Planar 2D Problem - Hilfe benötigt

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Mängel & Lösungen" wurde erstellt von Mzfly, 17 Nov. 2018.

Schlagworte:
  1. Mzfly

    Mzfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2017
    Beiträge:
    28
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    WLSH Planar 2D nachgerüstet
    Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
    Solaranlage auf dem Dach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Standheizungprofis aus dem TX Board.
    Ich habe eine Frage zu meiner Planar 2D Luftstandheizung die ich in meinem T5 VW-Bus im Unterboden unter dem Beifahrersitz selbst eingebaut haben.
    Prinzipiell bin ich mit der Standheizung sehr zufrieden und sie tut das was sie eigentlich tun soll nämlich meinen Bus heizen.
    Allerdings hatte ich jetzt zweimal den selben Fehler auf den ich mir keinen rechten Reim machen kann.
    Nach dem Start der Standheizung (Die Standheizung ist kalt und war vorher circa eine Woche nicht in Betrieb) über das PU 27 Bedienteil starte die Heizung wie erwartet. Man hört die Kraftstoffpumpe kicken und alle Lüfter laufen hoch und die Heizung gibt auch schon erste warme Luft ab. Auch hört man das charakteristische Brennergeräusch der Heizung. Nach circa 3 Minuten fährt die Heizung wieder von alleine runter und alle Lüfter gehen aus so wie als hätte ich die Heizung abgeschaltet.
    Allerdings wurde von mir nichts abgeschaltet und auch auf dem PU 27 Bedienteil wird noch normaler Betrieb im Leistungsmodus angezeigt und keinerlei Fehler Code ausgegeben.
    Nach einem weiteren Druck auf das PU 27 Bedienteil (die Heizung ist da schon aus, alle Lüfter stehen) wird die klassische Stoppanzeige gezeigt und das Bedienteil schaltet innerhalb von 2 Sekunden auf die Anzeige das die Heizung gestoppt ist.
    Nach einem wiederholten Druck auf das Bedienteil fährt die Heizung wieder ganz normal hoch und verrichtet dann wie gewünscht seine Tätigkeit.
    Es wird keinerlei Fehlercode angezeigt.
    Meine Frage ist nun ob dieser Fehler des ungewollten Herunterfahrens ohne Anzeige im Bedienteil bekannt ist und wo hier der Fehler liegen könnte beziehungsweise wie ich das verhindern kann.

    Danke schon mal für die Hilfe
    Klaus
     
  2. x40

    x40 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    26 Nov. 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Antrieb:
    4motion
    Hallo,
    wie hast du denn die Kraftstoffpumpe (also wo) angeschlossen?

    Lg
     
  3. Mzfly
    Themen-Starter

    Mzfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2017
    Beiträge:
    28
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    WLSH Planar 2D nachgerüstet
    Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
    Solaranlage auf dem Dach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich habe die Pumpe wie in der Anleitung von Tigerexpeed beschrieben direkt bei der Heizung verbaut. Den Diesel beziehe ich von der Zuleitung vom Vorheizer. Ein Problem bei der Kraftstoffzufuhr ist es aber nicht, da sonst der Fehler 13 angezeigt würde. Es wird aber kein Fehler angezeigt.
    Zwischenzeitlich habe ich auch mit Tigerexpeed telefoniert und dort ist der technische Support der Meinung das eventuell das Bedienteil einem Defekt hat.
    Ich habe jetzt ein neues Bedienteil zugesendet bekommen und werde mal testen ob der Fehler dann immer noch auftritt.
     
  4. Mzfly
    Themen-Starter

    Mzfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2017
    Beiträge:
    28
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    WLSH Planar 2D nachgerüstet
    Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
    Solaranlage auf dem Dach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Ich habe gestern ein neues PU 27 Bedienteil auf Kulanz bekommen und es heute verbaut.
    Da der Fehler aber nur sehr sporadisch aufgetreten ist kann ich noch nicht sagen ob das die Lösung war. Ich werde berichten.
     
  5. caliradi

    caliradi Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    was mit Medien
    Ort:
    Speckgürtel München
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    07/2017
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Radio Composition MEDIA touch
    Extras:
    Markise, LED, Dämmglas, AHK, Sitzheizung, Drehsitze, 230V, WZH Funk, Fahrradträger, Bearlock
    Umbauten / Tuning:
    Matratze u. Seitentaschen VanEssa, Kompressorkühlschrank
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH164828
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HZ
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    DSG
    Hallo Klaus,

    Darf ich ein paar Fragen stellen?
    hast Du die Warmluftzufuhr über die original Verkleidung der B-Säule gelöst?
    Umluft via Trittstufen-Ansaugung oder Frischluft?
    Wenn Frischluft, mit Temperaturfühler?
    Wo hast Du das Steuerelement verbaut?

    Grüße

    Florian
     
  6. Mzfly
    Themen-Starter

    Mzfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2017
    Beiträge:
    28
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    WLSH Planar 2D nachgerüstet
    Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
    Solaranlage auf dem Dach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Florian,

    ich habe mich ziemlich genau an die Einbauanleitung von Link nur für Mitglieder sichtbar. gehalten.
    Also mit Warlumft duch die B-Säule und mit Umluft. Diesel habe ich vom Zuheizer abgezweigt.
    Das Bedienelement habe ich an der B- Säule in halber Höhe befestigt und die Kabelzuführung hinter den Verkleidungsteilen verlegt.

    Insgesammt bin ich mit der Planar 2D sehr zufrieden, auch der oben von mir beschriebene Fehler ist nach dem Austausch des Bedienteils nicht mehr aufgetreten.

    Hier noch mal Danke an tigerexped für den schnellen und unbürokratischen Austausch.

    BR Klaus
     
    caliradi gefällt das.
  7. Jo.

    Jo. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Nov. 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Hallo an alle,
    ich hab seit kurzem ne Planar 2d mit pu 27 bedienteil. Soweit ist alles bestens jedoch finde ich keine Erklärung warum sie nach zwei Stunden abschaltet. Vielleicht weiß jemand von euch Rat? Danke und Gruß Jo
     
  8. Mzfly
    Themen-Starter

    Mzfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2017
    Beiträge:
    28
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    WLSH Planar 2D nachgerüstet
    Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
    Solaranlage auf dem Dach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Jo,

    Eine Erklärung kann ich Dir leider auch nicht liefern, aber meine 2D schaltet auch nach 2h ab. Allerdings nur wenn ich sie über die Timer Funktion gestartet habe. Wenn ich sie manuell starte, dann läuft sie dauerhaft bist zum manuellen Abschalten (oder bis der Sprit aus geht :-) )


    BR Klaus
     
  9. Jo.

    Jo. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Nov. 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Danke für deine Antwort. Genauso ist es bei mir auch. Über timer zwei Stunden volle Leistung und dann aus!
    Aber ok, wenn s so ist dann weiß ich wenigstens Bescheid und kann danach handeln! Ansonsten bin ich absolut zufrieden mit den Teil!
    Danke und Gruß Jo
     
  10. Jo.

    Jo. Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    19 Nov. 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Noch ein kleiner Nachtrag,
    hab heute das GSM Modem bekommen und nat sofort eingebaut! Einfach nur Klasse! Kinderleichte Installation und funktioniert perfekt. Ich kratze jetzt schon seit ca 5 Jahren keine Scheiben mehr, durch n aufgerüsteten Zuheizer aber jetzt mit der Planar ist s nochmal ein ganzes Stück angenehmer!
     
  11. Mzfly
    Themen-Starter

    Mzfly Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Dez. 2017
    Beiträge:
    28
    Medien:
    18
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dipl. Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    WLSH Planar 2D nachgerüstet
    Selbst gebauter Gepäckauszug im Kofferraum
    Solaranlage auf dem Dach
    FIN:
    WV2ZZZ7HZAH26XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo Jo,

    wenn Du es genauer wissen willst kann ich nur empfehlen mal eine Anfrage bei Link nur für Mitglieder sichtbar. zu starten. Ich habe mit dem Support nur die besten Erfahrungen gemacht.
    Der Support dort hat echt Ahnung.

    Viel Erfolg
    Klaus
     
  12. Multitobi

    Multitobi Top-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    204
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Das sich die Heizung nach 2Std. abschaltet wenn sie über den Timer gestartet wurde ist doch sinnvoll. Stell dir mal vor das die Heizung startet, du versackst irgendwo und wenn du Abends "nach Hause" kommst ist die Batterie leer und du mußt nachts frieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Adapter LSH VW Luftkanal Der (Fern-) Reisetaugliche 31 März 2019
Planar 2D, Unterflur oder unter den Beifahrersitz T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 11 Feb. 2019
Planar 2D, extern regeln? Der (Fern-) Reisetaugliche 29 Jan. 2019
Planar 2d erster Härtetest Der (Fern-) Reisetaugliche 6 Jan. 2019
ANLEITUNG: Planar 2D Luftstandheizung an originaler Position am T5 nachrüsten T5 - Tuning, Tipps und Tricks 28 Nov. 2018
Planar 2d am hinteren Radkasten verbauen ?! T5 - Tuning, Tipps und Tricks 9 Nov. 2018
Planar 2D: Luftführung T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 14 Feb. 2018
Planar 2d LSH T5.2 - Mängel & Lösungen 10 Feb. 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden