2-Kanal-Zusatzluftfederung Hinterachse im T6.1 wie realisieren?

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
Liebe Busfans,

ich, 45, selbständiger Energieberater Wohngebäude in Salzburg, bereite mich gerade intensiv auf die Konfiguration und Optimierung unseres neuen California Beach Camper 4Motion mit 150 PS, manuellem Getriebe und HA-Diffsperre vor. Er soll unseren treu gedienten Hilux ersetzen, und uns mehr Fahrkomfort und eine praktischere Innenraumnutzung sowie überhaupt mehr Platz im Innen- und Laderaum bringen. Der neue Bulli wird auch als Zugfahrzeug für einen 1.300 kg Fendt Wohnwagen eingesetzt werden.

Gerne möche ich eine 2-Kanal-Zusatzluftfederung an der Hinterachse verbauen, um bei schwerer Beladung und in Kombination mit dem Wohnwagen den Bus wieder in die Waage zu bringen, die volle Bodenfreiheit zu erhalten und das Fahrverhalten sowie die Federungseigenschaften zu optimieren.

Weiters möchte ich im leichten Offroad-Betrieb in Süd- und Ost-Europa, sowie in Nordafrika, rund um das schwarze Meer und Richtung -stan-Länder (geplante Routen) in Situationen, wo etwas mehr Bauch- und Bodenfreiheit nützlich sind, kurzzeitig die Hinterachse hoch pumpen können. Erfahrungsgemäß bringt das auch etwas, wenn man sich im Sand festfährt. HA ganz hochpumpen, ein wenig Sand wegschaufeln, rückwärts rausfahren klappt dann in vielen Fällen mit reduziertem Arbeitsaufwand.

Unser Cali bekommt auch etwas höhere AT-Reifen, und zwar gerade so hoch, daß es sich ohne permanente Fahrwerkshöherleung und ohne Schleifen ausgeht (vermutlich 225/70 R17), was immerhin schon rd. 2 cm Bodenfreiheit, eine größere Aufstandsfläche und mehr Pannensicherheit bringt, ohne gleich die 2 m-Tiefgaragengrenze zu sprengen.

=> Quizfrage: könnt Ihr mir helfen mit Bezugsquellen für eine vom Cockpit aus manuell steuerbare 2-Kreis-Anlage als Zusatzluftfederung für die Hinterachse? Dh. in Ergänzung zur Serien-Stahlfeder an der HA, so wie sie tausendfach von Goldschmitt, VB-Airsuspension & Co. in div. Wohnmobilen und Pickups mit Wohnkabine verbaut ist.

Ich kann online keine Bezugsquelle für den T6 finden. Hier und im Caliboard finde ich nur Threads zum Thema Vollluftfederung.

Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus!

Sonnige Grüße aus Salzburg

Julius
 
Zuletzt bearbeitet:

hjb

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
neuer Motor von VW bei KM 93000
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
FIN
WV2ZZZ7HZD-----
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo,

geht doch: T5 Voll Luftfeder

Venta-Supply verbaut Goldschmitt-Anlagen, Du bekommst das auch bei Goldschmitt in Walldürn. Ist ein bissel näher von Salzburg aus.

Ich empfehle Dir aber, wenigstens die Niveauregulierung dazu zu nehmen: T5 Voll Luftfeder

Ich persönlich würde keine halben Sachen machen und die 4K-Anlage mit automatischer Nivellierung wählen.
 
Themenstarter

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
Danke hjb, aber ich schrub ja, ich suche eine ZUSATZ-Luftfeder nur für die HA und keine VOLL-Luftfeder. Und das schließt auch die 4-Kanal-Variante mit Vollluftfeder an VA und HA aus. Ist nicht wirklich Pampa-geeignet. Im Falle eines nicht vor Ort reparierbaren Defekts kann so eine Situation mitten im Nirgendwo bis zum Totalverlust des Fahrzeuges führen.

Daher: Stahlfeder + Luftbälge an der HA = Du fährst im Falle einer Leckage mit "hängendem Hintern" vorsichtig weiter. Ist die betriebssicherere Variante, die ich realisieren möchte.

LG Julius
 
Themenstarter

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
Liebe Leute, würde mich über zweckdienliche Inputs von Euch sehr freuen.

Danke & LG Julius
 

T2-Fahrer

Top-Mitglied
Ort
Nähe Nürnberg
Mein Auto
T6 California - Ocean
Erstzulassung
Sept. 2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nöööö
Getriebe
DSG®
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Editionsmodell California T6 (Edition)
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA plus
Extras
AHK, verstärkte Stabis, Multifunktionslenkrad, Ersatzrad, Markise, PDC, ACC 160
FIN
WV2ZZZ7HZJH0xxxxx
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Julius,

wir würden uns über ein ausgefülltes Profil von dir auch sehr freuen...

Eventuell antworten dir dann auch einige nette Boardies die Erfahrungen mit Zusatz-Luftfederungen haben.

Ich kenne sowas von versch. größeren Wohnmobilen her, dient der Wankstabilisierung und dem Fahrkomfort allgemein.

Gruß T2-Fahrer
 

hjb

Top-Mitglied
Mein Auto
T5 Multivan
Erstzulassung
11/2012
Motor
TDI® 132 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
neuer Motor von VW bei KM 93000
Getriebe
DSG®
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RCD 310+DAB (+) MJ2013?
Extras
HA-Sperre, drittes Bremssystem auf dem Beifahrersitz, Xenon, LSH, Zölzer, Primavelo .........
Umbauten / Tuning
Goldschmitt 4K-LFW, Niveauregulierung, autom. Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG, 1950kg HA-Last
FIN
WV2ZZZ7HZD-----
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Hallo Julius,

wir würden uns über ein ausgefülltes Profil von dir auch sehr freuen...

Eventuell antworten dir dann auch einige nette Boardies die Erfahrungen mit Zusatz-Luftfederungen haben.

Ich kenne sowas von versch. größeren Wohnmobilen her, dient der Wankstabilisierung und dem Fahrkomfort allgemein.

Gruß T2-Fahrer
Die allermeisten der Luftfederfritzen hier im Board haben eine 4K-Anlage mit voller Hütte.

Mir fällt gerade nur ein User hier im Board ein, der lediglich die HA luftgefedert hat. Vielleicht meldet der sich ja noch. Der ist aber auch kein Fan von unausgefüllten Profilen.
 
Themenstarter

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
  • Like
Reaktionen: hjb
Themenstarter

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
...Mir fällt gerade nur ein User hier im Board ein, der lediglich die HA luftgefedert hat. Vielleicht meldet der sich ja noch. Der ist aber auch kein Fan von unausgefüllten Profilen.
Kannst Du ihn evtl. per PM anstoßen, sich hier zu beteiligen?

Hier bei MAD gäbe es genau so etwas, was ich suche. Leider nur für den Transporter anwendbar, in der Beschreibung steht "nicht für Pritsche, Multivan und 4motion".

Falls jemand eine Bezugsquelle kennt, die für den Multivan/California 4Motion anwendbar ist, bitte hier posten.

Danke & LG von Julius
 

sven111

Top-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
04/18
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Moin,
Zufällig habe ich mir die MAD Variante grad bestellt, wird nächste Woche eingebaut ! Warm das nicht für MV entzieht sich meiner Kenntnis, zumindest MV mit Standard Fahrwerk dürften nicht anders gefedert sein als ein Kombi....ggf mal anrufen, die sind recht hilfsbereit.

Auch mir geht es nur um den AUsgleich zwischen leerem und vollen Bus. Im Alltag ist er leer, am Wochenende dann mit Wohndose, evtl noch Fahrräder am Heck,...

Werde berichten.

Gruß
Sven
 
Themenstarter

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
Hallo Sven, klingt spannend, freue mich schon auf Deinen Bericht! Habe heute mit mad telefoniert, prinzipiell wäre die offiziell nur für den Transporter vorgesehene Zusatzluftfeder auch für den MV und Cali geeignet. Jedoch könnte angeblich am Einbauort der Luftfeder evtl. die Verschraubung der hinteren Sitzbank im Wege stehen, hat Herr Steffen gemeint. Er war sich aber nicht ganz sicher, was für ein Bauteil dort im Wege stehen könnte.

Es läuft also darauf hinaus, bei seinem eigenen konkreten Fahrzeug nachzuschauen, ob der Einbauplatz frei oder verbaut ist. Ich bekomme angeblich in Kürze die Einbauanleitung gemailt, dann kann ich beim meinem nächstgelegenen VW Händler einen neuen T6.1 Cali auf der Hebebühne begutachten und schauen, ob Platz genug wäre für einen Einbau. Wenn ja, wäre die Sache geritzt. Wenn nein, müsste ich mit dem Werkstattleiter oder dem Forum hier nach einem Weg suchen, eventuelle Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Falls z.B. die Verschraubung der Sitzschienen im Wege stünde, könnte man diese vielleicht ein paar cm versetzen.

Jedenfalls eine spannende Sache, wäre cool, wenns klappen würde.

Wünsche Dir viel Erfolg beim Einbau, und mach doch bitte ein paar Fotos, sowie eine Messung der Fahrzeughöhe an der HA vor und nach dem Einbau mit Mindestdruck 1 bar und Maximaldruck 5 bar (fürs Fahren) und 7 bar (fürs Rangieren).

Bitte kalibrier Dein Popometer auch ganz genau und versuch herauszufühlen, ob unbeladen der Fahrkomfort gleich, besser oder schlechter ist mit dem Mindestdruck von 1 bar im Vergleich zu vorher ohne Luftfeder. Bitte hör auch auf neue Geräusche, ob die Luftfeder z.B. zum Poltern neigt. Hr. Steffen hat gemeint, man würde 1 bar so gut wie nicht merken, und der Bus käme hinten vielleicht 10 mm höher wenn unbeladen. Das wäre ideal, wenn es in der Praxis dann wirklich so wäre. Bin auf Deine Eindrücke schon sehr neugierig.

LG Julius
 
Themenstarter

juliusb

Jung-Mitglied
Ort
Hallein (Nähe Salzburg)
Mein Auto
T6.1 Interessierter
Erstzulassung
wahrscheinlich Anfang 2021
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Radio / Navi
Navigation Discover MEDIA
Extras
Diffsperre, DCC, Akustikpak., AHK, ACC, Climatronic, RFK, Lane & Side-Ass., Standheizg, 80 l Tank...
Umbauten / Tuning
kompletter Rival-Unterfahrschutz, Seikel Schwellerleisten, Höherlegung Getriebeentlüftungen, Zusatzluftfederung Hinterachse, AT-Bereifung 225/65 R17, Spurverbreiterung 4x 15 mm, Bettverlängerung mit Heckauszug 115 x 120 cm, uvm.
PS. Falls jemand mit Interesse an dieser Thematik einen relativ jungen T6 oder besser T6.1 mit den langen Multivan-Sitzschienen, die auch im Cali Beach verbaut sind, sein eigen nennt, und Zeit und Lust hat, ihn auf der Hebebühne im Bereich rund um die HA-Tonnenfeder zu begutachten und ein paar Fotos zu schießen, wäre das sehr hilfreich.

Auf der mad Website wird der Einbau der Zusatzluftfeder so dargestellt: mad Zusatzluftfeder im T6 Transporter

detailbild-nr-197104-big[1].jpg

Ciao Julius
 

sven111

Top-Mitglied
Ort
Hamburg
Mein Auto
T6 Kombi
Erstzulassung
04/18
Motor
TDI® 150 KW EU6 CXEB
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Na, da bin ich gespannt,...

Habe zwar einen Kombi, allerdings mit nachgerüstetem Schienensystem. Kann mir aber nicht vorstellen das da was stört.
Das er höher kommt hoffe ich mal nicht, musste höhentechnisch grad abrüsten, sonst hätte er mit dem neuen AD nicht mehr in die Garage gepasst,...werde es nächste Woche mal in Angriff nehmen.

Gruß
Sven
 
Oben