Polarlichter glotzen => Nordschweden, Jokkmokk in den Weihnachtsferien 2017/18

Dieses Thema im Forum "Point of Interest - interessante Orte" wurde erstellt von Rimja, 11 Sep. 2017.

  1. s04.mike

    s04.mike Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Sep. 2014
    Beiträge:
    2,350
    Zustimmungen:
    1,661
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Niederrhein
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    12/2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    AXD mit 50601 LL2 0W30
    Umbauten / Tuning:
    TFL, NSW
    Rückleuchten T5.2
    Warnleuchten Türen/Heckklappe
    Fussraumbeleuchtung
    Ausstiegsbeleuchtung
    Funktionsausbau
    Bordbatterie
    230V Einspeisung
    Bear Lock
    Pedaloc
    Webasto T91
    Bilstein B6 Komfort
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H05XXXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7 HM
    ...wir - wollen - Fotos - ! :D
     
  2. Rimja
    Themen-Starter

    Rimja Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    17 Juli 2017
    Beiträge:
    53
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zitronenfalter
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Sodele,
    wieder dahoim...

    Rückreise mit Übernachtungen in:
    • Sundsvall Link nur für Mitglieder sichtbar. (war wohl mal ein altes Krankenhaus) mit Gemeinschaftsküche. (ab Jokkmokk => Tagesetappe ca. 660km inkl Abstecher zu den o.g. STORFORSEN Stromschnellen)
    • Jönköping Link nur für Mitglieder sichtbar.(ab Sundsvall => Tagesetappe ca. 700km)
    Wir haben die Fährverbindungen Helsingborg => Helsingør (alle 20min) und Rødby => Puttgarden ( alle 30min ) genommen.
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Diese Verbindungen kann man mit einem Komplett-Ticket direkt am Serviceschalter an der Schranke lösen ( Preis 1245 SEK). Bezahlt mit normaler MAESTRO-Karte und PIN.
    Vorbuchen ist allerdings billiger !!

    Die Strecke Jönköping bis Stuttgart sind ca. 1300km. Mit Benutzung der Fährverbindungen und diversen Fahrerwechseln haben wir es in ca. 15h geschafft.

    Ein paar FOTOS kommen noch...
    Es war ja nur ca. 4h hell ( ohne Sonne ), da oben. :)

    Ein Tipp noch für die langen Fahrten sind Hörbücher.
    Wir haben uns Jussi ADLER-OLSEN's Verheißung reingezogen.



    Es grüßt der
    R
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
  3. Lubeca

    Lubeca Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Sep. 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Lübeck
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    01/2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315+DAB(+) MJ2013?
    Sehr gut!! Und am Auto ist alles heil geblieben beim Ausflug in den Schneegraben ?
     
  4. Rimja
    Themen-Starter

    Rimja Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    17 Juli 2017
    Beiträge:
    53
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zitronenfalter
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    bisher habe ich nur einen leichten Kratzer in der rechten vorderen Stahlfelge und in der Stoßstange gesehen. Kann man aber rauspolieren.
    Fahrwerkstechnisch konnte ich nichts negatives feststellen. Nächste Woche fahr ich in die Waschanlage...
    Im Sommer passiert so was erst gar nicht, weil man ja sieht , wie breit die Straße ist, bzw. man fährt die Ausweichstellen die mit einem "M" gekennzeichnet sind, an.
    Im Winter sind die Schneehäufen von den Räumfahrzeugen halt recht hoch.

    Laut Abschleppdienst war ich auch nicht der Erste der diesen Winter dort "abgeschmiert" ist... passiert wohl auch Schweden.
    Glück gehabt... !!

    R
     
    Lubeca gefällt das.
  5. T5 Troll

    T5 Troll Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2017
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05 / 05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Bei dem Alter, neee
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Tempomat, zwei el. Schiebetüren, abn. AHK
    Umbauten / Tuning:
    Dachreling
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H09xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Schön das alles geklappt hat. Wir haben bei unserem ersten Ausflug nach Hetta auf dem Rückweg von einer Brücke eine Schneeladung von einem Räumfahrzeug direkt auf die Frontscheibe bekommen. Knall (extrem), Schreck und Scheibe hin.
    Nur in der Garage kommt nichts ans Fahrzeug.
     
  6. Rimja
    Themen-Starter

    Rimja Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    17 Juli 2017
    Beiträge:
    53
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zitronenfalter
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Jupp !!
    Der Bus ist zum (er)fahren da.
     
    JürgenB. gefällt das.
  7. Rimja
    Themen-Starter

    Rimja Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    17 Juli 2017
    Beiträge:
    53
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zitronenfalter
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Foto-Album hochgeladen:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
     
    Lubeca, globerocker und s04.mike gefällt das.
  8. globerocker

    globerocker Moderator Team

    Registriert seit:
    12 Aug. 2007
    Beiträge:
    9,379
    Zustimmungen:
    2,472
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    82008 Unterhaching
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    12/05
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Extras:
    VCDS vorhanden
    FIN:
    7HZ5H066xxx
    Sehr schön!

    Vielen Dank fürs Teilhaben-lassen! :)
     
  9. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,825
    Medien:
    349
    Alben:
    30
    Zustimmungen:
    1,234
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Eine Frage an die hier anwesenden Schweden-Bus-Experten.

    Würdet ihr solche eine Tour mit einem 2WD T6 wagen ?

    Ich war beim bestellen zu geizig ... und jetzt, mit dem Bus, kommt plötzlich die Expeditionslust :/

    Für Ralf, für das nächste Mal Schweden bei -27°C ;)

    Aus der Folie kann man auch auch eine Kühlermaske nähen (ggf besser zu verpacken als der klassische Karton).
    Einmal mit, einmal ohne ACC-Loch :)

     
  10. T5 Troll

    T5 Troll Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2017
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    05 / 05
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Motortuning:
    Bei dem Alter, neee
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Extras:
    Tempomat, zwei el. Schiebetüren, abn. AHK
    Umbauten / Tuning:
    Dachreling
    FIN:
    WV2ZZZ7HZ5H09xxxx
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Ich war zweimal mit einem Passat in Lappland, ohne Ketten und nur mit Frontantrieb, null Problemo.
     
  11. Masou2010

    Masou2010 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Kfz-Meister
    Ort:
    Osnabrück
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    15.12.2010
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Sowas macht man nicht....
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Schiebedach, Klimaautomatik, Multifunktionslenkrad, AHK abnehmbar, PDC
    Umbauten / Tuning:
    Original
    Ich habe die Tour letztes Jahr auch mit Frontantrieb gemacht....ohne Probleme....
     
  12. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,825
    Medien:
    349
    Alben:
    30
    Zustimmungen:
    1,234
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    YEAH, genau das wollte ich hören.

    Danke :danke:
     
  13. Rimja
    Themen-Starter

    Rimja Aktiv-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    17 Juli 2017
    Beiträge:
    53
    Medien:
    17
    Alben:
    1
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Zitronenfalter
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Trendline
    Also,
    dann schreib ich mal ein kleines FAZIT'le:

    ja, nur mit Frontantrieb geht meines Erachtens auch . Wir hatten über 12 Jahre nen T4 MV und sind auch überall durchgekommen.
    1 Paar Schneeketten hatten wir mit, aber nicht gebraucht. Einfach Abstand halten.
    Der Verkehr da oben ist generell nicht mit Deutschland zu vergleichen. Es geht viel gechillter zu.
    Das fällt einem am meisten auf, wenn es in Puttgarden von der Fähre geht. :eek:


    Unsere aktuelle, neuwertige Winterbereifung 215/60 R17 :
    Vorderachse: Link nur für Mitglieder sichtbar. (günstiger China-Reifen)
    Hinterachse: Link nur für Mitglieder sichtbar. ( Standard VW Winterbereifung, aber sauteuer)

    • Einen Karton hatten wir als Backup auch dabei. Aber durch den ganzen Schnee und das Eis vorne am/im Kühlergrill, hatte das die gleiche Wirkung.
    • Die WWZH startete auch bei -27,8°C über die Fernsteuerung problemlos. Hatte da etwas Bedenken wegen dem Dieselkraftstoff.
    • Die Abdeckplane für die Scheibe hatte ich nur einmal drauf, aber nicht wirklich benötigt. Haben den Schnee einfach weggepustet. :)
    • Vordere Hauptscheinwerfer (H4-Oldschool) auf die Link nur für Mitglieder sichtbar. umgerüstet. Das reicht, ist ja eh relativ hell durch den Schnee.
    • Einen Satz neue Link nur für Mitglieder sichtbar., für vorne, hatten wir auch dabei. Wurden auf der Rückfahrt dann gewechselt.
    • Abschleppseil
    • Link nur für Mitglieder sichtbar. von LIDL
    • AdBlue usw. war technisch alles kein Problem. Adblue gibt's oben auch an den Tankstellen als Kanister.

    Lappland im Winter:
    ICH würde das auf jeden Fall wieder tun. Der Schnee ist wie Puderzucker, die Landschaft wunderschön verzaubert. Und die Ruhe ist unbeschreiblich.


    @dieselmartin:
    Wann geht's los ?? Du willst es doch auch !! :D:D:D

    Es grüßt der
    R
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Jan. 2018
    TCamper gefällt das.
  14. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,825
    Medien:
    349
    Alben:
    30
    Zustimmungen:
    1,234
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Wenn, dann will ich aber MIT Polarlichtern buchen !
    Kameraausrüstung dazu hab ich auch schon :)

    Im Sommer erstmal wieder Frankreich - Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Hmpf ... nächsten Winter sind meine Winterreifen (Pirelli Winter Scorpion 235/55 17 103V) für Deutschland noch OK ... eine Tiefschnee-Buckelpiste wird neue Reifen erwarten, das sollen dann (nach aktuellen Produkten) Link nur für Mitglieder sichtbar. werden.

    Ansonsten klingt mein Bus nach Deiner Liste gut gerüstet:
    - LED mit SRA
    - WWZH mit FFB und wegcodiertem Ventil, also mit Motorheizung
    - 2 CTek Ladegeräte
    - Abschleppseil und Scheibenwischer hat er auch :)

    Grüße
    m;
     
  15. caravelle13

    caravelle13 Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    30
    Ort:
    Bayern
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RCD 310
    Extras:
    WWZH; Climatronic; Xenon; Federung, Dämpfung und Stabis verstärkt; AHK; BMT
    FIN:
    WV2ZZZ7HZDH120XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Hallo

    Hätte da keine Bedenken damit in den tiefen Winter zu fahren. Die ersten zwei Winter sind wir mit einem alten T4 2.4 Diesel mit 78PS Front gefahren und haben genau einmal an einem vereisten Bahnübergang mit starker Steigung die Schneeketten benötigt. Damals hatten wir nur so eine elektrische Motorvorwärmung für 100 € von Ebay hat auch funktioniert. Solang man gute Winterreifen hat und auf den normalen Straßen bleibt reicht der Front auch. Motorvorwärmung erachte ich als wichtiger. Sicher startet ein moderner Motor bei -40 °C soweit Batterie gut aber über den Verschleiss braucht man sich dann sicher keine Gedanken machen...
    Fazit: Auf alle Fälle fahren!!! ;)
     
  16. ThomasGe

    ThomasGe Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    3 Jan. 2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Hallo.
    Ich habe letztes Jahr eine ähnlich Tour gemacht. Es ging einmal um die Ostsee.

    Wer möchte, findet ein paar Bilder hier: Link nur für Mitglieder sichtbar.

    Mit Fernweh-Garantie

    Ich wünsche allen eine gute Fahrt
     
    Rimja gefällt das.
  17. Toto78

    Toto78 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    23 Jan. 2015
    Beiträge:
    4,385
    Medien:
    44
    Alben:
    7
    Zustimmungen:
    3,081
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Dummschwätzer-aus-der-Reserve-Locker
    Ort:
    Da, wo du nicht wohnst
    Mein Auto:
    T5 Rockton
    Erstzulassung:
    01/2012
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    braucht man das???
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    Sperre, Ahk, ZV, Klima....
    Mobicool Q40
    Pedaloc
    MultiControl
    Umbauten / Tuning:
    Windabweiser, Mittelarmlehne... ;-)
    Diverse Kratzer und Dellen von irgendwelchen Pissern, die MEIN und DEIN nicht unterscheiden können!
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben:
    Alles Amtsschimmel... Nackische Trapos mit Rasenmähermotor
    @dieselmartin
    Zum Glück willst du da im Winter hin...:pro:
    Nicht das du dich wieder an nem Ameisenhaufen fest fährst...;);):D
     
