen - ich bräuchte einmal Eure Expertise: Ich möchte einen T5 kaufen und habe folgende Vorgaben: Diesel mit grüner Plakette, 4 Schlafplätze, max. um die 12.000 Euro. Nun habe ich folgendes Angebot gesehen (bei einem Händler) und würde von Euch gerne wissen, was Ihr davon haltet:

    Preis: 12.000 Euro
    Kilometerstand: 190.000 km
    Leistung: 75 kW (102 PS)
    Kraftstoffart: Diesel
    Getriebe: Schaltgetriebe
    Schadstoffklasse: Euro4, Umweltplakette 4 (Grün)
    Erstzulassung: 12/2007
    Anzahl der Fahrzeughalter: 2
    Zulässiges Gesamtgewicht: 2.800 kg
    HU: Neu
    Einparkhilfe: Hinten
    Farbe (Hersteller): dunkelrot
    Anzahl Schlafplätze: 4
    Länge:
    5.292 mm
    Breite: 1.904 mm
    ABS, ESP, Etagenbett, Festbett, Navigationssystem, Prtikelfilter, Scheckheftgepflegt, Servolenkung

    AUS 2. HAND + SCHECKHEFTGEPFLEGT ! SONDERMODELL " HOCHDACH " + " LANGER RADSTAND " DAS HOCHDACH WURDE IN WAGENFARBE LACKIERT UND GUT GEDÄMMT . DIE DACHLUKE SORGT FÜR FRISCHLUFT . WERKSTATTRECHNUNGEN ÜBER 4.000 EUR VORHANDEN VON 2014 - 2015 . KUPPLUNG + BATTERIE NEU . AKTUELLER TÜV OHNE MÄNGEL . KEIN WARTUNGSSTAU . ZAHNRIEMEN BEI 180 TKM GEWECHSELT . PARTIKELFILTER AB WERK ALSO GRÜNE PLAKETTE . NAVIGATION . RÜCKFAHRKAMERA . INNENMAßE : 1.95 m HÖHE - 1.60 m BREITE - 3 m LANG . DURCH DIE STEHHÖHE EIGNET SICH DER T5 GUT ZUM WOHNMOBIL . EXTRAHOHE SCHIEBETÜR . TAUSCH - INZAHLUNGNAHME - FINANZIERUNG - ANLIEFERUNG MÖGLICH . IM AUFTRAG . BITTE BESICHTIGUNGSTERMIN VON MONTAG - FREITAG 10 UHR - 18 UHR VEREINBAREN . ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR . SONDERPREIS = FESTPREIS . ... Navigationssystem, ESP, ASR, ABS, Schiebedach mech., CD, Radio, Wegfahrsperre (elektronisch), Airbag Fahrer, Winterreifen, Nichtraucher, Glasdach, Servolenkung, Drehzahlmesser, Zusatzinstrumente, Traktionskontrolle, Colorverglasung, Spiegel mechanisch verstellbar, Kopfstützen vorn, Gurtstraffer, beheizte Heckscheibe, 3.Bremsleuchte, Scheibenbremsen, Reserverad, 12 V Zusatzanschluss, Vorbesitzer: 2, Schadstoffklasse: 62 - Euro4, Diesel, Frontantrieb, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, HSN 0603, TSN AIO, Verbrauch: 7, 7/9, 6/6, 7 l/100 km (komb/inn/außen), CO2: 203 g/km, Schlafplätze: 4, Partikelfilter, HU + AU wird vor Verkauf erneuert, Etagenbett, Festtbett, Feinstaubplakette: 4 - Grün, Rückfahrkamera, Feuerlöscher montiert, Energieeffizienzklasse: C

    Hier der Link: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Ich wäre wirklich für Hinweise und Einschätzungen dankbar - auch, welche weiteren Informationen ich noch erfragen sollte und worauf ich beim Probefahren achten sollte...
    1000 Dank im Voraus, viele Grüße

    Nora

     
  2. smartcdi

    smartcdi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.731
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    1.182
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    ich reagiere jetzt auf: "Tätsch mer mal"
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    07.2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    ...brauch ich nicht, hab genug KW!!!, Addinol 2 T ÖL, Ultimate Diesel,
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    langer Rs
    Umbauten / Tuning:
    REIMO "Trio Style", Goldschmitt LF, Auflastung auf 3,3 To.
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    "Fünfender" AXE
    Hallo,

    ich finde das Fahrzeug sieht nicht schlecht aus. Ich würde mal eine Probefahrt vereinbaren. Wichtig wäre es, daß alle Rechnungen vorliegen die bisher angefallen sind. Entspricht der Innenraum deinen Vorstellungen? Evtl. mit VCDS mal den effektiven KM Stand und die Fehlerspeicher auslesen lassen. Wenn dich der Schriftzug auf dem Dach nicht stört? Zur Technik melden sich hier bestimmt noch einige Mitglieder. Habe ich das richtig gesehen, daß am Fahrersitz die Blende unten fehlt, da sieht man ja die Elektrik.
    Wenn Du ein gutes Gefühl hast, warum nicht?
     
  3. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    1.132
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Verkauf im Kundenauftrag heisst jedenfalls schon mal, dass Du keinerlei Gewährleistung auf den Kauf bekommst, das muss Dir klar sein.

    Gruß,

    Dödel
     
  4. raller

    raller Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Airbustreiber
    Ort:
    Hessen
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2007
    Motor:
    Otto V6 173 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    NWT 3.0 Kennfeld
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Vorhänge an den Fenstern, Nespressomaschine, Kompressorkühlbox, Pioneer Navi
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H015...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Multivan
    Hi,
    irgendwie klappt der Link nicht.
    Deswegen nur die Kurzanalyse:
    Der 102PS-Motor ist deutlich billiger zu reparieren als der 130/174PS-Motor. Wenn dir die Leistung reicht, ist das auf jeden Fall gut fürs Budget. 190KKM sind schon relativ viel, da könnte viel an Kleinkram kommen: Dämpfer, Bremsen, Lager etc. Wichtig bei so einem Wagen ist ein guter Schrauber, nicht zwingend bei VW. Ebenfalls wichtig wäre ein sinnvoller Diebstahlschutz.
    Gruß Raller
     
  5. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    23.123
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    3.984
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Hallo,

    ......Baujahr 2007 - 75KW und "nur" 190.000KM und bereits einige fällige Reparaturen - was will man mehr.
    Mir persönlich würde die Klima fehlen.

    Für denn Preis solltest du eigentlich direkt zuschlagen.

    Gruß
    Claus
     
  6. NoRa_Köln
    Themen-Starterin

    NoRa_Köln Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein Auto:
    N/A
    Vielen Dank für Eure Kommentare und Einschätzungen. Ich habe für Donnerstag einen Termin für eine Probefahrt vereinbart...

    @edi: Danke für den Hinweis, da scheint am Fahrersitz tatsächlich die Blende unten zu fehlen... Werde mir das mal genau anschauen.
    @dödel: Woran siehst Du denn, dass der Wagen im Kundenauftrag verkauft wird? Ich konnte das aus der Anzeige nicht herauslesen...
     
  7. xm-syncro

    xm-syncro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    326
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2008
    Im Text, der durch die hängende Tastatur schwer zu lesen ist: "..FINANZIERUNG - ANLIEFERUNG MÖGLICH . IM AUFTRAG . BITTE BESICHTIGUNGSTERMIN VON MONTAG - FREITAG..".
    Die Blende am Sitz fehlt wirklich, das würde ich jetzt nicht als KO-Kriterium sehen. Auf der Rückseite "fehlt" sie auch, aber das ist normal, da dort höchstwahrscheinlich mal eine Trennwand verbaut war. Die Abschlußleiste davon sitzt auch nicht richtig (kommt aber auch öfter vor). Der Einstieg auf der Fahrerseite ist stellenweise weiß - passiert eben, wenn man aus-/einsteigt. Das wird ein Handwerker-Trapo ("...schutz Lehmann") gewesen sein, der vom 2.Besitzer zum Camper umgebaut wurde bzw. durch eine Firma. Wenn das alles ordentlich ist und 4 bzw. 5 Sitzplätze eingetragen sind (was verbaut ist, sollte auch funktionieren ;) ), warum nicht. Die hohen Türen auch genau angucken bzw. überprüfen, ob sie dicht sind. Fenster hinten ab Werk oder nachgerüstet? Zumindest ist keine AHK dran, also höchstwahrscheinlich auch kein Hängerbetrieb. Die linke Flügeltür hat eine Delle. Einiges an Verschleißteilen wurde auch schon gemacht. Die Naht am Übergang vom Blech zum Hochdach kontrollieren.
    Hatte mich schon gewundert, warum im ersten Betrag noch 190TKM steht und bei Mobile 100TKM - er hat aber 2 davon bzw. ähnliche. Der andere hat sogar unterschiedliche Außenspiegel als "Sonderausstattung".
    Unter den T4-Fahrern sagt man: "Man kauft keinen Bus in Berlin!". Wenn er dir so zusagt, kann man sicher mal unverbindlich hinfahren und alles genau angucken, incl. der Unterlagen. Wenn die restlichen "Problemstellen" auch ok sind, könnte das passen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2016
  8. xm-syncro

    xm-syncro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    326
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2008
    An der Schiebetür wurde vorn unten vermutlich mal etwas ausgebessert. Mit viel Fantasie paßt das rot von der Schiebetür auch nicht ganz zur Beifahrertür, kann aber täuschen oder liegt an belanglosem (Rostentfernung Schiebetür-Griff).
    Wenn eine Bühne vorhanden ist, auch von unten kontrollieren - z.B. die Bremsleitungen am Übergang zu den Achsschenkeln hinten, denn dort sind sie oft böse verrostet.
     
  9. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    1.132
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    das steht da in dem text, den du hier aus der Anzeige reinkopiert hast.

    Gruß,

    Dödel
     
  10. xm-syncro

    xm-syncro Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    326
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2008
    Was mir noch eingefallen ist: im Text ist angegeben "Airbag Fahrer". Es gab durchaus Transporter, die wirklich keinen Beifahreraibag hatten. Auf den Bildern sieht man diesen Bereich leider nicht genau.
     
  11. Gen.In.Fest.

    Gen.In.Fest. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    8.259
    Medien:
    1.253
    Alben:
    8
    Zustimmungen:
    5.102
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Herr Gerd
    Ort:
    Deutsch-Belgischer Naturpark
    Mein Auto:
    T5 Pritschenwagen
    Erstzulassung:
    Oktober 2008
    Motor:
    TDI® 96 KW
    Motortuning:
    ~1:200 2TÖl
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    T5 2.0 TDI/CFCA 4Motion EZ: 5/2013
    T4 2.4d/AJA EZ: 9/1997
    In der Preisliste von Mai 2008 ist der Beifahrerairbag serienmäßig.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kaufberatung T5 langer Radstand, Halbhoch Dach T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 18. August 2017
Wo sind die Hamburger? Hallo TX-Board, ich bin neu hier… 27. April 2017
T5 Multivan - Langer Radstand T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 21. Januar 2016
Bitte um eine Einschätzung für diesen T5 :-) T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 15. Januar 2016
Kosten 2.5 TDI langer Radstand und Hochdach T5 - News, Infos und Diskussionen 7. März 2014
T5 Caravelle TDI 2.0 Comfortline - langer Radstand T5 - News, Infos und Diskussionen 24. September 2013
Länge T5 normal und langer Radstand T5 - News, Infos und Diskussionen 10. März 2011
"Cali" mit langem Radstand, Allrad und Hochdach? T5 - California 2. Dezember 2007