Ausstellfenster mit Moskitonetz

Robino

Jung-Mitglied
Ort
Backnang
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
2011
Motor
TDI® 75 KW Euro 4 BRS
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Umbauten / Tuning
Aufstelldach von Camp Roof, Ausstellfenster Heckscheibe, Schiebefenster Schiebetür rechts
Moin, hat einer von euch Erfahrungen mit so einem Ausstellfenster mit Moskitonetz getönt für den VW T5 / T6 / T6.1?
Vor-/Nachteile, Zufriedenheit...
Das gibt es bei Globus-Camper oder heatsys, als Heckklappenfenster und als Seitenfenster. Habe sonst im Internet nicht gerade viel gefunden.
 

Anhänge

  • T6-BACTAIL-BIG-POP-UP.jpg
    T6-BACTAIL-BIG-POP-UP.jpg
    103,6 KB · Aufrufe: 95
Hi, habe mich gegen globus entschieden wegen der vier pönöppel da auf der Scheibe. Und das domestic/Seitz von Reimo genommen. Zuhause dann festgestellt dass der Gfk Rahmen dann wohl noch gedämmt und „verziert“ werden muss. Na super 😝
 
So, ich habe es gewagt und habe mir bei HeatSys im März die Heckscheibe und ein Schiebefenster einbauen lassen.
Hersteller des Ausstellfenster ist Globus Camper, Heatsys darf als einzige weitere Fachfirma die Scheibe auch verbauen.
Bis jetzt bin ich voll zufrieden. Mein Bus musste noch über Nacht bei Heatsys zum Trocknen des Klebers stehen, was allerdings kein Problem war, weil ich Vorsorgehalber beim Hotel Heilemann ein Zimmer gebucht habe, das zu Fuß auch erreichbar ist.
Die vier Verriegelungen stören mich nicht mehr.
Das Fenster kann man in beliebigen Stellungen aufmachen, auch eine minimal Öffnung mit den Verriegelunggriffen, wie bei den anderen gängigen Ausstellfenster ist möglich.
 

Anhänge

  • Ausstellfenster4.jpeg
    Ausstellfenster4.jpeg
    230,1 KB · Aufrufe: 108
  • Ausstellfenster3.jpeg
    Ausstellfenster3.jpeg
    171,8 KB · Aufrufe: 98
  • Ausstellfenster2.jpeg
    Ausstellfenster2.jpeg
    217 KB · Aufrufe: 97
  • Ausstellfenster1.jpeg
    Ausstellfenster1.jpeg
    207,3 KB · Aufrufe: 88
  • Ausstellfenster.jpeg
    Ausstellfenster.jpeg
    187,1 KB · Aufrufe: 96
Wow, ich finde das ziemlich geil. Wir sind gerade am Gardasee und ich muss mal wieder feststellen wie beschissen es ist unten zu schlafen, da die Luft einfach steht. Trotz Schiebetür 50cm weit auflassen, Fenster vorne Spalt auf, Seitenfenster zur Hälfte geöffnet und „Heckklappenabstandhalter“ lechzt man nach Luft. Hattest du vorher auch eine Scheibe verbaut? Darf man fragen was das gekostet hat?
 
Ich hatte keine Scheibe sondern nur die Blechheckklappe. Meine Scheibe hat hinten ca 1000€ gekostet. Ja es ist teuer, aber etwas vergleichbares gibt es so gut wie nicht, zumindest habe ich nichts gefunden
 

Ich hab übrigens die Lsh so umgebaut, dass Luft vom Unterboden angesaugt wird und von unterm Beifahrersitz aus unter das Bett heblssen wird. Da ist es mir auch egal ob es draußen regnet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück
Oben