  18. JürgenB.

    JürgenB. Top-Mitglied

    Registriert seit:
    17 Okt. 2015
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    607
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Metallverarbeitung
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mein Auto:
    T5 Caravelle
    Erstzulassung:
    07.11.2014
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 315
    Umbauten / Tuning:
    Seikel Maxi Comfort +30mm, 235/70 R16 Nokian Rotiiva AT auf 6,5Jx16, Eigenbau Doppelhundebox mit LED-Lichtleiste, ClimAir Windabweiser, SOTT-OptimuzPro15 Scheibentönung zusätzlich zur Privacyverglasung, Webasto Zuheizeraufrüstung, C-Schiene nachgerüstet
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HC
    Natürlich geht es gechillter zu, aber ich habe das Gefühl, das im südlichen Dänemark die "deutsche" Fahrweise ein bisschen abgefärbt hat. Je weiter nördlich man kommt, desto entspannter. Ab der Öresundbrücke wird es dann ganz entspannt.
    Wir haben für August auch schon unsere Übernachtung in Dänemark und die Fähre Stockholm-Turku gebucht. War überraschend günstig . 2Personen, 2Hunde, T5 mit über 2m und Innenkabine - 274€ für Hin- und Rückfahrt.
    Aber eine Winterreise würde mir auch mal gefallen.

    Jürgen
     
    Rimja gefällt das.
  19. dieselmartin

    dieselmartin Top-Mitglied GO... TX-Board

    Registriert seit:
    16 Dez. 2008
    Beiträge:
    3,825
    Medien:
    349
    Alben:
    30
    Zustimmungen:
    1,234
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Nähe ETAR
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    14.06.2016
    Motor:
    TDI® 150 KW EU6 CXEB
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Doppellüfter im Ansaugtrakt reicht
    Getriebe:
    DSG® 7-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Editionsmodell T6 (Gen.SIX/Gen.30/70Jahre)
    Radio / Navi:
    Navigation Discover MEDIA plus+Dynaudio
    Extras:
    AHK, ACC210, DCC m Dynamik, DMplus, Dynaudio, 2Tür, 3ZZH, WWSH+FFB
    Umbauten / Tuning:
    Heck neu :( - Kinderbett vorne - Codierungen
    Eifel und Hunsrück sind nicht Jokkmokk.

    Aber es gab heute Schnee !!!
    Die Link nur für Mitglieder sichtbar. haben sich ganz gut geschlagen ... der Bus auch.
    Und prompt hatte ich auch einen Eifelbauern, der mir fett über die Mittellinie entgegen kam ... ich bin zum Glück nicht von der Straße abgekommen, denn da ging es 3m runter ... OHNE meterweise Pulverschnee als Puffer.

    m;
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Motorshow Essen 2017 T6 - News, Infos und Diskussionen 5 Dez. 2017
Winterreifen aktuell 2017/2018 T5.2 - News, Infos und Diskussionen 9 Sep. 2017
[Sep 18, 2017] VW Bus Treffen - Binntal - Schweiz -- (22.) 23.09.-24.09.2017 (Binn) Mitglieder Treffen / Events 18 Aug. 2017
..:: Schwarzwälder Bullitreffen 2017 ::.. Mitglieder Treffen / Events 14 Apr. 2017
Strompreise 2017 Off-Topic 28 Nov. 2016
Preiserhöhung 2017 ??? T6 - News, Infos und Diskussionen 24 Nov. 2016
Island 2017 im Herbst Point of Interest - interessante Orte 3 Nov. 2016
2017 = T7 T6 - News, Infos und Diskussionen 18 Nov. 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden