Radträger

Dieses Thema im Forum "T5 / T6 - California - Exterieur" wurde erstellt von Konnoo, 19 Juli 2019.

  1. Konnoo

    Konnoo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Klapperküche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    Kennt von euch wer den hersteller oder Typ das Fahrradträgers.... diesen suche ich... zur Nachrüstung... merci
     

    Anhänge:

    • t5.jpg
      t5.jpg
      Dateigröße:
      264.7 KB
      Aufrufe:
      93
  2. Calif

    Calif Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    ehemals T5.1 California 77kw
    Hi Konnoo,

    sieht nach einer Variante von Fiamma Carry-Bike aus
    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Gruß,

    Alex
     
  3. Konnoo
    Themen-Starter

    Konnoo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Klapperküche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    Klares nein...da fehl die Stütze zu Stoßstange...

    danke trotzdem
     
    hjb gefällt das.
  4. jogem

    jogem Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Ottobrunn
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Twenty
    Extras:
    GRA, FSE, RNS2, AHK, Multiflexboard, Gute Nacht Paket, Kühlbox
    Das ist ein Atera Linea.....der einzig wahre Träger für die Heckklappe des Tx
     
  5. Konnoo
    Themen-Starter

    Konnoo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Klapperküche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    Danke!!
     
  6. Calif

    Calif Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    5
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    08.2016
    Motor:
    Otto TSI® 150 KW
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    ehemals T5.1 California 77kw
    Ok sorry, falsch Fährte. Die Stütze zur Stoßstange hat der Fiamma aber schon...

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
     
  7. Breia

    Breia Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dez. 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2007
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    California-Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof Hochdach
    Nachdem oben ein Polyroof HD zu sehen ist - wisst ihr, ob man die Heckklappe trotz Fahrräder drauf noch öffnen kann?
    Bzw. Kann man die Fahrräder soweit herabsetzen, dass sie eben nicht ans Dach stoßen?
     
  8. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,650
    Zustimmungen:
    2,198
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo jogem,
    der sieht zwar ein wenig ähnlich aus, aber es ist dieser hier:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Ich hatte den fast 10 Jahre auf meinem Cali mit Polyroof HD - und werde nie verstehen, warum man einen Heckträger aus Edelstahl baut, die Klappscharniere vom abklappbaren Teil aber aus dem billigsten Stahl baut, der schon im Katalog rostet. Um das herstellerseitig zu kaschieren wurde das Teil mit grauer Farbe dick beschichtet, die aber das schnelle Unterrosten nicht verhindert hat. Nach einer Reklamation habe ich das Klappteil neu bekommen und hatte dasselbe Problem zwei Jahre später. Auf dem verlinkten Bild sieht es übrigens so aus, als habe man diese neuralgische Stelle zwischenzeitlich ver(schlimm?)bessert.

    Bitte auch den Verspannmechanismus des Trägers am Fahrzeug genau betrachten - auch hier: außen Edelstahl (suggeriert Haltbarkeit), die Spannschrauben hinter den Drehrädchen sind aber wieder von billibillig. Das Plastikrädchen bricht nach ein paar Jahren vom Schraubensechskant ab, die Schraube gammelt fest. Der Träger liess sich nicht mehr zerstörungsfrei vom Fahrzeug lösen!

    Und dann bitte noch die verschiebbaren Felgenabstützungen bewundern - die in die Aluschiene von unten greifenden Flügelschrauben wieder allerbilligste Ausführung, nix Edelstahl.

    Nie wieder würde ich diesen Träger kaufen!

    Die Abstützung auf der Stoßstange ist übrigens keine, es ist dort nur eine Art zurückfedernder Not-Gummipuffer, der sich im Falle eines Falles auf dem Stoßfänger abstützt. Eines der wenigen durchdachten Teile dieses Trägers.

    Ich habe mir dann übrigens den original VW Träger (wieder) gekauft, der funktionierte problemlos, auch ohne den Umbau des klappbaren Bügels.

    Viele Grüße
    Jochen
     
    Calif gefällt das.
  9. jogem

    jogem Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Ottobrunn
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Twenty
    Extras:
    GRA, FSE, RNS2, AHK, Multiflexboard, Gute Nacht Paket, Kühlbox
    ....interessant, die dürften dann wohl absolut baugleich sein...wäre mal interessant, was da der Preisunterschied ist.
    die von Dir beschriebenen Probleme hab ich nicht, allerdings ist bei mir auch kein Edelstahl verbaut, weil ich nur die 2+1 Variante habe. für mich seit mehr als 13 Jahren der ideale Begleiter.

    Gruß
    Jochen
     
  10. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,650
    Zustimmungen:
    2,198
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo Jochen,
    hast du mal einen Link zu deinem Träger?

    Gruß
    Jochen
     
  11. jogem

    jogem Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Nov. 2005
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Berater
    Ort:
    Ottobrunn
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01.06.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    wozu?
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Twenty
    Extras:
    GRA, FSE, RNS2, AHK, Multiflexboard, Gute Nacht Paket, Kühlbox
    klar doch: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    die beiden Unternehmen sitzen übrigens im Allgäu ganze 50 km auseinander....
     
  12. exCEer

    exCEer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    8,650
    Zustimmungen:
    2,198
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Landkreis Karlsruhe
    Mein Auto:
    T5 DoKa
    Erstzulassung:
    24.01.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nie nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Extras:
    VCDS-Kabel, VAG dashcom + dashcan
    FIN:
    WV1ZZZ7JZCX010xxx
    Hallo Namensvetter,
    schaue dir bitte die beiden Träger noch mal ganz genau an - die sind zwar ähnlich, aber absolut nicht identisch!

    Gruß
    Jochen
     
  13. Konnoo
    Themen-Starter

    Konnoo Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Juli 2019
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Maschinenbau
    Ort:
    BaWü
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Klapperküche
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7h
    So Leuts,

    ich habe nach langer Recherge einen Radträger beschafft. AHK TRäger Von Thule, Easyfold 2 xt.... . Nachdem ich mir die Thematik Abkippen angesehen habe habe ich mich gegen die hier dargestellten ausbau der Kunststoffanschläge entschieden, und diese einfach im Winkel mittels Bandschleifer auf eine 90° Kippmöglichkeit angepasst. dabei steht der nicht am Boden auf, es gibt keine Kollision am Boden usw. Lampen bleiben heile... Wenn Thule einfach mal kreativ wäre könnten die den Umsatz sicher steigern.

    Ich habe mich gegen Übler p22x entschieden, da der Klemmkopf zur AHK nicht einstellbar ist, nur aus Alustrangprofil gemacht ist. Wenn das Teil nämlich mal Wintersalz gesehen hat und Alurost einsetzt...ists mit der Klemmspannung nach einer gewissen zeit vorbei.

    Der Thule ist ganz große Klasse..denn man kann ihn einfach aufsetzen ohne das er ungespannt wegkippt... . Das machts für meine Frau sehr komfortabel.
    Da wir 2 FZG besitzen die zum Einsatz mit AHK kommen ist das in live gerade probiert sehr sinnhaft da die Kugelköpfe doch unterschiede aufweisen...

    Also Easyfold 2 XT auf abnehmbarer AHK (Werksverbau) im 5.1 passt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Radträger klappbar T5 / T6 - California - Exterieur 21 Juli 2019
Markise / Heck-Radträger T5 / T6 - California - Exterieur 20 Apr. 2017
MTB auf dem original Radträger T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 16 Juni 2015
(Kunststoff)box auf Radträger T5 - News, Infos und Diskussionen 7 Mai 2009
Radträger für AHK T5 - California 19 Feb. 2008
Radträger für 4 Räder T5 - Tuning, Tipps und Tricks 24 Nov. 2007
Radträger für Anhängerkupplung? T5 - California 3 Juli 2006
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden