VCDS von PCI oder auch MFT

pluem

Aktiv-Mitglied
Ort
31547 Rehburg-Loccum
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
12/2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Family
Radio / Navi
Beta
Extras
ACC, AC hinten, Privacy, MFL, NSW...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Moin..
Kurz und knapp überlege das zu kaufen, pci kommt mit preislich nicht entgegen, für Conrad hätte ich noch einen Gutschein die vertreiben VCDS aber von MFT..
Gibts da Unterschiede, hab ich gleichen Zugriff auf das Forum?
Vg und danke
 

rka

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Extras
Dieselschrauber Aufrüstkit Zuheizer -> Standheizung, Dieselschrauber VCDS
Umbauten / Tuning
SCA Aufstelldach, Möbelzeile mit Schlafsitzbank, Surfbrettbefestigung am Schlafdach.
Ja, es gibt Unterschiede. Im Support und beim Softwareumfang (KDataScope und KPower). Deshalb würde ich mal genau vergleichen was es sonst noch so gibt. ;-)
 

smartcdi

Top-Mitglied
Ort
zwischen Stuttgart und Karlsruhe
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
07.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
LR
Umbauten / Tuning
Goldschmitt LF, REIMO "Trio Style"
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ5X
Für mich kam nur das Original von PCI in Frage.
 

rka

Jung-Mitglied
Mein Auto
T6 Kastenwagen
Erstzulassung
2018
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Radio / Navi
Radio Composition AUDIO
Extras
Dieselschrauber Aufrüstkit Zuheizer -> Standheizung, Dieselschrauber VCDS
Umbauten / Tuning
SCA Aufstelldach, Möbelzeile mit Schlafsitzbank, Surfbrettbefestigung am Schlafdach.
Themenstarter

pluem

Aktiv-Mitglied
Ort
31547 Rehburg-Loccum
Mein Auto
T6.1 Multivan
Erstzulassung
12/2020
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Motortuning
nein
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Family
Radio / Navi
Beta
Extras
ACC, AC hinten, Privacy, MFL, NSW...
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HC
Danke für die Meldung...schwanke noch ob nicht auch ein OBD11 für meine Zwecke reicht..
Wenn nicht werde ich aber zu pCI greifen
 

smartcdi

Top-Mitglied
Ort
zwischen Stuttgart und Karlsruhe
Mein Auto
T5 Caravelle
Erstzulassung
07.2005
Motor
TDI® 128 KW
DPF
nachgerüstet
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
LR
Umbauten / Tuning
Goldschmitt LF, REIMO "Trio Style"
Spritmonitor ID
FIN
WV2ZZZ7HZ5X
PCI war für mich erste Wahl, weil ich damit auch meinen Golf 7 (und alle anderen Fahrzeuge des VW Konzern wie AUDI, Skoda....) auslesen kann
 
Oben