T6 Rückleuchten Halogen im T5.2

Parasol

Top-Mitglied
Ort
Bad Tölz
Mein Auto
T5 Sondermodell
Erstzulassung
29.06.2006
Motor
TDI® 128 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510+Sound
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM
Hallo Loweredtransporter,

Dein Einstieg ist Dir nicht besonders gelungen, das Profil ist immer noch nicht ausgefüllt und die Komma-Taste an Deiner Tastatur klemmt. Aber vom Fotografieren verstehst Du was – Respekt!

Also: Sei so gut, füll das Profil aus und leg' Dich nicht gleich zu Anfang ausgerechnet mit dem hilfsbereitesten aller T5-Boarder an. Das kommt nicht so gut, auch im Hinblick auf die weitere "Karriere" hier an Bord.

Gruß

Dirk
 

Matteo24

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayreuth
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 62 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Ich hab in meinem hier nebenstehenden T5.2 Transporter einfach die 21 Watt Rückfahrbirnen ausgetauscht, gegen
"Ring Automotive Halogenbirne R795, 12 Volt, 50 Watt, BA15s"
Alles gut, nur die gelbe Lampenkontrolle im Armaturenbrett brennt nun ständig.
Kann man das irgendwie löschen?

Ansonsten könnte mir das wohl auch egal sein?
In meinem Volvo V70 TDI hat gegen Ende auch vieles im Armaturenbrett geleuchtet: Check Engine, Lambda Sonde, ABS, Birne(n) kaputt, Türe(n) offen, und was nicht alles. Für den TÜV mußten dann die Steckerchen gezogen werden.
 

WienerwaldTiger

Top-Mitglied
Ort
Wienerwald
Mein Auto
N/A
Erstzulassung
02.2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
vielleicht noch...
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
geht ja gar ned ohne...

Matteo24

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayreuth
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 62 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Na gratuliere, da würde ich den Retourgang nicht zu lang drin lassen, sonst werden sich die Heckleuchten wohl verflüssigen.
Das mag schon sein. Mein Problem ist aber: Wie krieg ich die Kontrollleuchte im Armaturenbrett wieder aus? Die Halogenbirnen haben m.E. weniger Innenwiderstand wie die Originalen.

Und LED wollt ich nicht, da hab ich kein Vertrauen hinsichtlich der Lebensdauer von LEDs. Natürlich steht irgendwo geschrieben, daß die Dinger 20.000 Stunden halten und mehr. Aber die anderen Bauteile, die dazu gehören schaffen das ganz sicher nicht. Da dürfte die übliche 5-Jahres Component Lifetime greifen? Siehe: Technik & Wissen - Bereich: Component Lifetime
 

WienerwaldTiger

Top-Mitglied
Ort
Wienerwald
Mein Auto
N/A
Erstzulassung
02.2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
vielleicht noch...
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
geht ja gar ned ohne...
ja die haben weniger als den halben Widerstand. muss auch so sein wenn die doppelte Leistung rauskommen soll ;)
 

Matteo24

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayreuth
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 62 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Also Freunde der Finsternis: Wie krieg ich die gelbe Lampenkontrolle im Armaturenbrett wieder aus? Kann man vom Lämpchen hinten den Stecker abziehen? Oder ist das gar kein Lämpchen, sondern LED? Kann man das in der Software deaktivieren? Oder schwarzer Aufkleber aufs Glas?
 

Matteo24

Aktiv-Mitglied
Ort
Bayreuth
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2015
Motor
TDI® 62 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
ja die haben weniger als den halben Widerstand. muss auch so sein wenn die doppelte Leistung rauskommen soll ;)
Wie kann man diesem Steuergerät beibringen, daß die Lampen nur noch den halben Widerstand haben, und das dennoch alles in Ordnung ist? Oder läßt sich die Kontrollleuchte irgendwie deaktivieren? Irgend jemand muß doch eine Idee haben? Ich sehe nur, daß sich mit diesem Computerscheiß, zusätzlich zu den bekannten Problemen, nur wieder Neue auftun.
 
Oben