Anzeige "Verkehrsfluss" im DM+

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
altes Thema, nicht gelöst. Von VW kam grad die "finale" Meldung, dass alles in Ordnung ist und dem Stand der Technik entspricht.
:help:

Jetzt muss ich erst mal überlegen, was ich jetzt mache. Finde das eine unglaubliche Frechheit, was hier angeboten wird.
 
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
Hier mal ein Update, zum Teil hab ich das ein oder andere schon an anderer Stelle geschrieben, aber hier gehört es ja eigentlich hin.

Zum Ursprung: Grundproblem seit 1,5 Jahren ist, dass viele Verkehrsstörungen gar nicht angezeigt werden und sehr oft real existierenden Störungen an einer meist 2-3 km verschobenen Stelle angezeigt werden.

Mein Freundlicher meinte, ich soll mich deswegen doch noch mal an die Kundenbetreuung wenden, seine Möglichkeiten wären ausgeschöpft.

Ohne jede Hoffnung, hab ich dann vor ca. 3 Wochen da mal wieder hingeschrieben und mich über den Mist beschwert.

Paar Tage später kam der wie immer freundliche Anruf, mit dem Hinweis, dass es da bekannte Fehler gäbe, an denen gearbeitet wird. Ohha! Dem Freundlichen hat man noch schriftlich mitgeteilt, es gibt keine Fehler!

Und siehe da, eine erneute Überprüfung ergab, dass die Qualität erheblich besser geworden ist! Nicht auf TomTom Niveau, aber doch ein großer Schritt in die richtige Richtung. Ich möge doch bitte berichten, wenn es trotzdem noch Probleme gibt.

Also Antwort mit dokumentierten Beispielen für eine Vollsperrung, die seit Monaten existiert und von jedem Kartendienst gezeigt wird, nur nicht im DM+ und einem Fall, wo eine Sperrung 3 km weiter gezeigt wurde formuliert.

Antwort der Kundenbetreuung:
Grundsaetzlich kann es In Ballungsgebieten bei erhoehtem Verkehrsaufkommen vorkommen, dass der Dienst „Online
Verkehrsinformationen" im Radio-/Navigationssystem „Discover Media", Generation II keine Auskunft ueber den Verkehrsfluss gibt.
Staus werden dann zum Beispiel nicht angezeigt.
Wozu fragen sie nach Beispielen, wenn dann so eine Antwort kommt?
 

Norbert aus W

Top-Mitglied
Ort
Bei Würzburg
Mein Auto
T6.1 California Coast
Erstzulassung
29-04-2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California Coast
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LSH, ACC, Spurhalteass., LED, AHK, Einparkhilfe, Sitzheizung., Digitalcockpit,
Hier mal ein Update, zum Teil hab ich das ein oder andere schon an anderer Stelle geschrieben, aber hier gehört es ja eigentlich hin.

Zum Ursprung: Grundproblem seit 1,5 Jahren ist, dass viele Verkehrsstörungen gar nicht angezeigt werden und sehr oft real existierenden Störungen an einer meist 2-3 km verschobenen Stelle angezeigt werden.

Mein Freundlicher meinte, ich soll mich deswegen doch noch mal an die Kundenbetreuung wenden, seine Möglichkeiten wären ausgeschöpft.

Ohne jede Hoffnung, hab ich dann vor ca. 3 Wochen da mal wieder hingeschrieben und mich über den Mist beschwert.

Paar Tage später kam der wie immer freundliche Anruf, mit dem Hinweis, dass es da bekannte Fehler gäbe, an denen gearbeitet wird. Ohha! Dem Freundlichen hat man noch schriftlich mitgeteilt, es gibt keine Fehler!

Und siehe da, eine erneute Überprüfung ergab, dass die Qualität erheblich besser geworden ist! Nicht auf TomTom Niveau, aber doch ein großer Schritt in die richtige Richtung. Ich möge doch bitte berichten, wenn es trotzdem noch Probleme gibt.

