RNS510 startet nicht mehr - Reparatur oder gleich China-Navi?

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon" wurde erstellt von MVDrownie, 17 Juni 2018.

Schlagworte:
  1. MVDrownie

    MVDrownie Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    59
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    2. Schiebet. elektr., Sitzhz., Xenon, FSE, RFK, Alcantara, Privacy, Diff-sperre, WWZH mit SH-fkt.,
    Umbauten / Tuning:
    Sportscraft Drehkonsolen Fahrer & Beifahrer, BearLock, Kinder-Bett auf den Fahrersitzen, MFB-Selbstbau mit Aufstell- und Einrastfunktion, 2. Sitz für 2. Sitzreihe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hallo zusammen,

    seit kurzem startet mein RNS510 nicht mehr sondern befindet sich in einer Bootschleife und bootet nach ca. 2-3 Minuten immer neu. Der Bootscreen erscheint dabei zerissen (siehe Anhang).
    Während dieser Bootschleife verbindet es sich zwar mit meinem Telefon via Bluetooth aber man kein Gespräch führen, da kein Ton kommt.
    Als ich letztens mal eine längere Strecke bei relativ warmen Temperaturen gefahren bin ging es plötzlich wieder. Ähnliche Strecke danach, ähnliche Temperaturen aber es ging wieder nicht.
    Batteriespannung habe ich mit OBDEleven ausgelesen, beide Batterien sind unauffällig. Auch sonst kommen keine Fehler bei der Analyse über OBD. Die ganzen Navi & Kommunikationsdaten kann er natürlich nicht auslesen.

    Auf mich als RNS-Laie macht das den Eindruck einer kalten Lötstelle. Wer könnte sowas reparieren oder wie komme ich erstmal zu einer vernünftigen Diagnose?

    Oder soll ich mich lieber gleich nach einem China-RNS umsehen? Der Freundliche wird mir vermutlich gleich ein neues RNS andrehen wollen. Das kommt aber nicht in Frage bei dem Original-Preis. Dann lieber die deutlich moderneren China-Teile.

    Danke für Eure Hilfe
    Michael
     

    Anhänge:

  2. joshdd

    joshdd Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 Mai 2016
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    30
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    19.12.2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell (25/Match/Special)
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Extras:
    Special, Xenon, WWZH
    Umbauten / Tuning:
    Rückfahrkamera, Solarregler, Heckklappenverkleidung, Dämpfer im Multfunktionsboard
    Schau mal bei ebay nach RNS Reperatur ... da gibts Leute die sich darauf spezialisiert haben ...

    Ein vernünftiges Nachrüstradio wird auch nicht so billig (für deine Passform gibts auch nicht soviel Auswahl)
     
  3. MVDrownie
    Themen-Starter

    MVDrownie Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    59
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    2. Schiebet. elektr., Sitzhz., Xenon, FSE, RFK, Alcantara, Privacy, Diff-sperre, WWZH mit SH-fkt.,
    Umbauten / Tuning:
    Sportscraft Drehkonsolen Fahrer & Beifahrer, BearLock, Kinder-Bett auf den Fahrersitzen, MFB-Selbstbau mit Aufstell- und Einrastfunktion, 2. Sitz für 2. Sitzreihe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Danke für den Tip. Hab sogar jemanden bei mir um die Ecke in Werder gefunden.
    Ich werde berichten wie es weiter geht.
     
  4. MVDrownie
    Themen-Starter

    MVDrownie Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    59
    Medien:
    10
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Potsdam
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline-LR
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    2. Schiebet. elektr., Sitzhz., Xenon, FSE, RFK, Alcantara, Privacy, Diff-sperre, WWZH mit SH-fkt.,
    Umbauten / Tuning:
    Sportscraft Drehkonsolen Fahrer & Beifahrer, BearLock, Kinder-Bett auf den Fahrersitzen, MFB-Selbstbau mit Aufstell- und Einrastfunktion, 2. Sitz für 2. Sitzreihe
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    kurzes Update: einem FW-Update auf die 6276 hat mein RNS tatsächlich geheilt. Das Update ging überraschend schnell, weniger als 45min. Dabei sind alle Einstellungen und auch die Kartendaten, Mediendaten, Verbindung zum Telefon erhalten geblieben. Einzig eingespeicherte Ziele waren weg.
    Insofern bin ich sehr froh dass das jetzt ohne größere Investitionen vonstatten ging und ich hoffe es bleibt jetzt auch wieder so für möglichst lange.
    Dennoch habe ich jetzt immer die FW und Karten-CDs im Handschuhfach dabei :).

    Grüße
    Michael
     
  5. scrp22

    scrp22 Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Frankfurt/M.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    10.2014
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    AHK ab Werk; el. Schiebetüren;
    FIN:
    WV2 ZZZ7HZ FH 059xxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Hatte das gleiche Problem, das Thema hat sich aber wohl mittlerweile bis zu VW rumgesprochen: Der Service-Mann hat nach Vorführung sofort von sich aus den Update vorgeschlagen, Auto war einen Vormittag in der Werkstatt, Radio geht wieder, Kosten 92,- Euro, eine Glühbirne im Innenraum wurde auch gleich noch getauscht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
China Rückfahrkamera für RNS510 ? T5.2 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 8 Feb. 2017
Nach Nockenwellenwechsel startet der Bus nicht mehr T5 - Mängel & Lösungen 4 Jan. 2016
China Navi T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 1 Okt. 2015
Kühlbox startet nach Winterpause nicht mehr T5 - California 23 Mai 2013
MOTOR startet nicht mehr T5.2 - Mängel & Lösungen 12 Okt. 2012
China Navi T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 4 Feb. 2011
WWZ startet nicht mehr T5 - Mängel & Lösungen 7 März 2010
Startet nach Bastelei nicht mehr T5 - Mängel & Lösungen 28 Aug. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden