VW T 5 Beifahrersitz Doppelsitzbank

VanVWt5

Jung-Mitglied
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Hallo ihr Lieben

habe mir einen VWT5 Post Auto gekauft 2012 WV1ZZZ7HZDH041307 mit eingetragenem 3 Sitz. Ist aber wie Standard bei der Post 1 Sitz mit dem Briefhalter auf dem Beifahrersitz.
Ein Gurt Rechts ist vorhanden und ein Airbag Beifahrer.
Nun meine Fragen:
Muss man den Airbag aktivieren lassen wenn man eine Doppelsitzbank mit Drehkonsole einbaut?
Muss man sonst noch was beachten ?
Kann man jedes Modell Beifahrerdoppelsitzbank vom VWT5 einbauen oder muss es genau das selbe Jahr sein 2012 ? Schwer zu finden.
Hat jemand sonst noch Erfahrungen mit den Postautos VWT5 gerne für Infos dankbar.
Km hat er 64.000
Liebe Grüsse und Dank
 
Sicher das ein Airbag verbaut ist?
Bei meinem Postcaddy war keiner drin.
und du kannst jede Sitzbank vom Tx nehmen. Egal welches Baujahr.
 
Ja hab extra drauf geachtet das das Airbag Zeichen da war beim Beifahrer der Verkäufer meinte umso jünger umso eher haben sie den grösseren Beifahrerairbag verbaut.
Hoffe das VW nicht das Zeichen dort hin macht und es ist keiner drin das wärs.
 
Hallo Van - oder wie redet man dich an? ... und Willkommen im Board der Busbekloppten 🤪

Wäre schön, wenn du ja gestern die "Nutzungsbedingungen" akzeptiert hast auch mal noch dein ...


... würdest. Dann brauchst du es nicht immer zu schreiben und die die helfen wollen müssen es sich nicht irgendwo zusammen suchen.

VWN und auch POST muß nicht immer das drinnen sein was drauf steht 😱🤷‍♂️
Schau halt mal hinter die Verkleidung (rechts/unten) ob da wirklich ein Plastiksack verbaut ist. 🤔👍

Wenn das mal sicher ist und nicht "deine Vermutung" bleibt, dann kann man auch über weiteres beratschlagen.

Sollte er "deaktiviert" sein, dann kann man da ggf mit VCDS nachhelfen - wer sowas hat, findest du einige in der "VCDS-Hilfe" (siehe Signatur)

Was hier im Board nicht immer gut klappt, ist die SuFu - aber dafür kann man auch die Alternativ-Suche nutzen.
Für "Post Sitzbank Airbag" gibt es immer hin 73 Ergebnisse - wobei die nicht immer weiter helfen, aber mit etwas anderen Begriffen, wirst du sicher noch weitere Beiträge finden die dir helfen könnten.

Für deine Fragen:
Hat jemand sonst noch Erfahrungen mit den Postautos VWT5 ...
... mal aus der Suche: "Post" = 11.000 Ergebnisse. 😉
 
Willkommen hier im Forum.
Ja und... wie Worschtel schon schrieb, mach mal Dein Profil fit.
Auch mit Motor und Getriebe vor allem.
du kannst jede Sitzbank vom Tx nehmen. Egal welches Baujahr.
Mit dem T1 - T4 wäre ich mir nicht so sicher, also würde ich auf T5-T6 eingrenzen. 😉
(also ab 2005)

Hoffe das VW nicht das Zeichen dort hin macht und es ist keiner drin das wärs.
das würde ich nicht denken. Wenn das Zeichen dran ist, sollte auch einer drin sein.
Ist ja sicherheitsrelevant.

Briefhalter auf dem Beifahrersitz.....
Hat jemand sonst noch Erfahrungen mit den Postautos ........
Km hat er 64.000
ca. 6000 km/Jahr 😲
Nun kannste Glück haben und der stand nur in der Ecke....
oder der war eben nur im "Zuckelbetrieb" unterwegs....
oder das stimmt nicht (Scheckheft?)
Wie doll klappert die Schiebetür und das Getriebe bzw. die Kupplung?
Daran könntest Du den Gebrauch evtl. festmachen.

Ansonsten viel Spaß mit dem Teil
 
Zuletzt bearbeitet:
Hey, ich habe mir auch so einen gekauft. EZ 07/11 und stehe vor der gleichen Frage. Eine Doppelsitzbank hab ich schon gespottet. Nun stellt sich die Frage, was darf ich und was nicht. Eingetragen sind bei mir auch 3 Sitzplätze. Airbag steht vorne dran und seitlich am Armaturenbrett.
Wie weit bist Du mit Deinen Recherchen?
 

Anhänge

  • IMG_20230314_165529.jpg
    IMG_20230314_165529.jpg
    194,3 KB · Aufrufe: 29
  • IMG_20230314_165534.jpg
    IMG_20230314_165534.jpg
    205,1 KB · Aufrufe: 30
Super Auftritt von Dir...danke für die vielen hilfreichen Reaktion. Mein Post galt dem Ersteller dieser Frage hier.
 
Nun stellt sich die Frage, was darf ich und was nicht. Eingetragen sind bei mir auch 3 Sitzplätze. Airbag steht vorne dran und seitlich am Armaturenbrett.
Es gibt einige Beiträge zum Umbau "Einzelsitz - Sitzbank" und auch zur Frage "hab ich einen großen Airbag für Sitzbank?"

Irgendwo ist auch beschrieben, wie man an das Typenschild vom Airbag kommt, und welcher davon der Große ist.

Neben der SuFu hilft da auch meist die ...

 
Danke, Worschtl, wenn ich über die Suchfunktion was anderes gefunden hätte, hätte ich hier nicht gefragt. Ich finde das Portal hier sehr unübersichtlich und die Suchfunktion..... Sagen wir mal... Semioptimal .... Aber wahrscheinlich bin ich einfach zu fixiert auf die großen Suchportale im WWW. Wenn ich mal wieder viel Zeit habe, suche ich mal wieder hier Rum..... Zwischenzeitlich kümmer ich mich mal um Antworten auf meine Fragen...

Danke für die freundliche Aufnahme hier....selten so erlebt .... ⚜️
 
Mein Post galt dem Ersteller dieser Frage hier.
Dann schicke ihm eine persönliche Nachricht. 👆
@VanVWt5 war am 18.02.2023 letztmalig im TX-Board. Da wird es mit einer Antwort schwierig werden.

Danke für die freundliche Aufnahme hier....selten so erlebt .... ⚜️
Im TX-Board geht es eben nicht ohne komplett ausgefülltes Profil. Ist das so Schwer ? 🥴
( Wenn du weiter Ärger haben willst, dann nach so weiter )

Es gelten in jedem Foren festgelegte Regeln an die man sich tunlichst halten sollte; so wie im Straßenverkehr ! 🤷‍♂️

Jetzt zum Technischen:
Airbag steht vorne dran und seitlich am Armaturenbrett
Für die Post wird VWN kein extra Kunststoffpressteil herstellen, wo extra nicht Airbag darauf steht; auch als Einlegeteil möglich.
Ist tatsächlich ein Airbag vorhanden, ist die Frage für Einzelbeifahrersitz oder Doppelsitzbank ?

Um sicher zu gehen würde ich vor dem Einbau und dem Kauf der Teile zum "TÜV" gehen und abklären, ob das ganze
- so - abgenommen werden kann.

Die nächste Frage ist nämlich, wie die Verstärkungen für die Befestigungsbolzen der Sitze aussehen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo Van
Falls du eine günstige 2er Bank haben willst melde dich.
Oder auch ne 3er für hinten.
Die aus meinem Kombi dürfen gerne weg. Standort 57223 Kreuztal
 
...
Jetzt zum Technischen:

Für die Post wird VWN kein extra Kunststoffpressteil herstellen, wo extra nicht Airbag darauf steht; auch als Einlegeteil möglich.
...
Hallo Harry Pitty,
ich verstehe deine Aussage nicht: Meinst du im Ernst, dass VWN für "die Post" den Airbag-Hinweis auf dem Armaturenbrett und den Schlüsselschalter zum Abschalten des BF-Airbags nur so aus Spaß einbaut (lag halt grad im Regal und musste weg) und die "doofen Postler" das ja sowieso nicht interessiert und es keiner merkt wenn gar kein Airbag eingebaut ist?

Hat dein T5-Kasten einen BF-Airbag? Hast du mal nachgeschaut ob auch wirklich einer drin ist und wenn ja welcher?

Grüße
Jochen
 
Meinst du im Ernst, dass VWN für "die Post" den Airbag-Hinweis auf dem Armaturenbrett und den Schlüsselschalter zum Abschalten des BF-Airbags nur so aus Spaß einbaut
Sorry: Das ist wirklich unsauber formuliert.
Hat dein T5-Kasten einen BF-Airbag? Hast du mal nachgeschaut, ob auch wirklich einer drin ist und wenn ja welcher?
Der T5 Kasten hatte vom Werk aus vorne 2 Einzelsitze. Es gibt auch Handwerker Bullis mit 2 Einzelsitzen und Trennwand !
Ja es ist einer drin, und der ist sehr wahrscheinlich nur für 1 Beifahrer, den VWN wird nicht nur das nötigste einbauen, allein schon aus Kostensicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Im TX-Board geht es eben nicht ohne komplett ausgefülltes Profil. Ist das so Schwer ? 🥴
( Wenn du weiter Ärger haben willst, dann nach so weiter )
Das haben wir bereits geklärt ...


... nachdem auch der entsprechende "Weg" gefunden wurde. 😉

Dann schicke ihm eine persönliche Nachricht. 👆
Ja ja, ...


... immer dieses Problem mit ...


😳🤔🤷‍♂️ - Kann man so machen, aber wenn man dann persönlichen Kontakt über Telefon/Mail haben will, bitte nicht die "ProfilNachrichten" sondern die "persönliche Nachricht" über den "Briefumschlag". 👍
Ich schreibe leider auch zu oft "PN" und meine "pN" 😲🤦‍♂️

Habe jetzt mal nur auf die Schnelle einen Beitrag gefunden, bei dem man den Deckel vom Airbag sieht ...


Du mußt dabei aufpassen, denn diese schmale Einlage der Verkleidung hat hinten einen Metallsplint der gezogen werden muß.
Einfach nur "abziehen" ist da nicht. Dann kommt man aber an den AirBag.

Wenn ich den Beitrag finde, in dem es beschrieben ist, verlinke ich ihn dir.
Glaube aber, es ging dabei um den Ausbau vom Gebläse. Also, manchmal muß man beim Suchen auch "um die Ecke" suchen. 😁
 
Ja es ist einer drin, und der ist sehr wahrscheinlich nur für 1 Beifahrer, den VWN wird nicht nur das nötigste einbauen, allein schon aus Kostensicht.

Da denke ich mal, dass die Kosten identisch sind. Die par mm Material, können sich bei einer Massenproduktion unmöglich auf die Produktionskosten des Airbags auswirken. Was nicht heißen soll, dass der Hersteller nicht dennoch mehr verlangt und VW das einfach akzeptiert hat...
 
Da denke ich mal, dass die Kosten identisch sind. Die par mm Material, können sich bei einer Massenproduktion unmöglich auf die Produktionskosten des Airbags auswirken.
Die Zulieferer werden auf Beträge kleiner 1/10 Cent ausgequetscht. Es geht immer um Gewinnmaximierung.
 
Korrekt, kenne das.
Muss aber nicht heißen, dass das in so einem Fall auch so ist; gibt ja auch noch TCO-Betrachtungen, bei denen die Prozesskosten für die zusätzliche Variante mit einbezogen werden. Und manchmal hat auch ein Ingenieur bei der Konstruktion einfach nicht daran gedacht, dass es vielleicht mit einem Airbag für Beide gehen würde; der kannte er den EK ja noch nicht.

Ist aber Kaffesatzleserei, ;) und es gibt nun mal Unterschiedliche.
 
Ja es ist einer drin, und der ist sehr wahrscheinlich nur für 1 Beifahrer, ...
...
Da denke ich mal, dass die Kosten ...
Das hilft Drechsellandy nicht wirklich weiter 🤷‍♂️

Ist aber Kaffesatzleserei, ;) und es gibt nun mal Unterschiedliche.
👍

Demnach: Verkleidung ab, die TeilNr prüfen und hier zeigen.

Es gibt für "PR-4N3" ...
1sitzig: 7H1 880 200 C
2-sitzig: 7E1 880 202 C bzw 7H1 880 202 C

und für "PR-4N2" ...
1sitzig: 7E1 880 200
2-sitzig: 7H1 880 202 C

Wenn man dann bei "online-teile" die Nummern eingibt, würde man den Hinweis bekommen, dass die Nummern ersetzt sind - falls dem so ist.

Und hier ...


... wurden die TeileNr auch bereits gelistet. 😉

.......................................

@T5 2011 Drechsellady - bevor wir hier also weiter raten, entferne die Verkleidung oder schau ob du auf anderem Wege die TeileNr erkennen kannst. Das ist der einzige sinnvolle Weg um hier weiter zu kommen. 🤷‍♂️👍

Du mußt dabei aufpassen, denn diese schmale Einlage der Verkleidung hat hinten einen Metallsplint der gezogen werden muß.
Einfach nur "abziehen" ist da nicht. Dann kommt man aber an den AirBag.

Wenn ich den Beitrag finde, in dem es beschrieben ist, verlinke ich ihn dir.
Isch hab ihn! 🥰😁👍


Dort ist ein Video verlinkt, in dem bei ca. 1:30 der Stift entfernt wird ...


... und im Tröd im nächsten Beitrag die Rückseite der Blende gezeigt wird. 👍
 
Zurück
Oben