AU per VCDS?

Dieses Thema im Forum "T5 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von vaude, 8 Mai 2013.

  1. vaude

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Hi Leute!

    Bei meinem Diggen steht der TÜV an.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, dürfte meiner die AU per OBD ermöglichen, richtig?!

    Ich würde gerne vorher per VCDS checken, ob er die AU bestehen wird. Ist das möglich? Und wenn ja, wie?

    Danke Euch!


    Gruß
    Volker
     
  2. Parasol

    Parasol Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Aug. 2006
    Beiträge:
    9,907
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    6,747
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    was mit Medien
    Ort:
    Bad Tölz
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    29.06.2006
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    17-Zoll-Bremsen; WWZH und LSH mit GSM, GPS, T100 HTM, T91 u. App;
    Umbauten / Tuning:
    Polyroof-Aufstelldach el.-hydr./Remote; Heckauszug XXL, Bi-Xenon, Leder Bicolor, Alcantara-BiColor, Multi-Ambiente, Gladen, Wagner, Küchenblock 2.0; Markise, Caronette 3fach, CaroSun, RemiCare, Business, R-Lenkrad, ColorMFA, HiglineI Cali-Tisch u. -stühle, Dashcams, eCall
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ6H121XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Motor: BPC
    AW: AU per VCDS?

    Hab genau das seit gestern hinter mir. Die AU wird mittels OBD durchgeführt. Sind keine Fehlereinträge vorhanden (was Du vorher via VCDS prüfen kannst), bekommst Du das Siegel beim TÜV (oder KÜS, GTÜ, DEKRA).

    VG

    Dirk
     
  3. vaude
    Themen-Starter/in

    vaude Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    Architekt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2008
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 DVD
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ8H10XXXX
    Hallo Dirk!

    Danke für die Info!


    Gruß
    Volker
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Abgaswerte per VCDS auslesen? T6 - Tuning, Tipps und Tricks 13 Juni 2019
Bremsverschleißanzeige deaktivieren per VCDS On Board Diagnose 11 März 2019
Aschemasse per VCDS auslesen On Board Diagnose 21 Jan. 2018
Leuchtzeit Trittstufenbeleuchtung per VCDS einstellbar? T5.2 - Elektrik 8 Mai 2016
Ansteuerung Vorförderpumpe nach Kraftstofffilterwechsel per VCDS? T5 - Elektrik 25 Jan. 2014
Einstellmöglichkeiten am Cali per VCDS T5 - California 7 Dez. 2013
Schliessfunktion ZV per VCDS einstellen? T5 - Elektrik 12 Nov. 2012
Serviceanzeige / Daten per VCDS - alles nicht plausibel :-( T5 - Mängel & Lösungen 27 Juni 2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden