Was für Anhänger fährt ihr so?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von huckyberry, 10 Aug. 2019.

Schlagworte:
  1. huckyberry

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    906
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Hallo zusammen,

    wahrscheinlich haben viele Bullifahrer neben ihrem Bulli auch noch einen Anhänger- so wie ich, einen qualitativ guten (aber langweiligen) Böckmann-Markenanhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 1350 KG und Flachplane.

    Nach einem Bulliwochenende auf dem Campingplatz zu Ostern in diesem Jahr, wo der Bulli mal wieder bei der Abfahrt bis unters Dach zugerödelt war, entstand der Wunsch, mit einem abschließbaren Deckelanhänger zu verreisen, wo man den ganzen Kram einfach vor der Abfahrt reinrödeln kann. Keine Angst mehr vor einer Vollbremsung mit dem ganzen losen Kram und die Möglichkeit, mit dem Bulli auch noch wegzufahren während des Urlaubs, während das Equipment abschließbar im Deckelanhänger diebstahlsicher auf dem Campingplatz lagert... .

    Ein Blick in die Portale von ebaykleinanzeigen und mobile.de schaffte
    Ernüchterung. Deckelanhänger mit höherer Bordwand und Auflaufbremse kosteten neu zwischen 2000-3000 Euro von einem Markenhersteller und waren gebraucht kaum billiger. Zudem war das Angebot rar; interessante Angebote standen hunderte von Kilometern weit wäg.

    Schließlich habe ich mich entschieden, einen alten Westfalia-Anhänger zu kaufen und neu aufzubauen. Hat zwar insgesamt viel mehr Zeit und Geld gekostet als vorher gedacht, hat aber auch Spaß gemacht und man hat etwas besonderes- der Anhänger ist genau 50 Jahre alt.


    Und was für (besondere) Anhänger fahrt bzw. zieht ihr so?

    Anbei ein paar Bilder... .
     
    habu01 gefällt das.
  2. Hugenduebel

    Hugenduebel Top-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2019
    Beiträge:
    1,663
    Zustimmungen:
    653
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T6 California
    Erstzulassung:
    2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Ocean
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Nett, aber Barre schmeckt besser als Herforder und ist eine Privatbrauerei und kein Konzern. :)
     
  3. schweineeimer

    schweineeimer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    2,014
    Zustimmungen:
    1,619
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Getriebe:
    6-Gang
    Was sind das für Radkappen?
     
  4. Earl Grey

    Earl Grey Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2016
    Beiträge:
    256
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    230
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Recycler/Staplerfahrer
    Ort:
    Mastrils (CH)
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    2. Schiebetür , AHK , Einzelsitze , ???
    Umbauten / Tuning:
    keine
    Hallo ,

    Bei mir gabs einen Böckmann B1700 , kompakt und doch mit Tandemachse was Ich auch wollte :) und für 600 Fr kann man definitiv nicht meckern , da werden
    die kleinen 750kg schon teurer gehandelt . Leider weder Plane noch Deckel aber das lässt sich ja noch ändern .

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Der Westfalia gefällt mir sehr , sowas hätte Ich auch lieber gehabt .

    GRuss Mirco
     
  5. huckyberry
    Themen-Starter

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    906
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Das sind sogenannte Mooncaps. Ich wollte eigentlich originale Westfaliakappen aus der Zeit dranmachen- nur leider kosten zwei gebrauchte 150 Euro:eek:. „Normale“ wollte ich nicht, also habe ich als eyecatcher passend zu den Stützen diese im Edelstahllook gebraucht für 49 Euro inkl. Versand bei dem großen online-Auktionshaus erstanden... .=):]
     
    Ohlie gefällt das.
  6. huckyberry
    Themen-Starter

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    906
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Mag sein- ich weiß nicht, wie Barre-Bräu schmeckt. Das Herforder-Bier-Schild habe ich mal als Zugabe beim Kauf einer Kiste Bier bekommen; als ich jetzt den Anhänger restauriert habe, war nur eine „halbe“ Heckklappe vorhanden. Das zweite Stück habe ich dann selbst gebaut und mit einer Holzkonstruktion miteinander verbunden. Am Ende sah es dann wie ein Bilderrahmen aus. Das Schild passte irgendwie da rein, wie ich finde... .:)

    Hier mal der Vergleich, wie es vorher aussah;(?(:

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  7. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    6,873
    Medien:
    647
    Alben:
    53
    Zustimmungen:
    2,805
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Irgendein Hänger wäre mir schon recht.

    Alle Jahre wieder überlege ich, billisch im Baumarkt zuzuschlagen ... und lasse es dann doch.
    Der fehlende Unterstand ist dann immer die Spassbremse.
     
    Saerdna61 gefällt das.
  8. EvilDalmatian

    EvilDalmatian Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2014
    Beiträge:
    745
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    388
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Braunschweig
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02/2012
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa-Mobilcamping Bodenplatte, Bett und Küche "Oslo", (Wasser-)Standheizung, Beifahrerdrehsitz, CC Stuhltasche, Cali Schiebetürverkleidung mit Tisch, Heckauszug, 230V im Bus, Polyroof Hochdach, Reimo Multirail.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCX01XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wue passend, dass das Thema grad angeschnitten wird.
    Bei uns wirds mit zwei SUP-Boards, Fahrradanhänger für den Hund, Vorzelt und/oder Windschutz und Markise fürs Multirail auch schon wieder arg voll im Bus.

    Da sind wir auch am Überlegen, ob ein Anhänger nicht schlecht wäre. Der müsste dann aber auch zwei Fahrräder tragen können.

    Ich les hier erstmal als Inspirationsquelle mit.

    Grüße,

    Peter
     
  9. Bastik11

    Bastik11 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Produziert Verkehrssicherheit
    Ort:
    Zweibrücken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    02/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition COLOUR
    Extras:
    Dynaudio,Gute Nacht Packet, Multiflexboard, Luftstandheizung,Fahrradträger, verstärkter Stabi hinten
    Umbauten / Tuning:
    Waeco cfx40 inkl. VANESSA Halterung
    California Camping Schlafauflage
    Climate Windabweiser
    Calicap 800 mm Heckauszug
    neuer Heckträger
    LilaBus Thermomatten
    VANESSA Fenstertaschen
    Brandrup Hecktasche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Einmal 4er Motorradplattform Eigenbau
    und ein Humbaur 132513
     

    Anhänge:

    huckyberry gefällt das.
  10. huckyberry
    Themen-Starter

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    906
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Beim (flacheren) Deckelanhänger kann man ja Fahrräder auf dem Deckel mit einem entsprechenden Träger transportieren- oder man nimmt einen Anhänger mit V-Deichsel, auf dem die handelsüblichen Fahrradträger passen wie bei den Wohnwagen.
     
    EvilDalmatian gefällt das.
  11. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2 Sep. 2005
    Beiträge:
    19,789
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    23,765
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    neuer Motor von VW bei KM 93000
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Es ist ja nicht so, als dass es für das Thema nicht schon einen Trööt gäbe:

    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    schweineeimer und Carstix gefällt das.
  12. Steven G.

    Steven G. Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2015
    Beiträge:
    436
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Gas wasser sch...
    Ort:
    Berlin
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    Umbauten / Tuning:
    20"Q7 Felgen,Fiamma Markise,230V und 2. Batterie,inkl. Starthilfefunktion
    FIN:
    wv2zzz7hz8h12......
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    nix besonderes ein 3m koffer den wir für das motocrossen benutzen
     
    huckyberry gefällt das.
  13. EvilDalmatian

    EvilDalmatian Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2014
    Beiträge:
    745
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    388
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Braunschweig
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02/2012
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa-Mobilcamping Bodenplatte, Bett und Küche "Oslo", (Wasser-)Standheizung, Beifahrerdrehsitz, CC Stuhltasche, Cali Schiebetürverkleidung mit Tisch, Heckauszug, 230V im Bus, Polyroof Hochdach, Reimo Multirail.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCX01XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ja, die Lösung auf nem flachen Deckelträger würde uns wahrscheinlich reichen.
    Ich hatte mal kurz gesucht aber irgendwie war das alles etwas unübersichtlich, daher schau ich mal, was hier so gezeigt wird. ;)

    Grüße,

    Peter
     
  14. huckyberry
    Themen-Starter

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    906
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Sorry, habe ich in der Suche übersehen... .:confused:

    Aber ich ziehe den Anhänger ja auch mit einem T6, also passt schon.:rolleyes:
     
    EvilDalmatian und falk204 gefällt das.
  15. falk204

    falk204 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Jan. 2018
    Beiträge:
    1,137
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Unterfranken
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    09/05/2018
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Motortuning:
    nie
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    ACC, Climatronic, AHK, ParkPilot+RearView, 7-Sitze, Privacy, DAB+, BM-EffP (-2cm), 16“-Alu
    Ich finde dieser Faden ist hier im Off-Topic-Bereich gut aufgehoben. Der andere Faden ist ja auch schön im T5-Bereich versteckt und als T6-Besitzer stöbert man da ja nicht unbedingt herum. Abgesehen davon, muss hier in diesem Faden ja nicht zwangsläufig ein Tx dranhängen ;)
     
    tutte, EvilDalmatian und huckyberry gefällt das.
  16. Space-Team

    Space-Team Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    28 Okt. 2015
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Bonn
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    01. Juli 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nö, Bus fahre ich gemütlich, sonst gerne
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA
    Extras:
    Pedaloc ;-)
    Umbauten / Tuning:
    Spacecamper Wohnmobil- Ausbau
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar. Hallo,
    wir sind mit dem “Alutrail” aus Bargteheide unterwegs. Er hat Querleisten auf dem Deckel, auf dem man Fahrräder montieren könnte, aber dann bekommt man (wegen des Gewichtes) den Deckel nur schlecht bzw. garnicht mehr auf.

    Ich lege die Räder immer im Anhänger flach auf die Camping bzw. Surfausrüstung: einfach große Moosgummimatten als Polster dazwischenlegen, damit sich nichts “blankscheuert”. Auf Langstrecken noch Pedale ab und Lenker querdrehen.

    Die Anhänger kann man in unterschiedlichen Höhen bestellen. Auf dem Foto sieht man “3 Bordwandhöhen”. So passt ordentlich was rein, aber der Hänger liegt noch gut im Windschatten des Busses.

    Gruß,
    Hans
     
    huckyberry und EvilDalmatian gefällt das.
  17. julianstroebel

    julianstroebel Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juli 2017
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Crailsheim
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510+DAB(+) MJ2013?
    Extras:
    VCDS HEX-V2
    Umbauten / Tuning:
    RNS DAB inkl. FSE Premium Plus nachgerüstet, Zuheizer zur WWZH aufgerüstet mit Multicontrol + T91, MFL Tasten nachgerüstet, RFK low nachgerüstet, KI mit MFA Premium Plus nachgerüstet, GPS + DAB Antenne im Spiegel nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Audi A1
    Anhänger kann man nie genug haben :-)

    Bei mir sind es gleich drei verschiedene. 750KG mit Plane/Spriegel Aufbau, 2,7 to Koffer und ein 3,5 to Kipper hängen regelmäßig am Haken.
     

    Anhänge:

  18. huckyberry
    Themen-Starter

    huckyberry Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Jan. 2018
    Beiträge:
    906
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    633
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Sozialarbeiter
    Ort:
    Emsland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    6/2018
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Extras:
    ID1,IS1,Q31,ZI6,ZK7,ZL4,ZQ2,ZS7,0KX,0NM,1D1,1G2, 1S1,1T9,2G2,2MD,3S4,3U5,5BG,6XP,7X9,8QL,8X4
    Umbauten / Tuning:
    "Pseudo-Edition", Heckauszug, Windabweiser, PDC im Nummernschildverstärker, Nebelscheinwerfer, MFL, Standheizung nachgerüstet, abschaltbare Kofferraumbeleuchtung, Stig-Deckel, Calitaschen/Stühle
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ein sogenannter Anhängermessi;)
     
    julianstroebel gefällt das.
  19. pille

    pille Co-Admin Administrator

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,780
    Medien:
    332
    Zustimmungen:
    2,257
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Pillendreher
    Ort:
    HH
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    Caddy Kasten
    Erstzulassung:
    12.05.2017
    Motor:
    Otto 75 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    Weicheiausstattung
    Moin...

    :ot: Das Thema it hier gut untergebracht... so kann es bleiben...

    wer nicht schon einigermaßen viel Platz zum Rangieren hat, nimmt keine V-Deichsel.
    Wenns dumm (& nicht wirklich einsehbar) läuft, nimmt ein Schenkel des V und die Fahrzeugkarosserie schneller Kontakt miteinander auf, als eine "einfache" Deichsel,
    die z.B. in quadratisch ausgeführt ebenfalls gute Festigkeitswerte besitzt.
    Da kommt dann die AHK-Kugel für den Fahrradträger drauf, so daß man auch den Träger mal solo mit der Kugel am Bus transportieren kann...
     
  20. EvilDalmatian

    EvilDalmatian Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2014
    Beiträge:
    745
    Medien:
    9
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    388
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Braunschweig
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    02/2012
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    AHK
    Umbauten / Tuning:
    Vanessa-Mobilcamping Bodenplatte, Bett und Küche "Oslo", (Wasser-)Standheizung, Beifahrerdrehsitz, CC Stuhltasche, Cali Schiebetürverkleidung mit Tisch, Heckauszug, 230V im Bus, Polyroof Hochdach, Reimo Multirail.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCX01XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Die AHK-Kugel auf der Deichsel?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Zuladung mit Anhänger T6 - News, Infos und Diskussionen 4 Dez. 2018
Anhänger berücksichtigen T6 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 5 Dez. 2017
Neuwagen und Anhänger ??? T6 - News, Infos und Diskussionen 30 Sep. 2016
T5 mit Anhänger T5 - News, Infos und Diskussionen 19 Juni 2014
Tiefergelegt - Anhänger T5 - Mängel & Lösungen 7 Okt. 2012
T5 als Anhänger ? T5 - Tuning, Tipps und Tricks 5 Feb. 2012
Rückfahrkamera am Anhänger ??? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 25 Juni 2011
T3 als Anhänger T5 - News, Infos und Diskussionen 7 Okt. 2009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden