Überlegungen zum Diebstahlschutz

Dieses Thema im Forum "T5.2 - Tuning, Tipps und Tricks" wurde erstellt von ClimbersBus, 11. Januar 2017 um 09:09 Uhr.

  1. ClimbersBus

    ClimbersBus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ansbach
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    FIN:
    WV1ZZZ7HZBH06XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EH
    Hallo Zusammen,

    als neuer Besitzer eines T5.2 bin ich gerade dabei mir Gedanken zum Diebstahlschutz zu machen.
    Würde mich über eure Meinungen dazu sehr freuen.

    1. Der Bus ist ein (noch nicht fertig) zum Wohnmobil umgebauter Transporter LR mit Werkshochdach.
    Rein aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass so ein Bus weniger interessant für Diebe ist als bsp. ein Multivan ?!

    2. Lieg ich richtig mit der Annahme, dass die Täter prinzipiel über die Türschlösser ins Auto kommen ?

    3. Meine Idee wäre jetzt, wenn obige Annahme richtig ist, das Türschloss von Fahrertüre und Schiebetüre unbrauchbar zu machen.
    Da ich mich nicht alleine auf die Funkfernbedienung verlassen möchte, würde ich das Schloss an der Heckklappe nicht verändern.
    Die Hecktüre würde ich aber so sichern, dass man sie nur ein Stück aufbekommt und dann einen weiteren Schlüssel braucht.
    Was haltet ihr davon ?

    4. Hat schonmal jemand daran gedacht, die Kunststoffabdeckung zuwischne Motorhaube und Windschutzscheibe mit Blech zu verstärken, um zu verhindern dass die Kabel der DWA durchtrennt werden ?

    Freu mich auf euer Antworten

    Grüße Felix
     
  2. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    9.873
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5.700
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Nivearegulierung, Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Äh, wie meinst du das? Du hast da nämlich beim 5.2 keinen Schliesszylinder zum manuell mit dem Schlüssel aufzusperren.
     
  3. der_handwerker

    der_handwerker Top-Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    610
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    14.04.2005
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    Fischer Reutlingen, Magnum B, Hochdach SCA, langer Radstand
    Umbauten / Tuning:
    Reparaturen:

    67938 km: Servopumpe Hohlschraube Hochdruckleitung lose
    73794 km: Steuergerät Kühlerlüfter defekt
    79890 km: Auspuffanlage Mittel- und Nachschalldämpfer
    88682 km: Wasserpumpe
    94667 km: Ölkühler
    101702 km: Bremsscheiben und -beläge vorne, Beläge hinten, Antriebswelle rechts
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    BMW Z1
    Roadster
    Nr. 2313 von 8000
    M20 B25 170 PS
    5-Gang
    1990
    Ich denke, der TE hat Flügeltüren, da ist ein Schliesszylinder! ;)
     
  4. Uli57

    Uli57 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Polizist
    Ort:
    Mönchengladbach
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    02/ 2011
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    brauche ich nicht
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    Natural-grey, AHK, Standheizung, Multiflexboard, Gute-Nacht-Paket, Privacy mit Dämmglas, Drehsitze.
    Umbauten / Tuning:
    SCA 194 Schlafhubdach, DEFA 230 V Anschluss.
    Markise Fiamma mit Front-und Seitenteil, Bearlock, Pedaloc
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HC
    Lass dir Bearlock einbauen. Und um noch sicherer zu sein, nimmst du noch Pedaloc. Lesestoff dazu gibt es hier umfassend.
     
  5. hjb

    hjb Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    9.873
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    5.700
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Guerillero
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    11/2012
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Umbauten / Tuning:
    Goldschmitt 4K-LFW, Nivearegulierung, Nivellierung, 3,5t zGG + 3,5t AHK, 7t GzG
    FIN:
    WV2ZZZ7HZD-----
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Tja, da ist die Rede von einer Klappe, dann von einer Türe. Was hat er denn nun?

     
  6. ClimbersBus
    Themen-Starter

    ClimbersBus Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ansbach
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RNS 315
    FIN:
    WV1ZZZ7HZBH06XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7EH
    Oh sorry da hab ich leider bissl für Verwirrung gesorgt... sind Flügeltüren
     
  7. hp.svobo

    hp.svobo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2012
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Am Eingang zum Wiesental
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    22.11.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Warum auch
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Standheizung / Abbiegelicht / 17" Bereifung mit Bremsen / Tempomat / Brandrup Teppiche / Markise /
    Umbauten / Tuning:
    Küchenmodul / Landstromanschluss / Zilka Dachschrank / Heckauszug / Bear-Lock / Markisenbeleuchtung
    Hallo

    Für die Fahrertür gibt es auch Stopfen. Schloss raus und Stopfen montieren. Wenn du aber keine Heckklappe hast sondern Flügeltüren,dann gehen die bösen dort rein. Dann eher Bearlock und einen Schalter versteckt zur Kraftstoffpumpe.
     
  8. VW-Hannibal

    VW-Hannibal Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    539
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Ich würde mir eine Bearlock-Getriebesperre einbauen lassen. Diese soll die Diebe 20 min aufhalten und ist einfach zu aktivieren.
     
  9. Bulli-Fahrer

    Bulli-Fahrer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    2. Tür, 17" Dynamikfahrwerk, ZZH bds., LSH, Light Assist, Leuchtkonzept plus, Kamera, AHK, DWA, etc.
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc + Bearlock + DANHAG GPS Ortung u. Fernbedienung LSH
    FIN:
    007
    Woher kommen die 20min. ?
     
  10. hp.svobo

    hp.svobo Top-Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2012
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Am Eingang zum Wiesental
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    22.11.2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Warum auch
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Radio / Navi:
    RCD-310+DAB
    Extras:
    Standheizung / Abbiegelicht / 17" Bereifung mit Bremsen / Tempomat / Brandrup Teppiche / Markise /
    Umbauten / Tuning:
    Küchenmodul / Landstromanschluss / Zilka Dachschrank / Heckauszug / Bear-Lock / Markisenbeleuchtung
    Hallo

    Die 20 Minuten resultieren aus Versuchen die Gangschaltsperre zu überwinden. Allerdings reicht dafür das übliche Autoknackerwerkzeug nicht,sondern es muß schon schwereres Geschütz angewendet werden. In den meisten Fällen versuchen es die bösen Buben erst gar nicht. Hier im Forum ist mir kein Fall bekannt,indem ein Bulli mit Baerlock geklaut wurde. Eine Dunkelziffer außerhalb dieses Forums gibt es mit Sicherheit auch.
     
  11. Bulli-Fahrer

    Bulli-Fahrer Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2016
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Rheinland
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    06/2016
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus
    Extras:
    2. Tür, 17" Dynamikfahrwerk, ZZH bds., LSH, Light Assist, Leuchtkonzept plus, Kamera, AHK, DWA, etc.
    Umbauten / Tuning:
    Pedaloc + Bearlock + DANHAG GPS Ortung u. Fernbedienung LSH
    FIN:
    007
    Woher habt ihr zwei diese Daten? Quellenangabe.
     
  12. Karl Lifornia

    Karl Lifornia Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Montabaur
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    10.01.2012
    Motor:
    TDI® BMT 62 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nöö
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Beach
    Extras:
    Doppelverglasung, Zuheizer aufgerüstet, AK; Werksgarantieverlängerung 2 J, Ebersbächer LSH
    Umbauten / Tuning:
    Dunkelscheiben Tönung by ScheibenToni, Alufelgen
    FIN:
    WV2ZZZ7HZCH066xxx
    Darauf würde ich mich nicht velassen, denn ein großer Prozentsatz an gestohlenen Wagen wird ausgeschlachtet und mit dem Verkauf von Komponenten zu Geld gemacht.
     
  13. VW-Hannibal

    VW-Hannibal Top-Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    539
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    Otto 110 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30)
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Hier sollten sich die Angaben finden lassen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bus Kompromiss / Überlegungen / Vorstellung T6 - News, Infos und Diskussionen 11. Juni 2016
Diebstahlschutz T6 - Tuning, Tipps und Tricks 24. April 2016
Diebstahlschutz T5.2 - Elektrik 18. Juni 2014
Überlege ob ich auch mal Der (Fern-) Reisetaugliche 1. Mai 2013
Diebstahlschutz T5 - News, Infos und Diskussionen 30. Juli 2012
Unser Diebstahlschutz Fahndungsliste 24. September 2010
überlegung einer sammelbestellung für Öl 50700 T5 - News, Infos und Diskussionen 18. Juli 2010
Diebstahlschutz T5 - News, Infos und Diskussionen 28. Oktober 2008