Also Antwort mit dokumentierten Beispielen für eine Vollsperrung, die seit Monaten existiert und von jedem Kartendienst gezeigt wird, nur nicht im DM+ und einem Fall, wo eine Sperrung 3 km weiter gezeigt wurde formuliert.

Antwort der Kundenbetreuung:

Wozu fragen sie nach Beispielen, wenn dann so eine Antwort kommt?
Hallo Uwe,

wir haben das ja schon gemeinsam getestet. Die Sperrung in Ochsenfurt gibt es
schon ein Jahr und wird nicht angezeigt. Allerdings habe ich seit EZ keine Updates
gemacht, ein Sperrung sollte aber aus meiner Sicht tagesaktuell sein. Mit Sperrungen
haben Navis aber scheinbar alle ein Problem. Ich habe seit ein paar Wochen
wiede einen neuen BMW mit aktuellstem Navi. Der hat Sperrung "über Land"
z. B. zwischen WÜ und N auch nicht drin! Ich ärgere mich auch immer, ist
scheinbar ein generelles Problem der Dienstleister, die Daten und Meldungen
bereit stellen. Dynamische Staus werden scheinbar über Handyortung festgestellt
und bei Sperrungen gibt es oft keine Staus. War gerade letzte Woche in Antwerpen
vom Navi in einen Stau geleitet worden, wo dann 3 km 2 Std. gedauert hatten.
Dieser Stau war in der Stadt und nicht sichtbar, der auf der AB außen herum schon.
Vielleicht lag es aber speziell auch an Belgien?!

Viele Grüße

Norbert
 
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
Hallo Norbert,

das stimmt schon alles, aber TomTom, Apple, Google kennen die Sperrungen. Und eine seit Monaten gesperrte AB-Auffahrt sollte ein Navi schon kennen.

Und auch bei den dynamischen Staus hab ich ja belegbare Beispiel, wo DM+ es 3 km weiter anzeigt,. als von TT gemeldet.

Uwe
 

dieselmartin

Top-Mitglied
Ort
Nähe ETAR
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
14.06.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
Extras
AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB, u.v.m.
Umbauten / Tuning
immer mehr
Spritmonitor ID
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
T5 Trapo 1.9 TDI (AXB) mit nachger. DPF
Wobei ich in Google auch hier schon eine Sperrung hatte, die es nie gab.
 
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
jo, 100% fehlerfrei sind sie alle nicht.

ich hab das oben ja schon alles detailliert beschrieben. Ich hatte hier im Ort z. B. eine Sperrung über real ca. 6 Wochen. Aus welchem Grund auch immer, aber TT hat die Sperre mal 2 Tage angezeigt, dann 3 Tage nicht und umgekehrt.

DM+ hat immer dann, wenn TT die Sperre (richtig) angezeigt hat, eine Straßensperre 3 km weiter im Nachbarort gezeigt. Wenn bei TT die (richtige) Sperre wieder mal weg war, gabs auch im DM+ keine Sperre im Nachbarort.

Und das ist alles mit Fotos und Zeiten dokumentiert und an VW gegangen...
 

Dr.Big

Top-Mitglied
Ort
Bodensee
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
12 / 2019
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, Leder, AHK, Audio24, Alarm, Tempomat, 8x USB
Umbauten / Tuning
Komplettumbau auf Ford Tourneo Custom Titanium X, 136 kW
Abregelung bei 180 km/h, Limitierung Tempomat 150 km/h
Dieser Stau war in der Stadt und nicht sichtbar, der auf der AB außen herum schon
Das ist genau das Prob und die Frechheit, große Strassen werden angezeigt, kleine nicht, Du fährst um den Stau rum und landest (im womöglich noch grö0ßeren) anderen Stau. Das ist nicht ein "Problem", sondern Betrug, ein Navi mit Staumelder zu verkaufen was aber Staus nicht meldet. Und wenn nicht Betrug, dann zumindest die vertragliche Verpflichtung nicht erfüllt.

Grüße,
Jochen
 

Norbert aus W

Top-Mitglied
Ort
Bei Würzburg
Mein Auto
T6.1 California Coast
Erstzulassung
29-04-2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California Coast
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LSH, ACC, Spurhalteass., LED, AHK, Einparkhilfe, Sitzheizung., Digitalcockpit,
Hallo Norbert,

das stimmt schon alles, aber TomTom, Apple, Google kennen die Sperrungen. Und eine seit Monaten gesperrte AB-Auffahrt sollte ein Navi schon kennen.

Und auch bei den dynamischen Staus hab ich ja belegbare Beispiel, wo DM+ es 3 km weiter anzeigt,. als von TT gemeldet.

Uwe
Hallo Uwe,

bzgl. Google Maps hast Du wirklich bessere Ergebnisse und ich habe ein paar mir
bekannte Sperrungen angesehen. VW hat sie nicht, Google Maps schon. Das
ist bei dem Beispiel der gesperrten Brücke in Ochsenfurt heftig, die Sperrung
gibt es seit 1 Jahr. Das BMW Navi hat die Sperrung aber auch nicht. Aber mit
2 Geräten zu navigieren, lenkt zu sehr ab und ist natürlich keine Lösung,
wenn man viel Geld für ein Navi bezahlt hat. Werde das beim nächsten
Besuch des Händlers als Fehler weiter geben.

Viele Grüße

Norbert
 

Norbert aus W

Top-Mitglied
Ort
Bei Würzburg
Mein Auto
T6.1 California Coast
Erstzulassung
29-04-2020
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
Motortuning
Nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
California Coast
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
LSH, ACC, Spurhalteass., LED, AHK, Einparkhilfe, Sitzheizung., Digitalcockpit,
Das ist genau das Prob und die Frechheit, große Strassen werden angezeigt, kleine nicht, Du fährst um den Stau rum und landest (im womöglich noch grö0ßeren) anderen Stau. Das ist nicht ein "Problem", sondern Betrug, ein Navi mit Staumelder zu verkaufen was aber Staus nicht meldet. Und wenn nicht Betrug, dann zumindest die vertragliche Verpflichtung nicht erfüllt.

Grüße,
Jochen
Hallo Jochen,

das Problem dabei ist, dass es in vielen Fällen toll funktioniert, in einigen Fällen
wie das Beispiel Antwerpen überhaupt nicht. Ich finde da keinen einheitlichen
Fehler. Da ich mit dem Bus so ca. 4.000 km pro Monat fahre, habe ich wirklich
schon in Großstädten wie Berlin perfekte Stauumfahrungen gehabt, neulich auch
in kleinen Orten und Städten über Land ebenfalls. Dann kommt das mit Antwerpen..
Ich erkenne da keine Muster, wann ... und wann nicht!?

Viele Grüße

Norbert
 
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
VW hat sie nicht, Google Maps schon. Das
ist bei dem Beispiel der gesperrten Brücke in Ochsenfurt heftig, die Sperrung
gibt es seit 1 Jahr. Das BMW Navi hat die Sperrung aber auch nicht.
Ich wäre mit jeder fehlenden Sperre 100% zufrieden, wenn sie dann auch bei TT fehlt. Wie gesagt, kein Dienst ist 100% perfekt, aber das was TT weiß, sollte das DM auch einfach zeigen. Und sowohl das in Ochsenfurt als auch die abgerissene AB-Auffahrt bei mir ist bei TT seit Anfang an korrekt. VW kriegts nur nicht gebacken, das anzuzeigen.

Bei TT ist es übrigens sehr einfach, zuverlässig und nachvollziehbar fehlende Daten zu melden. Als ich noch mit TT Navi gefahren bin, hab ich viel gemeldet und alles wurde innerhalb vertretbarer Zeit korrigiert, also sowohl Kartenfehler als auch fehlende Sperrungen.
 

Armalite-2

Top-Mitglied
Ort
Reichertshofen
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
10.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
ACC 210, DCC mit Dynamikfahrwerk, Light Assist, Luftstandheizung,
FIN
WV2ZZZ7HZHH050XXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7H
Hallo

Heute gab es einen Verkehrsunfall auf ner Bundesstraße bei mir die kurz darauf voll gesperrt wurde. Im Navi kam dann die Sperre der Straße während ich beim Einkaufen kurz daneben war.

Und der Bereich hat exakt gepasst

Tobi
 

Anhänge

Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
und mir wurde heute morgen eine Baustelle auf meinem Weg angezeigt, die sowohl nach der Textlichen Beschreibung als auch in echt 3 km weiter war!
 
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
hier die Bilder dazu:

IMG_0752.jpg

IMG_0753.jpg

IMG_0754.PNG
 

jujusim

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
3/2017
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Ich habe hier mal eine Frage an Euch: ist bei Euch nach dem Update die Verkehrsflussanzeige (der gelbe oder rote Staustreifen ist da schraffiert und nicht vollfarbig...) weg? Es gab bis zum Update bspw rot schraffiert, das war dann stop and go und es gab rot, dann stand es komplett. Jetzt gibt es nur noch rot oder gelb, nix mehr schraffiert - schade, war eigenltich clever und hat bei mir gut funktioniert.... Ist das bei Euch auch weg??
 

Dr.Big

Top-Mitglied
Ort
Bodensee
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
12 / 2019
Motor
TDI® 146 KW EU6-temp CXEC
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, Leder, AHK, Audio24, Alarm, Tempomat, 8x USB
Umbauten / Tuning
Komplettumbau auf Ford Tourneo Custom Titanium X, 136 kW
Abregelung bei 180 km/h, Limitierung Tempomat 150 km/h
.. ich glaube, Du fährst nur zu schnell .... so schnell kann der Prozessor das nicht verarbeiten, es ist gar kein Elektronikproblem ...:D

Grüße,
Jochen
 
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
Ist das bei Euch auch weg?
Schwer zu sagen. Gelb gestreift hab ich nich nie gesehen, rot gestreift vielleicht 2-3 mal in 1,5 Jahren und gelb (oder eigentlich eher orange) ungefähr gleich viel. 98% ist grün oder rot.
 

Bobbfarmer

Aktiv-Mitglied
Ort
Lübeck
Mein Auto
T6 Multivan
Erstzulassung
06.2018
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
Org. Heckträger / Schaltwippen / Dynamikfahrwerk und dies und das...
Umbauten / Tuning
18 Zoll Palmerston - Sommer / 18 Zoll Platin P70 ( Schwarz Matt ) Winter
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hamburg City wenn's mal richtig rund läuft.... Aber das Navi zeigt die volle Farben Vielfalt :help:

image.jpeg

Gruß
Christian
 
Themenstarter

Uwe!

Top-Mitglied
Ort
Franken
Mein Auto
T6 Sondermodell
Erstzulassung
19.05.2016
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Motortuning
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
DSG / DCC / ACC / DWA / el.Heckklappe / el. Schiebetüren / Light Assist / DMP / RearView / WWZH
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC (T6 MULTIVAN 2.0 TDI 4MOTION Generation SIX)
Gibt ein paar Neuigkeiten.
Bin ja die ganze Zeit dran geblieben und hab VW laufend mit dem Mist genervt. Jetzt kam mal was braubares zurück.
Bei dem von Ihnen beschriebenen Anzeigefehler in den Online-Verkehrsinformationen, handelt es sich um einen Fehler in der
Lagen-Codierung beim Traffic Provider (TomTom) und wird laut deren Aussage in etwa 4 Wochen korrigiert.

Die Daten fuer die Positionierung auf der Website von TomTom sind andere als die im Radio-/Navigationssystem Ihres Volkswagen T6
Multivan. Die Schwierigkeit liegt in der Konvertierung und wird von TomTom beseitigt.

Wir entschuldigen uns fuer die Unannehmlichkeiten und bitten Sie um etwas Geduld.
Also schuld ist angeblich TomTom. Anscheinend hat VW TomTom dazu geknebelt die Meldungen auf Here-Karten umgerechnet anzuliefern. Ob jetzt aber nur der eine zuletzt gemeldete Fehler korrigiert wird, oder ob man das Problem grundlegend löst, weiß ich nicht. Hab ich aber gefragt.
 
Oben