T5 mit Motorschaden kaufen?

Dieses Thema im Forum "T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von JoBeck, 29. Dezember 2016.

  1. JoBeck

    JoBeck Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    ich bin neu hier, und suche gleichmal euren rat!


    Ich habe einen T5 mit Motorschaden angeboten bekommen!

    Es handelt sich um einen 8/2003 2,5l Diesel 174 PS mit 6gang Schalter


    An dem Bus wurde schon einiges gemacht bei:

    60.000km neuer Motor

    178.000km Getriebe, Zweimassenschwungrad, Kupplung neu

    250.000km Nockenwelle neu, turbo neu, Ventilsitz, kopfdichtung

    vor kurzem erst Wasserpumpe, Dieselfilter Traggelenke, spurstangenköpfe neu


    Laut Aussage der Werkstatt hat der Motor einen Pleullagerschaden! Der Verkäufer will das Teil schnell aus privaten gründen loswerden, ist auch weitläufig persönlich Bekannt!


    Kann man so etwas für kleinen Geld kaufen, Bzw. den Motor wieder instand setzten?

    Ich habe schon etliche Foren Quer gelesen, und eigentlich nichts gutes über den Motor gefunden, oder gibt es auch Motoren die länger halten! (man hört ja immer nur von denen die kaputt gehen!)

    Was kann mich noch erwarten?

    oder lieber gleich die Finger davon lassen!

    Besten Dank
    JoBeck
     
  2. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.019
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    04.10.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Hochdach Polyroof mit SkyView, aufgerüsteter Zuheizer mit T90, VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H049xxx
    Hallo JoBeck,
    was heisst "kleines Geld"? MV/Caravelle/nackter Trapo?
    Kannst du selber schrauben oder willst du eine Werkstatt bemühen?

    Gruß
    Jochen
     
  3. heizi

    heizi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Heizungsbau und Installation`s Meister
    Ort:
    52531
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blödsinn
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound+DVE
    Extras:
    ganz viele :)
    Umbauten / Tuning:
    OXIGIN OXROCK 14 19" BLACK FULL POLISH
    BILSTEIN B14
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Trapo(Lastesel)
    Passat Variant B7 R-LINE
    Passat CC R-LINE
    Mercedes Benz GLC 250d
    Nie ohne ausgiebige Probefahrt kaufen! Egal was!
     
  4. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    1.049
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    der motor hat mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit seit Jahren das falsche Öl erhalten. daher der nockenwellenschaden und jetzt die pleuellager.
    für kleines geld geht da nix mehr.

    Gruß

    Dödel
     
  5. Naish79

    Naish79 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Ratzeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Never
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    FIN:
    WV2ZZZ7Hz4H0531xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Was hat die Nockenwelle mit dem Öl zu tun?Ich behaupte sogar das die Hydros und Nocke wegen dem Öl einlaufen aber egal...
    Naja ,wie schon gesagt wäre interessant was es für ein Bus ist und was du ausgeben sollst bzw ob Du selber schraubst.
    Gut zu wissen wäre auch ob die PDE´s geprüft wurden.
    Für mich liest es sich auch so als wenn er Öl gefressen hat.
    Mehr informationen wären gut!

    Gruß Jan
     
  6. JoBeck
    Themen-Starter

    JoBeck Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Es ist ein MV c.line
    Ja ich kann Schrauben und möchte eigentlich alles selbst machen!
    < 5000 Euro

    JoBeck
     
  7. Naish79

    Naish79 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2014
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Ratzeburg
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Never
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    FIN:
    WV2ZZZ7Hz4H0531xx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ich persönlich würde da überlegen und wenn der sonst glatt ist zuschlagen. Unter 5K ist ok meiner Meinung nach aber das liegt auch am Zustand des Restfahrzeuges.
     
  8. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.019
    Zustimmungen:
    742
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    04.10.2007
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Hochdach Polyroof mit SkyView, aufgerüsteter Zuheizer mit T90, VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H049xxx
    Hallo,
    ein 03er MV Comfortline mit dem Kilometerstand kostet in fahrfähigem Zustand zwischen 8-10k€.

    Es wäre ein Superglück, wenn du den Motor durch Einwurf kleiner Scheine wieder fahrfähig bekommst. Wenn die Zylinderbeschichtung im Eimer ist (was aufgrund der dürftigen Fehlerbeschreibung der Fall sein könnte) bist du mit Selbermachfähigkeiten am Ende. Es gibt diverse Angebote im Netz, wo in den Block dann Laufbuchsen eingezogen werden, aber so richtige und vor allem positive Langzeiterfahrungen dazu gibt es hier im board nicht. Und das ist für mich Beweis genug, dass diese Art der "Überholung" nur bis zum schnellen Verkauf der Kiste nach der Reparatur taugt.
    Von daher ist 4999€ für diesen T5 etwa 3000€ zu teuer. Das entspricht in etwa dem, was der T5 in Teilen wert ist, wenn er nicht völlig verwohnt ist (Geduld beim Verkauf der Teile ebenfalls vorausgesetzt). Das wird der Verkäufer zwar nicht gerne hören, aber das ist die Realität.

    Frag mal den User cocktailyogi hier im board, der kann dir möglicherweise helfen. Er hat zumindest die bisher beindruckendste Wiederbelebung eines R5 TDI hier vollbracht.

    Viele Grüße
    Jochen
     
  9. heizi

    heizi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Heizungsbau und Installation`s Meister
    Ort:
    52531
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05/2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Blödsinn
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510+Sound+DVE
    Extras:
    ganz viele :)
    Umbauten / Tuning:
    OXIGIN OXROCK 14 19" BLACK FULL POLISH
    BILSTEIN B14
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 Trapo(Lastesel)
    Passat Variant B7 R-LINE
    Passat CC R-LINE
    Mercedes Benz GLC 250d
    Ein Auto besteht aus mehr Komponenten als der Motor.Wenn du ihn nicht Probefahren kannst,Finger Weg! Du kannst das Fahrwerk nicht hören(Poltern, schlagen),Antriebswellen,Getriebe,Elektrik,Klimaanlage,usw..Der Vorbesitzer,der Mechaniker in deinem Fall, können viel erzählen von wegen das und dies alles neu...
    Das kann ein ganz schönes Fass werden..

    Gruss
     
  10. JoBeck
    Themen-Starter

    JoBeck Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    Es werden ja viele überholte Motoren ab 2500,- euro angeboten, ist davon was zu halten?
     
  11. dödelhans

    dödelhans Top-Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.018
    Zustimmungen:
    1.049
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Inschinör
    Ort:
    Falkensee
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    10/2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nicht nötig, die Kiste zieht saumässig!
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Standheizung, Climatic, 2. Heizung Fahrgastraum...sonst glaub ich nix weiter
    Umbauten / Tuning:
    Beifahrer Doppelbank raus, Einzelsitz rein; MFL nachgerüstet; H4 raus H7 rein
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    ich weiss nicht ob das täuscht, aber lenkrad und gummiboden sehen irgendwie nicht nach 60tkm aus.....5tkm pro jahr .... wer betreibt für sowas einen transporter?

    Gruß

    Dödel
     
  12. Earl Grey

    Earl Grey Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    131
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Recycler/Staplerfahrer
    Ort:
    Mastrils (CH)
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Extras:
    2. Schiebetür , AHK , Einzelsitze , ???
    Umbauten / Tuning:
    keine
    Hallo ,

    Ein weisses Auto in einer Halle bei Kunstlicht fotografieren , super . So sieht er natürlich nicht schlecht aus aber den müsste man mal im Tageslicht sehen und Lenkrad/Gummiboden sehen
    so abgegriffen aus wie bei meinem Dicken und der 250tkm+ runter ?

    Gruss Mirco
     
  13. hamlic

    hamlic Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2014
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    90....
    Mein Auto:
    N/A
    Umbauten / Tuning:
    nach Verkauf auf der Suche nach MV
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T6 2,0 tdi
    schraubst du selbst, bzw. kennst du dich selbst aus mit dem schrauben? Wenn nein, dann lass die Finger davon. Nachdem du hier aber fragst, gehe ich davon aus, du bist nicht sehr erfahren oder sicher, was schrauben am Motor angeht. Daher mein Rat: lass es sein. Bitte nicht falsch verstehen. DU fragst, ICH gebe meine Meinung dazu.

    Bist du aber ein erfahrener Schrauber, dann teste, was du testen kannst. Allerdings besteht die Gefahr nach dem "öffnen", dass du noch mehr finden wirst..... Viel erfolg
     
  14. t5kasi

    t5kasi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2016
    Beiträge:
    210
    Medien:
    13
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    91
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Service Team - Uni Hamburg
    Ort:
    21649 Regesbostel
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2003
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    190 000 km : Gates Kupplung/ Lima
    190 000 km : Gates Kupplung/ Servopumpe
    190 000 km : Servopumpe gewechselt
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ4H003575
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HMCO1
    Moin Jobeck

    aus eigener Erfahrung sag ich Finger weg,
    - ich kann schrauben
    - hab Ahnung
    - höre ( manchmal ) auf andere
    - und "hatte" 5000 €

    ich wußte das mein T5 reparaturbedarf hatte beim Kauf, aber so doll ( siehe AMC Zylinderkopf Thread ) nö.....ich zieh das jetzt durch und mach den Bulli fertig.

    eins mit auf dem Weg, mal eben is nicht.

    Gruß Kasi
     
    NaZo, Vanadium und altbeton gefällt das.
  15. JoBeck
    Themen-Starter

    JoBeck Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    N/A
    So, hab erstmal abgesagt! Für 4K nehm ich ihn, sonst ist mir das risiko zu hoch!

    Danke für eure Tips!

    Gruß
    JoBeck und der T3 war eh der beste :-)
     
    t5kasi und ektoras gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
T5 Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 6. Dezember 2015
T5 AXE mit Motorschaden kaufen T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 23. September 2015
Nach Motorschaden nun einen neuen T5 kaufen? T5 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 7. Februar 2013
T5 Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 5. Februar 2012
Motorschaden bei T5 ?? T5 - Mängel & Lösungen 17. November 2011
T5 Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 23. November 2009
Motorschaden T5 T5 - Mängel & Lösungen 20. Juni 2009
T5 Motorschaden T5 - Mängel & Lösungen 5. August 2007