Regeldifferenz

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Zwicky, 15 Jan. 2018.

  1. Zwicky

    Zwicky Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH203779
    Hallo,

    Mein dicker ruckelt im kalten zustand extrem und beim beschleunigen fühlt es sich manchmal so ähnlich an wie zündaussetzer. Ist er warm, läuft er ganz normal bis auf einen unruhigen leerlauf. Nach einigen gelesenen beiträgen tippe ich auf das regelventil am rail. Was meint ihr?
    Sollte es daran liegen,meine frage, kann man das selbst tauschen? Sieht auf dem ersten blick sehr schwer zugänglich aus. Und unbedingt original oder geht auch nachbau?

    VCDS sagt 5175 regeldifferenz

    Vielen dank schon mal

    Hoffe mir wird geholfen :D

    Edit: ich glaub der beitrag ist im falschen forum, habe glaube einen t5.2
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15 Jan. 2018
  2. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    9,531
    Zustimmungen:
    2,628
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Hallo,

    technisch kann ich Dir zwar nicht helfen, aber ins richtige Unterforum habe ich es mal einsortiert.

    Viel Erfolg!
     
  3. SteffenOtte

    SteffenOtte Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Coast
    Ich habe das gleiche Problem wie zuvor beschrieben bei einem 2018 T6. Ich geb in in die Werkstatt, habe ja Garantie. Mal sehen was die festatellen
     
  4. Zwicky
    Themen-Starter

    Zwicky Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    06/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH203779
    Also bei mir war es eben dieses regelventil
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden