Anschnallsignal abstellen

Dieses Thema im Forum "T5 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von elcativo, 23 Mai 2007.

  1. elcativo

    elcativo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Pferde
    Mein Auto:
    Crafter
    Erstzulassung:
    20/07/2007
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Heck
    Extras:
    Klima,Standheizung ,Berganfahrhilfe,Colorglas,,Ahk
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkammera
    Hallo

    ich habe mir hier im Board das Vag com zugelegt und möchte gerne das Anschnallsignal abstellen das Gebimmel nervt ohne ende.


    Hat jemand hier ein Tipp wie ich es loswerde ????


    Gruß el:D


    P.s nicht das ein falscher Eindruck entsteht ich fahre selbstverständlich mit Gurt , bin aber sehr viel am Rangieren.


    Danke im Vorraus
     
  2. michibln

    michibln Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,358
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Shuttle
    Erstzulassung:
    03/2004 WV2ZZZ7HZ4X026xxx
    Motor:
    TDI® 77 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Nein Danke
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Grüne Plakette,
    Radstand kurz, 8-Sitzer, WWZH/Timer, Klima, Komfortsitze, Optikpaket, Reserverad, t
    Umbauten / Tuning:
    Aufbau-Lautsprecher hinten nachgerüstet
    AW: Anschnallsignal abstellen

    Hallo el,

    das ging mir ganz ähnlich wir Dir mit dem Gebimmel.
    Ich habe ganz einfach unter dem Fahrersitz den Stecker gezogen. Wenn Du den Fahrersitz ganz nach vorne schiebst, kannst Du das vom Gurtschloss abgehende Kabel fühlen - dort etwas mit der Hand langgehen, bis Du zur Steck-Verbindung kommst. Nun einfach trennen - also Stecker auseinanderziehen und um beide Enden etwas Isolierband wickeln. Das ganze ist jederzeit rückggängig zu machen.
     
  3. Dentmen

    Dentmen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    29 Aug. 2004
    Beiträge:
    25,439
    Medien:
    76
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,227
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Chefe .......Medizintechnik
    Ort:
    56 .....bei Koblenz
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    DVD, MFL, DWA PDC mit RFK, LED, AHK, SRA, Kühlbox, Leder, ACC, WWZH + DANHAG, Bluemotion
    Umbauten / Tuning:
    18 Zoll 255/45 R18
    19 Zoll 255/40 R19
    FIN:
    7HZ
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    AW: Anschnallsignal abstellen

    Hallo,


    wenn du OBD hast, wählst du Steuergerät 17 an.....Funktion 07,

    dort ziehst du von dem Wert der ersten beiden Stellen der fünfstelligen Zahl zwei ab
    und aus ist das Gebimmel.
    Steht dort jetzt z.B. der Wert 07XXX wäre das:
    +01 - Bremsbelagverschleißanzeige
    +02 - Gurtwarnung
    +04 - Waschwasserwarnung
    = 07XXX

    Es müßte somit nur noch der Wert 05XXX da stehen:
    +01 - Bremsbelagverschleißanzeige
    +04 - Waschwasserwarnung
    = 05XXX

    Das nur als Beispiel ....ich kenne deine Ausstattung nicht ....aber von den ersten beiden Ziffern einfach zwei abziehen fertig.


    Steuergerät Codierung ( Auszug)

    STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
    STG Codierung -> Funktion 07

    ??xxx: Mehrausstattung
    +00 - keine Mehrausstattung
    +01 - Bremsbelagverschleissanzeige
    +02 - Gurtwarnung <<<<<<<< der Wert muß abgezogen werden
    +04 - Waschwasserwarnung
    +08 - Flügeltüren
    xx?xx: Länderauswahl
    1 - Europa (EU)
    2 - USA (US)
    3 - Kanada (CDN)
    4 - Großbritannien (GB)
    5 - Japan (JP)
    6 - Saudi Arabien (SA)
    7 - Australien (AUS)


    Du kannst aber auch das Kombiinstrument ausbauen, und auf der Platine diesen Piepser mit Silikon ausspritzen ...... dann ist auch Ruhe.=)

    Gruß
    Claus
     
  4. T5ComforTirol

    T5ComforTirol Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Ing.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2007 WV2ZZZ7HZ7H020XXX
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niet!
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    SRA nachgerüstet
    Xenon nachgerüstet
    Umbauten / Tuning:
    18" AEZ Phoenix
    AW: Anschnallsignal abstellen

    also ich hab einen MV MJ07 und bei uns in Österreich ist das standardmässig aus (wusste gar nicht, dass es das gibt... ). das soll mir mein freundlicher einschalten, ich vergess mich immer anzuschnallen... also... 2 dazuzählen, oder?
     
  5. minibusvan

    minibusvan Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Dez. 2006
    Beiträge:
    151
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    12/06
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Umbauten / Tuning:
    Federn, verst. Stabi.
    AW: Anschnallsignal abstellen

    Beim Modelljahr 2007 scheint das auch in D so zu sein.....!
     
  6. lili&holzwurm

    lili&holzwurm Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Feb. 2007
    Beiträge:
    166
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Tischlermeister, selbst & ständig
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    09/2004
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    I-Pod über Dension, Atera Strada3
    Umbauten / Tuning:
    buisness-rückleuchten, H&R Federn, verstärkter Stabi hinten,
    integrierter kindersitz
    AW: Anschnallsignal abstellen

    kannst meins haben...ich brauch das nicht... :D :eek:

    holzwurm...mit gebimmel
     
  7. Gerd Kekeisen

    Gerd Kekeisen Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2006
    Beiträge:
    1,359
    Medien:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    75
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    26.09.2006
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    niemals nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Delta
    Extras:
    Ölverdünnungsautomatik, PDC mechanisch :-(
    Farbe:Ravennablau :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7H xxx
    AW: Anschnallsignal abstellen

    Hi,
    das ist so und heißt ENTFEINERUNG8)
     
  8. elcativo
    Themen-Starter/in

    elcativo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Pferde
    Mein Auto:
    Crafter
    Erstzulassung:
    20/07/2007
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Heck
    Extras:
    Klima,Standheizung ,Berganfahrhilfe,Colorglas,,Ahk
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkammera
    AW: Anschnallsignal abstellen

    Danke

    für die vielen Vorschläge wobei ich den von Dentmen bevorzuge und schon ausgeführt habe.


    Hat super geklappt aber wie funktioniert das mit dem Service zurückstellen ich habe noch 1900km und das lies sich nicht zurück setzen.



    Gruß el
     
  9. Schmiedi

    Schmiedi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    ZH AHK
    AW: Anschnallsignal abstellen

    habe beim freundlichen mal nachgefragt ob er das nicht mal abstellen kann - kein problem bei einer unterschrift auf dem auftrag und 15€ - nach 4 wochen fragte ich dann nach der rechnung - lassen wir mal als sevice durchgehn war die antwort
     
  10. elcativo
    Themen-Starter/in

    elcativo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Pferde
    Mein Auto:
    Crafter
    Erstzulassung:
    20/07/2007
    Motor:
    TDI® 120 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Heck
    Extras:
    Klima,Standheizung ,Berganfahrhilfe,Colorglas,,Ahk
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkammera
    AW: Anschnallsignal abstellen

    @Schmiedi


    Das hab ich hier in der Gegend auch gemacht ,es war aber keiner bereit das zu machen ,was da an ausreden gekommen ist war echt nur heiße Luft wie "da erlischt die Betriebserlaubnis".


    Gruß el
     
  11. hoppen123

    hoppen123 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    27.11.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Climatronic, AHK,Tempomat, Funkuhr
    Umbauten / Tuning:
    PDC, Alarmanlage, selbstgebautes Multiflexboard für kurze Schienen
    AW: Anschnallsignal abstellen

    Na die Freundlichen haben nur geführte Fehlersuche und kein VAG-COM. Aber dafür einige Ausreden.

    Michael
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gurtwarner abstellen On Board Diagnose 17 Mai 2016
Gurtwarnung abstellen T5.2 - Downloads / Tutorials 3 Mai 2015
Reifendruckwarnleuchte, wie abstellen? T5.2 - Mängel & Lösungen 8 Juni 2012
Geräusch nach Abstellen T5 - Mängel & Lösungen 31 Mai 2011
Mööööpen nach dem Abstellen??? T5 - Mängel & Lösungen 3 Juni 2008
Luftzufuhr abstellen T5 - Mängel & Lösungen 2 März 2008
Gurtwarnsignal abstellen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 5 Jan. 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden