Erfahrung mit Bestuhlung 9 Sitzer LR

Dieses Thema im Forum "T6 - kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen" wurde erstellt von simon84, 9 Nov. 2019 um 21:46 Uhr.

  1. simon84

    simon84 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Würde mich über eure Erfahrungen mit 9 Sitzer Bestuhlung im LR freuen.

    2-3 Erwachsene, 4-6 Kinder. (Alter: 9, 6, 5, 4, 2, 1)


    Womit habt ihr bessere Erfahrungen ?

    1+2
    1+1
    1+1
    3

    oder

    1+2
    2+1
    3
     
  2. Alpcrasher

    Alpcrasher Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Aug. 2013
    Beiträge:
    1,024
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ldkr. Oldenburg
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    11.10.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Umbauten / Tuning:
    AHK nachgerüstet
    Felgen: Diewe Amaro Chromo 8J18 ET45 Traglast 950 kg mit ABE (Eintragungsfrei)
    Reifen: Nokian zLine 255/45 ZR18 LI103
    Thule XT753 mit Kit 3034 und 3044 und 4x Thule ProBar 392
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH040xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EJ
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Kein weiterer T5 vorhanden
    Hallo simon84,

    falls du dein Auto nur zum Personentransport verwenden willst und kein Gepäck mitnehmen musst, ist die Ausführung mit 4 Sitzreihen sinnvoll, denn es gibt kaum Platz für Gepäck.
    Die Rückenlehne ist fast an der Heckscheibe.

    Willst du allerdings mit deiner Familie auf Urlaubsreise gehen würde ich 3 Sitzreihen vorziehen.
    Dann ist reichlich Platz für Gepäck.

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.
    Wobei die Beifahrerdoppelbank im Fahrerhaus mit 2 Personen nicht sinnvoll nutzbar ist.

    Gruß

    Peter
     
    McFly42 und hjb gefällt das.
  3. McFly42

    McFly42 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2012
    Beiträge:
    2,102
    Zustimmungen:
    1,434
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Extras:
    Viele... :-)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH0xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Wir fahren selten in 2+2+2+3er Bestuhlung im Multivan LR. Also je zwei Einzelsitze in drei Reihen und die Dreierbank gaaanz hinten. Das ist für kleine Kinder okay, wird für größere aber schon knapp an den Knien. Und Kofferraum ist nur noch marginal zu nutzen. Wenn das nicht nur kurze Shuttledienste ohne Gepäck sind bleibt wie vom Vorschreiber erwähnt für max. neun Passagiere eigentlich nur die 3+3+3 Konfiguration da selbst der LR für vier Sitzreihen plus Kofferraum zu kurz ist.

    Und: Thema Zuladung! Unseren gut ausgestatteten LR mit 4M habe ich vollgetankt mit 2.600kg gewogen. Da bleibt nicht viel Luft wenn es mal keine Kinder als Passagiere sein sollen.

    Cheers, Michael
     
  4. firedp

    firedp Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2008
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Derzeit ohne
    Ort:
    Euskirchen
    Mein Auto:
    T6 Caravelle
    Erstzulassung:
    01/2017
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    NEIN
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Radio / Navi:
    Radio Composition AUDIO
    Extras:
    Wenig
    Umbauten / Tuning:
    MFL mit GRA und MFA eingebaut und funktionstüchtig codiert
    Danhag-T6 Modul "Standheizung" Aufrüstung Zuheizer mit Taster und GSM Modul
    Zeigerwischen, Tränenwischen, Auto Lock/Unlock, Blinker 5x codiert
    Brink abnehmbare Hängerkupplung mit Jaeger E-Satz Nachrüstung inkl. 12V Ladeleitung und Codierung
    FIN:
    WV2ZZZ7HZHH0xxxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Fahre 3+3+3 mit LR
    Ich möchte einfach einen großen Kofferraum zum Einkaufen etc.
     
  5. schweineeimer

    schweineeimer Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2009
    Beiträge:
    2,132
    Zustimmungen:
    1,764
    Punkte für Erfolge:
    75
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Getriebe:
    6-Gang
    Never ever würde ich die Doppelbank Beifahrer nehmen.
    Für zwei Erwachsene untauglich, für zwei Kindersitze untauglich, für einen Erwachsenen + Kindersitz untauglich,
    auf Langstrecken sogar für einen Erwachsenen untauglich. Durchgang nach hinten entfällt außerdem.
     
  6. Mika

    Mika Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2006
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    08.2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Umbauten / Tuning:
    11-Sitzer
    FIN:
    X und H
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    T5.2
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    T5.1 KR 96 (112) kW, 6-Gang, EZ 10.2006
    Also ich finde die Doppelsitzbank vorne top, ist halt nur was für schmale und nicht zu große Menschen wenn man zu zweit dort sitzt.
    Wir fahren immer mit 4 Sitzreihen auch wenn Sitze freibleiben, denn dann hat man den Gang rechts frei und keiner muss auf dem Klappsitz mit aussteigen wenn einer von hinten aussteigen will. Gepäck kann man genug unter den Sitzen verstauen und auf den freien Plätzen. Außerdem passt in den Gang mindestens ein Fahrrad wenn hinten keiner sitzt.
    LG
    Norbert
     
  7. simon84
    Themen-Starter

    simon84 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    20 Aug. 2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Interessant die geteilten Meinungen !

    ich tendiere ja nun eher zu 3/3/3

    An das nach hinten durchsteigen hatte ich gar nicht so gedacht.... schade !

    Urlaub ist definitiv angesagt und ja es ist alles meine Familie, also kein kommerzieller Kurzstreckentransport etc.

    Vorne die Doppelsitzbank muss ich nochmal ausprobieren aber denke die größeren Kinder mit sitzerhöhung sollte doch gehen und sonst bleibt eben die Mitte oft frei ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
9 Sitzer = Schlechtwegefahrwerk? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 21 Apr. 2015
Bestuhlung - Anordnung beim 7-Sitzer - wie seit Ihr denn unterwegs? T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 16 März 2015
Kaufberatung 9 Sitzer Familie T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 10 März 2015
T5.2 LR Multivan zum 9 Sitzer umrüsten T5.2 - News, Infos und Diskussionen 29 Mai 2013
Transporter 9 Sitzer Umbau Der (Fern-) Reisetaugliche 10 Aug. 2012
Caravelle 4Motion LR 9-Sitzer 3.2t --> nur Stahlfelge möglich? T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 21 Mai 2012
Multivan als 9-Sitzer T5 - News, Infos und Diskussionen 31 Mai 2010
Kann man Sitze im Kasten LR nachrüsten? T5 - News, Infos und Diskussionen 27 März 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden