Hat jemand Erfahrung mit dem Busvorzelt DWT Rapid Air 2

CaliRH

Jung-Mitglied
Ort
Schwarzwald
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
21.07.2017
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK Abnehmbar
FIN
wv2zzz7hzfh153627
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7hma
Ich suche ein schnell aufbaubares Vorzelt das idealerweise mit Markise funktioniert und stehen bleiben kann. Ich kam jetzt auf das DWT Rapid Air 2. Hat jemand damit Erfahrungen?
 

sgulond

Aktiv-Mitglied
Ort
Ostschweiz
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
03-2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Extras
Liberty Ausführung, LED Scheinwerfer, AHK demontierbar
Umbauten / Tuning
4C VB Luftfahrwerk
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZ
Hallo,
unsere Erfahrungen basieren nicht auf einem Rapid Air 2, aber wir haben vor ca. 3 Jahren ein kurz gebrauchtes DWT Isola Air gekauft.
Ich gehe davon aus dass siich die Modelle nicht so sehr unterscheiden und kann nur sagen das wir mit dem DWT sehr zufrieden sind.
Schneller Aufbau, keine Probleme bei Starkwind (wenn man sich überlegt was man beim Anschluss der Schleuse am Fahrzeug macht und die Abstrebungen anständig festpinnt).
Ich habe mal hier etwas dazu geschrieben: Passt Vorzelt DWT Pegasus 3 zum T6 mit Markise?
Unser einziges Problem wenn es dann überhaupt eins ist: Wir haben einen Beach mit Heckküche aber keinen Ausgang in Richtung Heck am Buszellt. Gibt dann halt ein paar Schritte mehr weil oft am / im Buszelt gekocht wird.
 

Harry Pitty

Top-Mitglied
Ort
Großraum Stuttgart
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
1.Quartal 2007
Motor
TDI® 96 KW
DPF
ab Werk
Motortuning
nein / BNZ
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Basis
Radio / Navi
Aftermarket
Extras
Zul. Gesamtgewicht 3.200 Kg
Umbauten / Tuning
LR, SCA 193 hinten hoch
Diesel Standh.4 KW Airtronic D4
Schnierle Alusystemboden M1
AHK (abnehmbar)
Baer Look System
3x Seitz Fenster S4
Tempomat
235/55 R17 103H
Climair
FIN
WV1ZZZ7HZ6H14XXXX
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HK
Weitere T5 (Firmenfuhrpark, Taxen oder Spassmobile) in der Zeilenauflistung Aufbauart, Motor, Getriebe und EZ angeben
EX-VW Werkswagen aus WOB
Themenstarter

CaliRH

Jung-Mitglied
Ort
Schwarzwald
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
21.07.2017
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK Abnehmbar
FIN
wv2zzz7hzfh153627
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7hma
Hallo,
unsere Erfahrungen basieren nicht auf einem Rapid Air 2, aber wir haben vor ca. 3 Jahren ein kurz gebrauchtes DWT Isola Air gekauft.
Ich gehe davon aus dass siich die Modelle nicht so sehr unterscheiden und kann nur sagen das wir mit dem DWT sehr zufrieden sind.
Schneller Aufbau, keine Probleme bei Starkwind (wenn man sich überlegt was man beim Anschluss der Schleuse am Fahrzeug macht und die Abstrebungen anständig festpinnt).
Ich habe mal hier etwas dazu geschrieben: Passt Vorzelt DWT Pegasus 3 zum T6 mit Markise?
Unser einziges Problem wenn es dann überhaupt eins ist: Wir haben einen Beach mit Heckküche aber keinen Ausgang in Richtung Heck am Buszellt. Gibt dann halt ein paar Schritte mehr weil oft am / im Buszelt gekocht wird.
Hallo Sgulond, ich bedanke mich herzlich für die Information. Das hilft mir in der Tat weiter. Habt ihr eine Markise montiert und das Vorzelt geht trotzdem?
Beste Grüße
 

sgulond

Aktiv-Mitglied
Ort
Ostschweiz
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
03-2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Extras
Liberty Ausführung, LED Scheinwerfer, AHK demontierbar
Umbauten / Tuning
4C VB Luftfahrwerk
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZ
Ja, so ist es.
normal wird der "Stab" am Busseitigen Ende des Schleusendachs über die Markisenverschalung gelegt und da festgezurrt, die Markise bleibt dann bei uns drin.
Man kann sicher die Schleuse auch an der Kederleiste der Markise befestigen /allenfalls mit einem Adapterstreifen / Kederanpassung wenn man dass möchte damit man die Markise auch noch nutzen kann, aber da hätte ich Bedenkein bei viel Wind.
Sinnvoll für uns wäre links auch eine Schiebetüre zu haben, der Zeltausgang wäre dann in Richtung Heckküche und auf der anderen Seite kann man die Markise nutzen, resp. sich auf dem Platz schön breit machen ...... 😲
 
Themenstarter

CaliRH

Jung-Mitglied
Ort
Schwarzwald
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
21.07.2017
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK Abnehmbar
FIN
wv2zzz7hzfh153627
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7hma
Ja, so ist es.
normal wird der "Stab" am Busseitigen Ende des Schleusendachs über die Markisenverschalung gelegt und da festgezurrt, die Markise bleibt dann bei uns drin.
Man kann sicher die Schleuse auch an der Kederleiste der Markise befestigen /allenfalls mit einem Adapterstreifen / Kederanpassung wenn man dass möchte damit man die Markise auch noch nutzen kann, aber da hätte ich Bedenkein bei viel Wind.
Sinnvoll für uns wäre links auch eine Schiebetüre zu haben, der Zeltausgang wäre dann in Richtung Heckküche und auf der anderen Seite kann man die Markise nutzen, resp. sich auf dem Platz schön breit machen ...... 😲
Danke, bis jetzt hatte ich kein Vorzelt aber ich denke das kann nützlich sein wenn man denn eines hat. Gut ist dass man es einigermaßen einfach und wieder lösen kann. Für mich auch wichtig, dass es stehen bleiben kann und ich das Fahrzeug bewegen kann. Danke nochmals
 

sgulond

Aktiv-Mitglied
Ort
Ostschweiz
Mein Auto
T6 California - Beach
Erstzulassung
03-2017
Motor
TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
DPF
ab Werk
Getriebe
DSG® 7-Gang
Antrieb
4motion
Ausstattungslinie
Beach
Extras
Liberty Ausführung, LED Scheinwerfer, AHK demontierbar
Umbauten / Tuning
4C VB Luftfahrwerk
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7HZ
Zum Thema wegfahren gab es noch irgendwo einen prakrtschen Tipp: 2 gut sichtbare / andersfarbige Heringe neben die Räder dann passt nach der Rückkehr auch die Schleuse wieder.

Vor allem meine Frau möchte bei mehr als einer Nacht nicht mehr auf das Vorzelt verzichten. Sie schläft lieber da und ich hab im Dachgeschiss meine Ruhe 😀.
Tagsüber ist der zusätzliche Platz in Stehhöhe nur durch ein grosses Wohnmobil zu ersetzen. Gekocht und gegessen wird auch im DW wenn draussen zu nass oder zu kalt.
 

BoSchmi

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
12/10
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Extras
LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 80AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler, Werkstattausbau
Zum Thema Luftzelt.
Machen wir genauso. Das mit dem Ausgang zum Heck des Fahrzeugs ist bei uns auch so
und das einzige Manko. Ich verstehe da die Hersteller nicht, dass es keine linke bzw. rechte
Version der Zelte gibt.
Bei längerem Aufenthalt kommt die Küche halt raus und steht im Freien. Im Süden ja kein
Problem. Bei Schlechtwetter kommt die Küche halt ins Zelt.
Ein weiterer Vorteil: Luftzelte lassen sich alleine Auf- und Abbauen.
Ich halte die Luftzelte auch für besser als Stangenzelte. Unseres ist mittlerweile mehrfach
Bora-Erprobt. Während Stangenzelte einknicken und hintennach defekt sind, knicken die
Lüftschläuche auch ein, richten sich aber sofort wieder auf sobald die Windlast nachlässt.
 
Themenstarter

CaliRH

Jung-Mitglied
Ort
Schwarzwald
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
21.07.2017
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK Abnehmbar
FIN
wv2zzz7hzfh153627
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7hma
Zum Thema wegfahren gab es noch irgendwo einen prakrtschen Tipp: 2 gut sichtbare / andersfarbige Heringe neben die Räder dann passt nach der Rückkehr auch die Schleuse wieder.

Vor allem meine Frau möchte bei mehr als einer Nacht nicht mehr auf das Vorzelt verzichten. Sie schläft lieber da und ich hab im Dachgeschiss meine Ruhe 😀.
Tagsüber ist der zusätzliche Platz in Stehhöhe nur durch ein grosses Wohnmobil zu ersetzen. Gekocht und gegessen wird auch im DW wenn draussen zu nass oder zu kalt.
Das mit den Heringen ist ein klasse Hinweis!!! Das ist prktisch, Danke
 

BoSchmi

Top-Mitglied
Ort
BaWü
Mein Auto
T5 Kastenwagen
Erstzulassung
12/10
Motor
TDI® 75 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
5-Gang
Antrieb
Front
Extras
LR, Werkshochdach, Standheizung, 2. Batterie 80AH, Victron Phoenix 12/750 Wandler, Werkstattausbau
Das mit den Heringen ist ein klasse Hinweis!!! Das ist prktisch, Danke
Wenn Du jetzt noch einen Unterlegkeil vor Deinem Vorderrad positionierst, kann nichts mehr schiefgehen.
Einfach auf Anschlag rollen und passt.
 
Themenstarter

CaliRH

Jung-Mitglied
Ort
Schwarzwald
Mein Auto
T5 California
Erstzulassung
21.07.2017
Motor
TDI® 103 KW
DPF
ab Werk
Getriebe
6-Gang
Antrieb
Front
Ausstattungslinie
Comfortline
Radio / Navi
RNS 510
Extras
AHK Abnehmbar
FIN
wv2zzz7hzfh153627
Typenbezeichnung (z.B. 7H)
7hma
Das ist mehr als richtig. Habe das Vorzelt bestellt und warte auf die Lieferung. Wird immer besser
 
Oben