Chromleisten T5.2 Highline

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von ulli.bully, 7 Feb. 2011.

  1. ulli.bully

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,411
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo,

    wollte mal fragen, ob jemand weiß wo genau (wie hoch) die seitlichen Chromleisten des Highline T5.2 befestigt werden. Analog den CL-Stoßleisten suche ich das Maß x von der UK Tür/Schiebetür bis zur UK Chromleisten. Hab ich nirgendwo gefunden. Ich vermute so was mit 12.5cm .

    Vielen Dank Ulli
     
  2. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo,

    die Chromleisten vom T5.2-Highline sitzen genau an der Unterkante der seitlichen Sicke.

    Die Chromleisten sind auch entsprechend ausgeformt.

    Eigentlich kannst du da nichts verkehrt machen. Ausser oben und unten vertauschen (verdrehen).

    Also, erst alle Leisten aus den Verpackungen auspacken, ET-Nummern abmachen, und kräftig mischen! :D

    Wenn du die Leisten nicht vertauschst, ergibt sich die Montage von selbst.

    Grüße,

    caravelle

    P.S.: Verwechsel die Chromleisten nicht mit den Schutzleisten vom CL- und HL-T5.1 (immer noch als Sonderausstattung für den CL lieferbar). Die hatten eine andere Lage.
     
  3. ulli.bully
    Themen-Starter/in

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,411
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo Caravelle,

    ne, verwechseln kann ich die nicht:D, die vom CL sind (noch) dran.

    Mal im Ernst, wo gibt es da eine Kante an der seitlichen Sicke?

    Oberhalb ja, aber da gehört die Leiste ja nicht hin,

    unterhalb findet sich keine Kante , sondern nur eine Rundung/Wölbung zur Sicke hin, daher ja auch meine Frage wie hoch genau die orig. Chromleiste anzubringen ist.


    Gruß Ulli
     
  4. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo,

    o.k., Kante war falsch ausgedrückt!

    Genau in die Rundung, die du beschrieben hast, da kommen die Chromleisten hin.

    Im unteren Übergang von der seitlichen Sicke in die "untere Seitenplanken".

    Zumindest hatte ich mir das an einem HL so abgeguckt, und meine dorthin geklebt.

    Die Leisten sind entsprechend der Rundung/Wölbung ausgeformt, und halten auch dort bombenfest.

    Grüße,

    caravelle
     
  5. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo,

    ein Bild sagt mehr als tausend Worte!

    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    Und wo sind jetzt die Highliner, die mir sagen, das ich die Leisten falsch angepappt habe? :D

    Grüße,

    caravelle
     
  6. Reflexsilber

    Reflexsilber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    1,503
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Hartplastik-Armaturenträger
    Umbauten / Tuning:
    Viele böse Dinge gegen böse Buben
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Beach
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Historie: T5.1 KR 128 KW 6-G Caravelle / T5.2 KR 132 KW MV Comf. DSG
    Hi uli,

    ich habe am 5.2 CL auch die Seitenschutzplanken ab Werk bestellt wie bei meinem 5.1, denn die schützen gegen feindl. Türschlag besser als die 5.2 HL Chromstäbe. Allerdings sind die Chromleisten schicker. Hast Du mal überlegt die Chromleisten additiv zu den Planken zu verbauen? Ich meine das würde optisch zu voll werden, oder?
     
  7. ulli.bully
    Themen-Starter/in

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,411
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo Caravelle,

    danke fürs Bild,

    gerade weil es wegen der Rundung keinen exakte Richtlinie gibt, hab ich nach einem exakten Maß gefragt. Vielleicht kann ein Highliner ja mal nachmessen. UK Tür - UK Chromleiste?


    Hallo Reflexsilber,

    daß beide Leisten an der Flanke zu viel/zu voll sein können, seh ich auch so. Werd es aber trotzdem erst mal mit beiden probieren, da einerseits der Flankenschutz nur mit den CL Leisten gegeben ist und andererseits ich sowieso schon etwas mehr Chrom habe (Griffe, Blende unten Spiegel, Leisten v+h, demnächst noch die Chromtrittstufen) und die Chrom-Seitenleisten auf nightblue gut kontrastieren, während die Cl Leisten kaum auffallen.
    Versuch macht klug.


    Gruß Ulli
     
  8. Reflexsilber

    Reflexsilber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    1,503
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Hartplastik-Armaturenträger
    Umbauten / Tuning:
    Viele böse Dinge gegen böse Buben
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Beach
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Historie: T5.1 KR 128 KW 6-G Caravelle / T5.2 KR 132 KW MV Comf. DSG
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Ahhhhh fein, fein, fein, fein.... könntest Du mir dann mal ein Seitenbild li. und/oder re. per PN zukommen lassen oder hier reinstellen, ich habe das auch vor mit den Chromleisten möchte aber ungerne, eigentlich gar nicht die CL-Leisten aus eben diesem Grunde ab bauen...

    :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke:
     
  9. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo,

    an meinem T5.1-Caravelle habe ich die lackierten CL-Seitenschutzleisten nachgerüstet.

    Allerdings nicht zum besseren Schutz, sondern um die optisch ansonsten recht grosse Seitenwand des T5 zu unterbrechen. Der T5 sieht m.E. hierdurch in seiner Linienführung gefälliger aus.

    Als ich dann den Facelift-T5.2-MV-Startline bekommen habe, kamen für mich nur die neuen Chromleisten in Frage (man will ja auch ein neues Auto haben, und nicht nur den alten kopieren).

    Ich hatte zunächst bedenken, ob die Chromleisten einen ähnlichen optischen Effekt erzielen, als die lackierten CL-Seitenschutzleisten. Da diese kleiner ausfallen und tiefer sitzen.

    Zusammen mit der sonstigen Linienführung (durch Fahrzeugfront, Seitenspiegel und die tiefere Modellbezeichnung an der Heckklappe) gelingt dies m.E. jedoch auch mit den Chromleisten.

    Mir gefällt es!

    Schutzwirkung haben m.E. beide Leisten nicht. Die Chromleisten eigentlich gar nicht, und auch die lackierten Seitenschutzleisten eher wenig (diese sind auch anfällig gegen Kratzer und sonstige Beschädigungen).

    Doppelt gemoppelt gefällt mir nicht, aber das ist Geschmacksache.

    Grüße,

    caravelle
     
  10. Düsentrieb

    Düsentrieb Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Sep. 2010
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Kita Erzieher
    Ort:
    Berlin
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    So Ulli - ich war gerade messen.

    Wegen der Rundung der Türen, ist das mit einem Zollstock sehr schlecht zu messen. Ich habe ein Klebeband aufgeklebt und exakt unter der Leiste und an der hinteren Unterkante der Schiebetür je einen Strich gemacht. Dann das Band abgezogen und gemessen. Es sind genau 14 cm. Die Oberkante der Chromeleiste geht dann direkt in die Sicke in der Tür über.

    Viel Spass beim Kleben.
     
  11. ulli.bully
    Themen-Starter/in

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,411
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo Düsentrieb,

    vielen Dank für deine Mühe! 14 cm sind schon etwas anderes als 12,5 cm . Da kann ich ja bald (Wetter) loslegen. Hilfreich deine Feststellung, daß die OK der Chromleiste dann auch schon in Wölbung der Sicke übergeht:).

    Gruß Ulli
     
  12. mc_givertechnik

    mc_givertechnik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2010
    Beiträge:
    1,790
    Medien:
    37
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV-Fritze
    Ort:
    Graz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Regensensor, deep black perleffect, PDC, Akkustikpaket, Privacyverglasung
    Umbauten / Tuning:
    Nachgerüstet: MFL, MMI, RPK, FSE-Premium, Canberra, Multiflexboard im Eigenbau, DANHAG, CS-Modul, RNS510, Rearassist, AHK-starr, orig. BiXenon-ALWR-SWR, Highline Chrompaket, LED Innenlicht, 4 Einzelsitze hinten, 1 x Kindersitz, TV, etc.
    FIN:
    Nix da...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo!

    Und wo habt ihr die Chromleisten zu einem vernünftigen Preis gekauft?? Beim Freundlichen kosten die ja Unsummen.:eek:

    Grüße,

    Peter
     
  13. ulli.bully
    Themen-Starter/in

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,411
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo Peter,

    hatte meine von Micha preiswert bekommen, es fehlte nur die FS, die mußte ich dazukaufen. In der Bucht gibt es zZt welche
    Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Link nur für Mitglieder sichtbar.


    Gruß Ulli
     
  14. ulli.bully
    Themen-Starter/in

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,411
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo Reflexsilber,


    hier die gewünschten Bilder mit beiden Leisten.

    Die bereits genannten Argumente von wegen "Doppel-Moppel" teile ich auch, ich schau mir das jetzt mal in Ruhe an (vielleicht gewöhn ich mich ja noch dran) und werde dann entscheiden, welche ich dran lasse;).

    Für alle die sich ein Bild machen wollen:


    Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.Media-Element nur für Mitglieder sichtbar.

    P.S. Das exakte Maß ist 14cm von UK Tür bis UK Chromleiste ist stimmig, Düsentrieb sei hier nochmal gedankt:).

    Gruß Ulli
     
  15. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo,

    he, das ist ein T5.2! Ein T5GP!

    Ganz klar die Chromleisten!

    Und weg mit den lackierten Nostalgieleisten! Die sind doch ein übrig gebliebenes Relikt vom T5.1. Vom T5 ohne GP!

    Oder willst du ein altes Auto?

    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

    Grüße,

    caravelle
     
  16. condetti01

    condetti01 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2010
    Beiträge:
    245
    Medien:
    7
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Produktdesigner
    Ort:
    Kassel
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    03.11.10
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    Climatic, NSW, Reserverad, Kleiningkeiten...
    Umbauten / Tuning:
    3er + 2er Sitzbank = 7 Sitze; Zuheizer Aufrüstung; AHK abnehmbar; Modulare Wasser + Kochkiste
    AW: Chromleisten T5.2 Highline


    Mit all dem Chrom könntest du das Auto beim Wiederverkauf auch als Business anpreisen. :D
    Wenn man die Sitzbezüge nicht sehen würde könnte man es fast glauben! ;)

    Grüße
    condetti
     
  17. ulli.bully
    Themen-Starter/in

    ulli.bully Top-Mitglied

    Registriert seit:
    13 Sep. 2006
    Beiträge:
    5,411
    Zustimmungen:
    951
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Bonn
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    11 2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    RFK, Drehsitz rechts, Kopfairbags hinten, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    bis jetzt noch nichts
    FIN:
    WV2ZZZ7HH03
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo,

    ja die Chromteile sehen schon ganz schön nett aus, insbesondere auf dunklen Farben.

    Das ist ja das schöne am Bus, war ja schon beim T4 so. Ein riesiger Baukasten aus dem man sich (mit ein bisschen Glück auch für kleines Geld) bedienen kann:D und "sein" Wunschauto realisieren kann.

    Ne, einen Business - gibt es den überhaupt noch beim T5.2? - will ich nicht. Aber ein ein bisschen Highline, Beach + Comfortline ist schon drin, die Liste meiner Nachrüstungen/Umbauten ist schon recht lang:).


    Gruß Ulli
     
  18. Reflexsilber

    Reflexsilber Top-Mitglied

    Registriert seit:
    18 Juli 2006
    Beiträge:
    1,503
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 California - Beach
    Erstzulassung:
    12.2015
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Hartplastik-Armaturenträger
    Umbauten / Tuning:
    Viele böse Dinge gegen böse Buben
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    Beach
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Historie: T5.1 KR 128 KW 6-G Caravelle / T5.2 KR 132 KW MV Comf. DSG
    Hallo Ulli,

    vielen herzlichen Dank, ich bin hin und hergerissen, es sieht besser aus als ich vermutet habe, die Chromleisten kommen auf dunklen Farben natürlich richtig gut, bei meinem Kollegen sehen sie auf :-) Reflexsilber fast unsichtbar aus, was mich vermuten lässt das doppeltgemoppelt bei :-) Reflexsilber auf Reflexsilber auch dezent aussieht. Aber in dubio pro Lackschutzleiste bei mir.
     
  19. caravelle

    caravelle Top-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    1,250
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    NRW
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    07/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Rotes "D" und rotes "I"
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    BlueMotion, NSW, Licht&Sicht, MFL, Climatic, el. anklap. Spiegel, el. GSHD, drehb. Vorders., u.v.m.
    Umbauten / Tuning:
    Chrompaket, Spiegel u. Anbauteile in Silber, Wurzelholzdekor, NSW im Edition-Design, Zuh. aufg.
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH14XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    1991-2005: T4 Kombi 75kW 5SG; 2005-2010: T5 Caravelle 77kW 5SG; 2010-2015: T5GP MV-SL 103kW 6SG
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Hallo,

    als ich 2005 meinen neuen Caravelle (reflexsilber) bekam, war sofort klar, das dieser die lackierten CL-/HL-Seitenschutzleisten bekommen musste.

    Aus den beschriebenen optischen Gründen der grossflächigen Seitenansicht und der schöneren Linienführung.

    Mittags in Hannover abgeholt, und abends waren die vorbereiteten Seitenschutzleisten bereits montiert.

    Bei meinem aktuellen MV-SL (auch reflexsilber) war auch wieder klar, der muss Seitenleisten bekommen. Und da ich gerne auf serien- und typmässige Zubehörteile zurückgreife, war klar das er Chromleisten bekommen sollte.

    Ich hatte dann auch Sorgen, ob die Chromleisten auf Reflexsilber gut aussehen. Anschauen ging nicht, gab keinen Highline in Reflexsilber. Und alle Prospekte von VWN mit dunklen Farben (ist ja klar, Chrom auf dunklen Farben wirkt edel).

    Auch Sorgen hatte ich, ob die kleinere Chromleiste, welche zudem sehr tief sitzt, die grosse Seitenfläche des T5 genauso auflockert, wie die lackierten Seitenschutzleisten.

    Mein Verkäufer sagte schon, das es gut aussehen würde. Da die Linienführung des T5.2 durch die Fahrzeugfront und die Spiegel gefälliger wäre, trotz gleicher Türen und Seitenwände.

    Also, Chromleisten bereits vor Auslieferung besorgt (beim :), total überteuert :mad:), und noch am gleichen Tag der Auslieferung montiert.

    Und: Es sieht auch auf Reflexsilber super gut aus! Hätte ich nicht gedacht!

    Ich freue mich immer noch jeden Tag über dieses gelungene Auto (da ist die Subvention des :) über den Preis der Chromleisten doch glatt noch erträglich).

    Grüße,

    caravelle
     
  20. mc_givertechnik

    mc_givertechnik Top-Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2010
    Beiträge:
    1,790
    Medien:
    37
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    EDV-Fritze
    Ort:
    Graz
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10/2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Regensensor, deep black perleffect, PDC, Akkustikpaket, Privacyverglasung
    Umbauten / Tuning:
    Nachgerüstet: MFL, MMI, RPK, FSE-Premium, Canberra, Multiflexboard im Eigenbau, DANHAG, CS-Modul, RNS510, Rearassist, AHK-starr, orig. BiXenon-ALWR-SWR, Highline Chrompaket, LED Innenlicht, 4 Einzelsitze hinten, 1 x Kindersitz, TV, etc.
    FIN:
    Nix da...
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    AW: Chromleisten T5.2 Highline

    Und was löhnt man im günstigsten Fall für so einen Satz?

    Beim Freundlichen kostet das ja fast einen halben Bus :eek:

    Grüße,

    Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Chromleisten T5.2 Highline T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 16 März 2017
T5.2 Highline 2010 94000 T5.2 - Kaufen oder nicht? Kauftipps & Empfehlungen 5 Juli 2016
Welches Klebeband für T5.2 Chromleisten T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 14 Sep. 2014
T5 Highline Chromleisten aussen T5 - Tuning, Tipps und Tricks 26 Feb. 2014
T5.2 Multiflexboard im T5.1 Highline T5 - Tuning, Tipps und Tricks 30 Mai 2012
Highline Chromleiste Heckklappe T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks 16 Aug. 2011
Suche T5.2 Kühlergrill ohne Emblem aber MIT Chromleisten T5.2 - News, Infos und Diskussionen 18 Mai 2011
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden