"Bastelstunde" - die Anfänge :)

Jodafu

Jung-Mitglied
Ort
Oberbayern
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
12/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Ein paar Sachen von Seikel
Umbauten / Tuning
Noch nix
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Abby,

Ja den hab ich separat abmontieren können, vorsichtig etwas nach vorne ziehen und danach erst nach unten wegnehmen. Am besten geht das wohl zu zweit. Hinten ist der horizontale Kanal auf den vertikalen gesteckt. Ich kann morgen gerne mal rausschauen und Fotos machen, wie das bei mir funktioniert hat.
 
Themenstarterin

Leary

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2013
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klimahimmel, sonst Transporter "pur" :)
Das wäre super, ich danke Dir!
Ehe ich da zu arg an einer Stelle "rupfe", wollte ich lieber nochmal nachfragen. ;)
 

Jodafu

Jung-Mitglied
Ort
Oberbayern
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
12/2016
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Ein paar Sachen von Seikel
Umbauten / Tuning
Noch nix
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
IMG_3277.JPG
Die Schraube hast Du ja schon gefunden. Sobald die weg ist (vorsichtig rausdrehen) den ganzen horizontalen Teil nach vorne ziehen.
IMG_8038.JPG
Hier ist das ganze geteilt. Danach schräg nach unten weg damit.
IMG_2854.JPG
IMG_4407.JPG
Der vertikale Teil kann dort bleiben um die Dachverkleidung wegzubauen.
Da ist kein Clips dahinter. Nur der eine eingekreiste noch.
IMG_1601.JPG

Ich hoffe, das hilft fürs erste. Sonst einfach melden.

Liebe Grüße
Jonathan
 
Themenstarterin

Leary

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2013
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klimahimmel, sonst Transporter "pur" :)
Super, ich danke Dir für die Bilder! :danke:

Ja, die Schraube hatte ich auch schon raus, aber dann war ich mir nicht sicher, ob der hintere Teil tatsächlich nur gesteckt ist und fest sitzt, oder ob es doch ein grosses Seitenteil ist..
Dann weiss ich jetzt ja, was ich spätestens am OsterWE machen werde, wenn das Wetter mitspielt. ;)

Herzliche Grüsse
Abby
 
Themenstarterin

Leary

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2013
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klimahimmel, sonst Transporter "pur" :)
Hallo in die Runde und auch von mir ein kurzer aktueller Stand:
Die Isolierung ist ein gutes Stück weiter, der vordere Teil der Dachverkleidung hat sich bei 2 Händen arg gewehrt, also muss dieser Teil noch etwas warten. Der Rest ist aber so weit fertig. :)
Und beim frühlingshaft warmen Wetter merke ich auch beim Fensterbulli mit Isolierung und derzeit 2 permanent angebrachten Thermomatten (die hinteren Seitenscheiben) auch einen deutlichen Unterschied zu vorher. Für mich hat sich die Isolierung also schon gelohnt.

Derzeit steht die Überlegung an, ob der Bulli eine Heckgittertür bekommt (interessant wohl hauptsächlich für die unter uns, die auch Hunde frei im Bulli haben, wenn sie stehen und da mal die Klappe offenlassen wollen :) ).
Da ich ja den Innenraum in 2 Ebenen geteilt habe (Stauraum unten), sollte die Tür dann quasi 4 Flügel haben, so dass ich aus dem Stauraum auch etwas rausnehmen kann, ohne in der oberen Etage die Türen zu öffnen.
Wenn Interesse besteht, berichte ich über die weitere Entwicklung - und ob die Idee so umsetzbar war ;)
 
Themenstarterin

Leary

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2013
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klimahimmel, sonst Transporter "pur" :)
Die Heckgittertür nimmt langsam Gestalt an *freu*
Einige Ideen, die ich hatte, klangen in der Theorie gut, waren aber nix für die Praxis... ;)

Die Aufteilung in Bett / Boxenebene und Stauraum hat sich bisher auch bewährt, auch wenn die Kisten untereinander noch ihren Platz gewechselt haben..

Jetzt suche ich noch nach einer Idee, wie ich ein Netz als Stauraum unter der Decke befestigen kann.. für den Schlafsack und Co.
Ich habe hier zwar schon die eine oder andere Idee gelesen, aber irgendwie passen die beim Transporter und seiner Dachverkleidung nicht recht... Falls da jemand noch eine Idee hat, gerne her damit :D
 

Worschtel

Top-Mitglied
Ort
Mühltal (Hessen)
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
04.2005 (EG von 02.12.2004)
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
Autom.
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Highline
Radio / Navi
RNS-2 CD
Extras
2 el. Schiebetüren,
AHK (abnb.),

VCDS
"So wird's gemacht"
Umbauten / Tuning
So. 235/55-17 auf Autec-ETHOS 7,50x17
Getriebe 2014 instandges.
AHK nachg. mit D+&L+,
RFK (KZ) an AV-Adapter,
ClimAir-Windabweiser,
iPot an AUX-Adapter-CD-Wechsler,
LED-Türbel. unten,
Scheinwerfer "schwarz", RLeuchten "rauchgrau",
T5-Board Aufkleber
Spurplatten-50mm
Drehkonsole "Sportscraft" BFS,
FIN
WV2ZZZ7HZ5H0699xx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HM H13 / AXE HGE
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
Leider nicht, dafür hängt im Urlaub ein 560er LMC am Haken. ;)
Da war gerade auch ein Beitrag bei dem du dich dazu sicher anhängen kannst...


Dort ist ein Link zu meinem drinnen...

Habe ja nen MV, daher kenne ich deinen Innenraum nicht auswendig.
Bilder wären für weitere Infos gut.
 
Themenstarterin

Leary

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2013
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klimahimmel, sonst Transporter "pur" :)
Die beiden Beiträge hatte ich schon gesehen ;)
Als Netz selbst tendiere ich zu einem festen Netz, da habe ich dann das "Durchhängeproblem" nicht :D
Ich habe mich mal an einem selbst geknoteten versucht, im ersten Anlauf waren allerdings die Schnüre viel zu kurz..😂

Ich schaue mal, ob ich vernünftige Bilder hinbekomme *flöt*
Mein Trapo ist ja auch an der Decke quasi "nackig", mit der ganz einfachen Verkleidung bzw dem nackten Metallrahmen. Von daher fallen Haltegriffe oder Trennnetzaufnahmen zum Befestigen aus, sind nämlich keine da. ;)
Ich habe schon überlegt, ob man an Stelle der Plastikdübel, die die Verkleidung halten, Halter einsetzen könnte.. nur was funktioniert da u lässt sich bei Bedarf auch wieder einfach entfernen?

Alternativ werde ich das Netz wohl erstmal als Netztasche vors hintere Seitenfenster hängen, da kann ich die Gurtaufnahmen als Haltepunkte nutzen.
 
Themenstarterin

Leary

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2013
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klimahimmel, sonst Transporter "pur" :)
Juhu, die Heckgittertür ist fertig, eingebaut und ist einfach herrlich praktisch 🥳
So können wir alle im Bulli die Aussicht geniessen. :pro:

Ok, Heckauszüge gehen jetzt eher nicht mehr so einfach, aber die standen ohnehin nicht auf dem Plan ;)
 

EvilDalmatian

Top-Mitglied
Ort
Nähe Braunschweig
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
02/2012
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
AHK
Umbauten / Tuning
Vanessa-Mobilcamping Bodenplatte, Bett und Küche "Oslo", (Wasser-)Standheizung, Beifahrerdrehsitz, CC Stuhltasche, Cali Schiebetürverkleidung mit Tisch, Heckauszug, 230V im Bus, Polyroof Hochdach, Reimo Multirail.
FIN
WV2ZZZ7HZCX01XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Juhu, die Heckgittertür ist fertig, eingebaut und ist einfach herrlich praktisch 🥳
So können wir alle im Bulli die Aussicht geniessen. :pro:

Ok, Heckauszüge gehen jetzt eher nicht mehr so einfach, aber die standen ohnehin nicht auf dem Plan ;)
Gibt's Bilder?
 
Themenstarterin

Leary

Aktiv-Mitglied
Mein Auto
T5 Kombi
Erstzulassung
2013
DPF
ab Werk
Motortuning
Nein
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Extras
Klimahimmel, sonst Transporter "pur" :)
Der 🌺 Sichtschutz ist zur Fahrt nicht dran ;)
Aber mitunter für die Pausen praktisch und zum Schlafen, wenn ich die Thernomatte am Heckfenster nicht dran mache.
 
Oben