Grenzpolice / Grenzversicherung gegen Diebstahl

Dieses Thema im Forum "Fahndungsliste" wurde erstellt von fivekangaroos, 6 Juli 2018.

  1. fivekangaroos

    fivekangaroos Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Liebe Leut',

    (mod bitte Beitrag verschieben falls hier falsch aufgehoben)

    wir wollen dieses Jahr nach Slowenien und Kroatien fahren. Leider ist uns zu spät aufgefallen, dass unsere Versicherung diese Länder für unseren Bulli bezüglich Entwendung ausgeschlossen hat.

    Rückfragen bei der Versicherung ergaben keine Möglichkeit dies zu ändern, weder kurz- noch langfristig.

    Eine Grenzversicherung verstehe ich allerdings nur als Haftpflicht, oder liege ich da falsch?

    Tipps werden sehr gerne angenommen :S

    Beste Grüße
    Christian
     
  2. Vlad Tire

    Vlad Tire Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2015
    Beiträge:
    322
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Um Gottes Willen - Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    El. verstellbare Außenspiegel + el. Fensterheber, Climatic, AHK, Trennwand m. Fenster, Flügeltüren
    Umbauten / Tuning:
    ein paar Dellen und Beulen
    Hallo Christian,

    das klingt ja kurios. Zumindest Slowenien gehört zur EU und sollte damit eigentlich nicht ausgeschlossen werden.
    Etwas hilfreiches kann ich dir leider nicht beitragen, aber im Interesse aller wüsste ich gern welche Kfz Versicherung du gewählt hast?

    Beste Grüße
    Daniel
     
  3. fivekangaroos
    Themen-Starter

    fivekangaroos Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Keine Ahnung ob man das hier schreiben darf ohne Probleme zu bekommen?

    Weitere Nachforschungen ergaben, dass unsere Versicherung diese Länder für besonders 'begehrte' Fahrzeuge generell von einer Diebstahlversicherung ausschließt.

    Zitat
    Abweichend von Abschnitt A.2.5 der Allgemeinen Bedingungen für die Kfz-Versicherung (AKB) erstreckt
    sich der Versicherungsschutz für Schäden durch Entwendung, insbesondere Diebstahl, unbefugten Gebrauch
    durch betriebsfremde Personen, Raub und Unterschlagung (Abschnitt A.2.2.2 AKB) des Fahrzeugs
    und/oder seiner unter Verschluss verwahrten oder an ihm befestigten Teile einschließlich der im
    Rahmen des Vertrages als zusätzlich mitversichert geltenden Fahrzeug- und Zubehörteile nicht auf Albanien,
    Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Rumänien, Slowakische Republik, Tschechische Republik,
    Ungarn, die Gebiete des ehemaligen Jugoslawien (Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Kroatien, Mazedonien,
    Staatengemeinschaft Serbien und Montenegro inklusive Vojvodina, Slowenien) sowie die GUSStaaten
    (Armenien, Aserbeidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan, Moldawien, Russland, Tadschikistan,
    Turkmenistan, Ukraine, Usbekistan, Weiß-Russland).

    Vor einiger Zeit empfahl mir meine Versicherung noch eine Grenzversicherung / Grenzpolice abzuschließen. Allerdings handelt es sich hierbei um eine Haftpflichtversicherung. Diese ist in unserer Versicherung ja auch für die genannten Länder abgedeckt. Nur eben leider nicht der Diebstahl :(
     
  4. Vlad Tire

    Vlad Tire Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2015
    Beiträge:
    322
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Um Gottes Willen - Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    El. verstellbare Außenspiegel + el. Fensterheber, Climatic, AHK, Trennwand m. Fenster, Flügeltüren
    Umbauten / Tuning:
    ein paar Dellen und Beulen
    Naja Probleme solltest du keine bekommen da du nicht schlecht über die Versicherung sprichst.
    Du könntest alternativ auch einen Hinweis geben ohne die Gesellschaft zu nennen oder ... Mir fällt da noch was ein
     
  5. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,255
    Zustimmungen:
    1,562
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Versicherung wechseln. Mein Bus ist bei der LVM versichert:

    A.2.2.1 Welche Ereignisse sind in der Teilkasko versichert?
    Entwendung
    A.2.2.1.2 Versichert ist die Entwendung in nachfolgenden Fällen:
    a) Versichert sind Diebstahl und Raub sowie die Herausgabe des Fahrzeugs auf Grund räuberischer Erpressung.
    b) Unterschlagung ist nur versichert, wenn dem Täter das Fahrzeug weder zum Gebrauch in seinem eigenen Interesse,
    noch zur Veräußerung noch unter Eigentumsvorbehalt überlassen wird.
    c) Unbefugter Gebrauch ist nur versichert, wenn der Täter in keiner Weise berechtigt ist, das Fahrzeug zu gebrauchen.
    Nicht als unbefugter Gebrauch gilt insbesondere, wenn der Täter vom Verfügungsberechtigten mit der Betreuung
    des Fahrzeugs beauftragt wird (z. B. Werkstatt- oder Hotelmitarbeiter). Außerdem besteht kein Versicherungsschutz,
    wenn der Täter in einem Näheverhältnis zu dem Verfügungsberechtigten steht, z. B. dessen Arbeitnehmer, Familienoder
    Haushaltsangehöriger ist.

    A.2.4 In welchen Ländern besteht Versicherungsschutz?
    Sie haben in Kasko Versicherungsschutz in den geographischen Grenzen Europas sowie den außereuropäischen Gebieten, die
    zum Geltungsbereich der Europäischen Union gehören.
     
  6. fivekangaroos
    Themen-Starter

    fivekangaroos Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Versicherung wechseln ist nun definitiv geplant. Aber was mache ich für meinen anstehenden Urlaub? Den Versicherungswechsel werde ich kaum kurzfristig durchbekommen.
     
  7. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,255
    Zustimmungen:
    1,562
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Hast Du mal bei Deiner Versicherung angerufen und gefragt, ob sie Dir irgendeine Erweiterung oder sonst irgendein Vorgehen empfehlen können? Kann mir nicht vorstellen, dass Du der Erste mit dem Problem bist.
     
  8. fivekangaroos
    Themen-Starter

    fivekangaroos Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Ja, habe dreimal angerufen.

    (und es ist keine kleine oder unbekannte Versicherung, ganz im Gegenteil)

    Erster Anruf: nach Rücksprache mit Fachabteilung wissen sie nicht was zu tun ist.

    Zweiter Anruf: ich soll eine Grenzversicherung an der Grenze abschließen. (ich habe das naiverweise geglaubt)

    Recherche: Grenzversicherung ist nur Haftpflicht (ist auch irgendwie logisch).

    Dritter Anruf: Versicherung bestätigt dass besonders diebstahlgefährdete Fahrzeuge generell in diesen Ländern von der Diebstahlversicherung ausgeschlossen werden. Dies ist nicht zu ändern und es gibt keine Zusatzversicherung, auch nicht zeitlich begrenzt. Meine Kündigungsdrohung haben sie gelassen und mit Verständnis entgegengenommen, ändern konnten sie trotzdem nichts.

    Und 100% sichere Diebstahlsicherungen gibt es ja leider nicht.

    :S
     
  9. Wollfisch

    Wollfisch Top-Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2015
    Beiträge:
    2,255
    Zustimmungen:
    1,562
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osten, da wo er tief und dreckig ist
    Mein Auto:
    T6 Multivan
    Erstzulassung:
    exakt 55 Jahre nach Juri Gagarins Erstflug ins All
    Motor:
    TDI® 110 KW EU6 CXHA / CXFA
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    Fahrersitz
    Tut mir leid, da hast Du scheinbar den Zonk. Ich find auch keine Gesellschaft, die Dir das als Zusatzversicherung verkauft.
    Vielleicht hat @Ohlie noch ne Idee. In Versicherungsfragen scheint mir sein Wissen fundiert. :)
    Reiseziel ändern ist wohl auch keine Option?
     
  10. Slaughtercult

    Slaughtercult Top-Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2013
    Beiträge:
    1,759
    Medien:
    3
    Alben:
    2
    Zustimmungen:
    558
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Eckental
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    04.01.2011
    Motor:
    TDI® 75 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RCD 210
    Extras:
    HEX-NET (5 von 10 frei)
    FIN:
    WV2ZZZ7HZBH057826
    Wenn das mit der Versicherung nicht klappt, könnte es man ja mit einer ordentlichen Sicherung versuchen. Ich weiß aber nicht wie kurzfristig das klappt. @Tom united macht irgendwann mal Sommerpause...

    E-Mail Adresse nur für Mitglieder sichtbar.
     
  11. Multitobi

    Multitobi Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2015
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Prüfingenieur
    Ort:
    Nahe Dortmund /Unna
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    April 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS-2 CD
    Umbauten / Tuning:
    H&R Federn, 18"Zoll Alu
    FIN:
    WVWZZZ7HZ5H093XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7HM
    Fz abmelden und mit der neuen EVN der anderen Versicherung wieder zulassen?
    Fragen ob die neue Versicherung den kompletten Schutz ab Tag X übernimmt und den Beitrag der 1. Versicherung bis Ende Oktober verfallen lassen?
    Ersteres erscheint mir am einfachsten, zweiteres kostet mehr und ob der Schadensfreiheitsrabatt dabei übernommenen werden kann?
    Die LVM ist auch meine 1.Wahl, ordentliche menschliche Ansprechpartner in Büros, unkompliziert und unwesentlich teurer.
    Gruss
     
  12. Ohlie

    Ohlie Top-Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    1,867
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1,952
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    2013
    Motor:
    TDI® 132 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    no
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Bi-Xenon, Schiebedach, Rückfahrkamera, Standheizung
    Moin,
    das scheint eine Basispolice zu sein.
    Die Einschränkungen gibt es durchaus, was auch o.k. ist, wenn man dorthin nicht fahren will.
    Es gibt ja z.B. Menschen, die nur ein einfaches Auto zum Pendeln zur Arbeit nutzen.
    Warum sollten diese dann das Risiko mitversichern?

    Dennoch haben m.W. alle namhaften Versicherer hochwertigere Policen im Angebot, die auch den Versucherungsschutz in den o.g. Ländern einschließen.
    Es wundert mch wirklch, dass Du nicht ein Vertragsupgrade machen kannst?!
    (Es sei denn, Du hast eine reine Onlineversicherung gewählt. Dann sage ich dazu besser nix).

    Eine „Grenzversicherung“ einem EU-Bürger anzubieten, kommt mir persönlich unseriös vor.
    Denn eine sog. Grenzversicherung ist eine reine Haftpflichtversicherung für Fahrzeuge aus Nicht-EU-Staaten.
    Reist ein Fahrzeughalter aus einem Land ein, das nicht der EU angehört, mit seinem Fahrzeug in ein EU-Mitgliedsland, dann muss er eine separate Haftpflichtversicherung, die sogenannte Grenzversicherung, abschließen, um eine Pflchtversicherung nachweisen zu können.

    Zurück zur Kernfrage:
    Nein, ich habe keine echte Lösung für Dich parat, außer gezielt bei Deinem Versicherer nach einem Tarifupgrade zu fragen, der die gesuchten Staaten nicht in der Kasko ausschließt.
     
  13. fivekangaroos
    Themen-Starter

    fivekangaroos Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heusenstamm
    Mein Auto:
    T5 California - Beach
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    DSG®
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Basis
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Liebe Leut',

    vielen Dank für die Hilfe und Empfehlungen.

    Ergebnis: Wagen umgemeldet innerhalb der Familie. Die LVM hat das äußerst schnell und unbürokratisch möglich gemacht. Sogar der Versicherungsbeitrag ist geringer als bei der vorherigen (sehr gut getesteten) Online-Versicherung.

    Vielen Dank an alle, schöne (Rest-)Sommerferien
    Christian

    PS: jetzt kann ich den GPS-/Erschütterungsalarm wieder zurückschicken ;)
     
    Wollfisch gefällt das.
  14. Vlad Tire

    Vlad Tire Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2015
    Beiträge:
    322
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Mein Auto:
    T5 Kastenwagen
    Erstzulassung:
    2004
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    nachgerüstet
    Motortuning:
    Um Gottes Willen - Nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    Aftermarket
    Extras:
    El. verstellbare Außenspiegel + el. Fensterheber, Climatic, AHK, Trennwand m. Fenster, Flügeltüren
    Umbauten / Tuning:
    ein paar Dellen und Beulen
    Danke für deine Rückmeldung
    Es ist leider nicht alltäglich, dass alle Mitglieder nachdem ihnen geholfen wurde bescheid geben wie es ausgegangen ist.

    Darum großes Lob an dich und natürlich einen schönen und sorgenfreien Urlaub.

    Beste Grüße
    Daniel
     
    JimBobele gefällt das.
  15. Fire35

    Fire35 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2015
    Beiträge:
    4,926
    Zustimmungen:
    2,215
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Lebenslänglicher
    Ort:
    Leer
    Mein Auto:
    T5 Kombi
    Erstzulassung:
    06/2007
    Motor:
    TDI® 96 KW
    DPF:
    ab Werk
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Radio / Navi:
    RCD200
    Extras:
    Standheizung, Klima, Elektropaket 1, GRA (nachgerüstet) Schlechtwegefahrwerk
    Umbauten / Tuning:
    Alutecfelgen, Isolierung, Dekor, Innenbeleuchtung LED, Tagfahrlicht LED, HL-Trittstufen mit Beleuchtung, MV-Türverkleidungen, Umschaltung WWZH mit/ohne Motorerwärmung
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Na viele Länder auf diesem Kontinent bleiben da ja nicht mehr übrig! :D Und jede Menge EU-Länder dabei. Da wäre doch einmal etwas für den Europäischen Gerichtshof. Wenn das keine Diskriminierung ist. Da wird ja glatt der gesamte Ostblock als "Klauzone" normiert!
     
  16. MarcusMüller

    MarcusMüller Moderator Team

    Registriert seit:
    5 Sep. 2009
    Beiträge:
    19,143
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3,347
    Punkte für Erfolge:
    75
    Beruf:
    Elektronikentwicklung (Selbstständig)
    Ort:
    München
    Homepage:
    Link nur für Mitglieder sichtbar.
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    01/2009
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    nein
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Highline
    Extras:
    Diverses ...
    (Ex Werksauto)
    Das fällt unter die Vertragsfreiheit. Es wird ja niemand gezwungen, einen derartigen Vertrag abzuschließen.

    Gruß, Marcus
     
  17. robert hauser

    robert hauser Top-Mitglied

    Registriert seit:
    10 Feb. 2016
    Beiträge:
    1,700
    Zustimmungen:
    1,442
    Punkte für Erfolge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    IT-ler
    Ort:
    Freudenstadt
    Mein Auto:
    T5 Multivan
    Erstzulassung:
    03/2015
    Motor:
    TDI® 103 KW
    DPF:
    ab Werk
    Motortuning:
    Nein-Der CAAC läuft gut genug
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Startline
    Radio / Navi:
    RCD 310+DAB (+) MJ2013?
    Extras:
    FSE-Prem, GRA, MFA+, ZZH ST/HK, AHK, Climatronic, Klimahimmel, Privacy, PDC, Alus
    Umbauten / Tuning:
    28mm-Stabilisator hinten, Climair, C-Schienen, Pedaloc; VCDS, RCD330+
    FIN:
    WV2ZZZ7HZFH095XXX
    Typenbezeichnung (z.B. 7H):
    7H
    Was allerdings auch nicht gänzlich von der Hand zu weisen ist. Mir wäre nicht bekannt, dass geklaute Autos besonders oft nach Dänemark verschwinden, dort zerlegt und dann in Einzelteilen vermarktet werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Versuchter Diebstahl? Fahndungsliste 16 März 2018
Versuchter Diebstahl??? T5.2 - News, Infos und Diskussionen 30 Okt. 2017
Diebstahl - verhindert! T6 - News, Infos und Diskussionen 28 Okt. 2017
Diebstahl Fahndungsliste 7 März 2016
Diebstahl Off-Topic 30 Apr. 2015
Diebstahl T5 - News, Infos und Diskussionen 18 Nov. 2009
Welche Navianlage nach Diebstahl T5 - Car-Hifi, Navigation, DVD, TV, Telefon 26 März 2007
Diebstahl / Sicherheit T5 - Mängel & Lösungen 12 Feb. 2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Diese Website verwendet Cookies auch zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit in der Datenschutzerklärung.
    Information ausblenden